Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.
Der lustige Modellbauer
Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.

U.S.S. Arizona, Revell 1/426

Nach unten

U.S.S. Arizona, Revell 1/426  Empty U.S.S. Arizona, Revell 1/426

Beitrag von Diwo58 Fr 05 Feb 2021, 09:14

U.S.S. Arizona, Revell 1/426  Comp1116


Hallo Leute..... Winker 2

Im Zuge der von mir gebauten "Nebenbeimodelle" ist dir Arizona von Revell in 1/426 entstanden. Ein alter Bausatz mit einigen schwächen, den ich ganz und gar OOB gebaut habe und mit Pinsel bemalt wurde. Ein bisschen getakelt wurde auch.... mit dem Gummi-Garn von Uschi van der Rosten.
Gut... bei meinem Ausflug in die moderne Schifffahrt ist natürlich auch das ein- oder andere nicht besonders gut gelungen.... aber..... ich lerne ja noch... Grinsen

Hier nun die Fotos der Arizona.......:
U.S.S. Arizona, Revell 1/426  Comp1117




U.S.S. Arizona, Revell 1/426  Comp1118




U.S.S. Arizona, Revell 1/426  Comp1119




U.S.S. Arizona, Revell 1/426  Comp1120




U.S.S. Arizona, Revell 1/426  Comp1121

So werte Modellbaukollegen..... das war es schon. Ich hoffe, trotz der einfachen Bauweise gefällt die Arizona.

Gruß, Dirk. Einen Daumen
Diwo58
Diwo58
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler


Nach oben Nach unten

U.S.S. Arizona, Revell 1/426  Empty Re: U.S.S. Arizona, Revell 1/426

Beitrag von Al.Schuch Fr 05 Feb 2021, 12:26

Was habe ich dieses Modell als Jüngerer gesucht, schön es mal fertig zu sehen.
Gut geworden, auch OOB, macht das was her !!
Als "Nebenbeimodell" würde ich es nicht bezeichnen, auch wenn Ätzteile etc. fehlen.

Gruß
Alex
avatar
Al.Schuch
Modellbaumeister
Modellbaumeister


Nach oben Nach unten

U.S.S. Arizona, Revell 1/426  Empty Re: U.S.S. Arizona, Revell 1/426

Beitrag von DickerThomas Fr 05 Feb 2021, 18:45

Winker Hello Beifall Beifall Beifall Bravo Bravo Bravo
DickerThomas
DickerThomas
Klebt besser als Sekundenkleber
Klebt besser als Sekundenkleber


Nach oben Nach unten

U.S.S. Arizona, Revell 1/426  Empty Re: U.S.S. Arizona, Revell 1/426

Beitrag von kaewwantha Fr 05 Feb 2021, 19:28

Hallo Dirk,
die Arizona ist Dir sehr gut gelungen. Auch die Lackierung weiss zu gefallen.

Da habe ich auch noch eine hier liegen jedoch in 1/200 von Trumpeter.
kaewwantha
kaewwantha
Bauanleitung-Verwahrer
Bauanleitung-Verwahrer


Nach oben Nach unten

U.S.S. Arizona, Revell 1/426  Empty Re: U.S.S. Arizona, Revell 1/426

Beitrag von doc_raven1000 Sa 06 Feb 2021, 10:35

Toll geworden die Arizona, Dirk, besonders wenn man bedenkt das der Bausatz nicht mehr der jüngste sein dürfte Einen Daumen
doc_raven1000
doc_raven1000
Forenurgestein
Forenurgestein


Nach oben Nach unten

U.S.S. Arizona, Revell 1/426  Empty Re: U.S.S. Arizona, Revell 1/426

Beitrag von lappes So 07 Feb 2021, 22:13

Ja...ist ein alter Bausatz. Den habe ich schon vor 40 Jahren oder noch mehr gehabt. Aber schön, was Du aus dem alten Bausatz gemacht hast.....Kompliment. Ich habe das Modell auch noch in 1:200 von Trumpeter bei mir herumliegen
lappes
lappes
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler


Nach oben Nach unten

U.S.S. Arizona, Revell 1/426  Empty Re: U.S.S. Arizona, Revell 1/426

Beitrag von Diwo58 Mo 08 Feb 2021, 15:57

Hallo Leute.... Winker 2

Vielen Dank für euer Lob. Ich hätte nicht gedacht das die Arizona so gut ankommt..... weil ja "nur" OOB.
Habe gerade erst gesehen, meine USS Arizona auf der Portalseite... shocked .... wow.... Danke  Gentleman ... zuviel der Ehre....

@ Helmut und lappes.....: Ja... mit der Trumpeter Arizona Liebäugel ich auch ziemlich stark. Es gibt ja auch eine Menge Zubehör für das Modell. Bei so einem großen Teil würde ich natürlich in die Maximale Ausbau Stufe gehen. Aber.... ich habe soooooo viele Projekte in Planung... da würde die Trumpeter Arizona erst in ein paar Jahren auf den Basteltisch kommen.Rolling eyes

Gruß, Dirk. 2 Daumen
Diwo58
Diwo58
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler


Nach oben Nach unten

U.S.S. Arizona, Revell 1/426  Empty Re: U.S.S. Arizona, Revell 1/426

Beitrag von lappes Mo 08 Feb 2021, 16:01

Ja...so geht es mir auch. Ich habe 2 Schlachtschiffe in 1:200....Eben die Arizona und die Missouri. Riesenkästen, aber die kommen auch zuletzt dran...und das dauert noch richtig lang. Aber lieber auf Halde legen, als sie später nicht mehr zu bekommen.
LG
Frank
lappes
lappes
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler


Nach oben Nach unten

U.S.S. Arizona, Revell 1/426  Empty Re: U.S.S. Arizona, Revell 1/426

Beitrag von Diwo58 Mo 08 Feb 2021, 16:38

lappes schrieb:Aber lieber auf Halde legen, als sie später nicht mehr zu bekommen.
Das ist auch wieder Wahr... Einen Daumen
Diwo58
Diwo58
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler


Nach oben Nach unten

U.S.S. Arizona, Revell 1/426  Empty Re: U.S.S. Arizona, Revell 1/426

Beitrag von lappes Mo 08 Feb 2021, 16:52

Tja .... Erfahrung. Das ist mir schon mehrmals passiert. Ich habe die Revell Arizona - wie ich ja oben erwähnt habe - auch schon gehabt. Das war damals mein Lieblingsschiff. Mittlerweile ist das Modell ja ein richtiger Klassiker. Ich finde es toll, dass Du die gebaut hast. Die darf nur Out of the Box gebaut werden. Deswegen finde ich es toll, dass Du es hier präsentierst. Weckt Erinnerungen. Damals ging dafür die Hälfte oder sogar mehr meines monatlichen Taschengeldes dafür drauf. Ich habe immer stundenlang die Bausätze im Laden begutachtet und dann zurücklegen lassen. Und immer habe ich mein Taschengeld dort abgeliefert. Manchmal 3-Mal, bis ich es dann abholen konnte. Ich glaube, dass war vor rund 45 Jahren. Erzähl das mal den Jungen heutzutage.
LG
Frank
lappes
lappes
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler


Nach oben Nach unten

U.S.S. Arizona, Revell 1/426  Empty Re: U.S.S. Arizona, Revell 1/426

Beitrag von kaewwantha Mo 08 Feb 2021, 18:50

Hallo Dirk und Frank,
bei mir dauert es auch noch bis ich die Arizona anfange. Habe viel zu viele offene Modell Baustellen.
kaewwantha
kaewwantha
Bauanleitung-Verwahrer
Bauanleitung-Verwahrer


Nach oben Nach unten

U.S.S. Arizona, Revell 1/426  Empty Re: U.S.S. Arizona, Revell 1/426

Beitrag von lappes Mo 08 Feb 2021, 19:55

Haha...ja. So ist es. Bin gerade mit meinem T34 Dio beschäftigt. Das zieht sich auch eine Weile.
LG
Frank
lappes
lappes
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler


Nach oben Nach unten

U.S.S. Arizona, Revell 1/426  Empty Re: U.S.S. Arizona, Revell 1/426

Beitrag von Jörg Mi 10 Feb 2021, 22:27

Hallo Dirk,

Deine Revell-Arizona wirkt Klasse! 2 Daumen  

- ein Paradebeispiel dafür, daß man auch aus einem Bausatz,

dessen Werkzeugformen von 1957 (!!!) stammen,

alleine nur mit sauberem Bau "aus der Schachtel heraus" und akkurater Lackierung
(ganz ohne Zurüst- und Ätzteile!) ein absolut sehenswertes Modell schaffen kann ... Bravo

Ob man einige der z.T. angegossenen Details (z.B. Ottergeräte, Relinge, ...) dezent ein wenig
mehr 'herausarbeiten' könnte, sei angesichts der gebotenen Qualität dahingestellt ... Grinsen


Gruß - Jörg - Wink
Jörg
Jörg
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

U.S.S. Arizona, Revell 1/426  Empty Re: U.S.S. Arizona, Revell 1/426

Beitrag von Diwo58 Do 11 Feb 2021, 13:10

Hey Jörg.... Winker 2

Vielen Dank für dein Wohlgemeintes Lob. Freundschaft

Gruß, Dirk. 2 Daumen
Diwo58
Diwo58
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler


Nach oben Nach unten

U.S.S. Arizona, Revell 1/426  Empty Re: U.S.S. Arizona, Revell 1/426

Beitrag von lappes Fr 12 Feb 2021, 15:07

Gerade so, wie das Modell ist, muss es sein. Auf keinen Fall mit Ätzteilen pimpen und die Reling oder sonst irgendetwas supern. Die ist original genau richtig. Ein Oldtimer sozusagen. Man baut ja auch in einen alten Käfer kein Carbon ein...oder? Mit allem anderen würde man den Charakter zerstören. Man würde es eh niemals hinbekommen, die wie eine 100%ige Kopie des Originals aussehen zu lassen. Dazu haben die alten Modelle nicht das Potential. Aber gerade das macht den Charme aus. Gut hast Du das gemacht. Bei der Bemalung viel Mühe gegeben und ansonsten alles belassen. Klasse. Das meiste hatte ich zwar schon gesagt...ich möchte das aber nochmals betonen. Mich hat es gefreut, dass dieses alte Modell hier nochmals so schön präsentiert wird. Du hast Nostalgiegefühle geweckt. Ich danke Dir dafür.
LG
Frank
lappes
lappes
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler


Nach oben Nach unten

U.S.S. Arizona, Revell 1/426  Empty Re: U.S.S. Arizona, Revell 1/426

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten