Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.
Der lustige Modellbauer
Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.

T34 85 in 1/16 von Trumpeter

Seite 13 von 20 Zurück  1 ... 8 ... 12, 13, 14 ... 16 ... 20  Weiter

Nach unten

T34 85 in 1/16 von Trumpeter - Seite 13 Empty Re: T34 85 in 1/16 von Trumpeter

Beitrag von JosebaGasteiz Di 02 März 2021, 17:03

Es ist sehr anstrengend, aber die letzte Szene wird sehr realistisch sein.

Kopf hoch!!
JosebaGasteiz
JosebaGasteiz
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler


Nach oben Nach unten

T34 85 in 1/16 von Trumpeter - Seite 13 Empty Re: T34 85 in 1/16 von Trumpeter

Beitrag von doc_raven1000 Di 02 März 2021, 18:45

Wie die Vorredner schon schrieben, eine stimmige Szene bisher gekonnt gebaut 2 Daumen
doc_raven1000
doc_raven1000
Forenurgestein
Forenurgestein


Nach oben Nach unten

T34 85 in 1/16 von Trumpeter - Seite 13 Empty Re: T34 85 in 1/16 von Trumpeter

Beitrag von John-H. Di 02 März 2021, 18:47

lappes schrieb:.....manchmal bekommt man bei Kriegsszenen ein negatives Feedback ohne auch den Nutzen für den Zivilbau zu sehen.

Nö, Nö, Nö, so war das nicht gemeint,
es ist mir letztlich egal ob da der Panzer steht oder ein ziviler LKW,
ich wollte einfach nur die Möglichkeit hervorheben.

Und auf keinen Fall eine negativ Diskussion los brechen,
dafür ist dieser Bericht für die Nachwelt viel zu wertvoll!! Wink
John-H.
John-H.
Co - Admin
Co - Admin


Nach oben Nach unten

T34 85 in 1/16 von Trumpeter - Seite 13 Empty Re: T34 85 in 1/16 von Trumpeter

Beitrag von lappes Di 02 März 2021, 19:00

Um Gottes Willen, John. Du warst gar nicht gemeint. Ich bin hier im Forum vor ein paar Monaten ein wenig angemacht worden. Darauf war das gemünzt....auf keinen Fall auf dich. Tut mir leid, dass Du dich angesprochen fühlst. Habe mich wohl mißverständlich ausgedrückt. Sorry. Ich bin sogar dankbar, dass Du das geschrieben hast. Das hätte eigentlich ich schreiben müssen und habe es versäumt.
LG
Frank
lappes
lappes
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler


Nach oben Nach unten

T34 85 in 1/16 von Trumpeter - Seite 13 Empty Re: T34 85 in 1/16 von Trumpeter

Beitrag von lappes Di 02 März 2021, 19:16

doc_raven1000 schrieb:Wie die Vorredner schon schrieben, eine stimmige Szene bisher gekonnt gebaut 2 Daumen

Danke Dietmar. Ich bin da noch am experimentieren....mir ging es jetzt noch um die allgemeine Wirkung. Es kommen da noch einige Sachen auf mich zu, die möglicherweise mit dem Traktor ins Gehege kommen. Der Zugang zum 2. Haus und die Treppe zum ersten Haus. Daher mache ich diese Probeaufstellungen.

LG
Frank
lappes
lappes
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler


Nach oben Nach unten

T34 85 in 1/16 von Trumpeter - Seite 13 Empty Re: T34 85 in 1/16 von Trumpeter

Beitrag von lappes Di 02 März 2021, 19:35

Nochmal ein kleiner Fortschritt. Der Ofen für das 2. Haus ist heute angekommen. Zudem habe ich die Tür zum Wohnraum ergänzt. Erstellt aus einem 2 mm Sperrholzbrett.. Die Quer- und Diagonalleisten aus Balsa. Bretterritzen wurden mit dem Bastelmesser eingeritzt. Holzstruktur mit einer Messingbürste. Nagellöcher mit einer Schraube eingedrückt.  Dann ein Washing in umbra gebrannt stark verdünnt. Danach mit Revell Aquacolor weiß eingestrichen. Mit einem Papiertuch relativ schnell heruntergegeben. Danach nochmals ein Washing mit Ölfarbe umbra gebrannt. Die Klinken und Scharniere werden, wie beim 1. Haus später eingesetzt.

T34 85 in 1/16 von Trumpeter - Seite 13 40668632ki

T34 85 in 1/16 von Trumpeter - Seite 13 40668633li

T34 85 in 1/16 von Trumpeter - Seite 13 40668634pv
lappes
lappes
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler


Nach oben Nach unten

T34 85 in 1/16 von Trumpeter - Seite 13 Empty Re: T34 85 in 1/16 von Trumpeter

Beitrag von lappes Mi 03 März 2021, 01:19

Leider habe ich den Dachboden nicht mehr ganz geschafft. Aber wenigstens die meisten Tragbalken. Diese wurden ebenfalls mit der Dremel und der Drahtbürste behandelt. Farbliche Behandlung erst, wenn der Leim getrocknet ist.

T34 85 in 1/16 von Trumpeter - Seite 13 40671257lz

T34 85 in 1/16 von Trumpeter - Seite 13 40671258ap

T34 85 in 1/16 von Trumpeter - Seite 13 40671259wk

T34 85 in 1/16 von Trumpeter - Seite 13 40671260sd

T34 85 in 1/16 von Trumpeter - Seite 13 40671261ak
lappes
lappes
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler


Nach oben Nach unten

T34 85 in 1/16 von Trumpeter - Seite 13 Empty Re: T34 85 in 1/16 von Trumpeter

Beitrag von lappes Mi 03 März 2021, 18:14

Die Tragbalken wurden vervollständigt. Außerdem die Dachverlattung. Gestrichen wird erst, wenn der Leim getrocknet ist.

T34 85 in 1/16 von Trumpeter - Seite 13 40674434co

T34 85 in 1/16 von Trumpeter - Seite 13 40674435ko

T34 85 in 1/16 von Trumpeter - Seite 13 40674436lt

T34 85 in 1/16 von Trumpeter - Seite 13 40674438zt

T34 85 in 1/16 von Trumpeter - Seite 13 40674440dn
lappes
lappes
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler


Nach oben Nach unten

T34 85 in 1/16 von Trumpeter - Seite 13 Empty Re: T34 85 in 1/16 von Trumpeter

Beitrag von lappes Mi 03 März 2021, 23:01

Zum Abschluss heute habe ich die restlichen Balken und Latten eingefärbt. Danach noch den Boden des Daches eingeleimt und gefärbt. Zuletzt noch ein Brett an der Giebelseite. Das soll es für heute dann gewesen sein.

T34 85 in 1/16 von Trumpeter - Seite 13 40676886md

T34 85 in 1/16 von Trumpeter - Seite 13 40676887kb

T34 85 in 1/16 von Trumpeter - Seite 13 40676888gy

T34 85 in 1/16 von Trumpeter - Seite 13 40676889ec

T34 85 in 1/16 von Trumpeter - Seite 13 40676890og
lappes
lappes
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler


Nach oben Nach unten

T34 85 in 1/16 von Trumpeter - Seite 13 Empty Re: T34 85 in 1/16 von Trumpeter

Beitrag von John-H. Do 04 März 2021, 00:19

Sieht wieder sehr akkurat aus, Frank! Bravo
John-H.
John-H.
Co - Admin
Co - Admin


Nach oben Nach unten

T34 85 in 1/16 von Trumpeter - Seite 13 Empty Re: T34 85 in 1/16 von Trumpeter

Beitrag von lappes Do 04 März 2021, 14:57

Danke schön, John.

Jetzt mal weniger interessant. Nichtsdestotrotz wichtig für den Dioramabau. Der Rahmen wurde gebaut. Dazu wurden Sperrholzbretter mit Gehrungsschnitt - Innenmaß 60,2 cm x 70,2 cm - mit der Zug- und Gehrungssäge zurechtgesägt, verleimt und mit Holzbrettern verstärkt. Der Leim muss nun 24 Stunden trocknen bis zur Endfestigkeit. Das Dach des 2. Gebäudes wird höchstwahrscheinlich während der Trocknungszeit  gedeckt....mal sehen. Dann - nach Anpassung des Rahmens - kann der Geländebau beginnen.

T34 85 in 1/16 von Trumpeter - Seite 13 40679062cu
lappes
lappes
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler


Nach oben Nach unten

T34 85 in 1/16 von Trumpeter - Seite 13 Empty Re: T34 85 in 1/16 von Trumpeter

Beitrag von lappes Do 04 März 2021, 19:31

Ich bin überglücklich. Die Sperrholzplatte passt perfekt in den Rahmen. Die Probeaufstellung entspricht genau meinen Vorstellungen. Jetzt müssen nur die Rahmenkonturen an die Keller und die Geländekonturen angepasst werden. Dann kann es mit dem Geländebau losgehen. Entschuldigt bitte die schlechte Belichtung meines Zimmers. Meine improvisierte Bastelecke ließ es aufgrund des Platzmangels und der Unordnung....ich habe Chaos bei meinen Bastelarbeiten....nicht anders zu.

T34 85 in 1/16 von Trumpeter - Seite 13 40681467kc

T34 85 in 1/16 von Trumpeter - Seite 13 40681470yx

T34 85 in 1/16 von Trumpeter - Seite 13 40681473he

T34 85 in 1/16 von Trumpeter - Seite 13 40681477rf
lappes
lappes
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler


Nach oben Nach unten

T34 85 in 1/16 von Trumpeter - Seite 13 Empty Re: T34 85 in 1/16 von Trumpeter

Beitrag von lappes Fr 05 März 2021, 15:35

Jetzt habe ich die Konturen des Diorahmens an die Landschaft und die Keller angepaßt.

T34 85 in 1/16 von Trumpeter - Seite 13 40686429yi

T34 85 in 1/16 von Trumpeter - Seite 13 40686430gy

T34 85 in 1/16 von Trumpeter - Seite 13 40686431cc

T34 85 in 1/16 von Trumpeter - Seite 13 40686432rr

T34 85 in 1/16 von Trumpeter - Seite 13 40686433sl
lappes
lappes
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler


Nach oben Nach unten

T34 85 in 1/16 von Trumpeter - Seite 13 Empty Re: T34 85 in 1/16 von Trumpeter

Beitrag von klaus.kl Fr 05 März 2021, 16:34

Hallo Frank,
lese gerne deinen Baubericht mit. Super Dioramabau, da kommt aber was ganz was Feines auf uns zu.  Zehn  Bravo
Weiterhin viel Spaß dabei

Gruß Klaus
klaus.kl
klaus.kl
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

T34 85 in 1/16 von Trumpeter - Seite 13 Empty Re: T34 85 in 1/16 von Trumpeter

Beitrag von Figurenfreund Fr 05 März 2021, 17:46

Ich schließe mich Klaus an, deinen Baubericht verfolge ich auch sehr gern.
Es ist fast schon schade das die Gebäude fertig sind, und es auf die Zielgrade geht Very Happy
Figurenfreund
Figurenfreund
Superkleber
Superkleber


Nach oben Nach unten

T34 85 in 1/16 von Trumpeter - Seite 13 Empty Re: T34 85 in 1/16 von Trumpeter

Beitrag von lappes Fr 05 März 2021, 18:10

Ich danke euch für das Feedback. Das Dach des 2. Gebäudes erfordert allerdings noch reichlich Nacharbeit. Mal abgesehen von der Bemalung. Die Innenraumgestaltung mit Möbeln, Bildern und sonstigem Zubehör erfolgt auch noch. Zudem bin ich mir noch nicht 100 %ig im Klaren, wie ich das Gelände zwischen den Häusern gestalten werde. Aber ansonsten natürlich ein großer Baufortschritt. Und dann kommt ja noch die Vegetation  und die Anpassung des Panzers ans Gelände. Schon noch eine Menge Arbeit.
LG
Frank
lappes
lappes
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler


Nach oben Nach unten

T34 85 in 1/16 von Trumpeter - Seite 13 Empty Re: T34 85 in 1/16 von Trumpeter

Beitrag von Figurenfreund Sa 06 März 2021, 08:14

Die Innenraumgestaltung hatte ich gar nicht auf dem Schirm, dann dauert es ja doch noch ein bischen länger Very Happy
Figurenfreund
Figurenfreund
Superkleber
Superkleber


Nach oben Nach unten

T34 85 in 1/16 von Trumpeter - Seite 13 Empty Re: T34 85 in 1/16 von Trumpeter

Beitrag von doc_raven1000 Sa 06 März 2021, 10:27

Da werden wohl noch einige Leckerlies auf uns zukommen Very Happy
doc_raven1000
doc_raven1000
Forenurgestein
Forenurgestein


Nach oben Nach unten

T34 85 in 1/16 von Trumpeter - Seite 13 Empty Re: T34 85 in 1/16 von Trumpeter

Beitrag von lappes Sa 06 März 2021, 11:44

Danke für Euer Feedback. Gott sein Dank war in diesen ärmlichen Regionen Selbstbau gefragt. Deshalb kann man Stühle, Tische und evtl. auch Schränke relativ gut selber anfertigen. Problem ist nur, dass mein Drucker spinnt. Ich hätte gerne noch christlich orthodoxe Heiligenbildchen ausgedruckt und an die Wand "gehängt".
LG
Frank
lappes
lappes
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler


Nach oben Nach unten

T34 85 in 1/16 von Trumpeter - Seite 13 Empty Re: T34 85 in 1/16 von Trumpeter

Beitrag von lappes Sa 06 März 2021, 18:51

Jetzt habe ich das Dach weiterbearbeitet. Zusätzliche Schindeln kamen hinzu. Dann erste farbliche Behandlung mit verdünnter Ölfarbe umbra gebrannt. Die Tür zum Innenraum war auch zu "sauber". Deshalb auch ein Washing mit derselben Farbe.

T34 85 in 1/16 von Trumpeter - Seite 13 40695364aa

T34 85 in 1/16 von Trumpeter - Seite 13 40695366dp

T34 85 in 1/16 von Trumpeter - Seite 13 40695367ld

T34 85 in 1/16 von Trumpeter - Seite 13 40695368dp
lappes
lappes
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler


Nach oben Nach unten

T34 85 in 1/16 von Trumpeter - Seite 13 Empty Re: T34 85 in 1/16 von Trumpeter

Beitrag von John-H. Sa 06 März 2021, 19:23

Datt sieht schon wieder richtig affengeil aus Frank! Bravo

Aber.... ich finde das Stützkreuz, was das Dach, neben der Mauer hält, ziemlich mikrig.
Das wirkt richtig verloren da allein in der Mitte. scratch
John-H.
John-H.
Co - Admin
Co - Admin


Nach oben Nach unten

T34 85 in 1/16 von Trumpeter - Seite 13 Empty Re: T34 85 in 1/16 von Trumpeter

Beitrag von lappes Sa 06 März 2021, 19:56

Naja... aber wiederum, wo sollen sich die anderen Stützbalken abstützen? Der Stützbalken hält auf der Mauer. Vergiß nicht den Maßststab....das sind ca. 18 cm also unter 3 Meter. Meinst Du, das reicht nicht? Ich bin kein Dachdecker, aber ich könnte mir verstellen, dass das ok ist.

LG
Frank
lappes
lappes
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler


Nach oben Nach unten

T34 85 in 1/16 von Trumpeter - Seite 13 Empty Re: T34 85 in 1/16 von Trumpeter

Beitrag von John-H. Sa 06 März 2021, 20:06

.... ich weiß nicht, ob es ausehen würde..... wenn du mittig von der Dachspitze einen
senkrechten Balken............ wie gesagt ich weiß nich, ob das aussieht! scratch
John-H.
John-H.
Co - Admin
Co - Admin


Nach oben Nach unten

T34 85 in 1/16 von Trumpeter - Seite 13 Empty Re: T34 85 in 1/16 von Trumpeter

Beitrag von Pink Wotan So 07 März 2021, 10:07

Meint ihr das Stützkreuz über der Mauer?

Für mich sieht das völlig okay aus. Ich habe nur im Studium einbkleines bisschen Holzdächer konstruiert, und das ist lange her. Zumindest bei den "heutigen" Holzdächern liegt das Dach am First und unten an der Mauer auf.

Und wenn ich an die Speicher in meinem Büro denke: denkmalgestützte große Speicher, wo die Balken und Ziegel teilweise komplett nackt zu sehen sind. Da gibt es keine extra Stützkreuze zwischendrin. Alter nicht ganz 300 Jahre.
Pink Wotan
Pink Wotan
Mitglied
Mitglied


Nach oben Nach unten

T34 85 in 1/16 von Trumpeter - Seite 13 Empty Re: T34 85 in 1/16 von Trumpeter

Beitrag von lappes So 07 März 2021, 20:05

Danke für Euer Feedback. Das mit den Balken lasse ich auch so. Der Firstbalken ist außerhalb des Dios. Daher ist auch kein Stützbalken vorhanden.
LG
Frank
lappes
lappes
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler


Nach oben Nach unten

T34 85 in 1/16 von Trumpeter - Seite 13 Empty Re: T34 85 in 1/16 von Trumpeter

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 13 von 20 Zurück  1 ... 8 ... 12, 13, 14 ... 16 ... 20  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten