Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

Ich bau mir 'nen Versuchs-Stromlinientender 2'2'T34-Stoker

Nach unten

Ich bau mir 'nen Versuchs-Stromlinientender 2'2'T34-Stoker Empty Ich bau mir 'nen Versuchs-Stromlinientender 2'2'T34-Stoker

Beitrag von lok1414 Mo 23 Nov 2020, 14:36

Die "Goldenen 20er" des 20. Jahrhunderts - die sich ja jetzt wiederholen sollen - brachten Vieles mit "Versuchs-...." auf die Schiene.
An diese gute alte Tradition will ich anknüpfen.

Ab Mitte der 20er Jahre liefen in den Konstruktionsbüros von Henschel (Kassel), Borsig (Berlin), Krauss-Maffei (München) und anderen, Überlegungen die Züge schneller zu machen bei gleichzeitigem Einsparen von Brennstoff. 1934 lieferte dann Henschel eine Lokomotive der BR 03 gekuppelt mit einem (Probe-) Tender der Bauart 2'2'T 34-Stoker mit einer kompletten Stromlinienverkleidung des Tendergehäuses. Dieser Tender war der Prototyp für alle nachfolgenden Stromlinientender der Lokomotiv-Baureihen BR 01.10, 03.10 (und 03.0), 05 und 06.

Zum Modell:
Man nehme einen 2'2'T34-Öltender, ein Stromlinen-Tendergehäuse der BR 03.10, Vorbildfotos und/oder Skizzen, eine scharfe Säge und - für Anfänger - viiiiel Mut ...
Was nach der ersten Aktion vom Stromlinientender übrig bleibt ist ...
Ich bau mir 'nen Versuchs-Stromlinientender 2'2'T34-Stoker Dscf4323

Ich bau mir 'nen Versuchs-Stromlinientender 2'2'T34-Stoker Dscf4324

Dann geht´s an den Öltender ....
Öltank demontieren und die "Kohle-Version" der Tendervorderwand einpassen ...
Ich bau mir 'nen Versuchs-Stromlinientender 2'2'T34-Stoker Dscf4053

Ich bau mir 'nen Versuchs-Stromlinientender 2'2'T34-Stoker Dscf4052

Wenn alle Finger noch dran sind, kann man gleich mit dem Wiederaufbau des Gehäuses beginnen ...
Ich bau mir 'nen Versuchs-Stromlinientender 2'2'T34-Stoker Dscf4054

Ich bau mir 'nen Versuchs-Stromlinientender 2'2'T34-Stoker Dscf4055


Zuletzt von lok1414 am Mo 23 Nov 2020, 15:22 bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet
lok1414
lok1414
Detailliebhaber
Detailliebhaber


Nach oben Nach unten

Ich bau mir 'nen Versuchs-Stromlinientender 2'2'T34-Stoker Empty Re: Ich bau mir 'nen Versuchs-Stromlinientender 2'2'T34-Stoker

Beitrag von Frank Kelle Mo 23 Nov 2020, 14:47

Welche Maschine hat den denn "angehangen" bekommen? Die 05 003 hatte ja einen - logisch - aber sonst?
Frank Kelle
Frank Kelle
Admin
Admin


Nach oben Nach unten

Ich bau mir 'nen Versuchs-Stromlinientender 2'2'T34-Stoker Empty Re: Ich bau mir 'nen Versuchs-Stromlinientender 2'2'T34-Stoker

Beitrag von lok1414 Mo 23 Nov 2020, 15:16

Das Fahrwerk wird nicht geändert. Lediglich die Stromlinienverkleidung ist ans Chassis zu montieren ...
Ich bau mir 'nen Versuchs-Stromlinientender 2'2'T34-Stoker Dscf4056

Ich bau mir 'nen Versuchs-Stromlinientender 2'2'T34-Stoker Dscf4058

Ich bau mir 'nen Versuchs-Stromlinientender 2'2'T34-Stoker Dscf4057

Ich bau mir 'nen Versuchs-Stromlinientender 2'2'T34-Stoker Dscf4059

Unter dem Deckel war der pneumatische "Stoker"-Antrieb eingebaut ...
Ich bau mir 'nen Versuchs-Stromlinientender 2'2'T34-Stoker Dscf4060

Ich bau mir 'nen Versuchs-Stromlinientender 2'2'T34-Stoker Dscf4061

Nach der "Hochzeit" von Fahrwerk und Kastenaufbau sollte der neue Tender dann in etwa so aussehen ...
Ich bau mir 'nen Versuchs-Stromlinientender 2'2'T34-Stoker Dscf4063

Ich bau mir 'nen Versuchs-Stromlinientender 2'2'T34-Stoker Dscf4062

Ich bau mir 'nen Versuchs-Stromlinientender 2'2'T34-Stoker Dscf4064

Ich bau mir 'nen Versuchs-Stromlinientender 2'2'T34-Stoker Dscf4065

Jetzt noch etwas spachteln und schleifen, dann kann vor dem lackieren, die erste Probefahrt stattfinden.

-------------------------------------
Ich hoffe, ich habe alle Unterschiede zum Serien-Stromlinientender Typ 2'2'T34 - der ja dann hinter der BR 03.10 (bzw. einigen wenigen BR 03.0) lief, berücksichtigt.
Die zum Tender passende Lok mit der Betriebs-Nummer 03 161, ist schon in Auftrag gegeben.
Und ja, den nächsten Stromlinien-Tender baue ich mit geöffnetem Kohlekasten.
lok1414
lok1414
Detailliebhaber
Detailliebhaber


Nach oben Nach unten

Ich bau mir 'nen Versuchs-Stromlinientender 2'2'T34-Stoker Empty Re: Ich bau mir 'nen Versuchs-Stromlinientender 2'2'T34-Stoker

Beitrag von Lupo60 Mo 23 Nov 2020, 17:06

Hallo Namensvetter,

sieht gut aus! Wie schon bei Steffen bewundere ich den Mut, mitten durch glatte Sichtflächen durchzusägen, und zwar so, dass hinterher alles so wie gedacht zusammenpasst. Respekt!

Deswegen frag ich mal ganz indiskret: Was für eine Säge nimmst Du denn? Arbeitest Du dann nur nach Anriss oder einer Führung? Wie spannst Du das Teil?

Ansonsten Glückwunsch zu dem schönen Teil und ich freue mich mit dem Heizer, der da jetzt ein etwas erleichtertes Dasein fristen darf!

Viele Grüße
Wolfgang
Lupo60
Lupo60
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler


Nach oben Nach unten

Ich bau mir 'nen Versuchs-Stromlinientender 2'2'T34-Stoker Empty Re: Ich bau mir 'nen Versuchs-Stromlinientender 2'2'T34-Stoker

Beitrag von Steffen70619 Mo 23 Nov 2020, 17:29

Hallo Wolfgang,

besten Dank für Deinen interessanten Umbaubericht. Gut gemacht, und ich hab wieder was neues gelernt.
Da habe ich jetzt erstmal meinen "Troche" bemühen müssen, und bin auf Seite 120 fündig geworden. Der Tender hatte tatsächlich eine pneumatische Kohlennachschubeinrichtung. Kannte bisher nur den Kohlennachschubwagen in den Stromlinientendern.

Irgendwo habe ich noch einen Gehäusesatz der Märklin-03.10 herumliegen, mit der augeschnittenen Schürze. Da ist mir nur nie etwas zur Tender-Motorisierung eingefallen. Bis jetzt Very Happy

Danke und herzliche Grüße

Steffen
Steffen70619
Steffen70619
Pinzettenhalter
Pinzettenhalter


Nach oben Nach unten

Ich bau mir 'nen Versuchs-Stromlinientender 2'2'T34-Stoker Empty Re: Ich bau mir 'nen Versuchs-Stromlinientender 2'2'T34-Stoker

Beitrag von lok1414 Mo 23 Nov 2020, 22:10

@Wolfgang: In der Regel nutze ich die Säge von CMK mit ihren rasierklingenscharfen Feinstsägeblättern für Schnitte, die nur wenig "Materialverlust" haben sollen. Früher nutzte ich dazu die Roco-Säge.

Gesägt wird oft nur nach Anriss, weil einfach kein Platz für eine Führung ist. Bei langen Schnitten nehme ich auch schon mal ein Stahllineal, der Rest ist dann Übung.

Und das Spannen erfolgt zwischen zwei bis fünf hoch sensiblen Spannpratzen .... Grinsen allgemein bekannt als Finger .... die leiden dann auch hin und wieder, wenn die o.a. Säge mal abrutscht. Aber für solche Fälle steht dann ein Fläschchen mit Cyanarcylat bereit ...


@Steffen: Alle Stromlinientender hatten Kohlenachschubeinrichtungen, in verschiedenen Ausführungen. Wenn die Abdeckungen zugefahren waren - was bei der DRG Pflicht war - war es dem Heizer nicht mehr möglich die Kohle aus dem hinteren Teil des Tenders nach vorn zu schaffen.

Bei deiner BR 03.10 freut es mich dir einen kleinen Kick gegeben zu haben ....
lok1414
lok1414
Detailliebhaber
Detailliebhaber


Nach oben Nach unten

Ich bau mir 'nen Versuchs-Stromlinientender 2'2'T34-Stoker Empty Re: Ich bau mir 'nen Versuchs-Stromlinientender 2'2'T34-Stoker

Beitrag von Steffen70619 Di 24 Nov 2020, 00:27

Hallo Wolfgang,

vielen Dank. Hab mir schon so einiges abgeschaut bei Dir. Und die CMK-Säge erwarte ich die nächsten Tage Very Happy
Und mit angesägten, angebohrten und angefeilten Fingern kann ich auch mithalten.

In den alten Piko-Tender habe ich schon mal vor nun knapp 22 Jahren (daher die miese Bildqualität, die Originalbilder habe ich nicht mehr) die kurze Symoba-Kulisse einbauen können. Paßt gerade so rein, wenn man die alte Kupplungsaufnahme wegfeilt. Glücklicherweise kann man die kleinen Kulissen noch beschaffen.

Ich bau mir 'nen Versuchs-Stromlinientender 2'2'T34-Stoker Tender12

Ich bau mir 'nen Versuchs-Stromlinientender 2'2'T34-Stoker Tender11

Dann sollte ich mich wohl doch mal wieder nach nun zwei Jahrzehnten mit einer Lok befassen. Baumaterial liegt genug herum. Die 02 und die 43 harren immer noch ihrer Fertigstellung.
Aber erstmal muß ein gescheiter Kompressor mit Luftkessel zum Lackieren her.

Herzliche Grüße

Steffen
Steffen70619
Steffen70619
Pinzettenhalter
Pinzettenhalter


Nach oben Nach unten

Ich bau mir 'nen Versuchs-Stromlinientender 2'2'T34-Stoker Empty Re: Ich bau mir 'nen Versuchs-Stromlinientender 2'2'T34-Stoker

Beitrag von lok1414 Di 24 Nov 2020, 08:31

@Steffen: Ich habe mir vor (über) 20 Jahren einen Airbrush-Kompressor aus einem alten Kühlschrank-Kompressor gebaut. Seitdem läuft er störungsfrei.
lok1414
lok1414
Detailliebhaber
Detailliebhaber


Nach oben Nach unten

Ich bau mir 'nen Versuchs-Stromlinientender 2'2'T34-Stoker Empty Re: Ich bau mir 'nen Versuchs-Stromlinientender 2'2'T34-Stoker

Beitrag von Lupo60 Di 24 Nov 2020, 16:05

Hallo Wolfgang,

danke für die Erläuterungen.

Mhm ... klingt gut. Diese fünf HiTech-Spannpratzen funktionieren offensichtlich tadellos. Glückwunsch dazu! Mal schauen, vielleicht lege ich mir die ja auch zu ...

Viele Grüße
Wolfgang
Lupo60
Lupo60
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler


Nach oben Nach unten

Ich bau mir 'nen Versuchs-Stromlinientender 2'2'T34-Stoker Empty Re: Ich bau mir 'nen Versuchs-Stromlinientender 2'2'T34-Stoker

Beitrag von lok1414 Do 28 Jan 2021, 17:41

Der Stromlinien-Tender auf dem Weg zur Hochzeit. Die Braut, die 03 161 wartet schon ...
Ich bau mir 'nen Versuchs-Stromlinientender 2'2'T34-Stoker Dscf4303

Ich bau mir 'nen Versuchs-Stromlinientender 2'2'T34-Stoker Dscf4302

Ich bau mir 'nen Versuchs-Stromlinientender 2'2'T34-Stoker Dscf4301

Ich bau mir 'nen Versuchs-Stromlinientender 2'2'T34-Stoker Dscf4304

Ich bau mir 'nen Versuchs-Stromlinientender 2'2'T34-Stoker Dscf4305

Ich bau mir 'nen Versuchs-Stromlinientender 2'2'T34-Stoker Dscf4306
lok1414
lok1414
Detailliebhaber
Detailliebhaber


Nach oben Nach unten

Ich bau mir 'nen Versuchs-Stromlinientender 2'2'T34-Stoker Empty Re: Ich bau mir 'nen Versuchs-Stromlinientender 2'2'T34-Stoker

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten