Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.
Der lustige Modellbauer
Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.

Ghostbusters ECTO-1

3 posters

Nach unten

Ghostbusters ECTO-1 Empty Ghostbusters ECTO-1

Beitrag von CChris Mi 19 Mai 2021, 16:08

Hallo Zusammen, auch ich baue aktuell neben meiner Enterprise den Ecto-1 von Eaglemoss / HeroCollector.

Bei diesem Bausatz plane ich, einen "maximalen" Ausbau an Modifikationen - er wird den Finalen Preis von Eaglemoss also am Ende wohl deutlich übersteigen.
Da ich mit dem Bau bereits begonnen habe - und es zu diesem Bausatz auch schon einige gute Dokumentationen und Infos gibt, gehe ich jetzt nicht auf jedes Detail ein.

Konzentrieren möchte ich mich hier vor allem auf die Details und Änderungen am Modell sowie den Modifikationen von drittanbietern.
Da manche Anbieter etwas längere Lieferzeiten haben, kann es zudem auch sein, dass es eine weile dauern wird, bis ein Update hier erfolgt - bzw. dass ich im laufe des Bauberichtes noch einmal auf frühere Bauphasen und Bauschritte zurück springen muss.

Je nachdem, wann was kommt Very Happy

Den Anfang macht auf jeden Fall die Einführungsausgabe 1 und 2 mit den Bauschritten 1 bis 6.

Hier wird die Motorhaube, sowie die Front vom Fahrzeug aufgebaut - und man bekommt erst einmal eine kleine Vorstellung davon, was ein Maßstab von 1:8 eigentlich bedeutet.

Ghostbusters ECTO-1 Ecto1_Lieferung

Leider hat mich direkt im aller ersten Bauschritt bereits das Pech verfolgt - und mir sind Schrauben für die Lufteinlässe an der Motorhaube abgebrochen... Traurig 1
Ghostbusters ECTO-1 Ecto1_Issue_screwhead

Zum Glück ist das halb so wild - denn diese sind bereits ein Teil, welche durch eine Alternative ersetzt werden sollen, sobald ich die Lieferung erhalte... Das kann aber leider noch eine ganze Weile dauern... Rolling eyes

Die bereits zusammen gesetzte Front sieht dann so aus:
Ghostbusters ECTO-1 Ecto1_front

Fun-Fact:
Das Nummernschild des Ecto-1 ist hier etwas "fehlerhaft"... wie man vielleicht sehen kann, ist der Rahmen um das Nummernschild herum nicht auf allen Seiten vorhanden.
Dies kommt daher, dass das Nummernschild am Fahrzeug im Film nicht richtig positioniert war - und ein Teil des Schildes unter einer Verkleidung verborgen war.
Da das Nummernschild hier aber "richtig" positioniert ist, sollte es auch komplett sein.

Eaglemoss liefert hier aber, soweit ich das mitbekommen habe in einer Ausgabe ein entsprechendes Ersatzteil.

So sieht das Nummernschild im Film aus... Wink
Ghostbusters ECTO-1 Ecto-110

Die restlichen Bauteile dieser Lieferung behandeln das Getriebe, sowie einen Teil des Motor-Blocks...
Nichts späktakuläres zu diesem Zeitpunkt... aber noch etwas arg "sauber" und Jungfreulich...

Ghostbusters ECTO-1 Ecto1_Engine1
avatar
CChris
Mitglied
Mitglied


Six-Seven mag diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Ghostbusters ECTO-1 Empty Ausgaben 3+4 Bauphasen 007 - 014

Beitrag von CChris Mi 19 Mai 2021, 16:19

Die Lieferung der nächsten Bauphasen 3 und 4 hat einige Zeit auf sich warten lassen - dafür wurden diese aber nur mit knapp 2 Tagen dazwischen geliefert.
In der zwischenzeit hatte ich angefangen, meinen "halben" Motor etwas zu altern...

Ghostbusters ECTO-1 Ecto_engineAging_Final1

In diesen Ausgaben ging es dann weiter mit dem Motor.
Diesmal sehr viele Kleinteile... und sehr viele Details!

Eine Schöne abwechslung zur Enterprise, welche aufgrund des Designs hier nicht mithalten kann...

Ghostbusters ECTO-1 PXL_20210503_131403813

Ghostbusters ECTO-1 PXL_20210503_160512780

Auch die Teile aus Heft 3 haben dann noch einmal eine Alterung bekommen, bevor es mit dem Anbau der Teile von Ausgabe 4 weiter ging...

Ghostbusters ECTO-1 PXL_20210503_205151432

Ghostbusters ECTO-1 PXL_20210503_205251422

In Ausgabe 4 wird der Motor nun verfollständigt.

Ich habe hier noch weitere Details farblich hervor gehoben... die Schrauben am Rotor haben etwas Silber abbekommen, sowie alle anderen, angedeuteten Schrauben am Motor.
Zusätzlich hat die gesamte Konstruktion noch ein paar "Kratzer" und Abnutzungserscheinungen bekommen.

Ghostbusters ECTO-1 FB_IMG_1620495485798

Ghostbusters ECTO-1 FB_IMG_1620495489854

Ghostbusters ECTO-1 FB_IMG_1620495493797

Ghostbusters ECTO-1 FB_IMG_1620495498089

So ganz zufrieden bin ich damit noch nicht... ich Plane, den Motor noch mit dem ein oder anderen Decal zu versehen - und ggf. versuche ich noch weitere Alterungsspuren hinzu zu fügen.
Hier muss ich mir aber mal die Zeit und ruhe dazu nehmen... Außerdem kommt es darauf an, wie das ganze im weiteren Verlauf dann aussieht.

Damit bin ich aber tatsächlich auch schon wieder aktuell, was diesen Baubericht an geht.
Zur Zeit warte ich auf die Lieferung von Ausgabe 5 ... Very Happy
avatar
CChris
Mitglied
Mitglied


Neubahner und Six-Seven mögen diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Ghostbusters ECTO-1 Empty Re: Ghostbusters ECTO-1

Beitrag von John-H. Mi 19 Mai 2021, 18:21

Hallo Chris, der Motorblock gefällt mir richtig gut! Bravo
John-H.
John-H.
Co - Admin
Co - Admin


Nach oben Nach unten

Ghostbusters ECTO-1 Empty Re: Ghostbusters ECTO-1

Beitrag von Jörg Mi 19 Mai 2021, 18:31

... find' ich auch  - dem Motor stehen die Alterungs-/Gebrauchsspuren ausgesprochen gut! Very Happy

- und vor allem auch die Bauteile für Kühlergrill/Stoßfänger
inklusive Scheinwerfern/Streuscheiben wirken richtig prima ...  Cool


Viel Freude beim "Schrauben" dann auch weiterhin! Freundschaft



Gruß - Jörg - Wink
Jörg
Jörg
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Ghostbusters ECTO-1 Empty Re: Ghostbusters ECTO-1

Beitrag von CChris Fr 02 Jul 2021, 15:33

sorry dass es zum ECTO-1 bis jetzt kein weiteres Update mehr hier kam :-(

Es sind mittlerweile einige Teile an der Front, sowie beide Radaufhängungen und Unterboden dazu gekommen.
Meiner Meinung nach aber noch nichts, was eine detailierte Beschreibung hier rechtfertigen würde...

Daher wird es mit dem Ecto-1 weiter gehen, sobald deutlich mehr Detailarbeiten - oder Modifikationen anstehen.
Im Moment haben die Enterprise sowie die "The War of the Worlds" Dioramen für mich eine höhere Priorität...
avatar
CChris
Mitglied
Mitglied


Nach oben Nach unten

Ghostbusters ECTO-1 Empty Re: Ghostbusters ECTO-1

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten