Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.
Der lustige Modellbauer
Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.

LaserCut-Hochbordwagen in 0e

+4
Frank Kelle
maxl
Glufamichel
HS-Design
8 posters

Nach unten

LaserCut-Hochbordwagen in 0e Empty LaserCut-Hochbordwagen in 0e

Beitrag von HS-Design Mo 14 Jun 2021, 10:08

Hallo liebe Modellbauer,
Ich möchte meine 2.Auflage des Laser-Cut-Wagens-0e kurz vorstellen.
Größe des Modells : 15cm x 5cm x 5cm; je 2 graue und schwarze Platinen, Metallräder, Metallachsen, Metallbuchsen, Märklin-H0-Kupplungen,
                          Weitere Details können auf meiner homepage eingesehen werden :

Code:
www.HS-Design.hpage.com

Dort kann auch mein gesamtes Kartonmodell-Programm inspiziert werden !
Unter "Anlagenbau" werde ich auch bald Bilder meiner 0-Anlage vorstellen.
viele Grüße, Hartmut


Zuletzt von Glufamichel am Mo 14 Jun 2021, 10:36 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet (Grund : Direktlink codiert)
HS-Design
HS-Design
Mitglied
Mitglied


Classic mag diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

LaserCut-Hochbordwagen in 0e Empty LaserCut-Hochbordwagen in 0e

Beitrag von HS-Design Mo 14 Jun 2021, 10:11

LaserCut-Hochbordwagen in 0e Lc-ans10
HS-Design
HS-Design
Mitglied
Mitglied


OldieAndi, didibuch, maxl, Rudi Bahn, dampf und Classic mögen diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

LaserCut-Hochbordwagen in 0e Empty Re: LaserCut-Hochbordwagen in 0e

Beitrag von Glufamichel Mo 14 Jun 2021, 10:34

Hallo Hartmut, du kannst die Beiträge einfach hier unten anhängen Winker 2

Das Wägelchen schaut Klasse aus, gefällt mir 2 Daumen
Glufamichel
Glufamichel
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

LaserCut-Hochbordwagen in 0e Empty Re: LaserCut-Hochbordwagen in 0e

Beitrag von maxl Mo 14 Jun 2021, 15:26

Der Hochbordwagen ist ein Kabinettstück, Hartmut! So filigran, so vorbildgerecht.
Schade, dass ich aktuell keine Verwendung für ihn habe... Aber der Anblick erfreut!

Beste Grüße Michael (maxl)
maxl
maxl
Allesleser
Allesleser


Nach oben Nach unten

LaserCut-Hochbordwagen in 0e Empty Re: LaserCut-Hochbordwagen in 0e

Beitrag von Frank Kelle Mo 14 Jun 2021, 16:27

Der Wagen hat echt was Hartmut! Es wäre schön, wenn Du die Serie an Güterwagen weiterführen würdest - sowas fehlt in der "Branche"..
Frank Kelle
Frank Kelle
Admin
Admin


dampf und Classic mögen diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

LaserCut-Hochbordwagen in 0e Empty Re: LaserCut-Hochbordwagen in 0e

Beitrag von gronauer Di 15 Jun 2021, 08:08

Moin!

........und so sieht es aus, wenn man den kleinen Karton ausgepackt hat.


LaserCut-Hochbordwagen in 0e 41429139ur


Alles schön sauber "gelästert" und die Bauanleitung besteht aus 3 Seiten mit Baustufenzeichnungen.
Herz was willst Du mehr. Very Happy

Gruß
Manfred
gronauer
gronauer
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


maxl, klaus.kl und Classic mögen diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

LaserCut-Hochbordwagen in 0e Empty Re: LaserCut-Hochbordwagen in 0e

Beitrag von Frank Kelle Di 15 Jun 2021, 08:26

Das sieht wirklich gut aus Manfred! Mach bitte einen Bericht dazu, wenn Du den baust!
Frank Kelle
Frank Kelle
Admin
Admin


Nach oben Nach unten

LaserCut-Hochbordwagen in 0e Empty Re: LaserCut-Hochbordwagen in 0e

Beitrag von gronauer Di 15 Jun 2021, 08:46

Upps!

Da hab ich glatt übersehen, daß von den grauen Kartonteilen tatsächlich 2 Stück dabei sind.
Auf dem 2. sind der Wagenboden und die Seitenwände.
Die lagen so exakt übereinander, daß ich es erst beim zurücklegen gesehen hatte. Grinsen

Ja, Frank, ich denk daran.

Gruß
Manfred
gronauer
gronauer
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Classic mag diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

LaserCut-Hochbordwagen in 0e Empty LaserCut-Hochbordwagen in 0e und ein Neuer

Beitrag von HS-Design Di 15 Jun 2021, 19:19

Hallo liebe Kartonmodellbaufreunde,
bin von Frank ermutigt/angesprochen worden, daß es doch schön wäre, wenn noch ein weiterer Wagen kommen würde - dem kann ich entsprechen.
Zunächst wird es ein Flachwagen mit Weinfässer und dann noch ein Rungenwagen. Die Datei für den Fasswagen ist fertig. Da mein bisheriger Laser-Fachmann eine
Insolvenz hingelegt hat, muß ich aber erst einen Nachfolger für alle Wagen finden !
Anbei eine Zeichnung der 3 anvisierten Wagen. Ein gedeckter Wagen soll die Güterwagen-Runde dann erst mal beenden.
Dann möchte ich wieder eine Neuauflage des gedeckten 0m-Wagens realisieren.
LaserCut-Hochbordwagen in 0e 3-0e-w13
viele Grüße, Hartmut
HS-Design
HS-Design
Mitglied
Mitglied


Rudi Bahn und Classic mögen diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

LaserCut-Hochbordwagen in 0e Empty Re: LaserCut-Hochbordwagen in 0e

Beitrag von Frank Kelle Mi 16 Jun 2021, 07:12

Super, freue mich Hartmut!
Frank Kelle
Frank Kelle
Admin
Admin


Nach oben Nach unten

LaserCut-Hochbordwagen in 0e Empty Re: LaserCut-Hochbordwagen in 0e

Beitrag von lok1414 Mi 16 Jun 2021, 10:09

@Hartmut:
Wenn´s um die schmale Spur von 750/760mm geht, "klingelt bei mir das Telefon". Kennst Du das Buch?
Ein "unerschöpflicher" Fundus an Güter- und Personenwagen ...

LaserCut-Hochbordwagen in 0e Jagstt10

Die SWEG hat sich zur Betriebszeit im Jagsttal ein Sammelsurium am Wagen zugelegt, frei nach dem Motto: "Von jedem Dorf einen Hund ...".

Leider verrotten nun die meisten Wagen an verschiedenen Abstellplätzen entlang der Strecke zwischen Dörzbach und Schönau. Viele waren schon im Jahr 2000 - betriebswirtschaftlich - nicht mehr zu retten. Inzwischen ist die Liste noch viel länger geworden.
lok1414
lok1414
Lupenbesitzer
Lupenbesitzer


Nach oben Nach unten

LaserCut-Hochbordwagen in 0e Empty Re: LaserCut-Hochbordwagen in 0e

Beitrag von gronauer Mi 16 Jun 2021, 10:33

Moin!

Da ich die Frage, wer zuerst da war "Huhn oder Ei"  nicht beantworten kann, habe ich für mich beschlossen dem (lt Hartmuts Plänen den Jagsttalbahnwagen) schon mal eine Zugmaschine zu gönnen.

Es gibt da ja den Kartonbau Download der V21/22

Code:
http://www.jagsttalbahn.de/uploads/media/BastelbogenV22.pdf

Den kann man, mit etwas "tüflteln", ganz gut als Schnittmuster für ein Fahr-Modell z.B. aus Polystyrol nehmen.

LaserCut-Hochbordwagen in 0e 41435245kr

Wenn das Teil zufriedenstellend fährt, kommt der Hochbord an die Reihe.

Gruß
Manfred

PS: Wer sich jetzt fragt, in welchem "Knast" das Modell steht:
Das ist ein, auf einer Profimaschinen zurechtgeschnittenes, absolut winkliges Brett (Siebdruckplatte) mit unterschiedlich hohen Seitenwänden als Anschläge zum ausrichten/ verkleben von Bauteilen im 90 Grad Winkel.
gronauer
gronauer
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


didibuch, klaus.kl und Classic mögen diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

LaserCut-Hochbordwagen in 0e Empty Re: LaserCut-Hochbordwagen in 0e

Beitrag von gronauer Mi 23 Jun 2021, 18:57

Sodele!

Der Hochbordwagen mit den Aufsetzbrettern ist schneller fertig geworden, als ich gedacht habe. (Die auf den Bildern fehlenden Luftschläuche habe ich gerade erst angeklebt  Grinsen )



LaserCut-Hochbordwagen in 0e 41482525sg

LaserCut-Hochbordwagen in 0e 41482527xh


LaserCut-Hochbordwagen in 0e 41482522se

LaserCut-Hochbordwagen in 0e 41482530pn

Der Bau ist zwar nix für Leute mit 10 Daumen, aber für einen Menschen mit etwas Geduld und Geschick problemlos machbar.
Mein Tip:
Die gut gemachten U Profile der Wagenwände auf jeden Fall VOR dem ankleben mit verdünntem Weißleim einpinseln und dadurch härten, sonst fransen die schönen Profil-Schenkel beim hantieren mit dem Wagen aus. Sonst muß man das später machen und die Spuren kann man leider sehen.
Bei einem ins Auge gefasstem weiteren Wagen werde ich die Teile erst aufbringen, wenn der Wagen fast fertig ist.

Seid sehr sparsam mit dem Weißleim. Die Passungen sind extrem genau und man merkt, schnell, wie groß ein 10 tel mm wirklich ist, wenn man mit Kleber zu großzügig war und das Teil einfach nicht mehr in die vorgesehene Aussparung rein geht.
Ich gebe den Kleber mit einem angespitzten Holz Schaschlikstab an die entsprechende Stelle.

Bei meinem Wagen waren die "Tapeten" für die Innenseite der Bordwände etwas zu knapp bemessen, aber das werde ich mit einem neuen Fußboden aus einer 0,5 mm Messingplatte und "Echtholz" Furnier Fußboden wohl kaschieren können.

Der Wagen läuft auf seinen Metall Speichenrädern so leicht, daß ihn ein geringer Wind beim fotografieren schon in Bewegung setzte.

Sollte die Serie fortgesetzt werden, bin ich mit Sicherheit dabei.....1-2  G Wagen in dieser Bauweise..... die würde ich mir auf jeden Fall gerne zulegen.

Gruß
Manfred
gronauer
gronauer
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


didibuch, maxl, Rudi Bahn und Classic mögen diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

LaserCut-Hochbordwagen in 0e Empty Re: LaserCut-Hochbordwagen in 0e

Beitrag von Classic Mi 23 Jun 2021, 20:51

Moin Manfred,
Die exakten Passungen habe ich bei Cut Modellen auch schon festgestellt.
Vielleicht sollte man die Bauteile trocken zusammenfügen und dann mit verdünnten Weißleim/Spüli auf die Verbindung geben?
Probiert habe ich das noch nicht.
Deine Schienen gefallen mir.Sind selber hergestellt?

Auf alle Fälle ein gutes Bau Ergebnis Dein Rübenwagen. Cool
Classic
Classic
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler


Nach oben Nach unten

LaserCut-Hochbordwagen in 0e Empty Re: LaserCut-Hochbordwagen in 0e

Beitrag von gronauer Do 24 Jun 2021, 09:47

Moin Thomas!

Nee, die Schienen sind Reststücke von Peco Gleisen, die ich als  immer greifbares (darum auch die abartige Farbgebung  Grinsen )Teststück auf ein Brett genagelt habe.

Beim kleben mit Weißleim habe ich bei so kleinen Klebestellen immer ein Töpfchen mit Wasser dabeistehen.
Es reicht, die Spitze vom Schaschlikspieß ins Wasser zui tauchen und damit den Weißleim aufzunehmen. Der Leim ist dann dünn genug, um überall reinzulaufen.

Der "Modellbahn Einlagen Hersteller" hat auch geliefert.
Hier auf der Waage ein original Flm MT Mittelbord mit Bremserhütte

LaserCut-Hochbordwagen in 0e 41485873og


und hier der LaserCut Rübenwaagen mit den "Einlagen", die gleich zusammen und dann eingeklebt werden.

LaserCut-Hochbordwagen in 0e 41485872cc

Ich glaube, das kommt dem Idealgewicht schon ganz nahe.

Fertig sieht das dann so aus.

LaserCut-Hochbordwagen in 0e 41486055pw


Das 0,5 mm MS habe ich übrigens schnell mit dem Juweliersägebogen und passendem Metallsägeblatt ausgesägt.
Das geht schneller als die meisten glauben.

Gruß
Manfred
gronauer
gronauer
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


didibuch, maxl, Rudi Bahn und Classic mögen diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

LaserCut-Hochbordwagen in 0e Empty Re: LaserCut-Hochbordwagen in 0e

Beitrag von Classic Do 24 Jun 2021, 10:41

Moin Manfred,
59g Idealgewicht oder doch das Wohlfühlgewicht?
Ich werde gleich mal meine Anhäger wiegen,denn die haben ein aus dem Bauch ähh Gefühlgewicht.
Danke für den Tipp. Cool
Classic
Classic
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler


Nach oben Nach unten

LaserCut-Hochbordwagen in 0e Empty Re: LaserCut-Hochbordwagen in 0e

Beitrag von gronauer Mo 19 Jul 2021, 18:52

Nabend!

Etwas Mut braucht man schon für eine derartige Sauerei, aber ich finde, es hat sich gelohnt. Grinsen

LaserCut-Hochbordwagen in 0e 41658497dl

LaserCut-Hochbordwagen in 0e 41658498vd

LaserCut-Hochbordwagen in 0e 41658499wa

LaserCut-Hochbordwagen in 0e 41658500yj

Aufgebracht habe ich verschiedene Pulverfarben mit Pinseln diverser Größe und Härte.

Gruß
Manfred
gronauer
gronauer
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Glufamichel, didibuch, Rudi Bahn, klaus.kl und Neubahner mögen diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

LaserCut-Hochbordwagen in 0e Empty Re: LaserCut-Hochbordwagen in 0e

Beitrag von Glufamichel Mo 19 Jul 2021, 19:28

Den Mutigen gehört die Welt Manfred Beifall Wobei ich denke, dass auch der Karton dafür eine dankbare Oberflächenstruktur hat. Schaut klasse aus 2 Daumen
Glufamichel
Glufamichel
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

LaserCut-Hochbordwagen in 0e Empty Re: LaserCut-Hochbordwagen in 0e

Beitrag von didibuch Di 20 Jul 2021, 20:18

Hallo Manfred,

auch verschmutzt macht der Wagen eine gute Figur (das kann nicht jeder von sich sagen Wink )

Viele Grüße
Dieter
didibuch
didibuch
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

LaserCut-Hochbordwagen in 0e Empty Re: LaserCut-Hochbordwagen in 0e

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten