Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.
Der lustige Modellbauer
Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.

Roar Ege

Seite 4 von 4 Zurück  1, 2, 3, 4

Nach unten

Roar Ege - Seite 4 Empty Re: Roar Ege

Beitrag von Falco 2014 Sa 03 Apr 2021, 19:10

Thomas, du musst das nicht zitieren, kann doch jeder lesen.
Siehe auch die Diskussion über den Gefällt-Mir-Button.

Nichts für ungut.

LG
Kurt
Falco 2014
Falco 2014
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Roar Ege - Seite 4 Empty Mannschaft

Beitrag von Classic Sa 03 Apr 2021, 21:01

So,
der Chef ist an Bord.Der Steuermann ist am Ruder.
Nun muss nur noch ein Wikinger gefunden werden,der arbeitet.

Roar Ege - Seite 4 Roar_e57

Roar Ege - Seite 4 Roar_e58

Roar Ege - Seite 4 Roar_e59
Classic
Classic
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler


doc_raven1000 und rmo mögen diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Roar Ege - Seite 4 Empty Re: Roar Ege

Beitrag von Falco 2014 Sa 03 Apr 2021, 21:07

Sieht gut aus. Vielleicht gibt es ja einen "arbeitenden" Wikinger, der sich gerade mal ausruht.

LG
Kurt
Falco 2014
Falco 2014
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Roar Ege - Seite 4 Empty Decksmann

Beitrag von Classic So 04 Apr 2021, 08:35

Moin Kurt,
die Arge hat mir einen Decksmann geschickt.Da der Wikinger ein gesundheitliches Problem hat, muss der noch in die Klinik.

Roar Ege - Seite 4 Roar_e60



Die Arme müssen noch montiert werden,das geht wohl mit Sekundenkleber.Der Kleber und ich sind nicht beste Freunde.

Roar Ege - Seite 4 Roar_e61
Classic
Classic
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler


Nach oben Nach unten

Roar Ege - Seite 4 Empty Re: Roar Ege

Beitrag von didibuch So 04 Apr 2021, 10:27

Hallo Thomas,

der Wikinger sieht schon gut aus, an Bord gibt es immer was zu tun.

Viele Grüße
Dieter
didibuch
didibuch
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Roar Ege - Seite 4 Empty Re: Roar Ege

Beitrag von Classic Di 06 Apr 2021, 07:48

Ahoi Dieter,ich freue mich über Dein Interesse.  Very Happy

Moin Moin,
die Arme sind Montiert.Gesten war Probearbeiten.Der Sekundenkleber ist mit der Zeit etwas dicker geworden und blieb auch da ,
wo der Klebstoff verbinden sollte.
Die Fässer sind mit Mattlack behandelt.Das gibt einen warmen Farbton und macht das Beiwerk unempfindlich.

Roar Ege - Seite 4 Roar_e62

Jetzt wird die Figur auf einer kleinen Erdnussdose grundiert.
Classic
Classic
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler


didibuch und Helmut_Z mögen diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Roar Ege - Seite 4 Empty Re: Roar Ege

Beitrag von Glufamichel Di 06 Apr 2021, 08:20

Oh, auch noch Talent als Operateuer Thomas... sunny Beifall
Glufamichel
Glufamichel
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Roar Ege - Seite 4 Empty Re: Roar Ege

Beitrag von Diwo58 Mi 07 Apr 2021, 09:56

Moin Thomas.... Winker 2

Wow.... wie Bockstark doch Kartonmodelle Aussehen können. Großer Meister
Dein Baubericht hat mir jetzt auch Lust gemacht, mal wieder ein Kartonmodell anzugehen.
Für dein Modell gibt´s von mir.....: Zehn  Bravo

Gruß, Dirk. 2 Daumen
Diwo58
Diwo58
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler


Nach oben Nach unten

Roar Ege - Seite 4 Empty Final

Beitrag von Classic Mi 07 Apr 2021, 11:18

Ahoi Uwe,
mit Sekundenkleber kann ich nicht gut umgehen.Der klebt immer dort wo er nicht soll.
Okay es gibt den Kleber auch in Gel Form,aber dann ist da schon wieder eine Tube auf, die dann auch hart wird.


Moin Dirk,
ja der Kartonbau ist eine Welt für sich. Man kann alles mit Karton bauen und das auf verschiedener Weise.


Soooo,
Roar Ege ist hier erst mal fertig.Mehr geht bei mir in Karton nicht.
Roar Ege - Seite 4 Roar_e63

Ob wohl in der Realität diese Schiffe noch dunkler sind,finde ich das Schiff zu dunkel.
Weiter wird es in Holz gehen,mit einem neuen Bausatz.
Classic
Classic
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler


didibuch, rmo und Helmut_Z mögen diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Roar Ege - Seite 4 Empty Re: Roar Ege

Beitrag von Falco 2014 Mi 07 Apr 2021, 14:58

Ich finde die Roar Ege gut gelungen, Thomas.
Auch die Figuren sind stimmig. Schön wäre mal ein Blick ins Schiff, so dass man auch mal die Ladung sehen kann.
Was mir allerdings auffällt und du beim nächsten Schiff vielleicht berücksichtigen solltest, ist, dass die Garne der Schoten und Brassen zu dick erscheinen. Kann aber auch am Foto liegen. Man muss immer mal hochrechnen, wie stark die dann im echten Schiff wären und dann entscheiden.

Mit der Farbgebung bei Kartonmodellen kenne ich mich absolut nicht aus. Bei Holz kann man die unterschiedlichen Schiffsbereiche unterschiedlich altern, eher grau dort, wo unbehandeltes älteres Holz zu sehen ist, schwarz im Innenbereich, der geteert ist etc.

Habe keine Ahnung, wie das mit Karton geht.
Vielleicht kann man einige "abgewetzte" Stellen durch Trockenbürsten andeuten. Ist aber nur so eine Idee.

LG
Kurt
Falco 2014
Falco 2014
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Classic mag diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Roar Ege - Seite 4 Empty Resümee

Beitrag von Classic Mi 07 Apr 2021, 16:01

Moin Kurt,
ja das Gran ist ein Problem.Ich werde wieder Deinen Maßstab versuchen,weil da vielmehr möglich ist.
Deshalb möchte ich Dich bitten,mir mitzuteilen wie stark Deine Stage und die Schoten sind,dann kann ich das andere Tauwerk gut
bestimmen.
Wir haben heute bescheidene Lichtverhältnisse,deshalb werde ich nochmal los,wenn das Wetter besser ist.
Das Schiff wirkt schöner,als es auf dem Bild erscheint.Hier Die Vogelperspektive.

Roar Ege - Seite 4 Roar_e64

Das Trockenbürsten mit Hellgrau werde ich an dem Rumpf versuchen.
Bei einem Haithabu Besuch,hatte ich Diesen Farbton gesehen.Ein Versuch,mit ungiftiger Lasur wäre das Wert.

Roar Ege - Seite 4 Wiking16
Classic
Classic
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler


didibuch mag diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Roar Ege - Seite 4 Empty Re: Roar Ege

Beitrag von Falco 2014 Mi 07 Apr 2021, 16:20

Hallo Thomas, versuche das Trockenbürsten vielleicht erst einmal an einigen Kanten, um die Wirkung zu beurteilen.
LG
Kurt
Falco 2014
Falco 2014
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Classic mag diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Roar Ege - Seite 4 Empty Re: Roar Ege

Beitrag von Classic Mi 07 Apr 2021, 18:30

Ahoi Kurt,
vielen Dank für Deine Anregung.
Sage mal ,gibt es über die Roar Ege ein deutschsprachiges Buch,
im Format wie das Buch von Jochen von Fricks von der Bialy Kon?
Classic
Classic
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler


Nach oben Nach unten

Roar Ege - Seite 4 Empty Re: Roar Ege

Beitrag von rmo Mi 07 Apr 2021, 18:56

Moin Moin,

ich finde die Farbe vom Rumpf aus Post #54 sehr gut.
Dieses Bild wird der Anstoß sein, nach meiner Victory meine Roar Ege weiter zu bauen.

https://www.der-lustige-modellbauer.com/t26403-wikingeskib-roar-ege

Der Rumpf ist mir nicht wirklich gelungen. Aber die Farbe wird es überdecken.
rmo
rmo
Superkleber
Superkleber


Classic mag diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Roar Ege - Seite 4 Empty Re: Roar Ege

Beitrag von didibuch Mi 07 Apr 2021, 19:40

Hallo Thomas,

einfach klasse, deine Roar Ege gefällt mir sehr.

Viele Grüße
Dieter
didibuch
didibuch
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Roar Ege - Seite 4 Empty Re: Roar Ege

Beitrag von Classic Mi 07 Apr 2021, 21:27

Moin Rainer,
so ein Farbanstrich ist bei diesen Modell völlig Okay.
Der sollte aber erst kurz vor dem Takeln erfolgen.
Ich freue mich auf Deinen Bericht,so kann ich das eine oder andere aufgreifen.


Ahoi Dieter,
so ein Lob geht runter wie Öl und motiviert. Very Happy
Classic
Classic
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler


Nach oben Nach unten

Roar Ege - Seite 4 Empty Re: Roar Ege

Beitrag von Falco 2014 Do 08 Apr 2021, 11:25

Hallo Thomas, soweit ich weiß, gibt es kein deutschsprachiges Buch wie das über die Bialy Kon. Allerdings einen sehr guten Baubericht hier im Forum. Ansonsten müsstest du im Netz suchen.

Wikingerschiff Skuldelev 3 von pirxorbit, findest du unter Bauberichte, lohnt sich reinzuschauen.

LG
Kurt
Falco 2014
Falco 2014
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Classic mag diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Roar Ege - Seite 4 Empty Re: Roar Ege

Beitrag von Classic Do 08 Apr 2021, 17:53

Ahoi Kurt,
im Netz und auch hier bei uns im Forum gibt es viele Informationen das stimmt.
Steffan sein Roar Ege Bericht ist "Extra Klasse" das stimmt.
Aber nichts geht über ein Buch, gut verständlich geschrieben.
Classic
Classic
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler


Nach oben Nach unten

Roar Ege - Seite 4 Empty Re: Roar Ege

Beitrag von Glufamichel Do 08 Apr 2021, 23:01

Classic schrieb:Bei einem Haithabu Besuch,hatte ich Diesen Farbton gesehen.Ein Versuch,mit ungiftiger Lasur wäre das Wert.

Moin Thomas,
vielleicht liesse sich die Borwand mit "Bierlasur" färben. Nein, nicht so Prost   sunny  hinterher vielleicht Wink

Schau dir mal das Filmchen an, vielleicht kannst du damit etwas anfangen
Code:
https://youtu.be/OYQFLdGaV2Y
Glufamichel
Glufamichel
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Roar Ege - Seite 4 Empty Re: Roar Ege

Beitrag von Helmut_Z Fr 09 Apr 2021, 03:35

Moin Thomas

Mir persönlich gefällt dein Kartonschiffchen sehr gut,  Cool
und mich juckt es immer wieder in den Fingern.
Leider passt es gerade überhaupt nicht in meine momentane Sparte und von den Fingern will ich erst gar nicht reden.
Aber wer weiss Pfeffer
Helmut_Z
Helmut_Z
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

Roar Ege - Seite 4 Empty Re: Roar Ege

Beitrag von Classic Fr 09 Apr 2021, 08:02

Moin Uwe,
die Bier Lasur ist was für Spezis.Die Grundierung,dann die Farbpigmente und Bier mit dem Schwamm auf tragen und später noch mal
mit dem Pinsel hinterher.Der Abschluss dann mit mehreren Klarlack Anstrichen versiegeln.Die Komponenten müssen zusammen passen.
Da bin ich raus. shocked

Moin Helmut,
Dein Thema Schmalspur gefällt mir auch.
Leider haben wir hier nur eine,sagen wir mal große Gartenbahn von der Lebenshilfe,was ganz schön ist.
Aber zum Modellbau für mich nicht in Frage kommt.
Dann ist da noch der Molly aus Bad Doberan.Das ist schon zuweit für mich.
Classic
Classic
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler


Nach oben Nach unten

Roar Ege - Seite 4 Empty Fertig

Beitrag von Classic Sa 10 Apr 2021, 21:38

Moin,
der Bericht ist fertig,bitte in fertige Bauberichte schieben.
Danke schön.
Classic
Classic
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler


Nach oben Nach unten

Roar Ege - Seite 4 Empty Re: Roar Ege

Beitrag von Glufamichel Sa 10 Apr 2021, 23:01

Baubericht verschoben

Herzlichen Glückwunsch zur Indienststellung Thomas 2 Daumen  Auch dem Roar Ege eine la ola Winker 2
Glufamichel
Glufamichel
Moderator
Moderator


Classic mag diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Roar Ege - Seite 4 Empty Re: Roar Ege

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 4 von 4 Zurück  1, 2, 3, 4

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten