Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.
Der lustige Modellbauer
Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.

Santa Maria Revell 1/90

Nach unten

Santa Maria Revell 1/90  Empty Santa Maria Revell 1/90

Beitrag von Diwo58 Do 14 Mai 2020, 11:46

Santa Maria Revell 1/90

Hallo Freunde der Kunst..... Winker 2

Willkommen zu den Galeriebildern meiner Santa Maria von Revell. Dieses Modell habe ich für einen Wettbewerb gebaut..... im stillen Kämmerlein (was Teilnahmebedingung war).
Bei so ziemlich allem, was dran, ab, oder zugebaut habe, kann man drüber streiten. Einiges ist nicht einmal Historisch korrekt, aber ich wollte es so, wie es nun mal aussieht.
Quellen kamen aus dem Internet (verschiedene Modelle und 1zu1 Repliken) oder Dem Buch von Mondfeld..... und so habe ich manches aus Büchern, manches habe ich aus Filmen, manches habe ich von Gemälden übernommen und manches ist auch Frei Schnauze.......
Den Seeleuten auf meinem Modell habe ich allen Namen gegeben (auch hier Quelle: "Die Schiffe des Christoforo Colombo" von Wolfram zu Mondfeld")... fand ich irgendwie Witzig. Also los.....:

Wir schreiben den 12.10.1492.
An Bord der Santa Maria geht man diversen Beschäftigungen nach........ also keine besonderen Vorkommnisse........?
...einer... ist immer.... der Loser..... in diesem Fall gleich 3 Mann die Deck schruppen müssen. Es handelt sich hierbei um:
Rodrigo Gallego, einem Gehilfen,
Bartolome de Torres, einem begnadigten Verbrecher
und Martin de Urtubia.......:
Santa Maria Revell 1/90  Comp_856



An anderer Stelle wird heftig Diskutiert.... am Kartentisch..... ob man doch nicht lieber Umkehren sollte..... solange man noch kann. Man ist ja schließlich schon lange Unterwegs und kein Land zu sehen (oder?) Und wer will schon am Ende der Welt runterstürzen...... Die Beteiligten.......:
Christoforo Colombo (Cristobal Colon) Generalkapitän.......
Juan de la Cosa, Eigner der Santa Maria.....
Pedro Gutierrez, Königlicher Haushofmeister.......
Rodrigo Sanchez, Rechnungsprüfer.....
und Sancho Ruiz da Gama, Steuermann.....:
Santa Maria Revell 1/90  Comp_857




Santa Maria Revell 1/90  Comp_858




...gerade aus der Koje kommt Rodrigo de Escobeda, Schriftführer der Flotte.....:
Santa Maria Revell 1/90  Comp_859




....am Wasserfass bedient sich Diego de Salcedo, Bediensteter Colombos. Herumsitzen tun da ....:
Domingo Vizcaino, Böttcher.....
Diego Perez, Maler.....
und Rodrigo de Jerez.
Santa Maria Revell 1/90  Comp_860




....nur wenig später ist an gleicher Stelle was geboten.... Musik und Tanz.......
der Tänzer ist Pedro de Terreros, Schiffsjunge.
an der Trommel... Antonio de Cuellar, Schiffszimmermann....
die Flöte spielt Juan de Medina, Schneider.
Weitere Zuschauer sind :
Diego de Arana, Schiffsprofoß...
Louis de Torres, Dolmetscher...
und Bartolome Garcia, Bootsmann.....:
Santa Maria Revell 1/90  Comp_861




Aaaaah... da kommt die Küche...ääääh.... die Kochkiste, getragen von....:
Lope, Schreiner...
und Chachu, Bootsmann.....:
Santa Maria Revell 1/90  Comp_862




Angelockt vom Radau Mittschiffs geht Cristobal Caro, Goldschmied, mal Nachsehen was los ist.....:
Santa Maria Revell 1/90  Comp_863




Abseits von allen Geschehnissen, treibt sich Juan de Moguer, begnadigter Verbrecher am Heck herum. Was er da wohl will? Doch wohl nicht über Board pinkeln???
Santa Maria Revell 1/90  Comp_864




Hoppala... zurück zu "keine besonderen Vorkommnisse"...... Im Ausguck haben Juan de Jerez und Alonso Clavijo, begnadigter Verbrecher dienst. Sie sehen was..... und was wird das sein...? Land?..... wir schreiben den 12.10.1492 die Eroberung des Paradies steht bevor......:
Santa Maria Revell 1/90  Comp_865




Hier mal die Übersichtsfotos.......:
Santa Maria Revell 1/90  Comp_866




Santa Maria Revell 1/90  Comp_867




Santa Maria Revell 1/90  Comp_868




Die Santa Maria auf Displayständer..... Fotos in loser Reihenfolge......:
Santa Maria Revell 1/90  Comp_869




Santa Maria Revell 1/90  Comp_870




Santa Maria Revell 1/90  Comp_871




Santa Maria Revell 1/90  Comp_872




Santa Maria Revell 1/90  Comp_873




Santa Maria Revell 1/90  Comp_874




Die Santa Maria im Wasser......:
Bei dem "Wasser" handelt es sich um eine von mir gebaute "Wasserplatte" aus Styrodur, Taschentücher, Wandfarbe und Klarlack.......:
Santa Maria Revell 1/90  Comp_875




Santa Maria Revell 1/90  Comp_876




Santa Maria Revell 1/90  Comp_877

Ich hoffe die Fotos haben euch gefallen.

Gruß, Dirk. Einen Daumen


Zuletzt von Diwo58 am Do 14 Mai 2020, 12:15 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Diwo58
Diwo58
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler


Nach oben Nach unten

Santa Maria Revell 1/90  Empty Re: Santa Maria Revell 1/90

Beitrag von Figurenfreund Do 14 Mai 2020, 11:58

Auf dem Wasser sieht das sowas von echt aus, das könnte auch eine Filmszene sein Beifall Beifall
Figurenfreund
Figurenfreund
Superkleber
Superkleber


Nach oben Nach unten

Santa Maria Revell 1/90  Empty Re: Santa Maria Revell 1/90

Beitrag von Al.Schuch Do 14 Mai 2020, 12:33

Ein schönes stück und klasse gemacht. RESPEKT !!!!!
Die hatte ich gerade in Arbeit als bei mir alles zusammenbrach.
Seitdem liegt sie rum.
Ich bin auch erst vor ein paar Tagen wieder an meinen Bastelplatz gekommen, da bisher der Bereich mit Küchengegenständen blockiert war.

So wie du,habe ich neben dem Netz das Buch vom Mondfeld und Pläne herangezogen.
Man weis eben nicht genau, wie sie aussah, also kann man div. Versionen des Schiffes umsetzen.
Ich wollte das Vorkastell abändern und vergrößern.

Wann und ob ich sie weiterbaue weis ich noch nicht, hab gerade massive andere Probleme.
Gruß
Alex
avatar
Al.Schuch
Modellbaumeister
Modellbaumeister


Nach oben Nach unten

Santa Maria Revell 1/90  Empty Re: Santa Maria Revell 1/90

Beitrag von DickerThomas Do 14 Mai 2020, 12:49

Hallo Dirk Winker 2

wunnebar,.. Beifall Beifall Beifall Zehn Zehn Zehn
DickerThomas
DickerThomas
Klebt besser als Sekundenkleber
Klebt besser als Sekundenkleber


Nach oben Nach unten

Santa Maria Revell 1/90  Empty Re: Santa Maria Revell 1/90

Beitrag von Jörg Do 14 Mai 2020, 16:45

Sehr schön, Dirk ... das Schiff selbst überzeugt unbedingt, auch ein Teil der Mannschaft passt ... Bravo
nur all diese merkwürdigen Typen in Röhrenhosen und enganliegenden Hemden
müssen irgendwie aus einer anderen Zeit auf das Deck gefallen sein ... sunny

Die Stoffsegel sind wieder sehr gelungen, auch die optionale Wasserfläche ist prima;
nur dem 'normalen' Schiffständer sieht man allzu offensichtlich an, was er ist:
ein damit leider auch noch quergemaserter Restabschnitt Leimholz ... Suspect

Gruß - Jörg - Wink
Jörg
Jörg
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Santa Maria Revell 1/90  Empty Re: Santa Maria Revell 1/90

Beitrag von Elixyr Do 14 Mai 2020, 17:01

Hallo Dirk,

Schiff ist Klasse und Zehn  zur Besatzung kann ich nichts schreiben... könnte ich es besser? NEIN sunny
Ok beim Ständer naja da gebe ich Jörg schon Recht da hätte es was schöneres sein können Very Happy

LG
Guido
Elixyr
Elixyr
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler


Nach oben Nach unten

Santa Maria Revell 1/90  Empty Re: Santa Maria Revell 1/90

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten