Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

Klima-Schneepflug auf 3achs. Tender, M 1:16

Seite 2 von 6 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter

Nach unten

Klima-Schneepflug auf 3achs. Tender, M 1:16 - Seite 2 Empty Re: Klima-Schneepflug auf 3achs. Tender, M 1:16

Beitrag von maxhelene am Mo 13 Apr 2020, 14:12

maxl schrieb:du die dicken Pappstücke ausgeschnitten und die Löcher gestanzt bekommst(maxl)

Servus Maxl, ich glaub die sind gebohrt und nicht gestanzt. Aber ich muss dir schon recht geben, dass ohne Laser mit dieser Genauigkeit in Karton reinzukriegen, ist schon feinste Modellbaukunst.

@ Klaus. Verklebst du die Aludrähte mit Sekundenekleber?
maxhelene
maxhelene
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler


Nach oben Nach unten

Klima-Schneepflug auf 3achs. Tender, M 1:16 - Seite 2 Empty Re: Klima-Schneepflug auf 3achs. Tender, M 1:16

Beitrag von klaus.kl am Mo 13 Apr 2020, 18:26

Hallo Michael,
" Pappeblock zusammengeklebt, gebohrt und ausgesägt" es ist so wie Robert es bestätigt hat. Sollte ich mehr als 3 oder 4 gleiche Teile benötigen zeichne ich das Bauteil einmal auf und danach klebe ich soviel Pappeteile plus zwei in der entsprechenden Stärke zusammen. Danach geht es in den Keller zum eventuellen bohren und auf der elektr. Laubsäge zum aussägen. Das oberste und unterste Teil fliegt meistens weg, da es gerne etwas ausfranst.
Da noch ein paar Teile kommen die ich so anfertigen werde, gibt`s dazu das nächste mal ein paar Bilder dazu. Dann wird Pappe seinen Schrecken verlieren.  sunny

Hallo Robert,
ja, den Aludraht habe ich zum Schluss mit den Pappeecken etwas in Sekundenkleber getränt. Ergibt eine feine Festigkeit.

Gruß Klaus
klaus.kl
klaus.kl
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

Klima-Schneepflug auf 3achs. Tender, M 1:16 - Seite 2 Empty Re: Klima-Schneepflug auf 3achs. Tender, M 1:16

Beitrag von klaus.kl am Mo 13 Apr 2020, 23:17

Hallo Michael,
Hallo zusammen,

heute Abend waren als nächstes 12 Halteflansche für die Bremsanlage dran. Hab dann mal die Vorgehensweise kurz mit Fotos dokumentiert:

Bauteil aufgezeichnet und weitere Rohlinge in der entsprechenden Menge als Block zusammengeklebt.
Klima-Schneepflug auf 3achs. Tender, M 1:16 - Seite 2 P1000711

Achsloch gebohrt und dann alle Teile auf einmal aus den Block ausgesägt
Klima-Schneepflug auf 3achs. Tender, M 1:16 - Seite 2 P1000712

schwuppdiwupp fallen alle benötigen Bauteile aus dem Block und können ohne weitere Nacharbeit verschafft werden.
Klima-Schneepflug auf 3achs. Tender, M 1:16 - Seite 2 P1000713

allen eine schöne Nachosterwoche. Kopf einziehen und immer schön gesund bleiben.
Gruß Klaus
klaus.kl
klaus.kl
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

Klima-Schneepflug auf 3achs. Tender, M 1:16 - Seite 2 Empty Re: Klima-Schneepflug auf 3achs. Tender, M 1:16

Beitrag von maxl am Di 14 Apr 2020, 07:56

Vielen Dank für die Vorstellung deiner Verfahrensweise, Klaus! Jetzt kann ich mir das alles viel besser vorstellen. Im Prinzip mache ich es ja auch so, aber so präzise wie du schaffe ich es an meiner Dekupiersäge einfach nicht... Da muss ich etwas falsch machen. Vielleicht läuft das Sägeblatt bei Pappe nicht so leicht aus dem Ruder? Ich muss meine Werkstücke immer heftig nachbearbeiten (feilen), damit sie annähernd in die gewünschte Form kommen.
Beste Grüße Michael (maxl)
maxl
maxl
Forenguru
Forenguru


Nach oben Nach unten

Klima-Schneepflug auf 3achs. Tender, M 1:16 - Seite 2 Empty Re: Klima-Schneepflug auf 3achs. Tender, M 1:16

Beitrag von klaus.kl am Di 14 Apr 2020, 09:47

Hallo Michael,

bei Sperrholz 08, 1 oder 1,5mm hatte ich ähnliche Ergebnisse:
Sägeblatt nicht zu grob und immer gut auf Spannung in der Säge.
oberberste und unterste Lage gleich als Abfall vorsehen. Einfach zu viele Ausreißer an den Sägekanten
wenig Druck beim sägen ausüben, das Sägeblatt durch`s Material tanzen lassen.
Zeit lassen, ich denke die nehmen wir uns und haben wir sunny

Gruß Klaus
klaus.kl
klaus.kl
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

Klima-Schneepflug auf 3achs. Tender, M 1:16 - Seite 2 Empty Re: Klima-Schneepflug auf 3achs. Tender, M 1:16

Beitrag von maxl am Di 14 Apr 2020, 09:56

Danke, Klaus, für die Tipps! Ich werde mich mal nach (noch) feineren Sägeblättern umtun... Ansonsten mache ich es im Prinzip ja genauso wie du, aber wer weiß: Augen und Finger wollen halt doch nicht mehr so. Vielleicht muss ich das einfach akzeptieren! An der Zeit, die ich mir lasse, liegt es jedenfalls nicht! Grinsen
Beste Grüße Michael
maxl
maxl
Forenguru
Forenguru


Nach oben Nach unten

Klima-Schneepflug auf 3achs. Tender, M 1:16 - Seite 2 Empty Re: Klima-Schneepflug auf 3achs. Tender, M 1:16

Beitrag von Straßenbahner am Di 14 Apr 2020, 10:22

Hallo Klaus,
die Sägearbeiten sehen sehr gut aus. Frage wäre, presst Du die Kartonteile beim Zusammenkleben fest aufeinander?
Ich denke Du verwendest Sägeblätter für Holz z.B. Gr. 1, oder 2 Firma Blitz?

Gruß Helmut Winker 2
Straßenbahner
Straßenbahner
Alleskleber
Alleskleber


Nach oben Nach unten

Klima-Schneepflug auf 3achs. Tender, M 1:16 - Seite 2 Empty Re: Klima-Schneepflug auf 3achs. Tender, M 1:16

Beitrag von klaus.kl am Di 14 Apr 2020, 11:58

Hallo Helmut,

Zusammenpressen nur kurz mit Handdruck. Zum Kleben nehme ich in letzter Zeit fast ausschließlich den Faller Expert Lasercut, zieht bei Karton relativ schnell ein und fixiert dabei. Austrockenzeit braucht es dann doch noch. Sägeblätter nehme ich von Hegner. Da gibt's 1,3,5... für weiches Material , meistens nehme ich Größe 3. Von Fa. Blitz habe ich noch nichts probiert.

Gruß Klaus
klaus.kl
klaus.kl
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

Klima-Schneepflug auf 3achs. Tender, M 1:16 - Seite 2 Empty Re: Klima-Schneepflug auf 3achs. Tender, M 1:16

Beitrag von Straßenbahner am Di 14 Apr 2020, 12:50

Hallo Klaus,
vielen Dank für die Information, habe mal unter Hegner nachgesehen.

Gruß Helmut Winker 2
Straßenbahner
Straßenbahner
Alleskleber
Alleskleber


Nach oben Nach unten

Klima-Schneepflug auf 3achs. Tender, M 1:16 - Seite 2 Empty Re: Klima-Schneepflug auf 3achs. Tender, M 1:16

Beitrag von maxhelene am Di 14 Apr 2020, 18:21

klaus.kl schrieb:Pappeblock zusammengeklebt, gebohrt und ausgesägt

Meine Frage dazu und wie bekommt er die zusammengeklebten Pappestreifen wieder auseinander hat sich durch die Bebilderung hiermit erklärt. Ziemlich ausgefuchst. Very Happy Very Happy Very Happy
maxhelene
maxhelene
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler


Nach oben Nach unten

Klima-Schneepflug auf 3achs. Tender, M 1:16 - Seite 2 Empty Re: Klima-Schneepflug auf 3achs. Tender, M 1:16

Beitrag von Lupo60 am Di 14 Apr 2020, 21:37

Hallo Klaus,

wirklich toll, was Du da zauberst. Und es verliert auch nicht seinen Reiz, wenn Du die Zaubertricks verrätst. Es macht eben wirklich Spaß, zuzuschauen, wenn jemand sein Handwerk versteht. Absolut klasse!

Zehn

Viele Grüße,
Wolfgang
Lupo60
Lupo60
Pinzettenhalter
Pinzettenhalter


Nach oben Nach unten

Klima-Schneepflug auf 3achs. Tender, M 1:16 - Seite 2 Empty Re: Klima-Schneepflug auf 3achs. Tender, M 1:16

Beitrag von klaus.kl am Sa 18 Apr 2020, 12:05

Hallo zusammen,

zum Wochenende gibt's noch ein kleines update.
Noch ein paar Kleinteile, die zum Fahrgestell gehören waren doch noch recht einfach in der Herstellung.
als Beispiel eine Bremsstange mit Einstellspindel und die Querstange an dem sich alle "Bremsbetätigungshebelstangen" treffen.

Klima-Schneepflug auf 3achs. Tender, M 1:16 - Seite 2 P1000714

Es kamen noch der Bremszylinder, Kessel, Leitungen... dazu und zum Schluss nochmal eine letzte Lackierung wie immer in Anthrazit, damit nicht alles in Tiefschwarz verschwindet. Eventuell werde ich den Wasserkastenboden auch in Grün streichen, um ein wenig Kontrast beim Betrachten von unten zu haben.
Klima-Schneepflug auf 3achs. Tender, M 1:16 - Seite 2 P1000715

Klima-Schneepflug auf 3achs. Tender, M 1:16 - Seite 2 P1000716
Klima-Schneepflug auf 3achs. Tender, M 1:16 - Seite 2 P1000717

Natürlich sind noch ein paar Blitzer zu sehen, die werden aber nach und nach noch verschwinden. Als nächste werde ich mir mal die Zeichnung vom Wasserkasten zu Gemüte führen. Ich denke, der auch recht lustig, allein wegen der vielen Nieten.
Vielleicht weiß einer der Bahnspezialisten die "RAL Nummer" von dem Grün, was bei den Schneepflügen genommen wurde. Habe dazu leider noch nichts gefunden.

allen ein schönes Wochenende und immer schön gesund bleiben

Gruß Klaus
klaus.kl
klaus.kl
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

Klima-Schneepflug auf 3achs. Tender, M 1:16 - Seite 2 Empty Re: Klima-Schneepflug auf 3achs. Tender, M 1:16

Beitrag von Glufamichel am Sa 18 Apr 2020, 13:06

Mächtig gewaltig das Fahrgestell Egon, ähem Klaus... sunny Beifall Beifall

Wenn Grün, dann würde ich auch das RAL 6007 nehmen

Code:
http://www.bahndienstwagen-online.de/bahn/BDW/BDW/bdwfarbe.html
Glufamichel
Glufamichel
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Klima-Schneepflug auf 3achs. Tender, M 1:16 - Seite 2 Empty Re: Klima-Schneepflug auf 3achs. Tender, M 1:16

Beitrag von Lupo60 am Sa 18 Apr 2020, 13:19

Moin Klaus,

… und Du sagst, es gäbe so wenig Vorbildfotos von dem Fahrzeug? Allein die Werksfotos vom Tenderfahrgestell, die Du da jetzt aufgetan hast, sind doch schon klasse!

Also: Zehn Beifall

Viele Grüße
Wolfgang
Lupo60
Lupo60
Pinzettenhalter
Pinzettenhalter


Nach oben Nach unten

Klima-Schneepflug auf 3achs. Tender, M 1:16 - Seite 2 Empty Re: Klima-Schneepflug auf 3achs. Tender, M 1:16

Beitrag von maxl am Sa 18 Apr 2020, 13:19

Gratulation zum fertigen (?) Fahrwerk, Klaus! Nicht nur das Modell - auch die Fotos sind Spitze! Bin gespannt, wie es weitergeht!
Gruß Michael (maxl)
maxl
maxl
Forenguru
Forenguru


Nach oben Nach unten

Klima-Schneepflug auf 3achs. Tender, M 1:16 - Seite 2 Empty Re: Klima-Schneepflug auf 3achs. Tender, M 1:16

Beitrag von Helmut_Z am Sa 18 Apr 2020, 15:12

Hi Klaus
im ersten Augenblick dachte ich das sind Computerbilder...... shocked
Helmut_Z
Helmut_Z
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

Klima-Schneepflug auf 3achs. Tender, M 1:16 - Seite 2 Empty Re: Klima-Schneepflug auf 3achs. Tender, M 1:16

Beitrag von klaus.kl am Sa 18 Apr 2020, 16:14

Hallo Uwe, Wolfgang, Michael, Helmut,

vielen Dank für eure positiven Rückmeldungen zum Bauzustand und dass die Bilder euch auch gefallen haben. Hat mich heute morgen auch selber überrascht, was mir da für Bilder gelungen sind. Ich denke, da hat alles zusammen gepasst. Leichte Bewölkung, Sonne war keine aber doch sehr hell, Untergrund wie immer Mattglas auf dem Terrassentisch. Ansonsten keine Nachbearbeitung, außer zuschneiden und gerade stellen.
Uwe, danke für den Link. Kannte ich komischerweise noch nicht. Auf Grund dessen werde ich jetzt DB Eisengrau nehmen. Ich habe zwar zwei, drei Bilder in Grau im Netz gefunden, war aber der Meinung, dass es sich um Museumsanstriche handelte. Ich denke, dass der Schneepflug so noch besser vor der BR52 in Schwarz/rot aussieht.

Nächste Woche geht's dann mal an den Wasserkasten, sollte mir das Grau doch nicht gefallen kann ich immer noch umlackieren.

Gruß Klaus
klaus.kl
klaus.kl
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

Klima-Schneepflug auf 3achs. Tender, M 1:16 - Seite 2 Empty Re: Klima-Schneepflug auf 3achs. Tender, M 1:16

Beitrag von klaus.kl am Do 23 Apr 2020, 11:01

Hallo zusammen,

der Wasserkasten in der rückgebauten Version für den Schneepflug war soweit relativ schnellfertig.
Deckel oben, Boden unten ein paar Stützen innen und schon konnte die Blechverkleidung außen aufgeklebt werden.
Klima-Schneepflug auf 3achs. Tender, M 1:16 - Seite 2 P1000718

den Ausschnitt für den Wassereinlass und die ersten Winkel angebracht. Was ich auch noch nicht in Erfahrung gebracht habe: Wurde eigentlich als Schneepflug weiterhin der Tank mit Wasser oder etwas anders befüllt.
Klima-Schneepflug auf 3achs. Tender, M 1:16 - Seite 2 P1000720

Dann als Versuch ein paar Nieten in bewährter Vorgehensweise gesetzt. "Pappscheibe" und ein Klecks Weißleim als Rundung. Die Graupappe sieht in der Vergrößerung aus wie eine Spannplatte.
Klima-Schneepflug auf 3achs. Tender, M 1:16 - Seite 2 P1000719

In dieser Form wird jetzt das Außenblech komplett mit dem Innenrahmen vernietet.
Im Original sollten das laut Zeichnung 13mm Halbrundnieten und im engsten Abstand 40mm sein.
Klima-Schneepflug auf 3achs. Tender, M 1:16 - Seite 2 P1000721

Den Handlauf habe ich als Stabilisierung und einen ersten Farbanstrich ebenfalls angebracht.
Klima-Schneepflug auf 3achs. Tender, M 1:16 - Seite 2 P1000722

Sodele, das war`s auch schon wieder.
In den nächsten Tagen werden alle restlichen Nieten, wenn Geist und Hände schön ruhig sind, aufgeklebt.
Nächste Bilder gibt's, wenn dann alles schön Eisengrau ist.
Gruß Klaus
klaus.kl
klaus.kl
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

Klima-Schneepflug auf 3achs. Tender, M 1:16 - Seite 2 Empty Re: Klima-Schneepflug auf 3achs. Tender, M 1:16

Beitrag von maxl am Do 23 Apr 2020, 18:08

Hallo Klaus - verzeih mir, wenn ich eine vielleicht nicht ganz schlaue Frage stelle: Der Wasserkasten an sich ist doch funktionslos geworden? Oder wurde er mit Wasser gefüllt, um den Pflug schwerer zu machen? Der Pflug selbst wurde, soweit ich mich einlesen konnte, ja mit Druckluft betrieben.
Du kommst wieder gut voran - in der gewohnten Qualität! Macht Spaß, dabeizusein!
Gruß Michael (maxl)
maxl
maxl
Forenguru
Forenguru


Nach oben Nach unten

Klima-Schneepflug auf 3achs. Tender, M 1:16 - Seite 2 Empty Re: Klima-Schneepflug auf 3achs. Tender, M 1:16

Beitrag von Lupo60 am Do 23 Apr 2020, 20:24

Hallo Klaus,

der Aufbau sieht ja schon sehr vielversprechend aus. Angeregt von Michaels Frage, habe ich mal ein bisschen gegoogelt und hier:

Code:
https://eisenbahndienstfahrzeuge.de/winterdienst/schneepflug-844/schneepflug-844.htm

ein paar sehr schöne Aufnahmen von - allerdings nur 4-achsigen - Schneepflügen gefunden. Bei einigen sind die Gewichtsangaben lesbar. Immer gute 40 t. Das heißt, irgend einen Ballast müssen sie gefahren haben. Aber Wasser bei naturgemäß Frost? Hmmm…

Egal - weiterhin gutes Gelingen mit dem Schneepflug! Freu mich auf die nächsten einsengrauen Bilder!

Viele Grüße
Wolfgang
Lupo60
Lupo60
Pinzettenhalter
Pinzettenhalter


Nach oben Nach unten

Klima-Schneepflug auf 3achs. Tender, M 1:16 - Seite 2 Empty Re: Klima-Schneepflug auf 3achs. Tender, M 1:16

Beitrag von Glufamichel am Do 23 Apr 2020, 21:22

maxl schrieb:Hallo Klaus - verzeih mir, wenn ich eine vielleicht nicht ganz schlaue Frage stelle: Der Wasserkasten an sich ist doch funktionslos geworden? Oder wurde er mit Wasser gefüllt, um den Pflug schwerer zu machen?

Zumindest beim Schneepflug der Bauart Meinigen steht für den 2'2'T32
"Durch mitgeführten Betonballast wird das Gewicht des Schneepflugs auf 54 Tonnen gebracht".
Ich denke, dass überall Beton als Gewicht genommen wurde. Im Sand würde sich wahrscheinlich auch zuviel Schwitzwasser sammeln, und die Kiste gammeln. Ich denke über Wasser brauchen wir gar nicht nachzudenken... Very Happy
Glufamichel
Glufamichel
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Klima-Schneepflug auf 3achs. Tender, M 1:16 - Seite 2 Empty Re: Klima-Schneepflug auf 3achs. Tender, M 1:16

Beitrag von klaus.kl am Do 23 Apr 2020, 23:17

Hallo zusammen,

vielen Dank für eure Hinweise / Links und aufmunternden Kommentare. Sand hatte ich als Ballast auch erst im Sinn, aber alles was Wasser ziehen könnte ist leider sehr Frost-und Rostgefährdete. Ich denke da macht Beton absolut Sinn. Uwe, danke nochmal für den klärenden Hinweis auf Beton.

Gruß Klaus
klaus.kl
klaus.kl
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

Klima-Schneepflug auf 3achs. Tender, M 1:16 - Seite 2 Empty Re: Klima-Schneepflug auf 3achs. Tender, M 1:16

Beitrag von maxl am Fr 24 Apr 2020, 09:56

Und auch ich danke Wolfgang und Uwe herzlich für meine Horizonterweiterung...
Gruß Michael (maxl)
maxl
maxl
Forenguru
Forenguru


Nach oben Nach unten

Klima-Schneepflug auf 3achs. Tender, M 1:16 - Seite 2 Empty Re: Klima-Schneepflug auf 3achs. Tender, M 1:16

Beitrag von klaus.kl am Mo 27 Apr 2020, 20:54

Hallo zusammen,

kleiner Bildbericht zu den Ergebnissen der letzten Tagen in der Nietwerkstatt und dem zweiten Anstrich in Grau.

Klima-Schneepflug auf 3achs. Tender, M 1:16 - Seite 2 P1000725

Klima-Schneepflug auf 3achs. Tender, M 1:16 - Seite 2 P1000723

Klima-Schneepflug auf 3achs. Tender, M 1:16 - Seite 2 P1000724

Und hier noch ein Blick von unten. Durch die graue Farbe bleibt auch die Bremsanlage gut sichtbar.
Klima-Schneepflug auf 3achs. Tender, M 1:16 - Seite 2 P1000726

Als nächstes der Werkzeugkasten auf der Pufferbohle, den alten Wassereinlauf der anscheinend so geblieben ist, Vervollständigung der Pufferbohle, den hinteren festen Schneeschieber und natürlich die vier Druckluftkessel obendrauf. Also noch einiges zu tun bis die Überführung ins Henschelwerk erfolgen kann.

Und dann warte ich immer noch auf den Beschriftungssatz für die BR52 und den Kesselwagen   Telefon

Allen eine schöne Woche und immer schön gesund bleiben.

Gruß Klaus
klaus.kl
klaus.kl
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

Klima-Schneepflug auf 3achs. Tender, M 1:16 - Seite 2 Empty Re: Klima-Schneepflug auf 3achs. Tender, M 1:16

Beitrag von Straßenbahner am Di 28 Apr 2020, 00:16

Hallo Klaus,
der gezeigte Ausbau von dem Schneepflug sieht schon sehr gut aus, jetzt kommt dann der etwas komplexe Teil.
Na dann wünsche ich Dir viel Erfolg beim weiteren Ausbau.

Gruß Helmut Winker 2
Straßenbahner
Straßenbahner
Alleskleber
Alleskleber


Nach oben Nach unten

Klima-Schneepflug auf 3achs. Tender, M 1:16 - Seite 2 Empty Re: Klima-Schneepflug auf 3achs. Tender, M 1:16

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 2 von 6 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten