Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.
Der lustige Modellbauer
Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.

Routemaster RM857 von Hachette in 1/12

+3
Peter2018
rmo
Six-Seven
7 verfasser

Seite 3 von 7 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter

Nach unten

Routemaster RM857 von Hachette in 1/12 - Seite 3 Empty Re: Routemaster RM857 von Hachette in 1/12

Beitrag von Six-Seven Do 23 Dez 2021, 21:30

Bauphase 12: Der Bremsmechanismus der Hinterräder I

Das ist drin:

Routemaster RM857 von Hachette in 1/12 - Seite 3 07611

Auf den linken Aufhängungsarm (aus Metall) werden wieder - wie schon bei der Bremsscheibe - die Teile aufgeschraubt, damit ein plastischer Eindruck entsteht:

Zunächst sind dies die linke Bremshalterung und der Bremszylinder.

Routemaster RM857 von Hachette in 1/12 - Seite 3 07711

Als nächstes folgen Bremshebel, Rückholfeder und Bremsleitungsanschluss.

Routemaster RM857 von Hachette in 1/12 - Seite 3 07811

Dann wird noch die Bremsleitung angesteckt.

Routemaster RM857 von Hachette in 1/12 - Seite 3 07911

Am hinteren Teil des Aufhämngungsarms werden nun Halterung, Steuerhebel und Bremsleitungsanschluss angebracht.

Routemaster RM857 von Hachette in 1/12 - Seite 3 08011

Es folgt das Aufhängungsscharnier.

Routemaster RM857 von Hachette in 1/12 - Seite 3 08111

Nachdem zum Abschluss noch die beiden Dämpfer befestigt wurden, ist der linke Aufhängungsarm fertig und die Bauphase beendet.

Routemaster RM857 von Hachette in 1/12 - Seite 3 08311

Gruß Dirk
Six-Seven
Six-Seven
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


John-H., maxl und rmo mögen diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Routemaster RM857 von Hachette in 1/12 - Seite 3 Empty Re: Routemaster RM857 von Hachette in 1/12

Beitrag von Six-Seven So 02 Jan 2022, 21:48

Bauphase 13: Der Bremsmechanismus der Hinterräder II

Das ist drin:

Routemaster RM857 von Hachette in 1/12 - Seite 3 08412

Die Bauschritte sind die gleichen wie in Bauphase 12, nur gespiegelt, daher zeige ich Euch hier gleich das Ergebnis.

Routemaster RM857 von Hachette in 1/12 - Seite 3 08511

Und damit ist die Bauphase abgeschlossen.

Gruß Dirk
Six-Seven
Six-Seven
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


John-H., maxl und rmo mögen diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Routemaster RM857 von Hachette in 1/12 - Seite 3 Empty Re: Routemaster RM857 von Hachette in 1/12

Beitrag von Six-Seven So 02 Jan 2022, 22:03

Bauphase 14: Die Montage der Hinterachse

Das ist drin (alles Metall):

Routemaster RM857 von Hachette in 1/12 - Seite 3 08611

Zunächst wird der Querlenker mit der Querlenkerbasis durch 2 Schrauben verbunden.

Routemaster RM857 von Hachette in 1/12 - Seite 3 08711

Jetzt wird der Differenzialdeckel auf die Hinteracchse geschraubt.

Routemaster RM857 von Hachette in 1/12 - Seite 3 08811

Auf den Querträger werden jetzt die beiden Adapter geschraubt. Durch diese werden später die Bremsschläuche zu führen sein.

Routemaster RM857 von Hachette in 1/12 - Seite 3 08911

Jetzt wird die Hinterachse in den rechten hinteren Aufsteckarm gesteckt. Ja, das Bild wäre um 180 Grad zu drehen Wink

Routemaster RM857 von Hachette in 1/12 - Seite 3 09011

Die Querstange wird nun auch befestigt, so dass hier schon eine stehende Struktur entstanden ist. Wieder einmal kann man nichts falsch machen, da sie es nur eine einzige Befestigungsmöglichkeit gibt.

Routemaster RM857 von Hachette in 1/12 - Seite 3 09111

Jetzt kommt der vorbereitete Querträger dran. Hier ist jetzt die Bremsleitung durchzuziehen und am Bremsleitungsanschkuss aufzustecken. Dabei war die Bremsleitung etwas zu kürzen, da sie deutlich zu lang war.

Routemaster RM857 von Hachette in 1/12 - Seite 3 09211

Genau so wie beschrieben wird nun der andere Aufhängungsarm auf der anderen Seite befestigt. Dadurch entsteht eine stabile Grundstruktur.

Routemaster RM857 von Hachette in 1/12 - Seite 3 09311

Damit ist die Bauphase beendet. Dies wurde alles gemacht:

Routemaster RM857 von Hachette in 1/12 - Seite 3 093a10

Gruß Dirk
Six-Seven
Six-Seven
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


John-H., ullie46, maxl und rmo mögen diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Routemaster RM857 von Hachette in 1/12 - Seite 3 Empty Re: Routemaster RM857 von Hachette in 1/12

Beitrag von rmo So 02 Jan 2022, 22:23

Hallo Dirk,

lege mal alle Teile für ein Gesamtfoto zusammen damit man die Dimensionen erahnen kann.

(nur die schwarzen Schraube gehen überhaupt nicht.)

rmo
rmo
Detailliebhaber
Detailliebhaber


Nach oben Nach unten

Routemaster RM857 von Hachette in 1/12 - Seite 3 Empty Re: Routemaster RM857 von Hachette in 1/12

Beitrag von Six-Seven So 02 Jan 2022, 22:39

Hi Rainer,

werde ich gern machen nach Bauphase 16. Muss nur gucken, wo das dann geht, da das wirklich riesig ist.

Gruß Dirk
Six-Seven
Six-Seven
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

Routemaster RM857 von Hachette in 1/12 - Seite 3 Empty Re: Routemaster RM857 von Hachette in 1/12

Beitrag von Six-Seven Mo 03 Jan 2022, 19:54

Vorab für Rainer:

Routemaster RM857 von Hachette in 1/12 - Seite 3 00311

Fix ein Bild geknipst wie groß alles nach Bauphase 16 schon ist.

Insgesamt wird der Routemaster aber knappe 70 cm lang.

Bedeutet: Da fehlt noch eine Menge.

Gruß Dirk
Six-Seven
Six-Seven
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


John-H., doc_raven1000, Glufamichel, maxl und rmo mögen diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Routemaster RM857 von Hachette in 1/12 - Seite 3 Empty Re: Routemaster RM857 von Hachette in 1/12

Beitrag von maxl Mo 03 Jan 2022, 20:07

Wirklich eindrucksvoll, Dirk - vor allem, wenn man bedenkt, dass fast alles Metallteile sind.
Der Bausatz scheint sein Geld wirklich wert zu sein!

Gruß
Michael
maxl
maxl
Allesleser
Allesleser


Six-Seven mag diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Routemaster RM857 von Hachette in 1/12 - Seite 3 Empty Re: Routemaster RM857 von Hachette in 1/12

Beitrag von Six-Seven Mo 03 Jan 2022, 20:35

Hallo Michael,

danke! Ja das denke ich bisher auch, obwohl ja erst Lieferung 4 da ist.

Es ist bisher sehr viel Metall dabei, aber es wird auch eine Menge Plastik im Innenraum sein.

Dennoch: Im Vergleich zum Ford GT ist hier ein deutlicher Unterschied in Qualität, Detaillierung und Verarbeitung im Positiven zu erkennen. Auch die Anleitung ist mit viel Mühe und Herz geschrieben und bebildert, so daß man den - meine ich - anspruchsvollen Bausatz auch mit weniger Erfahrung meistern kann.

Gruß Dirk
Six-Seven
Six-Seven
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


maxl und rmo mögen diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Routemaster RM857 von Hachette in 1/12 - Seite 3 Empty Re: Routemaster RM857 von Hachette in 1/12

Beitrag von rmo Mi 05 Jan 2022, 19:08

Six-Seven schrieb:
Dennoch: r ein deutlicher Unterschied in Qualität, Detaillierung und Verarbeitung im Positiven zu erkennen. Auch die Anleitung ist mit vieIm Vergleich zum Ford GT ist hiel Mühe und Herz geschrieben und bebildert, so daß man den - meine ich - anspruchsvollen Bausatz auch mit weniger Erfahrung meistern kann.

Dem kann ich mich nur anschließen. Wenn ich diesen Bausatz mit meinem Bulli und Käfer vergleiche. Hüpfeding
Das sind Welten
rmo
rmo
Detailliebhaber
Detailliebhaber


Six-Seven mag diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Routemaster RM857 von Hachette in 1/12 - Seite 3 Empty Re: Routemaster RM857 von Hachette in 1/12

Beitrag von Six-Seven Do 06 Jan 2022, 17:56

Baupjhase 15: Arbeiten an der Aufhängungsstrebe

Das ist drin:

Routemaster RM857 von Hachette in 1/12 - Seite 3 09411

An der Aufhängungsstrebe (wieder schweres Metall) werden die beiden Stoßdämpferstützen (auch Metall) angeschraubt. Wie so oft passen die Teile nur in der richtigen Art und Weise, da sie entsprechend mit Aussparungen versehen sind, die ineinander gesteckt und verschraubt werden müssen.

Das ist das Ergebnis:

Routemaster RM857 von Hachette in 1/12 - Seite 3 09511

Die Zusammenfassung:

Routemaster RM857 von Hachette in 1/12 - Seite 3 095a10

Damit ist der heute etwas kürzere Bauschritt abgeschlossen.
Six-Seven
Six-Seven
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


maxl und rmo mögen diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Routemaster RM857 von Hachette in 1/12 - Seite 3 Empty Re: Routemaster RM857 von Hachette in 1/12

Beitrag von Six-Seven Do 06 Jan 2022, 18:07

Bauphase 16: Die Montage des hinteren Rahmens

Das ist drin:

Routemaster RM857 von Hachette in 1/12 - Seite 3 09612

Das Ding ist wieder aus schwerem Metall und ein richtiger "Klopper". Wiegt gefühlt schon mehr als mancher Bausatz komplett. Very Happy

Unter die Aufhängungsstrebe werden die recht kräftigen Federn gesteckt und beides wird auf den Rahmen aufgesetzt, um von unten mit zwei Schrauben befestigt zu werden.

Routemaster RM857 von Hachette in 1/12 - Seite 3 09711

Als nächstes werden zwei Begrenzungsplättchen aufgesetzt und verschraubt. Diese sind ebenfalls aus stabilem Metall. (unterer Bildteil). Somit sitzt die Aufhängungsstrebe fest, kann aber nach unten gut wegfedern.

Routemaster RM857 von Hachette in 1/12 - Seite 3 09811

Als nächstes wird der Querlenker auf der Hinterachs-Aufhängungsarm-Baugruppe befestigt.

Routemaster RM857 von Hachette in 1/12 - Seite 3 09911

Jetzt werden die beiden großen Baugruppen inenander gesteckt und mit mehreren Schrauben fest miteinander verbunden. Das sieht recht einfach aus, ist aber schon etwas schwieriger. Doch alles passt perfekt zusammen und wenn man den Bogen raus hat, kann man stolz das Ergebnis bewundern. Und dies ist "nur" der hintere Rahmen, also knapp die Hälfte der späteren Länge.

Routemaster RM857 von Hachette in 1/12 - Seite 3 10011

Damit ist die Bauphase abgeschlossen.

Gruß Dirk
Six-Seven
Six-Seven
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


John-H., doc_raven1000, Glufamichel, maxl und klaus.kl mögen diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Routemaster RM857 von Hachette in 1/12 - Seite 3 Empty Re: Routemaster RM857 von Hachette in 1/12

Beitrag von Six-Seven So 30 Jan 2022, 14:19

Bauphase 17: Fusion der beiden Rahmen-Abschnitte

Das ist drin:

Routemaster RM857 von Hachette in 1/12 - Seite 3 10111

Der hintere Rahmen wird an den vorderen angelegt und mit 4 Schrauben fixiert.

Routemaster RM857 von Hachette in 1/12 - Seite 3 10211

Das wird jetzt schon richtig groß. Hier mal mit Maßband:

Routemaster RM857 von Hachette in 1/12 - Seite 3 10311

Und das sind jetzt etwa 2/3 der späteren Länge.

Jetzt wird ein Verbindungsstück aufgelegt und festgeschraubt. Hier hab ich allerdings nicht verstanden, warum man das Teil extra produziert hat, da es eigentlich nur eine Vertiefung füllt, aber auf dem gleichen Bauteil. Eine echte Verbindung zwischen 2 Teilen wird hier nicht erzeugt.

Hier vorher und nachher:

Routemaster RM857 von Hachette in 1/12 - Seite 3 10411

Und hier die Zusammenfassung:

Routemaster RM857 von Hachette in 1/12 - Seite 3 104a11

Damit ist dann Bauphase 17 abgeschlossen.

Gruß Dirk
Six-Seven
Six-Seven
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


rmo mag diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Routemaster RM857 von Hachette in 1/12 - Seite 3 Empty Re: Routemaster RM857 von Hachette in 1/12

Beitrag von Six-Seven So 30 Jan 2022, 14:38

Bauphasen 18, 19 und 20:
Das linke äußere Hinterrad,
das linke innere Hinterrad, Montage der Hinterräder,
Das rechte äußere Hinterrad



Die drei Bauphasen gibt´s hier mal kombiniert, da sie zum Großteil aus dem Montieren der Räder bestehen, und die beschreibe ich nicht nochmal. Wer schauen mag, kann dies bei den Vorderrädern tun.

Das ist drin bei Bauphase 18:

Routemaster RM857 von Hachette in 1/12 - Seite 3 10511

Hier nochmal in der Vergrößerung: Die Bauphasen-Nummer findet sich ganz unten auf dem "Beipackzettel" als letzter Teil der Nummer.

Das ist drin bei Bauphase 19:

Routemaster RM857 von Hachette in 1/12 - Seite 3 10611

Das ist drin bei Bauphase 20:

Routemaster RM857 von Hachette in 1/12 - Seite 3 10711

Hier die beiden Reifen aus den Bauphasen 18 und 19. Sie haben Steckverbindungen, die so versetzt sind, daß sie auch wirklich nur in der korrekten Stellung zusammengeschraubt werden können. Legt man es etwas versetzt auf, geht es nicht.

Routemaster RM857 von Hachette in 1/12 - Seite 3 10811

Sind die drei Schrauben eingedreht, sieht das Hinterrad so aus:

Routemaster RM857 von Hachette in 1/12 - Seite 3 10911

Jetzt wird sich wieder dem zusammengebauten Rahmen zugewandt und die Bremsscheibe aufgesteckt.

Routemaster RM857 von Hachette in 1/12 - Seite 3 11011

Jetzt kommt der Hinterreifen drauf und wird mit einer zusätzlichen Unterlegscheibe festgeschraubt. Dabei darf man es nicht zu fest anshrauben, dennd as Rad muss beweglich bleiben.

Routemaster RM857 von Hachette in 1/12 - Seite 3 11111

Man kann unten links übrigens sogar das Luftventil sehen. Wink

Nun wird noch die Radkappe aus Plastik aufgesteckt und angedrückt. Sie rastet leise ein.

Routemaster RM857 von Hachette in 1/12 - Seite 3 11211

Der dritte Reifen aus Bauphase 20 wird aufgehoben und noch nicht weiter montiert.

Hier noch die Zusammenfassung:

Routemaster RM857 von Hachette in 1/12 - Seite 3 11311

Damit sind die Bauphasen 18, 19 und 20 abgeschlossen.

Gruß Dirk
Six-Seven
Six-Seven
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


maxl, rmo und klaus.kl mögen diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Routemaster RM857 von Hachette in 1/12 - Seite 3 Empty Re: Routemaster RM857 von Hachette in 1/12

Beitrag von rmo So 30 Jan 2022, 16:50

Hallo Dirk,

auch bei diesem Bausatz wird also bewusst die Montage in die Länge gezogen. Die drei Bauphasen hätte man auch gut zusammen fassen können. Aber der halbe Meter hat schon was.
rmo
rmo
Detailliebhaber
Detailliebhaber


Six-Seven mag diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Routemaster RM857 von Hachette in 1/12 - Seite 3 Empty Re: Routemaster RM857 von Hachette in 1/12

Beitrag von Six-Seven So 30 Jan 2022, 18:54

rmo schrieb:Hallo Dirk,

auch bei diesem Bausatz wird also bewusst die Montage in die Länge gezogen. Die drei Bauphasen hätte man auch gut zusammen fassen können. Aber der halbe Meter hat schon was.

Hallo Rainer,

ja, das ist wohl bei allen Etappenbausätzen so. Leider.

Andererseits: Hier wird dies durch eine gewisse Komplexität zum Teil wettgemacht. Ich habe hier an einzelnen Bauschritten (mit viel Spaß) erheblich länger gesessen als bei gleichen Bauphasen am Ford GT.

Gruß Dirk
Six-Seven
Six-Seven
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


rmo mag diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Routemaster RM857 von Hachette in 1/12 - Seite 3 Empty Re: Routemaster RM857 von Hachette in 1/12

Beitrag von Six-Seven Di 15 Feb 2022, 22:17

Das nenne ich mal Kundenservice!

Jetzt hatte ich das erste Mal ein "Problem", nämlich, daß ein kleiner Schlauch fehlte, statt 4 Schläuchen waren nur 3 drin.

Anruf beim Kundenservice - sie wollen mir die GESAMTE 6. Lieferung neu zusenden, inklusive dem teuersten Abo"geschenk"...den Figuren Busfahrer und Schaffnerin. Da bin ich echt geplättet.

Bilder folgen in Kürze.

Gruß Dirk
Six-Seven
Six-Seven
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


ullie46, rmo und Thoto mögen diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Routemaster RM857 von Hachette in 1/12 - Seite 3 Empty Re: Routemaster RM857 von Hachette in 1/12

Beitrag von rmo Mi 16 Feb 2022, 08:26

Moin Moin,
Ich habe schon 2 komplette Pakete doppelt bekommen.
Wegen der Motorhaube mit Kratzer aus BP1 und das erste Rahmenteil aus BP 16 hat eine Macke.
Aber bei DeAgo war es noch schlimmer.
Beim Bulli habe ich 8 von 12 Paketen doppelt gehabt und beim Käfer auch mindestens 5.
Die habe ich aber alle zurück geschickt weil die Qualität so schlecht war
und die Pakete mit so einer Verzögerung kamen das ich keine Lust zum Warten hatte.
Irgendwie habe ich die Macken alle selber beseitigt.
Letzte Woche, nach ca 15 Monaten, kam noch eins.
Da habe ich erst einmal angerufen und gesagt das ich keins mehr brauche.
Sonst würden die mir noch welche schicken.
rmo
rmo
Detailliebhaber
Detailliebhaber


Six-Seven mag diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Routemaster RM857 von Hachette in 1/12 - Seite 3 Empty Re: Routemaster RM857 von Hachette in 1/12

Beitrag von Six-Seven Mi 16 Feb 2022, 20:20

Meine Güte Rainer,

das ist ja richtig Stress. Aber so unterscheiden die sich. Fanhome sendet nur einzelne Bauphasen gegen Fotonachweis (!) raus,
IP (Hachette) nur komplette Lieferungen (4 BAuphasen) - und das sehr kulant.

Gruß Dirk
Six-Seven
Six-Seven
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


rmo mag diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Routemaster RM857 von Hachette in 1/12 - Seite 3 Empty Re: Routemaster RM857 von Hachette in 1/12

Beitrag von Six-Seven Fr 25 Feb 2022, 17:26

Bauphase 21: Montage des zweiten Hinterradpaares

Das ist drin:

Routemaster RM857 von Hachette in 1/12 - Seite 3 11411

Den Zusammenbau des Rades hab ich ja schonmal beschrieben und wiederhole ihn nicht nochmal.

Wie auf der anderen Seite werden nun beide Reifen auch hier befestigt.

Routemaster RM857 von Hachette in 1/12 - Seite 3 11511

Und das ist die Zusammenfassung:

Routemaster RM857 von Hachette in 1/12 - Seite 3 11611

Damit ist diese Bauphase abgeschlossen.

Gruß Dirk
Six-Seven
Six-Seven
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


doc_raven1000 mag diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Routemaster RM857 von Hachette in 1/12 - Seite 3 Empty Re: Routemaster RM857 von Hachette in 1/12

Beitrag von Six-Seven Fr 25 Feb 2022, 17:36

Bauphase 22: Zusammenbau der Antriebseinheit

Das ist drin:

Routemaster RM857 von Hachette in 1/12 - Seite 3 11710

Das hat wieder Spaß gemacht. Die Antriebseinheit wurde montiert (Riemenscheiben, Bremspumpenantrieb, Verschluss, Luftkompressor) und danach der Keilriemen aufgesetzt. Er passt sehr gut und macht schon rein optisch was her, wie ich finde.

Routemaster RM857 von Hachette in 1/12 - Seite 3 11811

Das wurde gemacht:

Routemaster RM857 von Hachette in 1/12 - Seite 3 12011

(Ja, ich fange auch an, die Schrauben zu versilbern, mit einem Liquid Chrome-Stift) Wink

Nun sind die Bremsleitungsanschlüsse mit Schlauch dran, die wieder etwas fummeliger waren, aber schlussendlich gut zusammenpassten.

Routemaster RM857 von Hachette in 1/12 - Seite 3 11911

Auch hier eine Zusammenfassung:

Routemaster RM857 von Hachette in 1/12 - Seite 3 12111

Damit ist diese Bauphase auch abgeschlossen.

Achso, ja, die Pinzette oben...ich wusste nichts damit anzufangen, die war mir doch etwas zu schlicht. Wink

Gruß Dirk
Six-Seven
Six-Seven
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


doc_raven1000, ullie46, maxl und rmo mögen diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Routemaster RM857 von Hachette in 1/12 - Seite 3 Empty Re: Routemaster RM857 von Hachette in 1/12

Beitrag von Six-Seven Mo 28 Feb 2022, 17:50

Bauphase 23: Behälter und Stange für die Bremsanlage

Das ist drin:

Routemaster RM857 von Hachette in 1/12 - Seite 3 12212

Zunächst werden die Akkumulatoren am Rahmen befestigt.

Routemaster RM857 von Hachette in 1/12 - Seite 3 12311

Es folgt eine "Halterung":

Routemaster RM857 von Hachette in 1/12 - Seite 3 12411

Als nächstes wird der Ausgleichsbehälter für Bremsflüssigkeit zusammengebaut und ebenfalls am Rahmen befestigt.

Routemaster RM857 von Hachette in 1/12 - Seite 3 12511

Nun wird ein weiterer Leitungsanschluss sowie ein Steuerhebel gesetzt und eingebaut.

Routemaster RM857 von Hachette in 1/12 - Seite 3 12611

Nun noch die Bremsleitung einstecken...

Routemaster RM857 von Hachette in 1/12 - Seite 3 12711

...und die Bauphase ist abgeschlossen.

Wie so oft hier eine kleine grafische Zusammenfassung:

Routemaster RM857 von Hachette in 1/12 - Seite 3 12811

Gruß Dirk
Six-Seven
Six-Seven
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


ullie46, maxl und rmo mögen diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Routemaster RM857 von Hachette in 1/12 - Seite 3 Empty Re: Routemaster RM857 von Hachette in 1/12

Beitrag von Six-Seven Do 03 März 2022, 19:18

Bauphase 24: Getriebegehäuse und Anschlüsse

Das ist drin:

Routemaster RM857 von Hachette in 1/12 - Seite 3 12911

Der Ventilblock wird zusammengebaut und am Getriebegehäuse befestigt. Dann werden die Leitungen verbunden. Hier hilft immer ein Kleckschen Sekundenkleber, damit die Schläuche sich nicht lösen.

Routemaster RM857 von Hachette in 1/12 - Seite 3 13010
Routemaster RM857 von Hachette in 1/12 - Seite 3 13111

Dann sind noch Bodenplatte, Zylinder und Behälter verbunden und am unteren Rahmen befestigt.

Routemaster RM857 von Hachette in 1/12 - Seite 3 13211

Jetzt wird der letzte Schlauch angebaut. Der fehlte in der ersten Lieferung leider, doch bekam ich die komplette Lieferung 6 noch einmal geliefert.

Routemaster RM857 von Hachette in 1/12 - Seite 3 13311

Das Getriebegehäuse wird in den Rahmen eingebaut, ebenso die große Antriebswelle.

Routemaster RM857 von Hachette in 1/12 - Seite 3 13411

So sieht das Ganze dann von oben aus.
Routemaster RM857 von Hachette in 1/12 - Seite 3 13511

Fertig! Damit ist die Bauphase abgeschlossen.

Da man sich diesmal eine grafische Zusammenfassung gespart hat, begrüßen wir an dieser Stelle die ersten Figuren: Den Busfahrer und die Schaffnerin.

Routemaster RM857 von Hachette in 1/12 - Seite 3 13711Routemaster RM857 von Hachette in 1/12 - Seite 3 13612


Gruß Dirk
Six-Seven
Six-Seven
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


doc_raven1000, maxl, rmo und Thoto mögen diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Routemaster RM857 von Hachette in 1/12 - Seite 3 Empty Re: Routemaster RM857 von Hachette in 1/12

Beitrag von maxl Do 03 März 2022, 20:59

Die Wertigkeit des Modells ist schon beeindruckend, Dirk!
Ich habe das Gefühl, dass der Etappenbausatz sein Geld wirklich wert ist...
Weiter viel Freude am Zusammenbau wünscht
Michael
maxl
maxl
Allesleser
Allesleser


rmo und Six-Seven mögen diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Routemaster RM857 von Hachette in 1/12 - Seite 3 Empty Re: Routemaster RM857 von Hachette in 1/12

Beitrag von Six-Seven Fr 04 März 2022, 21:18

Hallo Michael,

vielen Dank! Freundschaft

In der Tat, je weiter ich fortschreite, das ist kein Vergleich z.B. zum Ford GT. Hier ist alles viel wertiger und detailreicher gestaltet und es macht wirklich jedes Mal Freude, weiterzubauen.

Gruß Dirk
Six-Seven
Six-Seven
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


maxl und rmo mögen diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Routemaster RM857 von Hachette in 1/12 - Seite 3 Empty Re: Routemaster RM857 von Hachette in 1/12

Beitrag von rmo Sa 05 März 2022, 08:32

Six-Seven schrieb:...Hier ist alles viel wertiger und detailreicher gestaltet und es macht wirklich jedes Mal Freude, weiterzubauen...

Hallo Dirk,
da gebe ich dir zu 100% Recht. Nur bei den Bremsen selber an den Rädern. Da vermisse ich ein wenig mehr Details.
Aber macht schon Spaß.
rmo
rmo
Detailliebhaber
Detailliebhaber


Six-Seven mag diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Routemaster RM857 von Hachette in 1/12 - Seite 3 Empty Re: Routemaster RM857 von Hachette in 1/12

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 3 von 7 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten