Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

Minitrix V60 Digitalumbau

Nach unten

Minitrix V60 Digitalumbau  Empty Minitrix V60 Digitalumbau

Beitrag von Helmut_Z am Mi 24 Jun 2020, 16:38

Hi zusammen

Ich habe ja mit dem Starterpack eine V60 geschenkt bekommen.
Da ich aber die Anlage in Digital will, müssen alle meine analogen Loks umgebaut werden.
Ich fange da erstmal klein an, und deshalb auch die V60, denn die ist schon dafür vorbereitet.

Minitrix V60 Digitalumbau  Umbau_13

Man muss nur diese kleine Platine mit einer Digitalplatine austauschen.

Minitrix V60 Digitalumbau  Umbau_15

Da ich aber nicht den von Trix, sondern einen passenden Digitaldekoder von Kühn nehmen wollte,
war da schon die erste Schwierigkeit.

Minitrix V60 Digitalumbau  Umbau_14

er ist ein wenig dicker und steht darum ab, die "Karosserie" passt nicht mehr drüber.
Also schnell die Elektronik mit Tesa abdecken, in die kleine Fräse einspannen und ein wenig tiefer fräsen.

Minitrix V60 Digitalumbau  Umbau_10

Minitrix V60 Digitalumbau  Umbau_11

passt wie angegossen......

Minitrix V60 Digitalumbau  Umbau_12

jetzt nur noch ab auf's Programmiergleis und die richtigen Werte einprogrammieren, fertig.
Helmut_Z
Helmut_Z
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

Minitrix V60 Digitalumbau  Empty Re: Minitrix V60 Digitalumbau

Beitrag von Frank Kelle am Mi 24 Jun 2020, 18:06

Ok - das sieht ja noch einfach aus (in dem Sinne), da die Lok vorbereitet ist. Mal auf die nächste gespannt..
Frank Kelle
Frank Kelle
Admin
Admin


Nach oben Nach unten

Minitrix V60 Digitalumbau  Empty Re: Minitrix V60 Digitalumbau

Beitrag von Helmut_Z am Mi 24 Jun 2020, 18:35

Frank Kelle schrieb:Ok - das sieht ja noch einfach aus (in dem Sinne), da die Lok vorbereitet ist. Mal auf die nächste gespannt..

Frank, die Schwierigkeit ist ja nicht das Anschließen eines Decoders, sondern bei Spur N der Platzbedarf
Helmut_Z
Helmut_Z
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

Minitrix V60 Digitalumbau  Empty Re: Minitrix V60 Digitalumbau

Beitrag von maxl am Fr 26 Jun 2020, 11:07

Präziser Einbau, Helmut! Ich beneide dich um die Fräse! Bei meiner Anlage verzichte ich von vornherein auf Digitalisierung. Es bleibt beim analogen Fahrbetrieb wie vor sechzig Jahren... Aktuell steht aber die Hermine wieder mehr im Fokus, wenn nicht Gartenarbeit oder Reparaturen oder Putztage rufen!

Beste Grüße Michael (maxl)
maxl
maxl
Forenguru
Forenguru


Nach oben Nach unten

Minitrix V60 Digitalumbau  Empty Re: Minitrix V60 Digitalumbau

Beitrag von Helmut_Z am Fr 26 Jun 2020, 16:02

maxl schrieb:Präziser Einbau, Helmut! Ich beneide dich um die Fräse! Bei meiner Anlage verzichte ich von vornherein auf Digitalisierung. Es bleibt beim analogen Fahrbetrieb wie vor sechzig Jahren... Aktuell steht aber die Hermine wieder mehr im Fokus, wenn nicht Gartenarbeit oder Reparaturen oder Putztage rufen!

Beste Grüße Michael (maxl)

Hi Michael, danke, ja wenn man Jahrzehnte lang RC Helis baut, ist so kleine Fräse fast Pflicht. Bei mir stand ja von an fest, dass ich eine Digitalanlage bauen möchte, auch wenn sehr klein. Ja, in den Garten müßte ich auch dringendst, aber bei mir läuft gerade alles bisschen schräg.............
Helmut_Z
Helmut_Z
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

Minitrix V60 Digitalumbau  Empty Re: Minitrix V60 Digitalumbau

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten