Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

Panther 1/16 mal etwas anders

Nach unten

Panther 1/16 mal etwas anders Empty Panther 1/16 mal etwas anders

Beitrag von Cateye am Do 29 Okt 2020, 20:04

Hallo zusammen,

vielleicht eines vorweg, als ich diesen Panther gebaut habe gab es da noch nichts wirklich passendes.
Der Tamiya war noch weit entfernt und auch die heute erhältliche Heng Long Version war noch nicht auf dem Markt.

Es gab nur eine komische Version auf einem Tiger Fahrgestell und genau diese wurde dann die Grundlage.
Ich war zu faul die ganze Wanne neu zu bauen, also so fing das mal an :

Panther 1/16 mal etwas anders Panthe10

Panther 1/16 mal etwas anders Panthe12

Panther 1/16 mal etwas anders Panthe11

Die Frontneigung wurde geändert und auch die hintere Aufnahme der Spannräder wurde verlegt.
Klar das die Oberwanne,Turm und Kanone auch geändert werden mussten (die BB Funktion der Kanone ist noch funktionsfähig)

Panther 1/16 mal etwas anders Panthe15

Panther 1/16 mal etwas anders Panthe13

Panther 1/16 mal etwas anders Panthe14

War einiges zu spachteln oder neu zu fertigen, ABS ist geduldig und man kann es gut bearbeiten,
die Ketten stammten ja auch vom Tiger und waren zu breit, also mit der Dremel auf die exakte Breite getrimmt
( gt das Profil stimmt trotdem nicht - hat mich aber nicht gestört )

Panther 1/16 mal etwas anders Panthe17

Panther 1/16 mal etwas anders Panthe16

Wie immer noch ein bischen Lack und fertig ist er Hanomag - na fast soll einen Panther D darstellen,
die Maße sind soweit passend auch wenn von dem Heng Long nicht mehr viel da ist.
Die Funktionen sind Soundmodul, Ketten einzeln ansteuerbar, Turm drehen,
Kanone heben und senken und 6mm BB kugel mit Federkraft abschießen

Panther 1/16 mal etwas anders Panthe19

Panther 1/16 mal etwas anders Panthe20

Panther 1/16 mal etwas anders Panthe18
Cateye
Cateye
Mitglied
Mitglied


Nach oben Nach unten

Panther 1/16 mal etwas anders Empty Re: Panther 1/16 mal etwas anders

Beitrag von Banshee350 am Mi 25 Nov 2020, 15:31

Den Baubericht sehe ich zum ersten mal. Also das ist einer der besten HL Pantiger umbauten den ich bisher gesehen habe. gibt es das Schätzchen noch?
Banshee350
Banshee350
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler


Nach oben Nach unten

Panther 1/16 mal etwas anders Empty Re: Panther 1/16 mal etwas anders

Beitrag von Cateye am Mi 25 Nov 2020, 15:42

Hallo Robby,

yep der steht noch im Regal, er hat seinen Funktionstest bekommen und ist dann zum Standmodell mutiert Very Happy . Das Bauen macht mir dabei am meisten Spass.

Gruß Bernd
Cateye
Cateye
Mitglied
Mitglied


Nach oben Nach unten

Panther 1/16 mal etwas anders Empty Re: Panther 1/16 mal etwas anders

Beitrag von Banshee350 am Mi 25 Nov 2020, 16:17

ok^^ naja aber wie gesagt, topp gemacht.
habe schon ganz andere umbauten gesehen. Rolling eyes

Banshee350
Banshee350
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler


Nach oben Nach unten

Panther 1/16 mal etwas anders Empty Re: Panther 1/16 mal etwas anders

Beitrag von Cateye am Mi 25 Nov 2020, 16:33

Man tut was man kann - manchmal klappt ja mal was
Cateye
Cateye
Mitglied
Mitglied


Nach oben Nach unten

Panther 1/16 mal etwas anders Empty Re: Panther 1/16 mal etwas anders

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten