Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

Brauche Euere Ideen.... Fahrgestell Me 109

Nach unten

Brauche Euere Ideen.... Fahrgestell Me 109 Empty Brauche Euere Ideen.... Fahrgestell Me 109

Beitrag von Elger Esterle am Fr 11 Dez 2009, 13:47

Hallo zusammen,

eine Sache geht mir schon lange im Hirn rum.
Eine Me 109 vergrößern auf 1:10 oder so.

So weit, so gut. Das ist kein Problem.

Aber: Wenn ich das mache, soll das Fahrwerk beweglich sein. Also man soll es ein oder ausfahren können.
Habt Ihr ne Idee? Eine rein mechanische? Ohne Servos oder sowas.
Das Problem ist nicht die Bewegung, das geht.
Aber die Fahrwerksbeine müssten ja im eingefahrenen und im ausgefahrenen Zustand irgendwie arretiert werden. Und die Arretierung muss sich natürlich lösen lassen um die andere Stellung herbei zu führen.

Arretierung eingefahren ginge mittels Magneten, die ich in jeden Reifen und in den Flügel einbaue.
Aber ausgefahren?

Jetzt bin ich neugierig, was Euch dazu einfällt.
Elger Esterle
Elger Esterle
Alleskleber
Alleskleber


Nach oben Nach unten

Brauche Euere Ideen.... Fahrgestell Me 109 Empty Re: Brauche Euere Ideen.... Fahrgestell Me 109

Beitrag von Gast am Fr 11 Dez 2009, 13:50

Hallo Elger,

hast du ne Zeichnung oder Bilder auf denen das Fahrwerk um das es geht zu sehen ist??

Denn ohne Bild kann man sich ja schlecht was einfallen lassen!!!
avatar
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Brauche Euere Ideen.... Fahrgestell Me 109 Empty Re: Brauche Euere Ideen.... Fahrgestell Me 109

Beitrag von Elger Esterle am Fr 11 Dez 2009, 13:53

Hallo Mike,

naja, das Fahrwerk der 109 ist wenig spektakulär.
Die Fahrwerksbeinchen sitzen an den Flügeln und fahren in Richtung Flügelende einfach nach oben weg.

Aber ich setz heut abend gern mal ein Bildle rein.
Elger Esterle
Elger Esterle
Alleskleber
Alleskleber


Nach oben Nach unten

Brauche Euere Ideen.... Fahrgestell Me 109 Empty Re: Brauche Euere Ideen.... Fahrgestell Me 109

Beitrag von Gast am Fr 11 Dez 2009, 13:55

das wäre gut Elger, denn ich weiß nicht wie die aussehen, Ideen hab ich sicherlich genug. Aus welchen Material sollte denn das Fahrwerk sein?
avatar
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Brauche Euere Ideen.... Fahrgestell Me 109 Empty Re: Brauche Euere Ideen.... Fahrgestell Me 109

Beitrag von Elger Esterle am Fr 11 Dez 2009, 13:56

Hier sieht man das einfahren recht gut.
Das Bild ist die Me 109 D-FMBB der EADS....

Das Bild ist (C) academic.ru/pictures/dewiki/77/Me109_G-6_D-FMBB_1.jpg

Brauche Euere Ideen.... Fahrgestell Me 109 Me109_10
Elger Esterle
Elger Esterle
Alleskleber
Alleskleber


Nach oben Nach unten

Brauche Euere Ideen.... Fahrgestell Me 109 Empty Re: Brauche Euere Ideen.... Fahrgestell Me 109

Beitrag von Elger Esterle am Fr 11 Dez 2009, 13:58

Material:

Da das Modell aus Karton sein soll, soll das Fahrwerk so weit als möglich auch aus Karton sein. Gegen einen Draht oder Stift oder so im inneren der Beine hab ich aber natürlich nix. Und aus was eine mögliche "Mechanik" im inneren des Modells ist, ist mir auch wurscht. "Gängige Bastlerrohstoffe" würde ich mal sagen. Denn davon soll man ja später eh nix mehr sehen.
Elger Esterle
Elger Esterle
Alleskleber
Alleskleber


Nach oben Nach unten

Brauche Euere Ideen.... Fahrgestell Me 109 Empty Re: Brauche Euere Ideen.... Fahrgestell Me 109

Beitrag von Gast am Fr 11 Dez 2009, 15:18

Hallo Elger,

hier mal ne Skizze wie ich mir das Gedacht habe Very Happy

Brauche Euere Ideen.... Fahrgestell Me 109 Fahrwe10

hoffe es hilft dir ein bissel Very Happy
avatar
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Brauche Euere Ideen.... Fahrgestell Me 109 Empty Re: Brauche Euere Ideen.... Fahrgestell Me 109

Beitrag von Elger Esterle am Fr 11 Dez 2009, 15:35

Super Sache Mike!
Und ich Kasper tüftle hin und her mit Hebeln und Gummizügen und was weiß ich nicht alles.

Manchmal ist es einfach so, dass man den Wald vor lauter Bäumen nicht sieht und sich dann in eine Richtung verläuft. Obwohl die Lösung so einfach wäre.
Elger Esterle
Elger Esterle
Alleskleber
Alleskleber


Nach oben Nach unten

Brauche Euere Ideen.... Fahrgestell Me 109 Empty Re: Brauche Euere Ideen.... Fahrgestell Me 109

Beitrag von Gast am Fr 11 Dez 2009, 15:52

mal sehn was noch an Ideen kommt, vielleicht hat ja unser Jörg auch noch ne Lösung oder einer der anderen Kollegen Very Happy
avatar
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Brauche Euere Ideen.... Fahrgestell Me 109 Empty Re: Brauche Euere Ideen.... Fahrgestell Me 109

Beitrag von Elger Esterle am Fr 11 Dez 2009, 16:06

Da bin ich mir fast sicher, dass da noch wer was hat. Und wenn wir lange genug herum überlegen, ist das Modell am Ende sogar noch flugfähig. Very Happy
Elger Esterle
Elger Esterle
Alleskleber
Alleskleber


Nach oben Nach unten

Brauche Euere Ideen.... Fahrgestell Me 109 Empty Re: Brauche Euere Ideen.... Fahrgestell Me 109

Beitrag von Spinni am Fr 11 Dez 2009, 17:18

Elger Esterle schrieb:ist das Modell am Ende sogar noch flugfähig

...was hältst Du vom Gummiband-Motor? shocked Ablachender
Spinni
Spinni
Teilefinder
Teilefinder


Nach oben Nach unten

Brauche Euere Ideen.... Fahrgestell Me 109 Empty Re: Brauche Euere Ideen.... Fahrgestell Me 109

Beitrag von Jörg am Fr 11 Dez 2009, 18:08

Hallo Elger ...

ich hab' mal versucht, in Richtung "Einfach und Praktikabel" zu überlegen scratch
... und bin auf so was gekommen: keine Federn, kein großer Aufwand:
ein paar Sperrholz-Reste (ca. 2 ... 3mm) für den (durchgehenden) FW-Trägerkasten
und Rundmaterial (Ms-Röhrchen oder auch Buche-Rundstab) für die FW-Beine
- die kannst Du mit Karton so weit detaillieren wie Du möchtest ...

Brauche Euere Ideen.... Fahrgestell Me 109 Fahrwe10

Ich hoffe, Du durchschaust die Skizze ... ist schnell hingekritzelt und nicht so perfekt Embarassed

- Schwachpunkt der Überlegung ist allerdings, daß das Bein beim Einfahren, nachdem es im Schacht ist,
sich beim Einrasten ins Langloch wieder etwas verkürzt ... da entsteht also 'ne "Klacke"!
... oder halt doch Variante "Magnet" zum Fixieren im eingefahrenen Zustand!

- eventuell läßt sich der FW-Trägerkasten ja sogar mit einem TF-Verstärkungsholm verbinden ...

Die ganze Geometrie muß natürlich erst genau ermittelt werden ...

Die Fahrwerkbeine der Bf109 waren am Rumpf angeschlagen, d.h. sie konnte
auch mit abgenommenen Tragflächen "auf eigenen Füßen" stehen:
die dadurch bedingte sehr enge Spurweite war allerdings ein erheblicher Nachteil ...

Gruß - Jörg -
Jörg
Jörg
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Brauche Euere Ideen.... Fahrgestell Me 109 Empty Re: Brauche Euere Ideen.... Fahrgestell Me 109

Beitrag von Gast am Do 17 Dez 2009, 14:51

mal wieder hochholen, kann ja nicht sein das es nur zwei Ideengeber gibt Suspect

Also, strengt mal eure Köpfchen nen bissel an Very Happy
avatar
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Brauche Euere Ideen.... Fahrgestell Me 109 Empty Re: Brauche Euere Ideen.... Fahrgestell Me 109

Beitrag von Jörg am Mo 21 Dez 2009, 18:25

Hallo Mike, hab's auch mal wieder "hochgeholt" ... Winker 3

... bei deiner Skizze kann ich leider keine Achse finden, um die das Fahrwerksbein schwenken könnte Embarassed

Aber der eigentliche Grund ist dieser Link für Elger:
Code:
http://come.to/igneous
... unter Papermodels findet sich unter anderem eine Bf109E-4N
mit der Markierung von A.Galland ... meine Messung (im Adobe Acrobat)
hat die sensationelle Spannweite von ca. einem Meter (!) ergeben shocked
... keine Ahnung wie man das in einem Stück druckt - verkleinern geht aber allemal ...

- die kann man jedenfalls ganz bequem um ein Einziehfahrwerk herum bauen ... Ablachender

Gruß - Jörg -
Jörg
Jörg
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Brauche Euere Ideen.... Fahrgestell Me 109 Empty Re: Brauche Euere Ideen.... Fahrgestell Me 109

Beitrag von Gast am Mo 21 Dez 2009, 19:41

Jörg schrieb:

... bei deiner Skizze kann ich leider keine Achse finden, um die das Fahrwerksbein schwenken könnte Embarassed

Hallo Jörg,

ich hatte kurz davor schon mit Elger telefoniert und ihm dann nur noch schnell das Funktionsprinzip "aufgemalt" welches ich meinte, wie so ein Rad beim Original befestigt ist weiß ich nicht und daher habe ich da auch keine Angaben gemacht Wink
avatar
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Brauche Euere Ideen.... Fahrgestell Me 109 Empty Re: Brauche Euere Ideen.... Fahrgestell Me 109

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten