Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

3D Druck für Arme ... ein Super Video

Nach unten

3D Druck für Arme ... ein Super Video Empty 3D Druck für Arme ... ein Super Video

Beitrag von gronauer am Di 24 März 2020, 18:08

Hallo!

Das es 3 D Pens gibt, wußte ich bis vor ner Stunde auch noch nicht, geschweige, was man damit machen kann.
Wenn man sich dieses Video vom Bau eines kompletten Modellmotorrades angeschaut hat, braucht man etwas Zeit,
um die Kinnlade wieder in die richtige Stellung zu bringen ... zumindestens ging es mir so.

Der "Bastler(in??)" benutzt zwar manchmal Werkzeuge und Vorrichtungen die nicht in jeder Küchenschublade zu finden sind,
aber das kann sich ja ändern.
Ich könnt mir vorstellen, daß z.B. jemand, der gerne mal Modelle mit Säge und Skalpell "verändert",
sich dieses Video 2 x anschaut und eventuell auch mal "gurgelt" was, wo, wie und zu welchem Kurs man so ein Teil/Teile erstehen kann.

Jetzt aber ran ans Video:

Code:
https://www.youtube.com/watch?v=29dsCVFI0HM

Wer erst mal genau wissen möchte, wie und was man mit dem Teil beginnt, schaut z.B. hier rein.

Code:
https://www.youtube.com/watch?v=iGwR1GMo_AE

Gruß
Manfred
gronauer
gronauer
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

3D Druck für Arme ... ein Super Video Empty Re: 3D Druck für Arme ... ein Super Video

Beitrag von Frank Kelle am Di 24 März 2020, 18:45

Hmmm.. ich habe mir mal so ein Ding vom Action-Markt gekauft, kam damit gar nicht zurecht... Vielleicht zu billig gekauft, aber ich bekam um Welten nicht das hin, was die so auslobten
Frank Kelle
Frank Kelle
Admin
Admin


Nach oben Nach unten

3D Druck für Arme ... ein Super Video Empty Re: 3D Druck für Arme ... ein Super Video

Beitrag von Helmut_Z am Mi 25 März 2020, 04:48

Mein Kumpel hatte auch sowas, vor drei Jahren, eigentlich zum reparieren von Fehldrucken. Glaub den hat der gar nicht ausprobiert, weil er ja auch nichts gedruckt hat. Wie soll er auch, seine Drucker sind ja in der Zwischenzeit alle bei mir. Abrollender Smilie
Braucht kein Mensch das Ding. Spielerei, erinnert mich irgendwie an Window Colors....
Helmut_Z
Helmut_Z
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

3D Druck für Arme ... ein Super Video Empty Re: 3D Druck für Arme ... ein Super Video

Beitrag von Jörg am Mi 25 März 2020, 12:00

Naja ... am Ende ist das auch nur ein Werkzeug,
dessen Möglichkeiten im Können und den Visionen des 'Handwerkers' liegen ... Wink

Wenn ich jemandem eine Staffelei, Farben und Pinsel in die Hand gebe,
heißt das noch lange nicht, daß aus ihm ein zweiter Rembrandt wird!
- auch mit viel 'Übung' nicht ...  Pfeffer


Gruß - Jörg - Wink
Jörg
Jörg
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

3D Druck für Arme ... ein Super Video Empty Re: 3D Druck für Arme ... ein Super Video

Beitrag von Lupo60 am Mi 25 März 2020, 12:14

Ich habe mir so ein Teil auch zu Weihnachten schenken lassen.

Ideen waren:

1. Für "Schweißarbeiten" an der S 3/6. Habe ich nach dem Ausprobieren des Stifts auch gleich wieder verworfen. Wird einfach zu ungleichmäßig.

2. Für Freiformarbeiten an der Modellbahnanlage. Z.B. zwei Trassenbretter mit einer Böschung verbinden. Das scheint recht gut zu klappen. Allerdngs habe ich mich in dieser Bastelsaison vorranging auf die S 3/6 gestürzt, so dass hier nichts weiter geschah.

Mein Fazit: Na ja, recht nett - aber ich habe nicht unbedingt das Gefühl, dass das genau das Teil ist, das ich schon immer vermisst habe, ohne es zu wissen.

Viele Grüße
Wolfgang
Lupo60
Lupo60
Pinzettenhalter
Pinzettenhalter


Nach oben Nach unten

3D Druck für Arme ... ein Super Video Empty Re: 3D Druck für Arme ... ein Super Video

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten