Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.
Der lustige Modellbauer
Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.

Figuren drucken mit Resin - Erfahrungsaustausch und Tips

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Nach unten

Figuren drucken mit Resin - Erfahrungsaustausch und Tips - Seite 2 Empty Re: Figuren drucken mit Resin - Erfahrungsaustausch und Tips

Beitrag von Figurenfreund So 28 März 2021, 20:23

doblist schrieb:
Figurenfreund schrieb:Am liebsten 1:72, deshalb ist es für mich wichtig in dem Maßstab vernünftige Ergebnisse zu kriegen.


Was denn in 1:72 ?

Figuren, Gebäudeteile, Fahrzeuge, was man halt so braucht Very Happy
Figurenfreund
Figurenfreund
Superkleber
Superkleber


Nach oben Nach unten

Figuren drucken mit Resin - Erfahrungsaustausch und Tips - Seite 2 Empty Re: Figuren drucken mit Resin - Erfahrungsaustausch und Tips

Beitrag von doblist So 28 März 2021, 20:23

SibirianTiger schrieb:Dann muß ich mal im Web nach Testberichten gucken. Der Hersteller vom Resin is ja wurscht wenn ich mich für den Photon entscheiden sollte

Ja - du kannst Resin von einem beliebigen Hersteller nehmen
doblist
doblist
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler


Nach oben Nach unten

Figuren drucken mit Resin - Erfahrungsaustausch und Tips - Seite 2 Empty Re: Figuren drucken mit Resin - Erfahrungsaustausch und Tips

Beitrag von doblist So 28 März 2021, 20:31

Figurenfreund schrieb:
doblist schrieb:
Figurenfreund schrieb:Am liebsten 1:72, deshalb ist es für mich wichtig in dem Maßstab vernünftige Ergebnisse zu kriegen.


Was denn in 1:72 ?

Figuren, Gebäudeteile, Fahrzeuge, was man halt so braucht Very Happy

Wenn du passende Vorlagen findest dann wird auch der Druck gut. Hast Du schon mal geschaut ob du im Internet für dich passende Dateien findest ?

zum Beispiel hier:

Code:
https://www.myminifactory.com/de/
doblist
doblist
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler


Nach oben Nach unten

Der Autor dieser Nachricht wurde verbannt. - Diese Nachricht anzeigen

Figuren drucken mit Resin - Erfahrungsaustausch und Tips - Seite 2 Empty Re: Figuren drucken mit Resin - Erfahrungsaustausch und Tips

Beitrag von doblist So 28 März 2021, 22:10

SibirianTiger schrieb:Hab grad Testberichte vom Photon gelesen, soll ja net des gelbe vom Ei sein. Also doch der Mars 2 oder 2 Pro, grad wegen der Lüftung weil hier noch sehr neugierige Katzen da sind. Frag mich jetzt nur noch wo der Unterschied zwischen der Kuststoff und Aluwanne is? Die Wanne könnt ich gegebenfalls austauschen, Ersatzwannen gibts ja auch zu kaufen

Der Lüfter bläst den Geruch in die Wohnung. Es riecht zwar nur ganz schwach , aber der Drucker ohne Lüfter ist sehr dicht und man riecht nichts. Wozu der Lüfter dienen soll weiß ich auch nicht.

Die Aluwanne bietet nach meiner Meinung keinen Vorteil.
doblist
doblist
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler


Nach oben Nach unten

Figuren drucken mit Resin - Erfahrungsaustausch und Tips - Seite 2 Empty Re: Figuren drucken mit Resin - Erfahrungsaustausch und Tips

Beitrag von Figurenfreund Mo 29 März 2021, 11:10

doblist schrieb:

Wenn du passende Vorlagen findest dann wird auch der Druck gut. Hast Du schon mal geschaut ob du im Internet für dich passende Dateien findest ?

zum Beispiel hier:

Code:
https://www.myminifactory.com/de/

Auf der Seite z.b gibts rudernde Wikinger für das Emhar Boot, die sehen gut aus und kosten nichts.
Da gibt es sicher auch noch mehr interessantes, aber jetzt direkt will ich eh noch keinen Drucker kaufen.
Den wünsche ich mir zum Geburtstag, der muß noch 2 Monate warten.
Figurenfreund
Figurenfreund
Superkleber
Superkleber


Nach oben Nach unten

Figuren drucken mit Resin - Erfahrungsaustausch und Tips - Seite 2 Empty Re: Figuren drucken mit Resin - Erfahrungsaustausch und Tips

Beitrag von Gravedigger77 Di 30 März 2021, 10:03

Da häng ich mich mal mit ran. Das Thema is hoch interessant.
Und wenn ich denk was ich gerne noch so an kleinmaterial
brauch in nächster Zeit.
Da muss ich mich doch echt schlau machen was man da so alles braucht
Gravedigger77
Gravedigger77
Modellbaumeister
Modellbaumeister


Nach oben Nach unten

Figuren drucken mit Resin - Erfahrungsaustausch und Tips - Seite 2 Empty Re: Figuren drucken mit Resin - Erfahrungsaustausch und Tips

Beitrag von Helmut_Z Di 30 März 2021, 10:59

Hi zusammen
ich habe meinen in WC stehen, während dem Druck rieche ich gar nichts, und später mal kurz lüften und fertig.
Selbst meiner "Mitbewohnerin" ist da noch nichts groß aufgefallen. Bisschen riecht ok, aber da ist Lackieren mit Lösungsmittelhaltigen Farben im Keller schlimmer.

Figuren drucken mit Resin - Erfahrungsaustausch und Tips - Seite 2 Img_2118
Helmut_Z
Helmut_Z
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

Der Autor dieser Nachricht wurde verbannt. - Diese Nachricht anzeigen

Figuren drucken mit Resin - Erfahrungsaustausch und Tips - Seite 2 Empty Re: Figuren drucken mit Resin - Erfahrungsaustausch und Tips

Beitrag von doblist Do 01 Apr 2021, 18:54

SibirianTiger schrieb:Jungs.....ihr werdets net glauben....hab mich diese Woche mit dem Kollegen unterhalten der den Mars Pro hat. Er hat mich grad eben angerufen: da er keine Zeit mehr für das Hobby Modellbau hat, hat er mir seine komplette Ausrüstung: Elegoo Mars Pro, Elegoo UV Mercury, zwei volle Harzflaschen mit Wasserwaschbarem Resin und das gesamte Tollkit für 200 angeboten. Hab ohne zu zögern Ja gesagt. Das Gerät is aufm neuesten Softwarestand und wenig benutzt. Halbes Kilo transparentes Resin und n 1 Kilo graues Resin. Nächste Woche bringt er alles mit in die Firma sunny sunny sunny sunny

Da hätte ich auch zugeschlagen. Dann ist ja auch das Problem mit dem UV härten gleich erledigt.

Dann bin ich mal auf die ersten Ergebnisse gespannt ....
doblist
doblist
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler


Nach oben Nach unten

Der Autor dieser Nachricht wurde verbannt. - Diese Nachricht anzeigen

Figuren drucken mit Resin - Erfahrungsaustausch und Tips - Seite 2 Empty Re: Figuren drucken mit Resin - Erfahrungsaustausch und Tips

Beitrag von doblist Mo 05 Apr 2021, 11:17


Mal noch eine Anmerkung zu Verbrauch :

Ich habe jetzt vor ein paar Tagen eine neue 500g Flasche Resin geöffnet und komplett verdruckt. Ergebnis waren 10 Stück 120 mm Figuren , teilweise mit Sockel.
Größere Teile drucke ich hohl mit 1,8 mm Wandstärke und ohne infill.
doblist
doblist
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler


Nach oben Nach unten

Der Autor dieser Nachricht wurde verbannt. - Diese Nachricht anzeigen

Figuren drucken mit Resin - Erfahrungsaustausch und Tips - Seite 2 Empty Re: Figuren drucken mit Resin - Erfahrungsaustausch und Tips

Beitrag von doblist Mo 05 Apr 2021, 11:55

Chitubox bietet die Möglichkeit Modelle mit beliebiger Wandstärke hohl zu drucken. Das ist recht einach. Man muß dann natürlich auch noch Löcher setzen damit das Resin aus dem inneren ablaufen kann. Am besten 2  Stück mit mindestens 3 mm - besser mehr.  Das ist dann manchmal schwieriger.
Wichtig ist auch das die Figur innen komplett gespült wird und sauber ist. Sonst tropft dann noch ewig Resin aus den Ablaufbohrungen.
doblist
doblist
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler


Nach oben Nach unten

Der Autor dieser Nachricht wurde verbannt. - Diese Nachricht anzeigen

Figuren drucken mit Resin - Erfahrungsaustausch und Tips - Seite 2 Empty Re: Figuren drucken mit Resin - Erfahrungsaustausch und Tips

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten