Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

Viking Rus

Seite 3 von 4 Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter

Nach unten

Viking Rus - Seite 3 Empty Re: Viking Rus

Beitrag von marcolux am Di 24 Nov 2020, 21:37

Deshalb baue ich meine Figuren immer komplett zusammen. .
Es ist dann auch einfacher die Schattierungen zu setzten. ..

Aber jeder so wie er mag......
marcolux
marcolux
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

Viking Rus - Seite 3 Empty Re: Viking Rus

Beitrag von Falco 2014 am Mi 25 Nov 2020, 08:06

Ich meinte natürlich Green Stuff und nicht Magic Sculp. Damit würde es aber auch gehen.

@ Marco, wenn ich die Figuren vor dem Bemalen komplett zusammenbaue, könnte ich einige Details nie so ausmalen und den airbrush auch so nicht einsetzen. Aber wie du schon gesagt hast:

Jeder so wie er es mag......

LG
Kurt
Falco 2014
Falco 2014
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Viking Rus - Seite 3 Empty Re: Viking Rus

Beitrag von Lützower am Mi 25 Nov 2020, 10:36

Moin Kurt,

auch ich bau meine Figuren nur so weit zusammen, dass ich noch alles mit dem Pinsel gut erreichen kann. Dadurch kommmt es bei mir natürlich auch vor, dass ich dann mal einen Spalt zuspachteln muss. Ist ja zum Glück jedem selbst überlassen. sunny Da lassen wir uns auch nicht von abbringen.
Lützower
Lützower
Forenurgestein
Forenurgestein


Nach oben Nach unten

Viking Rus - Seite 3 Empty Re: Viking Rus

Beitrag von Falco 2014 am Mi 25 Nov 2020, 12:36

Du sprichst mir aus der Seele, Hans-Werner.

Ich habe natürlich heute versucht, das Malheur mit dem Spalt so gut es geht zu übertünchen. Ich denke, es ist ganz gut gelungen. Wenn man es nicht wüsste, würde die gespachtelte Stelle nicht auffallen.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Dann als vorletztes noch nicht bemaltes Teil das Trinkhorn (vermute ich mal, obwohl der gute Mann ja aus einem Becher trinkt, aber eben Wein und das Horn dient wahrscheinlich dem Genuss von Met) angemalt.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Unter künstlichem Licht sieht er bis jetzt so aus:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Beide zusammen blicken in einen trüben, nebeligen Vormittag.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Jetzt beginnt dann wohl die schwierigste Bemalaktion, der Stuhl. Mal sehen, wie er gelingt.

Bis dahin

LG
Kurt
Falco 2014
Falco 2014
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Viking Rus - Seite 3 Empty Re: Viking Rus

Beitrag von marcolux am Mi 25 Nov 2020, 13:46

Hallo Kurt....

Die Figur hast du ja schon mal super hingekriegt....
Ich mag besonders den Kontrast zwischen Hell und Dunkel....macht die Figur lebendig....
Das Gesicht wie immer tadellos....
Den Stuhl kriegst du auch noch hin...
marcolux
marcolux
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

Viking Rus - Seite 3 Empty Re: Viking Rus

Beitrag von Lützower am Mi 25 Nov 2020, 13:52

Hallo Kurt,

den Spalt hast du doch mit der Hemdfalte perfekt kaschiert und der Stuhl dürfte für dich kein Prblem sein.
Lützower
Lützower
Forenurgestein
Forenurgestein


Nach oben Nach unten

Viking Rus - Seite 3 Empty Re: Viking Rus

Beitrag von Falco 2014 am Mi 25 Nov 2020, 21:52

Danke euch beiden, Marco und Hans-Werner. Euer Lob und die Zuversicht bzgl. des Stuhls bedeuten mir sehr viel.
Ich habe dann heute auch damit begonnen, den Stuhl zu bemalen, obwohl der Wikinger auch so eine gute Figur im Schiff machen würde.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Der Stuhl wurde mit dem airbrush grundiert.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Dann mit verschiedenen Farben versucht, das Holz zu imitieren.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Im Boot.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Fortsetzung folgt.

LG
Kurt
Falco 2014
Falco 2014
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Viking Rus - Seite 3 Empty Re: Viking Rus

Beitrag von marcolux am Mi 25 Nov 2020, 21:58

Ich würde den Stuhl weglassen. ...er macht sich gut so im Schiff. ...oder bemale ihn und behalte ihn in Reserve für ein eventuel späteres Diorama ...
marcolux
marcolux
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

Viking Rus - Seite 3 Empty Re: Viking Rus

Beitrag von Falco 2014 am Mi 25 Nov 2020, 22:25

Hätte ich auch gemacht, aber leider ist ja die Rückseite nicht modelliert, d.h. schon modelliert, aber auf den Stuhl.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

LG
Kurt
Falco 2014
Falco 2014
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Viking Rus - Seite 3 Empty Re: Viking Rus

Beitrag von marcolux am Mi 25 Nov 2020, 22:47

Ach ja ...stimmt ...hatte die Figur jetzt nicht vor Augen...
marcolux
marcolux
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

Viking Rus - Seite 3 Empty Re: Viking Rus

Beitrag von SibirianTiger am Do 26 Nov 2020, 09:46

Wow, echt klasse geworden, das des mitm Spalt ärgerlich war kann ich mir vorstellen. Ich hab deb Spalt am Hintern von der Bandit Figur mit Sekundenkleber und Quarzsand geschlossen und dann mit den Feilen wieder modelliert
SibirianTiger
SibirianTiger
Modellbaumeister
Modellbaumeister


Nach oben Nach unten

Viking Rus - Seite 3 Empty Re: Viking Rus

Beitrag von Falco 2014 am So 29 Nov 2020, 20:33

Danke Bianca, freut mich.

Ich habe dann mit dem dritten Viking Rus begonnen. Der Bausatz besteht lediglich aus vier Teilen (außer der "Grundplatte").

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Da sich viele Details nun direkt an der Figur befinden, wird das vom Bemalen her wohl der Schwierigste der drei.

Beginnen wollte ich mit dem Kopf und den Händen, um die gleiche Hautgrundfarbe zu beizubehalten.
Dabei wollte ich dann auch gleich einen Kopf verändern, dessen Bemalung mir nicht mehr gefiel.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Der Kopf hatte für meinen jetzigen Geschmack einen zu starken Braunstich, daher wurde der Gute kurzerhand geköpft.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Dann die beiden Köpfe bemalt.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Im einzelnen:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

dann der neue Viking:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Soweit erst einmal.

LG
Kurt
Falco 2014
Falco 2014
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Viking Rus - Seite 3 Empty Re: Viking Rus

Beitrag von marcolux am So 29 Nov 2020, 21:20

Hallo Kurt Winker 2 ..
Ich mag deine Methode wie du die Haut malst ...
Welche Farben benutzt du ??.....Öl oder Acrylfarbe ???
marcolux
marcolux
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

Viking Rus - Seite 3 Empty Re: Viking Rus

Beitrag von SibirianTiger am Mo 30 Nov 2020, 19:16

Ich muß mich echt wieder an die Verblendertechnik gewöhnen Embarassed
SibirianTiger
SibirianTiger
Modellbaumeister
Modellbaumeister


Nach oben Nach unten

Viking Rus - Seite 3 Empty Re: Viking Rus

Beitrag von Falco 2014 am Mo 30 Nov 2020, 20:14

Hallo Marco,
bei den drei Viking Rus habe ich für die Haut ausschließlich Acrylfarben benutzt. Hatte vorher bei anderen Figuren die Haut auch schon mit Öl gemalt, ging auch gut. Ich wollte diesmal aber mit Acryl verblenden, um es einmal besser zu machen, als bei einigen Figuren vorher. Werde aber jetzt bei dem Lederharnisch mit Acryl grundieren und dann mit Öl weiter malen.

Hallo Bianca,
verblenden dauert zwar etwas länger und ist ein bißchen aufwendiger, lohnt sch aber auf jeden Fall.

LG
Kurt
Falco 2014
Falco 2014
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Viking Rus - Seite 3 Empty Re: Viking Rus

Beitrag von marcolux am Mo 30 Nov 2020, 20:29

Bei so kleinen Flächen kann man mit Acryl sehr gute Resultate erziehlen...
Bei grösseren Hautpartien wie meine Geisha ist es bestimmt nicht so einfach mit Acryl....

Aber wie gesagt....jedes Médium ist gut wenn man es beherscht....
marcolux
marcolux
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

Viking Rus - Seite 3 Empty Re: Viking Rus

Beitrag von Falco 2014 am Di 01 Dez 2020, 11:30

Habe gestern den Helm grundiert.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Dann auch gleich eine Grundierung auf das Fell aufgebracht. Der Plan ist, zuerst die Kleidungsstücke um die gefütterte Jacke zu bemalen und die dann in der Farbgebung an die schon bemalten Teile anzupassen.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Dann wurden die Lederteile des Harnisches grundiert. Alles bis jetzt mit Acryl.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Schließlich mit Ölfarben die Schatten und abgewetzten Stellen aufgebracht. Danach im Ofen bei 70° getrocknet und die Schnüre und Ränder mit Acryl aufgemalt.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Das Messer und der Behälter für den Wetzstein wurden gleich mit bemalt und müssen natürlich noch farblich abgesetzt werden. Ebenso der Beutel auf der rechten Seite.

Das Fell bekam eine erste Aufhellung der oberen Haare.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Jetzt müssen die Lederplättchen des Harnisches noch farblich getrennt werden, dann geht es an das Hemd, bevor die Arme angebaut werden und dann die wattierte Jacke bemalt wird.

Bis dahin

LG
Kurt
Falco 2014
Falco 2014
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Viking Rus - Seite 3 Empty Re: Viking Rus

Beitrag von SibirianTiger am Di 01 Dez 2020, 18:48

Schick schick. Ich hab verblenden vor 30 Jahren von Cowboy gelernt, ob ichs heut nochmal auf die Reih krieg weiß ich net da ich seit 28 Jahren nur noch die Drybrushtechnik mach Embarassed. Kannst du mir die Technik nochmal bitte Schritt für Schritt erklären Kurt? Wär ganz lieb von dir Gentleman

Grad jetzt fehlt er mir sehr Traurig 1 Traurig 1 Traurig 1
SibirianTiger
SibirianTiger
Modellbaumeister
Modellbaumeister


Nach oben Nach unten

Viking Rus - Seite 3 Empty Re: Viking Rus

Beitrag von Falco 2014 am Mi 02 Dez 2020, 10:04

Hallo Bianca,

ich weiß auch nicht, ob das so richtig ist. Ich habe halt viel im Netz bei youtube nachgeschaut. Dort gibt es Tutorials zum Bemalen von Figuren. Ich denke, da kann ich noch eine Menge anders machen und ich würde auch gern mal an einem Kurs zum Bemalen von Figuren teilnehmen, aber jetzt ist ja gerade nicht die Zeit dafür.
Ich werde den Viking erst zu Ende bemalen und dann mal schauen, dass ich einigermaßen verständlich erklären und zeigen kann, wie ich das so mache.

Ich habe gestern dann mit dem Harnisch begonnen. Ich habe allerdings keine Fotos von den Zwischenstufen gemacht, daher jetzt das vorläufige Resultat:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

andere Ansicht:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

und dann gestern Abend noch einmal alle drei zusammen fotografiert:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Heute geht es dann an die Hose und vielleicht noch die Schuhe, mal sehen.

LG
Kurt
Falco 2014
Falco 2014
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Viking Rus - Seite 3 Empty Re: Viking Rus

Beitrag von marcolux am Mi 02 Dez 2020, 10:24

Sooo gefällt mir das. ...
Mir gefallen die Naturtöne von Leder und Stoff. ..
Schattierungen und Aufhellungen auf der richtige Stelle...
Super Kontrast. ...Haut auch hervorragend. ..
Bin gespannt auf das finale Resultat. ..
marcolux
marcolux
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

Viking Rus - Seite 3 Empty Re: Viking Rus

Beitrag von SibirianTiger am Mi 02 Dez 2020, 12:13

Echt klasse geworden. Cowboy und ich hatten ja früher Malworkshops gemacht, ich wurd ja damals zum Schluß besser als er. Er is dann irgendwann auch auf Öl umgestiegen und ich bin bei Acryl geblieben als wir kein Kontakt hatten. Mich ärgerts nur das ich damals net bei der Technik geblieben bin. Ich hab ja jetzt n gutes Opfer zum üben: Die Inneneinrichtung vom T-Bird
SibirianTiger
SibirianTiger
Modellbaumeister
Modellbaumeister


Nach oben Nach unten

Viking Rus - Seite 3 Empty Re: Viking Rus

Beitrag von Falco 2014 am Mi 02 Dez 2020, 20:28

Vielen Dank für euer großes Lob, Marco und Bianca.

Ich habe in der Tat versucht, keine leuchtenden Farben zu verwenden, sondern die Farben durch Mischen so zu "entschärfen", dass es eher nach Naturtönen ausschaut.

Bianca, da kannst du doch relativ schnell wieder mit beginnen. Wenn du das schon einmal gemacht hast, wirst du dich auch wieder erinnern und dann umsetzen. Also: ausprobieren.

Ich habe heute mit der Hose begonnen. Zuerst eine Grundfarbe gemischt und in mehreren dünnen Lagen aufgetragen, bis eine gute Deckung erreicht war.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Dann erste Lichter aus der Grundfarbe gemischt. Sieht ziemlich schrecklich aus:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Danach dann mit teilweise Brauntönen zur Grundfarbe gemischt die Schattenpartien aufgetragen. Dann verblendet.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

die Wadenwickel wurden dann noch - in grau gehalten - bemalt und die Schuhe mit Acryl grundiert und mit Öl auf Leder getrimmt.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Werde - wenn alles gut getocknet ist, auch das Finish - nach noch auszubessernden Stellen schauen und dann mal Fotos von allen dreien zusammen machen.

LG
Kurt
Falco 2014
Falco 2014
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Viking Rus - Seite 3 Empty Re: Viking Rus

Beitrag von Lützower am Mi 02 Dez 2020, 22:59

Moin Kurt,

große Klasse! Besonders gefällt mir der Kopf. Beifall Beifall Beifall 2 Daumen 2 Daumen 2 Daumen
Lützower
Lützower
Forenurgestein
Forenurgestein


Nach oben Nach unten

Viking Rus - Seite 3 Empty Re: Viking Rus

Beitrag von Falco 2014 am Do 03 Dez 2020, 12:49

Vielen Dank Hans-Werner,

ich habe gestern noch einige kleine Verbesserungen vorgenommen. Jetzt kommen dann die angekündigten Fotos:

Zuerst der Axtmann.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

ich beschränke mich bei den Figuren mal auf jeweils drei Fotos. Als Nächster in der Reihenfolge der trinkfreudige Sesselbenutzer:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Und schließlich der Rotschopf in seiner Rüstung:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Zum Schluß noch einmal alle drei zusammen:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Aufnahmen mit unterschiedlichem Licht und Weißabgleich.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Soweit die drei Viking Rus von Scale 75. Die nächste Figur folgt....

LG

Kurt
Falco 2014
Falco 2014
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Viking Rus - Seite 3 Empty Re: Viking Rus

Beitrag von Lützower am Do 03 Dez 2020, 13:04

Moin Kurt,

jede Figur ein Augenschmaus. Zehn Zehn Zehn Kann man sich immer wieder ansehen.
Lützower
Lützower
Forenurgestein
Forenurgestein


Nach oben Nach unten

Viking Rus - Seite 3 Empty Re: Viking Rus

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 3 von 4 Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten