Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.
Der lustige Modellbauer
Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.

Ford GT / DeAgostini, 1:8

+6
maxl
doc_raven1000
SibirianTiger
Der Rentner
Brumsumsel
Six-Seven
10 posters

Seite 3 von 3 Zurück  1, 2, 3

Nach unten

Ford GT / DeAgostini, 1:8 - Seite 3 Empty Re: Ford GT / DeAgostini, 1:8

Beitrag von Six-Seven Di 31 Aug 2021, 16:24

Hallo Rainer,

bisher passt alles. Lieferzeiten würde ich ein "geht so" geben, aber wenigstens gibt´s da ja den Kontakt zur Quelle. Jetzt steht bei mir Lieferung 16 an und in ein paar Tagen weiss ich, ob sie einigermaßen pünktlich sein wird oder nicht.

Die Bauteile sehen alle sehr gut aus, bisher gab es auf meiner Seite keinen Grund zur Beanstandung.

Gruß Dirk
Six-Seven
Six-Seven
Pinzettenhalter
Pinzettenhalter


rmo mag diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Ford GT / DeAgostini, 1:8 - Seite 3 Empty Re: Ford GT / DeAgostini, 1:8

Beitrag von Six-Seven Fr 08 Okt 2021, 19:20

So, jetzt werde ich hier auch mal weitermachen. Very Happy

Zwischenzeitlich sind - nach coronabedingter teilweise sehr langer Verzögerung - doch einige Lieferungen angekommen (bis Nr. 17), so daß jetzt der "Endspurt" folgen kann - nach aktueller Rechnung fehlen ja noch Lieferungen 18-24, also sollte es - wenn pünktlich geliefert wird, bis Mitte 2022 abgeschlossen sein.


Bauphase 22: Die unteren Sicherheitsgurte


...sowie der Motorraum-Tank und die innere Schottwand...

Das ist drin:

Ford GT / DeAgostini, 1:8 - Seite 3 10610

Als erstes wird der Tankfüllschlauch in den Tank eingesetzt und von hinten festgeschraubt.

Vorher:

Ford GT / DeAgostini, 1:8 - Seite 3 10710

Und danach:

Ford GT / DeAgostini, 1:8 - Seite 3 10810

Jetzt wird der Tank in die innere Schoittwand eingesetzt und auch dort festgeschraubt.

Ford GT / DeAgostini, 1:8 - Seite 3 10910

Das Fenster der inneren Schottwand wird zunächst einmal nur eingelegt.

Ford GT / DeAgostini, 1:8 - Seite 3 11010
Six-Seven
Six-Seven
Pinzettenhalter
Pinzettenhalter


John-H. und maxl mögen diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Ford GT / DeAgostini, 1:8 - Seite 3 Empty Re: Ford GT / DeAgostini, 1:8

Beitrag von Six-Seven Fr 08 Okt 2021, 19:23

Die unteren Sicherheitsgurte werden nun durch die Schlitze neben den Sitzen gesteckt (das war schon eine kleine Fuddelarbeit, weil die Gurte ja aus einer Art Stoff sind) und unter den Sitzen festgehakt.

Ford GT / DeAgostini, 1:8 - Seite 3 11110

Damit ist die Bauphase abgeschlossen.

Gruß Dirk
Six-Seven
Six-Seven
Pinzettenhalter
Pinzettenhalter


John-H. und maxl mögen diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Ford GT / DeAgostini, 1:8 - Seite 3 Empty Re: Ford GT / DeAgostini, 1:8

Beitrag von John-H. Sa 09 Okt 2021, 01:41

.... ich hätte ja 5 Punktgurte erwartet, Wink
John-H.
John-H.
Co - Admin
Co - Admin


Nach oben Nach unten

Ford GT / DeAgostini, 1:8 - Seite 3 Empty Re: Ford GT / DeAgostini, 1:8

Beitrag von Six-Seven Sa 09 Okt 2021, 09:29

Hallo John,

das hat mich jetzt auch mal interessiert, aber wirklich viel ist dazu nicht zu finden. Das, was ich nachlesen konnte, lässt mich vermuten, dass 5- bzw. 6-Punkt-Gurte erst etwas später Verwendung fanden. Es gab im Motorsport einen Unfall, bei dem der Fahrer durch einen unvollständig angelegten Gurt rutschte und daraufhin wurden die Gurte an sich überarbeitet.

Dieses Modell wurde ja auch nur 5 Jahre lang gebaut und kam in verschiedenen Versionen hauptsächlich für Rennen zum Einsatz. Mit gültiger Straßenzulassung gab es wohl nur recht wenige.

Gruß Dirk
Six-Seven
Six-Seven
Pinzettenhalter
Pinzettenhalter


John-H. mag diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Ford GT / DeAgostini, 1:8 - Seite 3 Empty Re: Ford GT / DeAgostini, 1:8

Beitrag von John-H. Sa 09 Okt 2021, 12:28

Na die Geschichte, die ich mir jetzt kurz angelesen habe,
besagt das erst nach dem Unfalltot von Jochen Rindt, der 1970 beim Rennunfall,
unter den Gurten durch rutschte (wie du oben schon schriebst), zusätzlich die
Oberschenkel mit vergurtet wurden, das waren dann die 6 Punktgurte.

Aber nun genug der Geschichte,
weiter geht es mit deinem Bericht. Wink
John-H.
John-H.
Co - Admin
Co - Admin


Nach oben Nach unten

Ford GT / DeAgostini, 1:8 - Seite 3 Empty Re: Ford GT / DeAgostini, 1:8

Beitrag von Six-Seven Sa 09 Okt 2021, 17:42

Hallo John,

ja das passt. Dieser Wagen wurde aber von 1964-1968 gebaut, und da gab es die besseren Gurte noch nicht.

Von 1966-1969 haben diese Modelle Le Mans dann auch gewonnen. Es gibt übrigens einen guten Spielfilm dazu, den ich sehr sehenswert fand. ("Le Mans 66").

Der Baubericht geht in Kürze weiter, ich splitte ihn in viele kleine Teile, weil ich eine Menge Bilder habe, aber das muss ja auch noch lesbar bleiben und soll ja auch Euch Spaß machen Very Happy

Gruß Dirk
Six-Seven
Six-Seven
Pinzettenhalter
Pinzettenhalter


John-H. mag diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Ford GT / DeAgostini, 1:8 - Seite 3 Empty Re: Ford GT / DeAgostini, 1:8

Beitrag von Six-Seven So 10 Okt 2021, 18:08

Bauphase 23 Die Benzinpumpe

...und Komplettierung der inneren Schottwand.

Das ist drin:

Ford GT / DeAgostini, 1:8 - Seite 3 11210

In die Benzinpumpe werden die beiden Schläuche eingesetzt.

Ford GT / DeAgostini, 1:8 - Seite 3 11310

Als nächstes wird die Benzinpumpe auf die innere Schottwand aufgesetzt und festgeschraubt.

Ford GT / DeAgostini, 1:8 - Seite 3 11410

Jetzt werden beide Hälften der inneren Schottwand aufeinandergesetzt und zusammengeschraubt. Das Fenster oben wird damit auch an seinem Platz gehalten.

Ford GT / DeAgostini, 1:8 - Seite 3 11510

Die nun komplette Schottwand wird auf den Boden des Fahrgastraumes gesetzt und ebenso festgeschraubt. Der letzte noch freiliegende Schlauch der Benzinpumpe wird an seinen Platz gesteckt.

Ford GT / DeAgostini, 1:8 - Seite 3 11610

...und damit ist die Bauphase abgeschlossen.

Gruß Dirk
Six-Seven
Six-Seven
Pinzettenhalter
Pinzettenhalter


John-H. und maxl mögen diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Ford GT / DeAgostini, 1:8 - Seite 3 Empty Re: Ford GT / DeAgostini, 1:8

Beitrag von Six-Seven So 10 Okt 2021, 18:12

Bauphase 24 Das Armaturenbrett

Das ist drin:

Ford GT / DeAgostini, 1:8 - Seite 3 11810

Die schiebe ich mal hinterher, denn das Bauteil wird erstmal zur Seite gelegt Wink

Bauphase abgeschlossen.

Gruß Dirk
Six-Seven
Six-Seven
Pinzettenhalter
Pinzettenhalter


Nach oben Nach unten

Ford GT / DeAgostini, 1:8 - Seite 3 Empty Re: Ford GT / DeAgostini, 1:8

Beitrag von Six-Seven Do 14 Okt 2021, 23:03

Bauphase 25 - Die Instrumente

Da ist Musike drin! Naja, jedenfalls so ähnlich Wink

Das ist drin:

Ford GT / DeAgostini, 1:8 - Seite 3 11910

Hier sieht man schon etwas, das mir als Manko aufgefallen ist, denn Detailtreue...naja, die ist dabei wohl eher Glückssache.

Die aufgedruckten Bildchen sind sehr einfach gehalten.

Ford GT / DeAgostini, 1:8 - Seite 3 12010

Die Aufkleber werden so gut es geht aufgeklebt und wenn man eine etwas bessere Kamera hat, stellt man fest, daß man da gleich noch was zu korrigieren hat. Wink

Ford GT / DeAgostini, 1:8 - Seite 3 12110

Hat man das dann gemacht, werden die beiden Instrumentschalttafeln ins Armaturenbrett eingesetzt und festgeschraubt.

Ford GT / DeAgostini, 1:8 - Seite 3 12210


Zuletzt von Six-Seven am Do 14 Okt 2021, 23:08 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Six-Seven
Six-Seven
Pinzettenhalter
Pinzettenhalter


John-H. mag diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Ford GT / DeAgostini, 1:8 - Seite 3 Empty Re: Ford GT / DeAgostini, 1:8

Beitrag von Six-Seven Do 14 Okt 2021, 23:08

Dann wird das Instrumentenglas auf das Armaturenbrett gelegt...

Ford GT / DeAgostini, 1:8 - Seite 3 12310

...und die Instrumententafel am Armaturenbrett festgeschraubt.

Ford GT / DeAgostini, 1:8 - Seite 3 12410

Und damit sind wir bei einer Schwäche des Modells angekommen: Es war nämlich relativ egal, wie genau die Aufkleber saßen, da man sie durch die kleinen Fenster eh nur noch andeutungsweise sieht. Diese werden auch nicht beleuchtet, so daß man sie dann im Auto noch sehr viel schwerer überhaupt erkennen wird. Das finde ich etwas schade, da wäre mehr drin gewesen.

Damit ist die Bauphase abgeschlossen.

Gruß Dirk
Six-Seven
Six-Seven
Pinzettenhalter
Pinzettenhalter


Nach oben Nach unten

Ford GT / DeAgostini, 1:8 - Seite 3 Empty Re: Ford GT / DeAgostini, 1:8

Beitrag von John-H. Do 14 Okt 2021, 23:57

Moin Dirk, was hast du denn in #40 korrigiert Question

Kann es sein, das die Instrumente aus Fahrersicht besser zu erkennen sind,
denn dann wäre ja alles wieder Vorbildgerecht. Very Happy
John-H.
John-H.
Co - Admin
Co - Admin


Nach oben Nach unten

Ford GT / DeAgostini, 1:8 - Seite 3 Empty Re: Ford GT / DeAgostini, 1:8

Beitrag von Six-Seven Fr 15 Okt 2021, 09:34

Hallo John,

wenn ich mich recht erinnere war das entweder ein falsches Bild oder ein Rechtschreibfehler Wink Ich ändere öfter mal meine Beiträge in den ersten Minuten nach Erstellung, wenn sie mir noch nicht gefallen, es soll ja auch schön aussehen. Very Happy

Ja das mit den Instrumenten, das sieht man in der Tat auf dem Bild nicht ganz so gut...also ich finde das Plastikglas sieht nicht so gut aus, da es durch die leichte Wölbung ein Erkennen der Anzeigen (für mich) erschwert.

Der Eindruck verblasst natürlich durch die fehlende Beleuchtung (ich bin ja schon viel weiter und habe noch viele Updates "auf Lager"), denn nachher ist das Auto ja auch geschlossen und man kann das Instrumentenpanel eh nicht mehr von Nahem sehen.

Im Großen und Ganzen bin ich mit dem Modell bisher mehr als zufrieden... nach 16 von 24 Ausgaben. Nr. 17 ist schon da, aber noch nicht verbaut. Fehlen dann noch 7.

Das "im Großen und Ganzen" bezieht sich auf die doch später deutlich sichtbare "Verzögerungstaktik", die ich ein wenig als Geldbeschaffung sehe, auch wenn der Gesamteindruck zählt. Wenn in einer (späteren) Monatslieferung von 22 Teilen 10 Schläuche und 8 Steckschläuche sind, ist das etwas mau finde ich. Auf der anderen Seite kennt man das ja von Etappenbausätzen, aber man hätte das nicht ganz so offensichtlich machen müssen Wink

Gruß Dirk
Six-Seven
Six-Seven
Pinzettenhalter
Pinzettenhalter


Nach oben Nach unten

Ford GT / DeAgostini, 1:8 - Seite 3 Empty Re: Ford GT / DeAgostini, 1:8

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 3 von 3 Zurück  1, 2, 3

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten