Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

Klassische Segelyacht um 1930

Nach unten

Klassische Segelyacht um 1930 Empty Klassische Segelyacht um 1930

Beitrag von Der Graue Wolf am Mo 15 Jun 2020, 17:54

Hallo Mitkleber,

bei mir ist irgendwie das "Segelfieber" ausgebrochen.
Dieses schöne Segelboot hatte ich Donnertag entdeckt.
Und habe mich dann zeitnah bei dem Verkäufer gemeldet.
Wir hatten dan Telefonisch abgesprochen das ich den Segler am Sonntag um 9.00 Uhr bei Ihn abhole.
Also Heute morgen erstmal das Schiffchen abgeholt und dann direkt zum Teich gefahren.
Dabei habe ich festgestellt das das Ruder lose war...
gut das mein Bekannter 2K 5 Min. Kleber mit hatte...  Foreenmusketier

Beim auf Takeln ist mit noch mehr auf gefallen.  Massstab
Was ich dann teilweise schon am Teich umgeändert habe.
Diese Änderungen habe ich zuhause weiter ausgearbeitet.


Hier Bilder auf dem Lake Seiler...
Klassische Segelyacht um 1930 Img_7612

Klassische Segelyacht um 1930 Img_7610

Klassische Segelyacht um 1930 Img_7611
Der Schriftzug " Blue Lady" am Rumpf kommt noch weg...
Auserdem muß noch "klar Schiff " gemacht werden.
Die Abspannungen von den Masten habe ich schon gekürzt.
Auserdem habe ich die Aufhängung der Focksegels geändert.

hier die Maße der "Kleenen"
Länge 1100 mm
Breite 200 mm
Höhe 1570 mm mit Ständer

Habe den Schriftzug auf beiden Seiten entfernt.
Und als ich es Abtakeln wollte hat was geknakt...
Wollte eigentlich zum Teich um zu Test was ich da so geändert habe
Es ist die Hülse wo der Mast drin steht abgebrochen ... Tolle Wuarst

Habe mit meinen dicken Fingern diese aus dem Bauch des Bootes gefummelt...
Hach ja...immer dieses Stabilit Express...  Suspect
dat hält doch nicht ...

Insbesondere wenn dat Zeugs alt wird  scratch
Es gibt Heutzutage wesentlich bessere 2 K Kleber.

Also , das Alurohr erstmal vom Stabilit befreit...
und versucht in das vorgesehende Loch zu schieben...
Oh ha... da fehlten dann locker 15 mm an länge....
Ein bisken gesucht und was gefunden was in das Alurohr passte..
Nun die Masthülse wieder eingesetzt...
schön passt  Wie geil

Dat Schiffchen wieder auftakeln...
Mist jetzt ist der Mast 10 mm zulang...
also die Säge genommen und 10 mm vom Mast abgesägt...am unteren Ende des Mastes  sunny
Und jetzt passt alles...

Nur zum Teich fahre ich heute nicht mehr um zu Testen.  Pfeffer

Das ist wenn man alte "gebraucht Schiffe" kauft...
man weiß nie was da für Überraschungen drin stecken  Ablachender
Klassische Segelyacht um 1930 Img_2589

Klassische Segelyacht um 1930 Img_2587

Hier kann man die überarbeitete Masthülse sehen
Klassische Segelyacht um 1930 Img_2588

Ein Bügel das sich das Tau nicht mehr an den Lüfter verfängt
Klassische Segelyacht um 1930 Img_2590

Klassische Segelyacht um 1930 Img_2592

und eine Einlaufhilfe für die Segelwinde gemacht
Klassische Segelyacht um 1930 Img_2591

Klassische Segelyacht um 1930 Img_2595

Klassische Segelyacht um 1930 Img_2594

Klassische Segelyacht um 1930 Img_2593
Ach ja, muß mir noch eine Verklicker bastel...
Der Graue Wolf
Der Graue Wolf
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

Klassische Segelyacht um 1930 Empty Re: Klassische Segelyacht um 1930

Beitrag von Der Graue Wolf am Di 23 Jun 2020, 16:28

Hallo Mitkleber,

und so sieht sie auf dem Wasser aus mit den Verbesserungen....
Klassische Segelyacht um 1930 Img_7613

Klassische Segelyacht um 1930 Img_7711

Klassische Segelyacht um 1930 Img_7710

Klassische Segelyacht um 1930 Img_7614

Klassische Segelyacht um 1930 Img_7615

Klassische Segelyacht um 1930 Img_7712

Klassische Segelyacht um 1930 Img_7715

Klassische Segelyacht um 1930 Img_7714

Klassische Segelyacht um 1930 Img_7713
Bin ca 5 Stunden gesegelt... macht echt Spaß mit der "kleenen" Wink
Ein kurzes Video gibt es auch...
Code:
https://youtu.be/i9q8zx806LM
Der Graue Wolf
Der Graue Wolf
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten