Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.
Der lustige Modellbauer
Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.

Vitrine für die SOTS

4 posters

Nach unten

Vitrine für die SOTS Empty Vitrine für die SOTS

Beitrag von Peter2018 Mo 15 Feb 2021, 00:27

Liebes Forum,
ich suche hier aus dem Forum Tipps und Tricks, wie ich eine Vitrine für meine SOTS bauen könnte.
Nachdem ich bisher das Modell immer mit einem Tuch gegen einstauben etwas geschützt habe, geht das mit dem Einbau der ersten Masten nicht wirklich.

Vitrine für die SOTS 2020-359

Vitrine für die SOTS 2020-360


Deswegen möchte ich jetzt eine einfache Vitrine bauen, die ich später auch erst mal zur weiteren Aufbewahrung der SOTS verwenden kann.
Eine „Käseglocken“-Konstruktion, die von oben über das Modell gestülpt wird, scheidet aus, weil es nicht praktisch ist,
zum Weiterbasteln immer die Haube über die Masten zu heben.
Vom Platzbedarf nach oben ganz zu schweigen. Also muss die Vitrine die Möglichkeit haben, eine Seite zu öffnen.

Mir schweben Plexiglasscheiben vor. Glas ist zu schwer.
Die Maße (LxBxH) innen sind in etwa 102cm x 41cm x 83cm.

Wer hat schon so was gebaut, hätte Ideen oder kennt Links, wo ich mir Anregungen höen könnte?

Euch allen schon malen vielen Dank.
Peter2018
Peter2018
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler


Nach oben Nach unten

Vitrine für die SOTS Empty Re: Vitrine für die SOTS

Beitrag von DickerThomas Mo 15 Feb 2021, 00:46

Code:
https://www.sora.de/
DickerThomas
DickerThomas
Verstorbenes Mitglied


Nach oben Nach unten

Vitrine für die SOTS Empty Re: Vitrine für die SOTS

Beitrag von meninho Mo 15 Feb 2021, 08:21

Peter2018 schrieb:
Wer hat schon so was gebaut, hätte Ideen oder kennt Links, wo ich mir Anregungen höen könnte?


Moin Peter,

jo, für meine U96. Leider habe ich da keine Bilder von, kann auch keine mehr nachliefern, weil das Modell bei meinem Schwiegersohn steht.

benötigtes Material habe ich dir mal verlinkt. Beispiel Obi, kannst aber auch bei jedem X-beliebigen Baumarkt bekommen. Ausser dem Hobbyglas vielleicht (?)

Als Grundplatte

Code:
https://www.obi.de/regalboeden-moebelbauplatten/leimholz-fichte-200-cm-x-60-cm-x-1-8-cm/p/4299210

Code:
https://www.obi.de/leisten/winkelleiste-kiefer-10-mm-x-10-mm-laenge-900-mm/p/1042118

Code:
https://www.obi.de/leisten/quadratleiste-kiefer-5-mm-x-5-mm-laenge-900-mm/p/1042134

Code:
https://www.obi.de/leisten/hohlkehlleiste-kiefer-8-mm-x-8-mm-laenge-900-mm/p/1042175

Code:
https://www.obi.de/leisten/rechteckleiste-eiche-20-mm-x-5-mm-laenge-1000-mm/p/5964135

Code:
https://www.obi.de/kunststoffbedachung/hobbyglas-0-2-cm-transparent-50-cm-x-150-cm/p/3712023

Code:
https://www.obi.de/gewindeschrauben/lux-senkkopf-gewindeschraube-m5-x-16-mm-verzinkt-schlitz-8-stueck-mit-muttern/p/8685935

So klein wie Möglich, vorzugsweise in Messingausführung, der Optik wegen.

Hoffe du kannst es erkennen. Die Gestaltung der Grundplatte.

Vitrine für die SOTS 20181383

Vitrine für die SOTS 20181384

Auf der Rückseite wurde die Arretierung der Haube offengelassen, um die hintere Hobbyglasplatte herausschieben zu können.

Der Aufbau gestaltet sich wie folgt

Vitrine für die SOTS 20210229

Auf die Grundplatte werden die Holzleisten zur Arretierung ringsherum mit Holzleim festgeklebt.
Der Abstand der Leisten richtet sich hierbei an die Dicke des Hobbyglases.
An einer Ecke entsprechend offenlassen, damit man die Rückwärtige Platte herausnehmen kann.

Vitrine für die SOTS 20210230

Die Hobbyglasscheiben werde nun nach oben gezeigtem Schema miteinander verbunden. Sowohl an den horizontalen, als auch an den vertikalen Kanten

So sieht es dann aus, wenn es fertig ist. Wie gesagt, leider keine Detailaufnahmen vorhanden.

Vitrine für die SOTS Screen11
meninho
meninho
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Vitrine für die SOTS Empty Re: Vitrine für die SOTS

Beitrag von Peter2018 Di 16 Feb 2021, 11:05

Hallo Thomas,
moin Andreas,
lieben dank für Eure Links und Infos. Das war sehr hilfreich.   Freundschaft

@ Thomas:
Es ist sehr interessanter Link, was es alles für Firmen gibt. Hab schon mal reingeschaut, sieht sehr gut aus.    Einen Daumen     Mit meiner nötigen Größe, könnte es vielleicht Probleme geben, aber ich hätte so oder so noch ein paar andere "Anwendungsfälle" wo ich diesen Link nutzen kann.

@ Andreas:
Macht überhaupt nichts, dass Detailbilder fehlen. Die Skizzen und die Bilder reichen völlig. Die Idee mit der Hinterwand, sie raus zuschieben, ist Klasse, das werde ich wohl auf jeden Fall übernehmen.
Was ist denn Hobbyglas?    scratch    Question Und bei 0,2cm Stärke, bin ich mir nicht sicher, ob das bei der Größe stabil genug ist. Das werde ich mir ansehen, wenn der OBI wieder aufmachen darf.   Hüpfeding
Peter2018
Peter2018
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler


Nach oben Nach unten

Vitrine für die SOTS Empty Re: Vitrine für die SOTS

Beitrag von meninho Di 16 Feb 2021, 11:36

Peter2018 schrieb:
Was ist denn Hobbyglas?    scratch    Question Und bei 0,2cm Stärke, bin ich mir nicht sicher, ob das bei der Größe stabil genug ist. Das werde ich mir ansehen, wenn der OBI wieder aufmachen darf.   Hüpfeding

Moin Peter,

Hobbyglas ist eigentlich Plexiglas, nur stabiler und klarer. gibt es auch, soweit ich weiss, etwas dicker. Ist aber mit dem Aufbau wie ich es gestaltet hatte ziehmlich stabil.
Aber man legt ja auch keine Backsteine oben drauf.
Strampler und Handtücher hab ich schon gesehen, aber Steine noch nicht Embarassed
meninho
meninho
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Vitrine für die SOTS Empty Re: Vitrine für die SOTS

Beitrag von Peter2018 Fr 18 Jun 2021, 14:05

Bau einer Vitrine für die SOTS, Teil 1

Heute möchte ich Euch von dem Bau der Vitrine berichten, nachdem ich hier im Forum noch Tipps bekommen habe.
Meine Vorstellungen:
1. Die Vitrine sollte so sein, dass ich sie nach er SOTS-Fertigstellung auch als brauchbare Schauvitrine verwenden kann.
2. Ich wollte sie selbst bauen, bevorzugt aus Holz
3. Die Rückwand würde nicht in Glas ausgeführt werden, weil es eh an der Wand stehen wird
4. Die Scheiben sollten ggf. austauschbar sein, wenn mal eine kaputt geht
5. Das Modell soll leicht heraus und hineinstellbar sein
6. Ich möchte während der weiteren Bauphase das Schiff auch in der Vitrine sehen können. Bei der VICTORY konnte ich die Sperrholzwand herausnehmen. D.h. während der Bauphase habe ich immer nur die Holzrückwand gesehen.
Vitrine für die SOTS Vic-vi10

Die Tipps aus dem Forum habe ich einfließen lassen. Allerdings gab es keine fertige Vitrine in dieser Größe und Hobbyglas gab es in der notwendigen Größe für die Frontseite nicht standardmäßig.
Das „Herausschieben“ der Frontseite war nicht so praktikabel, weil ich z.B. seitlich viel Platz gebraucht hätte. Nach vielen Grübeln bin ich auf die Lösung gekommen, dass die Vorderseite ein eigener „Einsatz“ im Rahmen wird, den ich dann eben separat abnehmen kann.

Ausführung der Vitrine
Anhand des Bauzustandes und der Pläne habe ich die notwendige Größe ausgemessen/gerechnet und Innenmaße (Breite x Tiefe x Höhe) 110 x 43 x 90 cm angesetzt (mit etwas Luft, damit ich nicht zu stark zirkeln muss, wenn ich das Modell reinstelle.
Vitrine für die SOTS Plzine10

Vitrine für die SOTS Plzine11

Der Holzhändler kann mir nur mind. 4mm Nuten fräsen. Die Glasfirma hat mir Glas, 4mm empfohlen, wegen Stabilität, und es ist billiger (in der Größe) als Hobbyglas. Außerdem ist es unempfindlicher gegen Kratzer.
Als Bodenplatte habe ich eine 10er Tischlerplatte. Der Rahmen wird aus Kieferleisten 35x35 gebildet. Die Rückseite wird eine 4mm-Sperrholzplatte, die verleimt wird. Der Deckel wird erst mal auch 4mm Sperrholz, allerdings nur festgeschraubt, damit ich ggf. nachträglich dort auch eine Glasscheibe einbauen könnte. Die Seitenscheiben werden mit Leisten5x5 bzw. 10x5 fixiert. Die Frontscheibe wird mit Holzleisten, 15x15 umrahmt, die Scheibe selbst ist in einer 4mm-Nut. Dieser Rahmen wird in die vorderen 35mm-Leisten eingepasst.

Bau der Vitrine

Mit Stückliste und Planskizzen habe ich mit dem Holzhändler die Konstruktion noch mal durchgesprochen (wo muss welche Nut/Aussparung gesägt werden, wo müssen die Gehrungsschnitte hin?). Mit Gehrung musste ich arbeiten, weil ich Stufen für die Seiten hatte und es sieht etwas schöner aus.
Zunächst hatte der Händler Probleme, das nötige Holz zu bekommen. Aber dann war es so weit, das Holz war da, bis auf den Rahmen der Frontscheibe.
Vitrine für die SOTS 2021-146

Vitrine für die SOTS 2021-148
Schwierigkeit: auf 2 Seiten musste auf Gehrung gesägt werden

Vitrine für die SOTS 2021-147

Vitrine für die SOTS 2021-149
Erstes probestellen, um mal die Größe zu realisieren ...


Der Zusammenbau begann mit dem Zusammenleimen des oberen Rahmens
Vitrine für die SOTS 2021-150

Vitrine für die SOTS 2021-151

Vitrine für die SOTS 2021-152
Der Rahmen von oben...

Vitrine für die SOTS 2021-153
... und von unten

Als nächstes wurden eine senkrechte Leiste nach der anderen an den oberen Rahmen angeleimt. Fixiert wurde mit 2 Winkeln, einer 90grd-Schraubzwinge (richtige Bezeichnung ?) und einigen Schraubzwingen.
Vitrine für die SOTS 2021-154

Vitrine für die SOTS 2021-155

Mit dem oberen Rahmen wurde auch die Position der senkrechten Leisten auf der Bodenplatte markiert. Anschließend der Rahmen mit den „Füßen“ auf die Bodenplatte geleimt und von unten mit Schrauben nochmal zusätzlich verbunden.

Fortsetzung folgt ….. Winker 2

P.S.
Liebe Admins, bitte verschiebt den Bericht ggf. dorthin, wo er Eurer Meinung nach hin sollte.
Peter2018
Peter2018
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler


Nach oben Nach unten

Vitrine für die SOTS Empty Re: Vitrine für die SOTS

Beitrag von schnuerbodenfuxx Sa 19 Jun 2021, 13:07

Sehr schön und sehr sauber gebaute Vitrinen für das U-Boot und den historischen Segler. Der Aufwand wäre mir doch etwas zu groß und zu zeitaufwendig.
Ich bestelle meine zusammenschraubbaren Acyl-Vitrinen bei sora.de. Dort kann ich mir die zentimetergenau in Breite, Tiefe und Höhe nach Maß anfertigen lassen.
Die einzelnen Teile werden beidseitig mit Folie beklebten Acry-Scheinen für Boden, alle Seitenwände und Decke und den passenden Schraubenzieher, sowie alle kleinen Schrauben geliefert. Der Zeitaufwand mit Folie abziehen und Zusammenschrauben beträgt je nach Größe etwa max. 1 Stunde. Der Preis iist ebenfalls erschwinglich, für die Vitrine meiner 1:350er Revell-Titanic (Breite 86 cm; Tiefe 16 cm; Höhe 26 cm) mit Versand habe ich 74 Euro bezahlt. Auf Wunsch kann man sich auch nur Hauben ohne Boden und Vitrinen mit verspiegelter Rückwand bestellen. Einen Versuch ohne großen Aufwand ist es allemal wert.

für kleine 1:350er Modelle, wie U_Boote oder Zerstörer, verwende ich fertige Display Case Acrylboxen von Trumpeter oder Master Tools, Die gibt es bis zu einer Breite von 50 cm.
Meine bisher gebauten Modelle stehen alle in Sora Vitrinen oder in Display Case.

Gruß aus der Werft
Dieter
schnuerbodenfuxx
schnuerbodenfuxx
Mitglied
Mitglied


Nach oben Nach unten

Vitrine für die SOTS Empty Re: Vitrine für die SOTS

Beitrag von Peter2018 So 20 Jun 2021, 12:16

Hallo Dieter,
wie kommen denn Deine Modelle in die Vitrinen? Wird die Vitrine von oben letztlich drüber gestellt?
ich hatte auch etwas im Netz gesucht, aber die Sonderanfertigungen, die ich gefunden hatte, haben all bei meiner nötigen Größe kapituliert. Sora auch (zumindest hatte ich die Homepage so verstanden).  scratch
Peter2018
Peter2018
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler


Nach oben Nach unten

Vitrine für die SOTS Empty Bau einer Vitrine für die SOTS, Teil 2

Beitrag von Peter2018 So 20 Jun 2021, 13:34

Da beim Zusammenbau erfahrungsgemäß immer andere Maße herauskommen, als auf dem Plan, habe ich erst jetzt die genauen Maße für die Scheiben ausmessen. Dabei zeigte sich, dass doch der linke vordere Pfosten nicht winklig stand (ich hatte doch die Markierungen auf der Grundplatte ??!!).
Das war dann doch so schief, dass ich die Frontscheibe nicht mit einem Holzrahmen hätte ausführen können, weil links unten zu wenig Platz für eine Leiste gewesen wäre.
Also den Pfosten mit viel Wasser und Geduld wieder gelockert und jetzt rechtwinklig in alle Richtungen neu verleimt. Dadurch hat sich ein leichter Spalt unten gebildet, den ich versucht habe mit dünnen Leisten etwas zu füllen und zu kaschieren. Dann innen 5x5 Leisten als Anlagefläche für Rückwand und Glasscheiben eigeleimt.
Vitrine für die SOTS 2021-156

Bevor ich die Rückwand eingeklebt habe, wurde sie mehrmals mit einer weißen Lasur gestrichen, die ich noch hatte, damit die Rückwand etwas weiß wird. Dadurch kann man m.M. die Takelage des Schiffs besser erkennen.
Auch die Deckelplatte habe ich innen mit etwas Lasur weißer gemacht.
Nächster Schritt, alle noch nicht gestrichenen Holzflächen farblos streichen und leicht schleifen, damit die Oberfläche geschützt ist.
Nach ein paar Tagen hatte ich dann die Glasscheiben (ganz schön schwer!) und habe die Seitenscheiben außen mit 10x5 Leisten festgemacht. Diese Leisten sind nur genagelt (natürlich vorgebohrt), damit ich ggf. sie wieder wegnehmen kann, wenn die Scheibe gewechselt werden muss.
Vitrine für die SOTS 2021-157

Vitrine für die SOTS 2021-158
Die komplizierten Ecken mit den Gehrungen

Jetzt noch die nötigen Leisten mit Nut für den Frontrahmen richtig ausmessen und in Auftrag geben.
Vitrine für die SOTS 2021-160
Das ist die "größere" Nut, wo später der Frontscheibenrahmen rein kommt

Vitrine für die SOTS 2021-161
Schon mal rein stellen ...

Da aber mein Holzhändler die Leisten für den Frontrahmen noch nicht liefern/fertigen kann, obwohl anders zugesagt, gibt es halt noch einen 3. Teil ….


Zuletzt von Peter2018 am So 20 Jun 2021, 13:36 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet (Grund : Überschrift Steuerzeichen gelöscht)
Peter2018
Peter2018
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler


Nach oben Nach unten

Vitrine für die SOTS Empty Re: Vitrine für die SOTS

Beitrag von schnuerbodenfuxx Mo 21 Jun 2021, 09:23

Hallo Peter,

die Vitrinen bestehen aus einer 2-teiligen Grundplatte und aus einer Haube (zusammengesetzt und verschraubt aus fünf Teilen), die du jederzet rüber die Grundplatte stülpem oder abnehmen kannst. Du kannst aber auch auf die Grundplatte verzichten und dir nur eine Haube anfertigen lassen.
Welche Maße müssen die Vitrinen denn haben, das Sora sie nicht bauen kann ?
Klick mal auf sora.de oben die Zeile "Maßanferigungen" an. Dann scolle nach unten bis zu "Maßhauben". Dort kannst du rechts die gewünschten Maße eingeben. (B,T,H, Boden oder nicht, Rückwand verspiegelt oder nicht). Dann berechnet das Sora-System den Preis und du kannst bestellen.
Ich habe für meine Modelle schon 10 Vitrinen gekauft und es hat nie Probleme mit den Maßen gegeben. Ansonsten versuch es mal bei "Sonderanfertigungen". Vielleicht klappt das dann eher. Oder sind die von dir gewünschten Vitrinen so groß, dß Sora sie nicht anfertiken kann ? Wäre ja auch eine Möglichkeit.

Grüße aus der Werft
Dieter
schnuerbodenfuxx
schnuerbodenfuxx
Mitglied
Mitglied


Nach oben Nach unten

Vitrine für die SOTS Empty Re: Vitrine für die SOTS

Beitrag von Peter2018 Mo 21 Jun 2021, 21:25

Hallo Dieter,
Deine Tipps und Ideen sind gut, danke. SORA ist mir vorher auch schon mal empfohlen worden und ich habe es gerade auch noch mal probiert:
Mein Modell wird sein, wenn ich richtig gerechnet habe:
(LxBxH):   105cm x 40,7cm x 82cm
Wenn ich diese Maße bei Sondergrößen angebe, bekomme ich die Fehlermeldung:
Von Höhe und Tiefe darf nur ein Maß mehr als 80 cm haben
Embarassed
Ich glaube, ich hatte das damals eben auch probiert und wegen dieser Meldung nicht weiter verfolgt.
Nachdem ich da mittlerweile soviel Geld investiert habe, bleibe ich jetzt erst mal auch dabei ....
Aber falls ich noch mal kleiner Brötchen backe, werde ich an diese Vitrinen denken.
Peter2018
Peter2018
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler


Nach oben Nach unten

Vitrine für die SOTS Empty Bau einer Vitrine für die SOTS, Teil 3

Beitrag von Peter2018 Mo 28 Jun 2021, 15:10

So, mittlerweile habe ich auch die 15x15-Leisten mit 4mm-Nut für den vorderen Rahmen bekommen.
Ein Probeeinsetzen mit Scheibe an dem vorgesehenen Ausschnitt passte recht gut,
lediglich die letzte Seite musste ich etwas in der Länge nachfeilen.
Vitrine für die SOTS 2021-165

Vitrine für die SOTS 2021-163

Nun passte die Frontscheibe genau in den Rahmen. Zu genau, wie ich beim Leimen feststellen musste.
Mit Weißleim passte die Scheibe so gut wie nicht mehr in den Rahmen. Also doch noch mal nachfeilen.
In den Ecken hatte ich versucht Papierecken zu klemmen, damit der Frontrahmen sich nicht durch herausquellenden Weißleim
mit dem festen Rahmen verbindet, sondern nur mit dem Papier  😉.
Leider gelang das nur zum Teil, weil sich das Papier innen beim Reinschieben verschoben hat.
Egal, der Rahmen war verleimt, mit guten Leimzugaben in der Nut,
damit die Glasscheibe auch hält und durfte über Nacht trockenen.

Am nächsten Tag die „Überraschung“: Die Frontscheibe saß bombenfest,
keine Chance , die herauszubekommen, sie schloss ja bündig mit dem festen Rahmen ab!  Roofl

Zum Glück hatte ich den Deckel nur angeschraubt. Jetzt wieder abgeschraubt,
damit ich von innen vorsichtig versuchen konnte, den Rahmen rauszudrücken.
Aber eine Ecke war fest und musste mit Wasser etwas geweicht werden.
Mit Geduld und Spucke, ääh Wasser, hatte ich letztlich den Rahmen wieder draußen.

Vitrine für die SOTS 2021-164

Aha, der Rahmen ist eine Presspassung, also etwas abschleifen, bis er gut,
aber nicht klemmend in den Ausschnitt passte.
Damit die Frontscheibe unten nicht rausrutscht, wollte ich unten 2 Stifte an den Rahmen machen,
die in Löcher der Grundplatte passen. So würde der Boden glatt bleiben für das Reinscheiben der SOTS.
Aber die Frontscheibe ist so schwer, dass ich das nicht machen muss.
Umgekehrt, oben, damit die Frontscheibe nicht nach vorne kippen kann,
habe ich zwei 3mm-Löcher durch den festen Rahmen in den Frontscheibenrahmen gebohrt.
Der Abstand rechts bzw. links ist deutlich asymmetrisch,
damit die Frontscheibe nicht falsch rum eingebaut werden kann.
Wer weiß, ob sie dann noch so passt. Durch die 2 Löcher stecke ich 2 Rundhölzchen, die den Frontrahmen fixieren,
aber leicht heraus gezogen werden können.
Bei der finalen Aufstellung, werde sie so gekürzt, das man sie kaum mehr sieht!

So tief gehen sie in den Frontrahmen.
Vitrine für die SOTS 2021-166

Die rote Markierung darf nicht mehr zu sehen sein, wenn die Stifte richtig sitzen.
Vitrine für die SOTS 2021-168
Vitrine für die SOTS 2021-167

Eine Beleuchtung habe ich auch schon mal aus Spaß angebracht.
Sieht nur keiner, die Vitrine steht unter dem Dach, neben dem Werftzimmer.
Vitrine für die SOTS 2021-169

Jetzt steht die SOTS staubgeschützt in Ihrem Häuschen .
Nach oben ist vielleicht etwas viel Luft, aber dann muss ich beim Großmast nicht so genau aufpassen beim Rein- und Rausschieben.
Vitrine für die SOTS 2021-170

Vitrine für die SOTS 2021-171

Vitrine für die SOTS 2021-172

Vitrine für die SOTS 2021-173

Vitrine für die SOTS 2021-174

Vitrine für die SOTS 2021-175

Fazit:
Die SOTS kann nicht mehr so leicht einstauben und ich bekomme sie leicht rein und raus.
Aus der Konstruktion kann man sicherlich noch mehr Optik rausholen, wenn es eine richtige Schauvitrine werden soll.
Da aber der endgültige Standort noch nicht klar ist, bleibt es erst mal so.
Überrascht hat haben mich doch die Kosten von etwas unter 500,- EUR.
Davon knapp 100 EUR für das Glas und ca, 260 EUR für den Zuschnitt der Hölzer.
Ok, der Fachmann tröstete mich damit, dass er für so eine Vitrine über 1.000, - EUR verlangen müsste.
Und das Gewicht ist höher als gedacht.
Bei der Vic hatte ich wohl schmalere Glasscheiben aber das ließ sich nicht mehr richtig rausmessen.
Im Nachhinein würde ich auch hier vielleicht das machen, allerdings mit der großen Frontscheibe, die hin und her bewegt wird
(zumindest während der Bauphase) bin ich mit den 4mm-Scheiben wohl auf der sicheren (aber schweren) Seite.

Wenn ich dem einen oder anderen mit dem BB ein paar Anregungen geben konnte, es würde mich freuen.

Winker 2
Peter2018
Peter2018
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler


Nach oben Nach unten

Vitrine für die SOTS Empty Re: Vitrine für die SOTS

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten