Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

Ginkaku-ji Silberner Pavillon in Kyoto Ondrej Hejl 1:150

Nach unten

Ginkaku-ji Silberner Pavillon in Kyoto Ondrej Hejl 1:150 Empty Ginkaku-ji Silberner Pavillon in Kyoto Ondrej Hejl 1:150

Beitrag von didibuch am Mo 26 Okt 2020, 13:04

Hallo zusammen,

ich kanns einfach nicht lassen:
Noch ein japanisches Architekturmodell wollte unbedingt angeschnitten werden: Ginkaku-ji, der silberne Pavillon in Kyoto. Der einseitige Bogen ist von Ondrej Hejl im Maßstab 1:150, es wird also ein kleines, übersichtliches Modell.

Ginkaku-ji Silberner Pavillon in Kyoto Ondrej Hejl 1:150 Cimg4938

Hier:
Code:
https://de.wikipedia.org/wiki/Ginkaku-ji
gibt es Infos zum Vorbild, es ist ein Gebäude aus einem Zen-Tempel, der ursprünglich als Altersruhesitz eines ehemaligen Shogun (Ashikaga Yoshimasa) dienen sollte. Zu seinen Lebzeiten wurde die Anlage allerdings nicht mehr fertiggestellt und dann in einen Zen-Tempel umgewandelt.

Ginkaku-ji Silberner Pavillon in Kyoto Ondrej Hejl 1:150 Cimg4940

Die Bauweise der an den Ecken hochgeschwungenen Dächer sieht nicht ganz trivial aus, das werde ich mir sehr sorgfältig anschauen.
Derzeit sind die ersten Teile des Erdgeschosses vorbereitet.

Ginkaku-ji Silberner Pavillon in Kyoto Ondrej Hejl 1:150 Cimg4939

Viele Grüße

Dieter
didibuch
didibuch
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Ginkaku-ji Silberner Pavillon in Kyoto Ondrej Hejl 1:150 Empty Re: Ginkaku-ji Silberner Pavillon in Kyoto Ondrej Hejl 1:150

Beitrag von Helmut_Z am Mo 26 Okt 2020, 13:13

Moin Dieter

jetzt bist du endgültig auf dem Japan Trip... Ablachender
Ich muss gestehen, dass diese Bauwerke nicht gerade meine Baustelle sind, aber zugeschaut wird auf jeden Fall Cool
Helmut_Z
Helmut_Z
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

Ginkaku-ji Silberner Pavillon in Kyoto Ondrej Hejl 1:150 Empty Re: Ginkaku-ji Silberner Pavillon in Kyoto Ondrej Hejl 1:150

Beitrag von DickerThomas am Mo 26 Okt 2020, 13:28

Toll.. Smiliekette 3

ich kenne nur den hier...

Ginkaku-ji Silberner Pavillon in Kyoto Ondrej Hejl 1:150 Japan_10

das Bild ist von 2009... Grinsen
DickerThomas
DickerThomas
Klebt besser als Sekundenkleber
Klebt besser als Sekundenkleber


Nach oben Nach unten

Ginkaku-ji Silberner Pavillon in Kyoto Ondrej Hejl 1:150 Empty Re: Ginkaku-ji Silberner Pavillon in Kyoto Ondrej Hejl 1:150

Beitrag von OldieAndi am Mo 26 Okt 2020, 16:41

Hallo Dieter,

ich wünsche Dir viel Vergügen beim Bau des Silberhäuschens. Very Happy

Schöne Grüße
Andreas
OldieAndi
OldieAndi
Teilefinder
Teilefinder


Nach oben Nach unten

Ginkaku-ji Silberner Pavillon in Kyoto Ondrej Hejl 1:150 Empty Re: Ginkaku-ji Silberner Pavillon in Kyoto Ondrej Hejl 1:150

Beitrag von didibuch am Mo 26 Okt 2020, 18:19

Hallo Helmut, Thomas und Andreas, vielen Dank.

@Thomas: ganz herzlichen Dank für dein Foto vom goldenen Pavillon, den passenden Bogen habe ich auch noch liegen Wink

Viele Grüße
Dieter
didibuch
didibuch
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Ginkaku-ji Silberner Pavillon in Kyoto Ondrej Hejl 1:150 Empty Re: Ginkaku-ji Silberner Pavillon in Kyoto Ondrej Hejl 1:150

Beitrag von didibuch am Di 27 Okt 2020, 11:25

Hallo zusammen,

erste Bilder vom noch recht einfachen Erdgeschoß.

Ginkaku-ji Silberner Pavillon in Kyoto Ondrej Hejl 1:150 Cimg4941

Ginkaku-ji Silberner Pavillon in Kyoto Ondrej Hejl 1:150 Cimg4942

Aus dem Nachbarforum hat mir Zaphod wertvolle Hinweise zum Supern des kleinen Bogens gegeben.
Ich werde versuchen, Einiges davon umzusetzen.

Viele Grüße
Dieter
didibuch
didibuch
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Ginkaku-ji Silberner Pavillon in Kyoto Ondrej Hejl 1:150 Empty Re: Ginkaku-ji Silberner Pavillon in Kyoto Ondrej Hejl 1:150

Beitrag von didibuch am Fr 30 Okt 2020, 20:09

Hallo zusammen,

einige Kleinigkeiten kamen dazu: Die Bohlen an der Vorderseite, der Pfosten an der Veranda (das war ein Tipp von Zaphod aus dem Kartonbau Forum), das Dach über dem Eingang.

Ginkaku-ji Silberner Pavillon in Kyoto Ondrej Hejl 1:150 Cimg4944

Ginkaku-ji Silberner Pavillon in Kyoto Ondrej Hejl 1:150 Cimg4943

Ich beginne mit den Unterseiten der Dächer.

Ginkaku-ji Silberner Pavillon in Kyoto Ondrej Hejl 1:150 Cimg4945

Ich habe hier erst einmal die Rundungen verklebt, dann werde ich die Rückseiten der schmalen Streifen noch verstärken.

Viele Grüße
Dieter
didibuch
didibuch
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Ginkaku-ji Silberner Pavillon in Kyoto Ondrej Hejl 1:150 Empty Re: Ginkaku-ji Silberner Pavillon in Kyoto Ondrej Hejl 1:150

Beitrag von DickerThomas am So 01 Nov 2020, 12:14

Gern geschehen, Dieter Gentleman

der Anfang gefällt schon mal 2 Daumen 2 Daumen 2 Daumen
DickerThomas
DickerThomas
Klebt besser als Sekundenkleber
Klebt besser als Sekundenkleber


Nach oben Nach unten

Ginkaku-ji Silberner Pavillon in Kyoto Ondrej Hejl 1:150 Empty Re: Ginkaku-ji Silberner Pavillon in Kyoto Ondrej Hejl 1:150

Beitrag von didibuch am So 01 Nov 2020, 12:53

Hallo zusammen,

Dann kam das erste Dach: So eine Sch*** Konstruktion. Das habe ich mir dutzendemale angeschaut und gerätselt, wie das wohl zusammenpassen soll.
Zum Schluß habe ich die Unterkonstruktion um den Pavillon gezogen, die Dachseiten zusammengeklebt und von oben draufgesetzt und erst dann die Unter- und Oberkonstruktion am Rand seitenweise verklebt. Dann kam der Boden für den Balkon oben drauf.

Ginkaku-ji Silberner Pavillon in Kyoto Ondrej Hejl 1:150 Cimg4946

Ginkaku-ji Silberner Pavillon in Kyoto Ondrej Hejl 1:150 Cimg4947

Ginkaku-ji Silberner Pavillon in Kyoto Ondrej Hejl 1:150 Cimg4948

Passgenau oder sauber ist was Anderes, aber wegschmeissen will ich das Ding auch (noch) nicht.

Viele Grüße
Dieter
didibuch
didibuch
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Ginkaku-ji Silberner Pavillon in Kyoto Ondrej Hejl 1:150 Empty Re: Ginkaku-ji Silberner Pavillon in Kyoto Ondrej Hejl 1:150

Beitrag von OldieAndi am So 01 Nov 2020, 19:48

Hallo Dieter,

zumindest nach den vorliegenden Bildern zu urteilen, scheint das Bemühen des Dachdeckers doch noch halbwegs annehmbar zu sein. Tröstende Aber es ist natürlich frustrierend, die Gedanken des Konstrukteurs nicht nachvollziehen zu können.
Ich drücke Dir aber die Daumen, das die weiteren Dachdeckerarbeiten zufriedenstellend verlaufen. Cool

Schöne Grüße
Andreas
OldieAndi
OldieAndi
Teilefinder
Teilefinder


Nach oben Nach unten

Ginkaku-ji Silberner Pavillon in Kyoto Ondrej Hejl 1:150 Empty Re: Ginkaku-ji Silberner Pavillon in Kyoto Ondrej Hejl 1:150

Beitrag von Classic am Mo 02 Nov 2020, 20:13

Moin Dieter,
schön akkurat wie immer. Cool
Mein Sohn hat mir aus Japan einen Lasercut Schrein,das sind rote Tore die da überall stehen, mit gebracht.
Sehr filigran,die Asiaten haben es drauf.
Bevor ich das Teil anfange wird noch geübt.
Classic
Classic
Pinzettenhalter
Pinzettenhalter


Nach oben Nach unten

Ginkaku-ji Silberner Pavillon in Kyoto Ondrej Hejl 1:150 Empty Re: Ginkaku-ji Silberner Pavillon in Kyoto Ondrej Hejl 1:150

Beitrag von didibuch am Mi 04 Nov 2020, 20:11

Hallo Andreas und Thomas, vielen Dank.

Mit ein paar Tagen Abstand gefällt mir der Pavillon wieder.
Ich hatte mich über die Konstruktion geärgert, muss aber ehrlich eingestehen: ich kann sowas selbst nicht besser machen.

Nun habe ich mir den Aufbau der ersten Etage genauer angeschaut: Ich hatte den Hinweis, mir die Form der Fenster genauer anzuschauen.
Bis auf die nicht vorbildgerechten Gitter sind die Fenster aber tatsächlich stimmig. Ich habe das mit Bildern aus dem Netz verglichen. Die Schwünge an der oberen Rundung sind da und sie sind nach unten auch leicht glockenförmig gestaltet, anbei mal eine Nahaufnahme aus dem Bogen.

Ginkaku-ji Silberner Pavillon in Kyoto Ondrej Hejl 1:150 Cimg4949

Eventuell wurde der Bogen ja zwischenzeitlich überarbeitet, so dass es nun passt.
Ich habe auf einer einfachen Kopie ein Fenster dann mal grob auschnitten und weiß hinterlegt:

Ginkaku-ji Silberner Pavillon in Kyoto Ondrej Hejl 1:150 Cimg4950

So werde ich es dann machen.

Viele Grüße
Dieter
didibuch
didibuch
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Ginkaku-ji Silberner Pavillon in Kyoto Ondrej Hejl 1:150 Empty Re: Ginkaku-ji Silberner Pavillon in Kyoto Ondrej Hejl 1:150

Beitrag von DickerThomas am Do 05 Nov 2020, 11:46

Hallo Dieter, schaue dir auch weiterhin zu.. Winker 2 Massstab Massstab
DickerThomas
DickerThomas
Klebt besser als Sekundenkleber
Klebt besser als Sekundenkleber


Nach oben Nach unten

Ginkaku-ji Silberner Pavillon in Kyoto Ondrej Hejl 1:150 Empty Re: Ginkaku-ji Silberner Pavillon in Kyoto Ondrej Hejl 1:150

Beitrag von didibuch am So 08 Nov 2020, 11:22

Hallo Thomas,
herzlichen Dank.

Die erste Etage ist nun aufgebaut und auf der freien Dachfäche befestigt. Die Fenster habe ich ausgeschnitten und weiß hinterlegt.

Ginkaku-ji Silberner Pavillon in Kyoto Ondrej Hejl 1:150 Cimg4951

Ginkaku-ji Silberner Pavillon in Kyoto Ondrej Hejl 1:150 Cimg4952

Das gefällt mir schon ganz gut, nun geht es mit dem umlaufenden Geländer weiter.

Viele Grüße
Dieter
didibuch
didibuch
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Ginkaku-ji Silberner Pavillon in Kyoto Ondrej Hejl 1:150 Empty Re: Ginkaku-ji Silberner Pavillon in Kyoto Ondrej Hejl 1:150

Beitrag von Lützower am So 08 Nov 2020, 12:13

Moin Dieter,

gerade drauf gestoßen. Das sieht schon mal sehr gut aus, wobei das Herstellen der Dächer mit den hochgezogenen Spitzen bestimmt eine echte Herausforderung ist. Weiterhin viel Spaß beim Bau.
Lützower
Lützower
Forenurgestein
Forenurgestein


Nach oben Nach unten

Ginkaku-ji Silberner Pavillon in Kyoto Ondrej Hejl 1:150 Empty Re: Ginkaku-ji Silberner Pavillon in Kyoto Ondrej Hejl 1:150

Beitrag von maxl am So 08 Nov 2020, 15:29

Geht mir wie Hans-Werner - erst jetzt auf diesen BB gestoßen! Die dekorative Dachausformung ist also eine kleine modellbauerische Herausforderung gewesen... Etwas ärgerlich, Dieter, aber andererseits: könnte sonst ja jeder! Sieht alles auf jeden Fall schon gut aus. Der hinzugefügte Eckpfosten erscheint mir aus statischen Gründen sehr stimmig. Das Ganze erinnert mich an ein (deutlich kleineres) Teehaus im Botanischen Garten in Hamburg. Und das wiederum erinnert mich an eine nette Geschichte: Für die Errichtung des dortigen japanischen Steingartens (mit sehr großen Steinen) hatte die Stadt Hamburg hochbezahlte japanische Gartengestalter angeheuert. Die begannen ihre offizielle Arbeit mit tage- oder sogar wochenlanger Meditation vor Ort. Die zuständige Behörde wollte angesichts der "verschwendeten" Honorare schon verzweifeln. Der Steingarten wurde aber ganz besonders schön und ist noch heute eine Sehenswürdigkeit. In dem besagten Teehaus werden regelmäßig Tee-Zeremonien abgehalten.

Beste Grüße Michael (maxl)
maxl
maxl
Forenguru
Forenguru


Nach oben Nach unten

Ginkaku-ji Silberner Pavillon in Kyoto Ondrej Hejl 1:150 Empty Re: Ginkaku-ji Silberner Pavillon in Kyoto Ondrej Hejl 1:150

Beitrag von didibuch am Do 12 Nov 2020, 20:35

Hallo Hans-Werner und Michael,
danke, dass ihr meinen kleinen Bericht begleitet Freundschaft

Hallo zusammen,

Es ging mit dem Ausschneiden des Geländers um das Obergeschoß weiter. Die überstehenden Endstücke habe ich entgegen der Anleitung, aber passend zu Fotos im 90 Grad Winkel angebracht.

Ginkaku-ji Silberner Pavillon in Kyoto Ondrej Hejl 1:150 Cimg4953

Dann kann ich nun mit dem oberen Dach anfangen.

Viele Grüße
Dieter
didibuch
didibuch
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Ginkaku-ji Silberner Pavillon in Kyoto Ondrej Hejl 1:150 Empty Re: Ginkaku-ji Silberner Pavillon in Kyoto Ondrej Hejl 1:150

Beitrag von DickerThomas am Fr 13 Nov 2020, 02:57

Großer Meister Großer Meister Großer Meister Beifall Beifall Beifall
DickerThomas
DickerThomas
Klebt besser als Sekundenkleber
Klebt besser als Sekundenkleber


Nach oben Nach unten

Ginkaku-ji Silberner Pavillon in Kyoto Ondrej Hejl 1:150 Empty Re: Ginkaku-ji Silberner Pavillon in Kyoto Ondrej Hejl 1:150

Beitrag von didibuch am So 22 Nov 2020, 08:59

Hallo Thomas,
herzlichen Dank.

So, ich habe fertig: Das obere Dach baut sich genauso fummelig, wie das untere. Die vier Dachteile habe ich vorsichtig zusammengeklebt und dann auf die Unterkonstruktion aufgesetzt (blöderweise habe ich davon keine Fotos gemacht, war beschäftigt mit kleben und fluchen  Rolling eyes ).

Im Endeffekt habe ich es doch halbwegs hinbekommen.
Hier ein paar Fotos vom fertigen Pavillon.

Ginkaku-ji Silberner Pavillon in Kyoto Ondrej Hejl 1:150 Cimg4956

Ginkaku-ji Silberner Pavillon in Kyoto Ondrej Hejl 1:150 Cimg4957

Ginkaku-ji Silberner Pavillon in Kyoto Ondrej Hejl 1:150 Cimg4958

Die geschwungenen Dachecken sind tatsächlich die schwierigsten Teile des kleinen Bogens, ich hätte hier teilweise mehr verstärken sollen. So ganz zufrieden bin ich nicht, aber im Endeffekt sieht das kleine Gebäude wiederum ganz hübsch aus.

Damit ist der Baubericht abgeschlossen. Danke an alle, die mich hier begleitet und mit ihren netten Kommentaren motiviert haben.

Viele Grüße

Dieter
didibuch
didibuch
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Ginkaku-ji Silberner Pavillon in Kyoto Ondrej Hejl 1:150 Empty Re: Ginkaku-ji Silberner Pavillon in Kyoto Ondrej Hejl 1:150

Beitrag von DickerThomas am So 22 Nov 2020, 09:07

Gefällt mir sehr, sehr gut dein Ginkaku-ji , und es hat Freude gemacht zu zuschauen.. Großer Meister Großer Meister Großer Meister Zehn Zehn Zehn
DickerThomas
DickerThomas
Klebt besser als Sekundenkleber
Klebt besser als Sekundenkleber


Nach oben Nach unten

Ginkaku-ji Silberner Pavillon in Kyoto Ondrej Hejl 1:150 Empty Re: Ginkaku-ji Silberner Pavillon in Kyoto Ondrej Hejl 1:150

Beitrag von Helmut_Z am So 22 Nov 2020, 09:20

Gratuliere zur Fertigstellung Dieter Cool
wieder ein schönes Bogenmodell und auch wie immer hat es auch Spaß gemacht zuzuschauen.
Helmut_Z
Helmut_Z
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

Ginkaku-ji Silberner Pavillon in Kyoto Ondrej Hejl 1:150 Empty Re: Ginkaku-ji Silberner Pavillon in Kyoto Ondrej Hejl 1:150

Beitrag von maxl am So 22 Nov 2020, 09:30

Die Dachform ist wirklich kniffelig, Dieter, macht aber ja andererseits den besonderen Reiz aus.
Mir gefällt das Teehaus sehr und ich möchte dir herzlich zur Fertigstellung gratulieren!

Beste Grüße Michael (maxl)
maxl
maxl
Forenguru
Forenguru


Nach oben Nach unten

Ginkaku-ji Silberner Pavillon in Kyoto Ondrej Hejl 1:150 Empty Re: Ginkaku-ji Silberner Pavillon in Kyoto Ondrej Hejl 1:150

Beitrag von Lützower am So 22 Nov 2020, 09:53

Moin Dieter,

sehr, sehr schön geworden! Beifall Beifall Beifall Zehn Zehn Zehn
Lützower
Lützower
Forenurgestein
Forenurgestein


Nach oben Nach unten

Ginkaku-ji Silberner Pavillon in Kyoto Ondrej Hejl 1:150 Empty Re: Ginkaku-ji Silberner Pavillon in Kyoto Ondrej Hejl 1:150

Beitrag von OldieAndi am So 22 Nov 2020, 19:27

Hallo Dieter,

das Teehaus wirkt sehr stimmig und einladend. Trotz Fluch- und Kniffelstellen ein hübsches Modell! Cool

Schöne Grüße
Andreas
OldieAndi
OldieAndi
Teilefinder
Teilefinder


Nach oben Nach unten

Ginkaku-ji Silberner Pavillon in Kyoto Ondrej Hejl 1:150 Empty Re: Ginkaku-ji Silberner Pavillon in Kyoto Ondrej Hejl 1:150

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten