Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

Fokker DR.I / Valom, 1:144

Nach unten

Fokker  DR.I / Valom, 1:144 Empty Fokker DR.I / Valom, 1:144

Beitrag von mrhil am Do 02 Apr 2020, 00:34

Hallo Zusammen!

Ich bin neu hier und möchte nach und nach meine Werke zeigen und bin schon gespannt auf eure Kommentare.

Beginnen möchte ich mit meinem aktuelle Projekt ...







Der weitere Baufortschritt folgt.


Zuletzt von Jörg am Do 02 Apr 2020, 11:38 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet (Grund : Bildergrößen angepasst)
mrhil
mrhil
Mitglied
Mitglied


Nach oben Nach unten

Fokker  DR.I / Valom, 1:144 Empty Re: Fokker DR.I / Valom, 1:144

Beitrag von Jörg am Do 02 Apr 2020, 12:25

Hallo Markus,

willkommen bei uns - sehr schön, daß Du gleich etwas von Deinem Projekt zeigst! Cool

Ein schön ausgestatteter Bausatz ...  Very Happy
vier attraktive Markierungsoptionen bekannter 'Fliegerasse' (Raben, Jacobs, 2x v. Richthofen)
für zwei kleine Dreideckerlein - da hat man die Qual der Wahl!   Wink

Warum im 'extrakleinen' Maßstab 1:144 ... nur aus Platzgründen ...  Question  Fokker  DR.I / Valom, 1:144 Gruebe10

Bin gespannt wie's weiter geht ...  Beifall


Gruß - Jörg -  Wink

Ich war mal so frei, die Bilder in Deinem Beitrag auf die forenübliche Größe einzustellen;
Hilfe dazu siehe auch unter ... "BILDER EINSTELLEN / BILDER HOSTEN"
Jörg
Jörg
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Fokker  DR.I / Valom, 1:144 Empty Re: Fokker DR.I / Valom, 1:144

Beitrag von mrhil am Fr 03 Apr 2020, 01:40

Hallo Jörg,

1/144 finde ich von je her faszinierend, zum einen spart es Platz und zum anderen Liebe ich die Herausforderung.
Die kleinen Modelle fordern extrem genaues und sauberes arbeiten, sowohl beim Bau, als auch bei der Bemalung.
Auf der Modellbau Ausstellung in Fürstenfeldbruck hab ich einen älteren Herren aus Wien getroffen der gerade diese
kleinen WW 1 Fliegerchen in perfekter Ausführung ausstellte. Das war der eigentliche Auslöser.

Andererseits baue auch gerne größere Masstäbe, da kann man sich richtig austoben (detailierung, Umbau, usw)
Dabe wäre 1/32 mein Favorit, was aber ein echtes Platzproblem ist
Alos bleiben z. T. auch wegen der großen Vielfalt 1/48 und 1/72,


mrhil
mrhil
Mitglied
Mitglied


Nach oben Nach unten

Fokker  DR.I / Valom, 1:144 Empty Re: Fokker DR.I / Valom, 1:144

Beitrag von Trigger1984 am Fr 03 Apr 2020, 02:59

Hallo Markus,

schoener Bausatz, bin ich mal gespannt was du aus den Fliegerchen machst.

Mir scheint es fehlt das Cockpit, kann das sein?
Trigger1984
Trigger1984
Detailliebhaber
Detailliebhaber


Nach oben Nach unten

Fokker  DR.I / Valom, 1:144 Empty Re: Fokker DR.I / Valom, 1:144

Beitrag von mrhil am Fr 03 Apr 2020, 07:51

Das Cockpit besteht aus 3 Teilen, Boden. Sitz und einem Steuerknüppel als Photoätzteil.
Ist aber nach dem Einbau sogut wie nichts mehr zu sehen.
mrhil
mrhil
Mitglied
Mitglied


Nach oben Nach unten

Fokker  DR.I / Valom, 1:144 Empty Re: Fokker DR.I / Valom, 1:144

Beitrag von Jörg am Fr 03 Apr 2020, 13:52

Trigger1984 schrieb:Mir scheint es fehlt das Cockpit, kann das sein?
Das Vorbild hatte da auch nicht viel ...  Boden, Sitz und Steuerknüppel sollten in 1:144 genügen.  Wink

mrhil schrieb:(...) Dabei wäre 1/32 mein Favorit, was aber ein echtes Platzproblem ist (...)
Ich muß gestehen, mir wäre 1:144 viel zu klein ... selbst 1:72 ist mir mittlerweile nicht mehr groß genug ... Fokker  DR.I / Valom, 1:144 Verleg10

Ich selber mach' mittlerweile am liebsten in 1:32 ... die Größe macht vieles leichter
und am Ende hat man auch mehr Modell für die aufgewendete Mühe.
Bin zwar beileibe kein 'Viel-Bauer', aber Platz hab' ich auch nicht viel ...
die meisten fertigen Flieger hängen deshalb an Angelsehnen unter der Decke. Very Happy

Okay ... solche Winzlinge sind dafür auch schneller gebaut und bemalt ...  Cool


Gruß - Jörg - Wink
Jörg
Jörg
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Fokker  DR.I / Valom, 1:144 Empty Re: Fokker DR.I / Valom, 1:144

Beitrag von mrhil am Fr 03 Apr 2020, 15:06

ein paar neue Bilder zum Baufortschritt ...

Fokker  DR.I / Valom, 1:144 Img_2021

Fokker  DR.I / Valom, 1:144 Img_2020

Fokker  DR.I / Valom, 1:144 Img_2019
mrhil
mrhil
Mitglied
Mitglied


Nach oben Nach unten

Fokker  DR.I / Valom, 1:144 Empty Re: Fokker DR.I / Valom, 1:144

Beitrag von Jörg am Fr 03 Apr 2020, 19:24

Fein, fein ... jetzt kommt bald Farbe in's Spiel ... Cool

Irgendwie ... sitzt die Obere Tragfläche nicht richtig ... ist die noch lose? Suspect


Gruß - Jörg - Wink
Jörg
Jörg
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Fokker  DR.I / Valom, 1:144 Empty Re: Fokker DR.I / Valom, 1:144

Beitrag von SibirianTiger am Fr 03 Apr 2020, 20:06

Hi Markus,

n Vereinskollege hatn ganzes Technikmuseum mit 144er Fliegern als Dio und es kommen immer weitere dazu. Schon lustig wie groß die doch zum Teil trotz des gleichen Maßstabs sind, ich denk da grad an sein Kaspisches Seemonster..........
SibirianTiger
SibirianTiger
Modellbaumeister
Modellbaumeister


Nach oben Nach unten

Fokker  DR.I / Valom, 1:144 Empty Re: Fokker DR.I / Valom, 1:144

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten