Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.
Der lustige Modellbauer
Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.

Fabrikgebäude in 1:87; Schreiber-Bogen; Hansen/Tabernacki

+9
Fraenkyzuma
Lupo60
gronauer
lok1414
doc_raven1000
Helmut_Z
OldieAndi
Frank Kelle
didibuch
13 posters

Seite 3 von 3 Zurück  1, 2, 3

Nach unten

Fabrikgebäude in 1:87;  Schreiber-Bogen;  Hansen/Tabernacki - Seite 3 Empty Re: Fabrikgebäude in 1:87; Schreiber-Bogen; Hansen/Tabernacki

Beitrag von laiva-ukko Mi 13 Okt 2021, 12:44

Schaut doch super aus Michael!! Und farbige Lüfter, Filter oder Pumpen kannst Du immer noch zur Auflockerung jederzeit nachrüsten.

Aha Wink , und wie ich sehe bist Du kein "Schrankmodellbahner" sondern ein "Regalmodellbahner" Ablachender

Übrigens kann man ja auch Anlagen in Regale einbauen, wenn man die entsprechenden Ideen hat scratch

Schöne Grüße
Stephan
laiva-ukko
laiva-ukko
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler


maxl mag diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Fabrikgebäude in 1:87;  Schreiber-Bogen;  Hansen/Tabernacki - Seite 3 Empty Re: Fabrikgebäude in 1:87; Schreiber-Bogen; Hansen/Tabernacki

Beitrag von maxl Do 14 Okt 2021, 10:14

Herzlichen Dank euch beiden, Klaus und Stephan, für eure Kommentare, und ebenso allen "Likern" - ich freue mich über eure Resonanz auf mein doch eher bescheidenes Projekt!

Klaus: Die drangvolle Enge im Schrankfach hat natürlich auch ihre Reize. Man ahnt die Möglichkeiten und freut sich am Anblick. Mit ständig wechselnden Ausstellungen könnte das sogar reizvoll sein...

Stephan: Was auf dem Foto zu sehen ist, ist leider nur ein Schrankfach. Wenn es denn ein Regal wäre, gäbe es nach rechts und links bzw. oben und unten noch Optionen. Bei mir nur nach oben und dann gleich so hoch, dass das Schauen schwerfällt. Ganz korrekt bin ich also ein "Schrankfach-Modellbahner" (ich danke dir nochmals für diese Wortschöpfung!) und die Türen rechts wie links verhindern jeden Gedanken an einen "Ausbau der Anlage", wie fantasievoll auch immer.
Aber ich spüre doch, dass sich daran noch etwas ändern wird!

Beste Grüße
Michael (maxl)
maxl
maxl
Allesleser
Allesleser


Nach oben Nach unten

Fabrikgebäude in 1:87;  Schreiber-Bogen;  Hansen/Tabernacki - Seite 3 Empty Re: Fabrikgebäude in 1:87; Schreiber-Bogen; Hansen/Tabernacki

Beitrag von Steffen70619 Do 14 Okt 2021, 14:13

Hallo Michael,

bin jetzt erst über den Bericht gestolpert ... das sieht ja toll aus, was Du dort hingezaubert hast.
Und akkurat umgesetzt, mit den ganzen Verstärkungen usw.
Hätte ich dem Karton gar nicht so zugetraut. Obwohl das in den fünfziger und sechziger Jahren eine absolut übliche Bauweise bei der Zubehörindustrie war.
Jedenfalls hast Du eine schöne und stilechte Kulisse für Deine Trix-Züge Very Happy
Steffen70619
Steffen70619
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler


maxl mag diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Fabrikgebäude in 1:87;  Schreiber-Bogen;  Hansen/Tabernacki - Seite 3 Empty Re: Fabrikgebäude in 1:87; Schreiber-Bogen; Hansen/Tabernacki

Beitrag von maxl Do 14 Okt 2021, 17:00

Herzlichen Dank für dein wohltuendes Lob, Steffen! Ich bin auch sehr zufrieden mit der Wirkung dieser Kartonmodelle in Verbindung mit dem alten TRIX-Material.
Wie gut das auf eine nostalgische Anlage passt, kann man gerade bei Franks Märklin-Bahn bewundern.

Puristen wenden ein, dass diese neueren Kartonmodelle nicht dem Stand der Sechziger entsprechen. Das stimmt natürlich. Mit Computergrafik bis hin zum Fotorealismus ist heute im Kartonmodellbau viel mehr möglich. Ich empfinde diese Perfektion aber nicht als "störend" sondern als bereichernd.
Ausschlaggebend für mich ist die optische Harmonie des Ganzen.

Beste Grüße
Michael (maxl)
maxl
maxl
Allesleser
Allesleser


Nach oben Nach unten

Fabrikgebäude in 1:87;  Schreiber-Bogen;  Hansen/Tabernacki - Seite 3 Empty Re: Fabrikgebäude in 1:87; Schreiber-Bogen; Hansen/Tabernacki

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 3 von 3 Zurück  1, 2, 3

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten