Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.
Der lustige Modellbauer
Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.

Mississippi Riverboat "Mark Twain" / 1:50, Pappe, Holz u.a.

+12
SibirianTiger
lok1414
Jörg
Der Boss
doc_raven1000
maxl
didibuch
didl
Schlossherr
Thoto
laiva-ukko
ullie46
16 verfasser

Seite 1 von 4 1, 2, 3, 4  Weiter

Nach unten

Mississippi Riverboat "Mark Twain" / 1:50, Pappe, Holz u.a.  Empty Mississippi Riverboat "Mark Twain" / 1:50, Pappe, Holz u.a.

Beitrag von ullie46 Fr 28 Jan 2022, 19:51

Hallo zusammen.
Der Download hat funktioniert, jetzt kann es losgehen.

An anderer Stelle habe ich bereits geschrieben, dass dieses spezielle Modell das Wohlwollen meiner Frau hervorgerufen hat.
Was bleibt einem da anderes übrig...

Hier der Download, falls Ihr mal nachsehen wollt ...
Code:
http://www.disneyexperience.com/models/marktwain_model.php

und hier das Modell (aus dem gleichen Download):Mississippi Riverboat "Mark Twain" / 1:50, Pappe, Holz u.a.  Zwisch13.

Um zu sehen, wie das Ganze dann aussieht, habe ich vorab mal das "Pilothouse" zusammengekleb
und eine Dachverzierung ausgestichelt. War zwar ein Geduldsspiel - aber ging ganz gut,
nachdem ich die filigranen Teile vorher mit Sekundenkleber gehärtet hatte.

Mississippi Riverboat "Mark Twain" / 1:50, Pappe, Holz u.a.  Dsc05016

Mississippi Riverboat "Mark Twain" / 1:50, Pappe, Holz u.a.  Dsc05017

Mississippi Riverboat "Mark Twain" / 1:50, Pappe, Holz u.a.  Dsc05018

Stichwort "härten": Einige Bauelemente erscheinen mir recht dünn/instabil.
Hier und da wird etwas aufgedoppelt verklebt, aber zusätzliche Hinweise zum Verstärken der Bauteile fehlen.
Und das ist sicher notwendig, wenn ich alleine schon auf den Fotos der Präsentation sehe,
wir sich die (Stütz-)Balken zwischen den Decks biegen oder wie im nächsten Foto das Treppengeländer sich wellt:

Mississippi Riverboat "Mark Twain" / 1:50, Pappe, Holz u.a.  Bild_210
(Quelle: Download von oben).

Also werde ich an mir geeignet erscheinenden Bauabschnitten auf Holz, Draht und Folie zurückgreifen.

Bald geht es hier weiter!

Gruß  Ulrich
ullie46
ullie46
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


didibuch, Schlossherr und Thoto mögen diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Mississippi Riverboat "Mark Twain" / 1:50, Pappe, Holz u.a.  Empty Re: Mississippi Riverboat "Mark Twain" / 1:50, Pappe, Holz u.a.

Beitrag von laiva-ukko Fr 28 Jan 2022, 19:59

Wow Ulrich, das ist mal großes Kino was Du hier zeigst. Für mich eine absolut unlösbare Aufgabe sowas in Papier so perfekt umzusetzen.

Ganz großer Respekt dafür Großer Meister Cool Very Happy
laiva-ukko
laiva-ukko
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


ullie46 mag diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Mississippi Riverboat "Mark Twain" / 1:50, Pappe, Holz u.a.  Empty Re: Mississippi Riverboat "Mark Twain" / 1:50, Pappe, Holz u.a.

Beitrag von ullie46 Fr 28 Jan 2022, 20:16

Danke schon mal für die Vorschusslorbeeren, Stephan.
Die Zeit wird zeigen, was daraus wird.

Gruß Ulrich
ullie46
ullie46
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

Mississippi Riverboat "Mark Twain" / 1:50, Pappe, Holz u.a.  Empty Re: Mississippi Riverboat "Mark Twain" / 1:50, Pappe, Holz u.a.

Beitrag von Thoto Fr 28 Jan 2022, 21:01

Old Man River...

Traumhaft! Ich setz mich gleich neben Stephan in die erste Reihe und schwärme schon mal von Tom Sawyer und Huckleberry Finn.
Thoto
Thoto
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


ullie46 mag diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Mississippi Riverboat "Mark Twain" / 1:50, Pappe, Holz u.a.  Empty Mississippi Riverboat "Mark Twain" 1:70, Pappe und Holz u.a.

Beitrag von ullie46 Fr 28 Jan 2022, 21:36

Danke auch Dir, Thorsten.

Auch wenn es kein direktes Vorbild auf dem Mississippi gab, erkennt man es doch als "typisch" wieder.
Mal sehen ob ich es stabil genug hinbekomme, dass es eine Zeit lang hält. Very Happy

PS.: Der Maßstab musste korrigiert werden. Nicht 1:50 sondern 1:70 ist richtig.

Gruß  Ulrich


Zuletzt von ullie46 am Fr 28 Jan 2022, 22:27 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
ullie46
ullie46
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

Mississippi Riverboat "Mark Twain" / 1:50, Pappe, Holz u.a.  Empty Re: Mississippi Riverboat "Mark Twain" / 1:50, Pappe, Holz u.a.

Beitrag von Schlossherr Fr 28 Jan 2022, 21:59

Hallo Ulrich, auch ich ziehe mir mal einen Stuhl heran.
Irgendwie hatte ich beim Anblick des ersten Bildes gleich typische Geräusche im Kopf, Rauschen des Wassers, die Geräusche der Heckradblätter beim Ein- und Austauchen, die mahlenden Geräusche der Dampfmaschine und Zylinder bis hin zum Möwengeschrei......Dampfpfeife auch noch.
Kopfkino eben Very Happy
Schlossherr
Schlossherr
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


ullie46 mag diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Mississippi Riverboat "Mark Twain" / 1:50, Pappe, Holz u.a.  Empty Re: Mississippi Riverboat "Mark Twain" / 1:50, Pappe, Holz u.a.

Beitrag von Thoto Fr 28 Jan 2022, 22:15

Typisch ist sie allemal. Und schön.

1:17 ist aber ein ganz schöner Oschi. Wird sie...ferngesteuert?
Thoto
Thoto
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

Mississippi Riverboat "Mark Twain" / 1:50, Pappe, Holz u.a.  Empty Re: Mississippi Riverboat "Mark Twain" / 1:50, Pappe, Holz u.a.

Beitrag von ullie46 Fr 28 Jan 2022, 22:31

Auch für Dich, Michael: Willkommen!

Ich will Dein Kopfkino nicht stören, aber das Disneyland-Boot wird über eine Trasse unter Wasser bewegt, hat also keinen eigenen Antrieb und das Schaufelrad dreht sich nur mit. Der Steuermann hat auch keinen Einfluss auf die Navigation, seine Aufgabe beschränkt sich auf die vorausschauende Aussicht, andere Wasserfahrzeuge und die Mietkanus zu verscheuchen. Wahrscheinlich hat er aber auch einen Not-Aus-Knopf für alle Fälle.
200 bis 250 Personen nehmen an der ca 15-minütigen Rundfahrt teil. Am Eröffnungstag saß der Dampfer übrigens fest, weil um die 500 Fahrgäste an Bord drängten.
Aber das soll hier nicht stören, da das Modell wohl im Regal stehen bleiben wird. Obwohl, machbar ist auch ein Antrieb, wie Ihr Euch yielleicht erinnert:


@ Thorsten: Ich sollte abends nichts mehr schreiben. 1:17 ist falsch. Ich habe es auf 1:70 korrigiert.
ullie46
ullie46
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

Mississippi Riverboat "Mark Twain" / 1:50, Pappe, Holz u.a.  Empty Re: Mississippi Riverboat "Mark Twain" / 1:50, Pappe, Holz u.a.

Beitrag von ullie46 Fr 28 Jan 2022, 22:41

Auch für Dich, Michael: Willkommen!

Ich will Dein Kopfkino nicht stören, aber das Disneyland-Boot wird über eine Trasse unter Wasser bewegt, hat also keinen eigenen Antrieb und das Schaufelrad dreht sich nur mit. Der Steuermann hat auch keinen Einfluss auf die Navigation, seine Aufgabe beschränkt sich auf die vorausschauende Aussicht, andere Wasserfahrzeuge und die Mietkanus zu verscheuchen. Wahrscheinlich hat er aber auch einen Not-Aus-Knopf für alle Fälle.
200 bis 250 Personen nehmen an der ca 15-minütigen Rundfahrt teil. Am Eröffnungstag saß der Dampfer übrigens fest, weil um die 500 Fahrgäste an Bord drängten.
Aber das soll hier nicht stören, da das Modell wohl im Regal stehen bleiben wird. Obwohl, machbar ist auch ein Antrieb, wie ich es vor geraumer Zeit mal probiert habe:

ullie46
ullie46
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


didl und klaus.kl mögen diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Mississippi Riverboat "Mark Twain" / 1:50, Pappe, Holz u.a.  Empty Re: Mississippi Riverboat "Mark Twain" / 1:50, Pappe, Holz u.a.

Beitrag von didl Sa 29 Jan 2022, 00:31

Tolles Modell 2 Daumen ,
hatte ich schon fast vergessen
Schau ich natürlich gerne zu !
didl
didl
Lupenbesitzer
Lupenbesitzer


Nach oben Nach unten

Mississippi Riverboat "Mark Twain" / 1:50, Pappe, Holz u.a.  Empty Re: Mississippi Riverboat "Mark Twain" / 1:50, Pappe, Holz u.a.

Beitrag von Thoto Sa 29 Jan 2022, 11:00

1:70 finde ich vorteilhaft, da passen 1:72 Figuren gut zu, z. B.:
Imex 516 American Pioneers (26mm) oder
Airfix 01715 Wagon Train (22mm)

Die Imex-Hünen stellt man bei 4mm Unterschied natürlich besser nicht direkt neben die Airfix-Zwerge.

Thoto
Thoto
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

Mississippi Riverboat "Mark Twain" / 1:50, Pappe, Holz u.a.  Empty Re: Mississippi Riverboat "Mark Twain" / 1:50, Pappe, Holz u.a.

Beitrag von ullie46 Sa 29 Jan 2022, 16:10

Willkommen Dieter! Nimm Platz.

@ Thorsten: Figuren habe ich da im passenden Maßstab. Die müssen nur noch ein wenig farblich behandelt werden. Wird sich ganz am Ende ergeben,

Bis jetzt:

Der Rumpf war einfach; 2 Bodenplatten, Bordwände drauf und vier Pappquader zur Verstärkung auf den geraden Teil des Bodens. Darauf soll dann das Deck geklebt werden.
Dieses habe ich aber mit einem 2mm-Balsa.Brettchen verstärkt und - entgegen der Bauanleitung - im Bereich der hinteren Ausleger etwas angehoben. Am Bug war ein Decksprung bereits berücksichtigt. Achtern aber nicht.

Dann noch ein Phänomen: Der Ausdruck des Decks war fast olivschwarz, weit entfernt vom olivbraun des Downloads.
Erst ein zweiter Download über einen Laptop lie0 sich vernünftig ausdrucken. Etwas ähnliches hatte ich schon mal beim Download des Trommler-Clowns von Canon.

Hier die Bilder zum Boot:

Mississippi Riverboat "Mark Twain" / 1:50, Pappe, Holz u.a.  Dsc05019

Mississippi Riverboat "Mark Twain" / 1:50, Pappe, Holz u.a.  Dsc05111

Mississippi Riverboat "Mark Twain" / 1:50, Pappe, Holz u.a.  Dsc05110

Gruß  Ulrich
ullie46
ullie46
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Frank Kelle, didl, Glufamichel, didibuch und Thoto mögen diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Mississippi Riverboat "Mark Twain" / 1:50, Pappe, Holz u.a.  Empty Re: Mississippi Riverboat "Mark Twain" / 1:50, Pappe, Holz u.a.

Beitrag von didibuch So 30 Jan 2022, 16:09

Hallo Ulrich,

da schaue ich dir auch gerne zu, aus dem Bogen kann man was ganz Feines machen.

Viele Grüße
Dieter
didibuch
didibuch
Superkleber
Superkleber


Nach oben Nach unten

Mississippi Riverboat "Mark Twain" / 1:50, Pappe, Holz u.a.  Empty Re: Mississippi Riverboat "Mark Twain" / 1:50, Pappe, Holz u.a.

Beitrag von maxl So 30 Jan 2022, 17:01

Hallo Ulrich, zwar bin ich dir bekannt als Nicht-Schiffer, aber Mark Twain und Tom Sawyer gehören zu meinen Lieblingen seit meiner Kindheit, wobei ich auch noch eine ganz tolle Buch-Übersetzung genossen habe. Ich erinnere mich an eine Passage, in der Huck Tom gesprächsweise fragt, was denn "Fürsten und Könige und Kaiser" seien. "Da musst du mal nach Europa gehen, da kannst du sie rudelweise rumhüpfen sehen!", erklärt Tom. Und Huck fragt interessiert nach: "Warum hüpfen sie denn?" Das kam so bei Mark Twain nicht vor, hätte aber durchaus von ihm sein können und hat sich stark in mein Gedächtnis eingegraben.
Langer Rede kurzer Sinn - beim Mississippi-Dampfer bin ich dabei und wünsche viel Erfolg, vor allem beim Aussticheln der Zierteile. Du hast es nicht anders gewollt! Also: Immer "zwei Faden Wassertiefe"!

Beste Grüße
Michael
maxl
maxl
Allesleser
Allesleser


Nach oben Nach unten

Mississippi Riverboat "Mark Twain" / 1:50, Pappe, Holz u.a.  Empty Re: Mississippi Riverboat "Mark Twain" / 1:50, Pappe, Holz u.a.

Beitrag von ullie46 Mo 31 Jan 2022, 22:02

Danke Dieter und Michael, dass Ihr mir hier Gesellschaft leistet.

Hier mal ein paar Ansichten vom "Schnippseln".

Die ersten Aufbauten kamen aufs Deck und werden nun nach und nach komplettiert.
Die Stützen habe ich aus 2x2 mm Holzleisten erstellt, damit sie nachher nicht in die Knie gehen.

Mississippi Riverboat "Mark Twain" / 1:50, Pappe, Holz u.a.  Dsc05117

Mississippi Riverboat "Mark Twain" / 1:50, Pappe, Holz u.a.  Dsc05115

Mississippi Riverboat "Mark Twain" / 1:50, Pappe, Holz u.a.  Dsc05116


Gruß  Ulrich
ullie46
ullie46
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


doc_raven1000, Glufamichel, didibuch, maxl, Der Boss, Peter2018, laiva-ukko und Thoto mögen diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Mississippi Riverboat "Mark Twain" / 1:50, Pappe, Holz u.a.  Empty Re: Mississippi Riverboat "Mark Twain" / 1:50, Pappe, Holz u.a.

Beitrag von Thoto Mo 31 Jan 2022, 22:16

Ist das Unterwasserschiff tatsächlich flach oder hat es einen flachen Kiel, wie etwa die niederländischen Plattbodenschiffe?
Thoto
Thoto
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

Mississippi Riverboat "Mark Twain" / 1:50, Pappe, Holz u.a.  Empty Re: Mississippi Riverboat "Mark Twain" / 1:50, Pappe, Holz u.a.

Beitrag von Schlossherr Mo 31 Jan 2022, 22:26

das Ergebnis vom "Schnippseln" kann sich sehen lassen Ulrich.
Wenn man die Maße aus der Beschreibung umrechnet kommt das Modell auf etwas mehr als 48 cm Länge, ist das korrekt?
Schlossherr
Schlossherr
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Mississippi Riverboat "Mark Twain" / 1:50, Pappe, Holz u.a.  Empty Re: Mississippi Riverboat "Mark Twain" / 1:50, Pappe, Holz u.a.

Beitrag von maxl Di 01 Feb 2022, 09:20

Die Holzverstärkung der Stützen ist unbedingt eine gute Entscheidung, Ulrich! Und: sauber gebaut - wie üblich!

Weiter guten Bauerfolg wünscht
Michael
maxl
maxl
Allesleser
Allesleser


Nach oben Nach unten

Mississippi Riverboat "Mark Twain" / 1:50, Pappe, Holz u.a.  Empty Re: Mississippi Riverboat "Mark Twain" / 1:50, Pappe, Holz u.a.

Beitrag von doc_raven1000 Di 01 Feb 2022, 09:23

Gerade erst gesehen, Ulrich.
Sieht bisher, gerade wegen des Materials, für mich sehr gut aus 2 Daumen
doc_raven1000
doc_raven1000
Forenurgestein
Forenurgestein


Nach oben Nach unten

Mississippi Riverboat "Mark Twain" / 1:50, Pappe, Holz u.a.  Empty Re: Mississippi Riverboat "Mark Twain" / 1:50, Pappe, Holz u.a.

Beitrag von Der Boss Di 01 Feb 2022, 11:01

Was man doch alles Papier machen kann. Cool  Top
Der Boss
Der Boss
Forenguru
Forenguru


Nach oben Nach unten

Mississippi Riverboat "Mark Twain" / 1:50, Pappe, Holz u.a.  Empty Re: Mississippi Riverboat "Mark Twain" / 1:50, Pappe, Holz u.a.

Beitrag von ullie46 Mi 02 Feb 2022, 18:49

Danke allerseits, Thorsten, Michael (Schlossherr), Michael (Maxl), Dietmar und Wolle.

@ Thorsten: Im Plan ist das Unterwasserschiff eine Platte. Nicht nur bei dem Disneyland - Touristenboot, sondern auch bei anderen Plänen und Rissen, die ich gesehen habe, ist das so. Ich hatte mal einen Mississippi-Steamer mit Heckrad mit Heckrad nach einem SMB-Plan gebaut, da war das vergleichbar. Der Rumpf war ein Kasten, ähnlich einer Schute mit dem Heckrad hinten dran.

@ Michael (Schlossherr):
 Ja das kommt hin mit der Größe. Groß genug für ein paar Details mehr und klein genug zum Aufstellen als Deko.

Das Boot soll ja auch noch etwas halten nach der Fertigstellung. Es schon von der Regierung zur Aufstellung im Wohnbereich freigegeben worden. So eine beidseitige Übereinstimmung kommt selten vor und muss ausgenutzt werden... Very Happy



Tragende Teile bei den Säulen habe ich ja verstärkt, ebenso den Arkadenbogen am Heck. Aber auch die Häuser habe ich am oberen Rand mit je einer Holzleiste stabilisiert und zusätzlich gegeneinander fixiert. Die sind doch trotz Aufdopplung der Wände recht weich, wenn man die Verstärkungen weglässt. Spätestens wenn das nächste Deck aufgeklebt wird, ist nicht mehr viel zu korrigieren. Also lieber vorher stabil bauen, dann gibt es später keine Probleme. Dass dabei ein "Materialmix" herauskommt. mögen mir die Karton-Puristen verzeihen.

Mississippi Riverboat "Mark Twain" / 1:50, Pappe, Holz u.a.  Dsc05121

Mississippi Riverboat "Mark Twain" / 1:50, Pappe, Holz u.a.  Dsc05122

Mississippi Riverboat "Mark Twain" / 1:50, Pappe, Holz u.a.  Dsc05123

Weiterhin habe ich noch eine von den vier Treppen zum nächsten Deck fertiggemacht. Die Treppenstufen sind aus einem Stück, geritzt und gefaltet. Das ist etwas "tricky", weil abwechselnd Berg- und Talfaltungen (nach oben und unten) vorkommen. Je schärfer und gerader diese Knicke sind, desto besser sieht so eine Treppe am Ende aus. Deswegen färbe ich auch die "Bruchkanten" der einzelnen Stufen nicht nach, weil mir die Betonung der Kanten so gefällt.
Die Treppe wird erst bei der Montage des Folgedecks verklebt.

Mississippi Riverboat "Mark Twain" / 1:50, Pappe, Holz u.a.  Dsc05125

Mississippi Riverboat "Mark Twain" / 1:50, Pappe, Holz u.a.  Dsc05124

Gruß  Ulrich
ullie46
ullie46
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Glufamichel, didibuch, maxl und Thoto mögen diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Mississippi Riverboat "Mark Twain" / 1:50, Pappe, Holz u.a.  Empty Re: Mississippi Riverboat "Mark Twain" / 1:50, Pappe, Holz u.a.

Beitrag von ullie46 So 06 Feb 2022, 23:08

Danke Euch, dass Ihr hier reinschaut und Eure "Likes" hinterlasst.

Wir werfen noch einen letzten Blick aufs Deck, bevor das nächste drauf kommt. Es fehlen noch einige Poller, die Ankerwinde und die Bug-Reling. Diese Sachen mache ich später. Ausflügler / Passagiere will ich auch erst am Ende einsetzen. Das Schaufelrad habe ich schon mal grob vorbereitet und lose aufgesteckt. Am Ende soll es beweglich sein incl. der Pleuelstangen, denn jeder, der es ansieht, wird mit Sicherheit an das Rad greifen.
Die Stützen habe ich übrigens auch alle mit Holz hinterklebt, damit alles schön im Lot bleibt.
Die Treppenaufgänge kommen erst später dran, wenn das neue Deck seinen Platz gefunden hat und verklebt wurde. Dann erst kann man die Aufgänge vernünftig ausrichten.

Mississippi Riverboat "Mark Twain" / 1:50, Pappe, Holz u.a.  Dsc05128

Mississippi Riverboat "Mark Twain" / 1:50, Pappe, Holz u.a.  Dsc05126

Mississippi Riverboat "Mark Twain" / 1:50, Pappe, Holz u.a.  Dsc05127

Gruß Ulrich
ullie46
ullie46
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


doc_raven1000, Glufamichel, didibuch, maxl, Peter2018, laiva-ukko und Thoto mögen diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Mississippi Riverboat "Mark Twain" / 1:50, Pappe, Holz u.a.  Empty Re: Mississippi Riverboat "Mark Twain" / 1:50, Pappe, Holz u.a.

Beitrag von Schlossherr So 06 Feb 2022, 23:30

Hallo Ulrich, das ganze Modell und besonders das rote, unfertige Schaufelrad sind jetzt schon ein echter "Eyecatscher".
Schlossherr
Schlossherr
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


ullie46 mag diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Mississippi Riverboat "Mark Twain" / 1:50, Pappe, Holz u.a.  Empty Re: Mississippi Riverboat "Mark Twain" / 1:50, Pappe, Holz u.a.

Beitrag von didibuch Mo 07 Feb 2022, 19:15

Hallo Ulrich,

da sieht richtig gut aus.

Viele Grüße
Dieter
didibuch
didibuch
Superkleber
Superkleber


Nach oben Nach unten

Mississippi Riverboat "Mark Twain" / 1:50, Pappe, Holz u.a.  Empty Re: Mississippi Riverboat "Mark Twain" / 1:50, Pappe, Holz u.a.

Beitrag von ullie46 Mo 07 Feb 2022, 19:33

Danke, Michael, Dieter und alle Liker.

Unfertig ist es immer noch, das Rad aber mittlerweile ausgerichtet und um die Paddel komplettiert.
In der Vorlage ist das Schaufelrad braun. Mir gefällt es in rot besser und es ist irgendwie typischer.

Sollte das fertige Modell später irgendwo stehen, kann ich es ja nicht immer im Auge behalten, damit keiner am Rad dreht, Also werde ich es so bauen, dass es das aushält. Ein wenig Funktionsfähigkeit gehört ja auch bei einem Standmodell dazu. Da müssen nur noch ein paar haltbare Lagerböcke her und die Pleuelstangen sollen in (Pseudo-) Kolben gleiten.

Stand jetzt aus verschiedenen Blickwinkeln:

Mississippi Riverboat "Mark Twain" / 1:50, Pappe, Holz u.a.  Dsc05133

Mississippi Riverboat "Mark Twain" / 1:50, Pappe, Holz u.a.  Dsc05135

Mississippi Riverboat "Mark Twain" / 1:50, Pappe, Holz u.a.  Dsc05134Mississippi Riverboat "Mark Twain" / 1:50, Pappe, Holz u.a.  Dsc05136
ullie46
ullie46
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


didl, didibuch, maxl und Thoto mögen diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Mississippi Riverboat "Mark Twain" / 1:50, Pappe, Holz u.a.  Empty Re: Mississippi Riverboat "Mark Twain" / 1:50, Pappe, Holz u.a.

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 1 von 4 1, 2, 3, 4  Weiter

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten