Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.
Der lustige Modellbauer
Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.

Post-Schnellzug

5 posters

Nach unten

Post-Schnellzug Empty Post-Schnellzug

Beitrag von Bastlerfuzzy Do 17 Jun 2021, 10:52

Hallo liebe Mitbauer,

hier möchte ich ein interessantes Projekt der Deutschen Bundespost vorstellen, man hatte die Idee, eigene, schnelle Postzüge laufen zu lassen.
Diese sollten auch als Wendezug unterwegs sein. Dazu wurden drei vierachsige Bahnpostwagen mit Steuerabteil gebaut, daß Ganze entstand Anfang der 1950er Jahre.
Der Betrieb sollte so aussehen: in der Mitte die Lok und an den Stirnseiten je ein Postwagen mit Steuerabteil. Natürlich konnte man den Zug durch weitere Waggon ergänzen.
Als Lok wollte man die damals neuen V 200 verwenden. Nach etlichen Testfahrten, wurde das Projekt fallen gelassen und die Steuerabteile wurden ausgebaut.
Im Spur HO kann man dieses Vorhaben leicht nachstellen, die Bahnpostwagen mit Steuerabteil gibt es von "Sachsenmodelle" und die V 200 ist ja bei  einigen Modellbahn-
Firmen im Programm.
Nun also hier die Bilder:
Post-Schnellzug Postzu10

Post-Schnellzug Postzu11

Post-Schnellzug Postzu12

Post-Schnellzug Postzu13

Post-Schnellzug Postzu14
Man stelle sich vor, der Zug wäre Wirklichkeit geworden und die V 200 hätte statt rot, die grüne Farbe erhalten, dazu den Schriftzug:
"Deutsche Bundespost", nun ja bei der Modellbahn geht alles.
Viele Grüße
Dietmar
Bastlerfuzzy
Bastlerfuzzy
Detailliebhaber
Detailliebhaber


didl, Tobe-in-style, steef derosas, maxl und klaus.kl mögen diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Post-Schnellzug Empty Re: Post-Schnellzug

Beitrag von maxl Do 17 Jun 2021, 12:33

Ein sehr interessantes Stück Bahngeschichte, Dietmar! Und ein Zug der "besonderen Art"...
Kannst du noch näher ausführen, warum man das Projekt letztlich nicht umgesetzt hat?
Am Schiebebetrieb selbst kann es ja nicht gelegen haben, denn der war mit der V 200 doch durchaus üblich, oder?
Danke fürs Zeigen!
Beste Grüße Michael (maxl)
maxl
maxl
Allesleser
Allesleser


Nach oben Nach unten

Post-Schnellzug Empty Re: Post-Schnellzug

Beitrag von lok1414 Do 17 Jun 2021, 13:38

... er hat´s getan ...!!! Sieht sehr gut und auch in der Farbvariante durchaus überzeugend aus.
Eines der vielen (genialen) Verkehrskonzepte/-projekte der jungen BRD, die zwar angedacht, aber dann nie wirklich realisiert wurden (siehe unter anderem auch Güterzug-Steuerwagen).
Die Lobbyisten der Kraftfahrzeug-Industrie begannen gleich nach 1949 ihren politischen Einfluß auszubauen ... Das Potential der Güter-Bahn war groß. Postzüge gibt es schon lange nicht mehr, dafür eine unüberschaubare Lkw-Flotte von DHL und all den Anderen ... und das "CO2/NOx-Problem"....? - wenn´s denn wirklich eins gibt.
lok1414
lok1414
Lupenbesitzer
Lupenbesitzer


didl und steef derosas mögen diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Post-Schnellzug Empty Re: Post-Schnellzug

Beitrag von didl Do 17 Jun 2021, 15:34

Was ihr alles wisst !
Wieder ein interessantes Modell von Dir Dietmar 2 Daumen
Und Danke Wolfgang für die Erklärung  Willkommen
Postzüge mag ich Very Happy
didl
didl
Lupenbesitzer
Lupenbesitzer


Nach oben Nach unten

Post-Schnellzug Empty Re: Post-Schnellzug

Beitrag von maxl Do 17 Jun 2021, 16:29

Hallo Dietmar - gerade habe ich im Eisenbahn-Journal Extra über die V 200 ein Foto und den Hinweis auf den geplanten Post-Wendezug gefunden. Diesem Text ist aber nur zu entnehmen, dass die Post entsprechende Planungen "in der Versenkung verschwinden" ließ. Es werden wohl betriebswirtschaftliche Gründe gewesen sein.
Vorgestellt wurde das Post-Wendezug-Ensemble 1953 auf der DVA in München. Als Lokomotive diente die V 200 002, die interessanterweise zu diesem Zeitpunkt nur äußerlich fertiggestellt war. Die Steuerabteile des Modells treffen nach meiner Einschätzung das Vorbild hervorragend!

Beste Grüße Michael (maxl)
maxl
maxl
Allesleser
Allesleser


Nach oben Nach unten

Post-Schnellzug Empty Re: Post-Schnellzug

Beitrag von Steffen70619 Do 17 Jun 2021, 19:42

Hallo Dietmar,

besten Dank für's Zeigen. Von dem Projekt habe ich heute das erste Mal etwas gelesen.
Interessante Sache.
Ließe sich heute auch mit Tragwagen für Wechselbrücken umsetzen. Wenn denn die Lkw-lobby-gesteuerte Politik das wirklich wollte.
Dann würde es sich auch endlich mal wieder lohnen, einen Postzug auszurauben Very Happy

Herzliche Grüße

Steffen
Steffen70619
Steffen70619
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler


Nach oben Nach unten

Post-Schnellzug Empty Re: Post-Schnellzug

Beitrag von Bastlerfuzzy Sa 19 Jun 2021, 11:20

Hallo Modellbauer,

danke für Euere Komentare. Warum die Post das Vorhaben fallen ließ, konnte ich auch nicht herraus finden. Ich kann mir vorstellen, daß hier die LKW Lobby dahinter steckte.
Jedenfalls wurde aus den Wagen die Steuerabteile wieder ausgebaut und sie taten im normalen Aussehen ihren Dienst.
So manche gute Idee blieb dabei auf der Strecke.
Ich habe mal von einen Transport ICE gelesen, hier hätte man die Seitenteile aufklappen können, dann die Container rein und es geht ab mit 300 km/h, da kann man jeden
LKW vergessen. Auch dieses Vorhaben wurde verworfen, LKW Lobby ???!!!

Gruß Dietmar
Bastlerfuzzy
Bastlerfuzzy
Detailliebhaber
Detailliebhaber


didl und steef derosas mögen diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Post-Schnellzug Empty Re: Post-Schnellzug

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten