Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

Tsu Castle, Japan Facet 1:300

Nach unten

Tsu Castle, Japan     Facet 1:300 Empty Tsu Castle, Japan Facet 1:300

Beitrag von didibuch am So 24 Mai 2020, 18:36

Hallo zusammen,

ich hatte mir vor einiger Zeit einen der vom Verlag Facet angebotenen Bogen japanischer Burgen gekauft.
Meine Wahl fiel auf die Burg Tsu, weil das Modell recht günstig war und überschaubar aussah. Von der Burg Tsu in der gleichnamigen Stadt exisitieren heute nur noch Grundmauern und ein restaurierter Wachturm, hier Links zum heutigen Platz und zur historischen Ansicht.

Code:
https://en.wikipedia.org/wiki/Tsu_Castle
Code:
https://samurai-world.com/tsu-castle/

Der Bogen besteht aus 5 A4 Blatt mit Teilen und zwei Seiten gezeichneter Bauskizzen.

Tsu Castle, Japan     Facet 1:300 Cimg4633

Tsu Castle, Japan     Facet 1:300 Cimg4634

Tsu Castle, Japan     Facet 1:300 Cimg4635

Viele Grüße
Dieter
didibuch
didibuch
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Tsu Castle, Japan     Facet 1:300 Empty Re: Tsu Castle, Japan Facet 1:300

Beitrag von didibuch am So 24 Mai 2020, 18:39

Und hier Bilder der fertigen Burg:

Tsu Castle, Japan     Facet 1:300 Cimg4636

Tsu Castle, Japan     Facet 1:300 Cimg4637

Tsu Castle, Japan     Facet 1:300 Cimg4638

Viele Grüße
Dieter
didibuch
didibuch
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Tsu Castle, Japan     Facet 1:300 Empty Re: Tsu Castle, Japan Facet 1:300

Beitrag von didibuch am So 24 Mai 2020, 18:41

Weitere Bilder:

Tsu Castle, Japan     Facet 1:300 Cimg4639

Tsu Castle, Japan     Facet 1:300 Cimg4640

Tsu Castle, Japan     Facet 1:300 Cimg4641

Ein kurzes Fazit:
Einziger Kritikpunkt ist der Druck des Bogens auf normalem Papier, hier wäre für meinen Geschmack dünner Karton viel stabiler gewesen.
Die Texturen sind einfach, aber wirkungsvoll. Zusammen mit den Bäumen vermittelt das Modell den Eindruck, wie man es von Architekten oder Stadtplanern kennt. Mir gefällt es gut.

Wer mit dem Papier klarkommt und den Bau eigener Verstärkungen nicht scheut, ist mit dem Bogen um ein interessantes Modell reicher.

Viele Grüße
Dieter
didibuch
didibuch
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Tsu Castle, Japan     Facet 1:300 Empty Re: Tsu Castle, Japan Facet 1:300

Beitrag von Jörg am So 24 Mai 2020, 19:09

Ein hübscher, auch grafisch klar strukturierter Bogen in der Art eines Architekturmodells. Very Happy

Schön gebaut, Dieter ... ich glaube das stark verwinkelte Teilstück dieser Burg
wird gar nicht so leicht zu bauen gewesen sein, wie man vielleicht glauben möchte?! ... Wink


Gruß - Jörg - Wink
Jörg
Jörg
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Tsu Castle, Japan     Facet 1:300 Empty Re: Tsu Castle, Japan Facet 1:300

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten