Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.
Der lustige Modellbauer
Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.

Brohltalbahn - Besuch am 08.09.20

Nach unten

Brohltalbahn - Besuch am 08.09.20 Empty Brohltalbahn - Besuch am 08.09.20

Beitrag von Frank Kelle Di 08 Sep 2020, 18:00

Hallo zusammen! Wie es der Zufall (besser gesagt der Kunde) so manchmal will: heute war ich wieder in Rheinland-Pfalz unterwegs und war in der Nähe von Brohl-Lützig, also schnell mal "vorbeigeschaut". Vorallem - ich wusste, daß heute der "Vulkanexpress" fährt..

Ich wurde nicht enttäuscht. Zugmaschine war die wohl ziemlich auffällige Diesellok D5 der BEG - eine eigentlich spanische Lok (gebaut von Henschel in Kassel), die bei der Aufarbeit nach dem Kauf die Front einer doch bekannten deutschen Lok-Serie bekam. Nun wirkt die Lok wie eine "zu heiss gewaschene V160", was Ihren Reiz ausmacht.

Zu den Daten und der Geschichte der Lok schaut bitte hier:

Code:
https://vulkan-express.de/die-brohtalbahn/fahrzeuge/30-tfz-schmalspur/45-diesellokomotive-d5

Nun zu meinen Bildern im Bahnhof Brohl Lützig der BEG

Brohltalbahn - Besuch am 08.09.20 Img_0174

Brohltalbahn - Besuch am 08.09.20 Img_0173

Brohltalbahn - Besuch am 08.09.20 Img_0175

Alt und modern passen DOCH zusammen - also braucht "uns keiner was erzählen auf einer privaten Privatbahn" Very Happy )

Brohltalbahn - Besuch am 08.09.20 Img_0177

Brohltalbahn - Besuch am 08.09.20 Img_0176

Brohltalbahn - Besuch am 08.09.20 Img_0210


Zuletzt von Frank Kelle am Di 08 Sep 2020, 18:42 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Frank Kelle
Frank Kelle
Admin
Admin


Nach oben Nach unten

Brohltalbahn - Besuch am 08.09.20 Empty Re: Brohltalbahn - Besuch am 08.09.20

Beitrag von Frank Kelle Di 08 Sep 2020, 18:01

Brohltalbahn - Besuch am 08.09.20 Img_0211

Brohltalbahn - Besuch am 08.09.20 Img_0212

Brohltalbahn - Besuch am 08.09.20 Img_0213

Brohltalbahn - Besuch am 08.09.20 Img_0215

Brohltalbahn - Besuch am 08.09.20 Img_0214
Frank Kelle
Frank Kelle
Admin
Admin


Nach oben Nach unten

Brohltalbahn - Besuch am 08.09.20 Empty Re: Brohltalbahn - Besuch am 08.09.20

Beitrag von Frank Kelle Di 08 Sep 2020, 18:08

Der Zug fuhr noch nicht los - Zeit mal eben zur heutigen Brohltalbahn zu schauen. Ist ja "nur über die Brücke"..

Es rangiert - nur von oben zu fotografieren - die Normalspurlok D8 der BEG, eine Jung RK 8 B mit der Seriennummer 14128, ex Dyckerhoff AG Neuwied

Brohltalbahn - Besuch am 08.09.20 Img_0216

Brohltalbahn - Besuch am 08.09.20 Img_0217

Man(n) beachte: die Lok fährt noch auf dem "Dreischienengleis" - hier habe ich 1987 die kleinen Meterspurloks beim Rangieren fotografiert. Das Dreischienengleis sorgte dafür, daß nicht umgeladen werden musste - die Schmalspurlok einen Normalspurwagen bewegen konnte (weswegen die damaligen Dieselloks und auch die Dampflok asymetrische Puffer aufweisen)

Der Kran - zum Verladen der heutigen Container mit Vulkangestein - hatte es mir auch angetan..

Brohltalbahn - Besuch am 08.09.20 Img_0218

Ebenso wie die beiden malerischen Brücken über die DB-Gleise und die Bundesstrasse

Brohltalbahn - Besuch am 08.09.20 Img_0219

Brohltalbahn - Besuch am 08.09.20 Img_0220

Frank Kelle
Frank Kelle
Admin
Admin


Nach oben Nach unten

Brohltalbahn - Besuch am 08.09.20 Empty Re: Brohltalbahn - Besuch am 08.09.20

Beitrag von Frank Kelle Di 08 Sep 2020, 18:11

Aber nun "husch husch" zum Bahnhof zurück - der Zug fährt gleich los (leider wieder ohne mich, der wieder den nächsten Termin im Hinterkopf hatte)

Mit angemessener Qualmentwicklung fährt die Lok an und auf die Steigung (das MUSS ich mir mal mit der Dampflok ansehen...)

Brohltalbahn - Besuch am 08.09.20 Img_0221

Brohltalbahn - Besuch am 08.09.20 Img_0223

Brohltalbahn - Besuch am 08.09.20 Img_0222

Brohltalbahn - Besuch am 08.09.20 Img_0225

Brohltalbahn - Besuch am 08.09.20 Img_0224

Brohltalbahn - Besuch am 08.09.20 Img_0226

Wie gern hätte ich im offenen Aussichtswagen Platz genommen - aber was nicht ist, wird sicher noch werden.. In diesem Sinne, bis zum nächsten Male!


Frank Kelle
Frank Kelle
Admin
Admin


Nach oben Nach unten

Brohltalbahn - Besuch am 08.09.20 Empty Re: Brohltalbahn - Besuch am 08.09.20

Beitrag von maxl Di 08 Sep 2020, 19:58

Bei der Brohltalbahn tut sich was - trotz Corona... Danke für die schönen Bilder, Frank! Die Henschel-Lok gefällt mir gut, auch wenn sie nicht in mein "Beuteschema" passt.

Beste Grüße Michael (maxl)
maxl
maxl
Allesleser
Allesleser


Nach oben Nach unten

Brohltalbahn - Besuch am 08.09.20 Empty Re: Brohltalbahn - Besuch am 08.09.20

Beitrag von Frank Kelle Di 08 Sep 2020, 20:21

Mich reizt die auch irgendwie Michael... Ich hatte schon ein paar Male überlegt, auf der Ebay ein Gehäuse einer V160 von Rivarossi in 0 zu ersteigern, die Säge ansetzen und dann ein H0-Fahrwerk druntersetzen..
Frank Kelle
Frank Kelle
Admin
Admin


Nach oben Nach unten

Brohltalbahn - Besuch am 08.09.20 Empty Re: Brohltalbahn - Besuch am 08.09.20

Beitrag von gronauer Di 08 Sep 2020, 22:16

Nabend Frank!

Dann schau mal, ob Du da reinkommst

Code:
https://www.kostenloses-forum.com/board/diesellok-d1-der-obb-oder-doch-d5-der-brohltalbahn-,nxu,01642644nx1878,t,4690,start,20.html

Da sind zwar alle Bilder weg, aber lesen könntest Du die 3 Seiten schon.....wenn Du s kannst. Very Happy


Gruß
Manfred
gronauer
gronauer
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Brohltalbahn - Besuch am 08.09.20 Empty Re: Brohltalbahn - Besuch am 08.09.20

Beitrag von OldieAndi Di 08 Sep 2020, 22:46

Hallo Frank,

wieder einmal tolle Eindrücke, danke! Cool

Wenn man den kurvigen Streckenverlauf der Brohltalbahn kennt, wundert es einen doch schon irgendwie, wie sich die "große" Diesellok durch die enge Trasse zwängt. Das würde ich auch gerne einmal live erleben.

Schöne Grüße
Andreas
OldieAndi
OldieAndi
Teilefinder
Teilefinder


Nach oben Nach unten

Brohltalbahn - Besuch am 08.09.20 Empty Re: Brohltalbahn - Besuch am 08.09.20

Beitrag von Frank Kelle Mi 09 Sep 2020, 07:21

@Manfred: Lesen schon - ich habe gerade meinen ersten Kaffee intus Very Happy Nur ohne Bilder macht der Text vielfach nicht viel Sinn... Traurig 1
Wäre eine Maßnahme, da Masse abzugreifen oder einen "Freischnauze"-Bau zu machen

@Andreas: es war schon ein arges Gequietsche, als die aus dem Bahnhof in die Kurve über dem BW fuhr..
Frank Kelle
Frank Kelle
Admin
Admin


Nach oben Nach unten

Brohltalbahn - Besuch am 08.09.20 Empty Re: Brohltalbahn - Besuch am 08.09.20

Beitrag von gronauer Mi 09 Sep 2020, 08:07

Prost Kaffee Frank!

Dann hast Du auch in den 1. Link auf S 1 reingeschaut

Code:
http://www.le-rail.ch/text/aktuell17.htm

Damit könnte man, wenn man wollte, durchaus schon was anfangen.
Das das ein echter "Klopper" würde, ist allerdings unbestritten.
Mir wäre das "Dingens" einfach zu groß  und die Proportionen auf 16,5 mm einfach nur brrrrr, näääää. Empört  Very Happy

Gruß
Manfred
gronauer
gronauer
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Brohltalbahn - Besuch am 08.09.20 Empty Re: Brohltalbahn - Besuch am 08.09.20

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten