Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

Eddy's Scharnhorst 1:200

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach unten

Eddy's Scharnhorst 1:200 Empty Eddy's Scharnhorst 1:200

Beitrag von bonapate am So 09 Feb 2020, 12:43

Moin, Moin,
da meine Vici so gut wie fertig ist, die Bismarck auf meine elektronischen Kenntnisse wartet ( shocked Pfeffer  ) habe ich mich entschlossen,
die Scharnhorst an zu fangen. Ich habe alle Holzskelette von Mario bekommen, und möchte die Scharnhorst wie meine Bisi RC fähig machen.

So weit der Plan..... und jetzt Anfangsbilder....
so sieht der Anfang aus, 3 Kisten mit Holzskeletten....
Eddy's Scharnhorst 1:200 Dscn6917

das wird  der Rumpf.......
Eddy's Scharnhorst 1:200 Dscn6913

das wird der Kiel ( das obere kommt weg )
Eddy's Scharnhorst 1:200 Dscn6914

Eddy's Scharnhorst 1:200 Dscn6915

und hier der Bug....
Eddy's Scharnhorst 1:200 Dscn6916

so, der Anfang ist gemacht. Hier geht es aber langsam weiter

bis denne Edmund
bonapate
bonapate
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Eddy's Scharnhorst 1:200 Empty Re: Eddy's Scharnhorst 1:200

Beitrag von Der Rentner am So 09 Feb 2020, 13:32

Schön das du noch jemanden gefunden hast
der die Skelette alle hat.... Wink
Der Rentner
Der Rentner
Allesleser
Allesleser


Nach oben Nach unten

Eddy's Scharnhorst 1:200 Empty Re: Eddy's Scharnhorst 1:200

Beitrag von bonapate am So 09 Feb 2020, 13:45

jo, das spart ein bisschen Geld, einige Ausgaben habe ich im Paketen aus der Bucht, andere einzeln zu gekauft.
Wird schon. Und ich muss die Rumpfteile sowieso anders planen, wegen des Ausschnittes. Mal sehen was geht.
Sag mal, kannst Du noch raus bekommen , bei welchen Spannt das Ruderblatt steht ?
Danke und Grüße Edmund
bonapate
bonapate
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Eddy's Scharnhorst 1:200 Empty Re: Eddy's Scharnhorst 1:200

Beitrag von Der Graue Wolf am So 09 Feb 2020, 13:51

Hi hi....

eine gute Idee...
die Skelett Idee Winker 2
Der Graue Wolf
Der Graue Wolf
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler


Nach oben Nach unten

Eddy's Scharnhorst 1:200 Empty Re: Eddy's Scharnhorst 1:200

Beitrag von Der Rentner am So 09 Feb 2020, 14:53

bonapate schrieb:jo, das spart ein bisschen Geld, einige Ausgaben habe ich im Paketen aus der Bucht, andere einzeln zu gekauft.
Wird schon. Und ich muss die Rumpfteile sowieso anders planen, wegen des Ausschnittes. Mal sehen was geht.
Sag mal, kannst Du noch raus bekommen , bei welchen Spannt das Ruderblatt steht ?
Danke und Grüße Edmund

Ich schau heut abend mal nach Winker 3
Der Rentner
Der Rentner
Allesleser
Allesleser


Nach oben Nach unten

Eddy's Scharnhorst 1:200 Empty Re: Eddy's Scharnhorst 1:200

Beitrag von Der Graue Wolf am So 09 Feb 2020, 15:13

Moin Eddy,

denke daran.... ein deutsches Schlacht Schiff..... 2 Ruder Winker 2
Der Graue Wolf
Der Graue Wolf
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler


Nach oben Nach unten

Eddy's Scharnhorst 1:200 Empty Re: Eddy's Scharnhorst 1:200

Beitrag von bonapate am So 09 Feb 2020, 19:06

So Leute, ich konnte es nicht lassen. Skelett fertig ausgesägt und angepasst. Nur Spannt 12 bedarf noch eine Überholung
aber ansonsten..... muss jetzt auf die Heling und alles ausrichten und verleimen
kleiner vergleich mit Bisi.... so viel kleiner war das letzte Schlachtschiff 1944 von A.H. nicht....
Eddy's Scharnhorst 1:200 Dscn6918
Eddy's Scharnhorst 1:200 Dscn6920

ich glaube, da passt alles rein !!
Eddy's Scharnhorst 1:200 Dscn6919

bis denne Edmund
bonapate
bonapate
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Eddy's Scharnhorst 1:200 Empty Re: Eddy's Scharnhorst 1:200

Beitrag von bonapate am So 09 Feb 2020, 19:10

muss das Datum revidieren... letzte funktionierende Schiff 1943, zwar sank die Tirpitz erst `44 , aber sie war ja lange Zeit manöverrier unfähig
durch Rumpf Torpedos-
bonapate
bonapate
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Eddy's Scharnhorst 1:200 Empty Re: Eddy's Scharnhorst 1:200

Beitrag von Der Rentner am So 09 Feb 2020, 21:58

Hast ne PN..
Der Rentner
Der Rentner
Allesleser
Allesleser


Nach oben Nach unten

Eddy's Scharnhorst 1:200 Empty Re: Eddy's Scharnhorst 1:200

Beitrag von bonapate am Di 11 Feb 2020, 23:20

Moin,

habe trotz Ehrentag ein bisschen Zeit für mich gefunden und an der Scharnhorst weiter gebastelt.
Es wurde das Gerippe weiter mit Verstärkungen erstellt und grob das Deck zu geschnitten,
aber seht selbst...

Eddy's Scharnhorst 1:200 Scharn10

Eddy's Scharnhorst 1:200 Scharn11

hier die Deckplatten....
Eddy's Scharnhorst 1:200 Scharn12

bis zum nächsten mal
Grüße Edmund
bonapate
bonapate
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Eddy's Scharnhorst 1:200 Empty Re: Eddy's Scharnhorst 1:200

Beitrag von bonapate am Fr 14 Feb 2020, 10:14

Moin,
habe laut Anleitung weiter gebaut....
Aufbauten angefangen....
Eddy's Scharnhorst 1:200 Scharn14

Gott sei Dank hatte ich die schmalen Zwischenstücke im fundus aus der Bucht bekommen.....
aber 1mm Decke zu hoch... also schleifen
Eddy's Scharnhorst 1:200 Scharn13

wird schon...
Bis denne   Grüße Edmund
bonapate
bonapate
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Eddy's Scharnhorst 1:200 Empty Re: Eddy's Scharnhorst 1:200

Beitrag von bonapate am So 16 Feb 2020, 15:22

Moin,
so, jetzt habe ich soweit alles dran, in den folgenden Bildern zeige ich Euch mein Schaffen....
Eddy's Scharnhorst 1:200 Scharn15
wenn man Teile aus einem Sketett nach sägt, sollte man außerhalb des Strichen aussägen, beim ersten Versuch hat alles zu locker gesessen, jetzt passt alles... ( hoffe ich )
Eddy's Scharnhorst 1:200 Scharn16
hier die letzten Säge Sachen....
Eddy's Scharnhorst 1:200 Scharn17

und hier alle 3 Aufbauten klar fürs verkleiden mit Ätzteilen.
Eddy's Scharnhorst 1:200 Scharn18
Da werde ich genau so wie bei der Bisi verfahren, alles mit Verdünnung abreiben, alle Ätzteile Grundieren in Grau und dann verkleben.
Danach Endlack.
Bis denne Edmund
bonapate
bonapate
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Eddy's Scharnhorst 1:200 Empty Re: Eddy's Scharnhorst 1:200

Beitrag von bonapate am So 16 Feb 2020, 15:24

Den Rumpf muss ich nochmal machen,
das Heck hat sich um 3mm gesenkt, einige Spannten waren in mittleren bereich höher, weiß nicht warum.
Nun mach ich alles nochmal, in der Hoffnung, aus irgendwelchen Fehlern zu lernen.
Wird schon.
Grüße Edmund

und ab in den Kamin !!
bonapate
bonapate
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Eddy's Scharnhorst 1:200 Empty Re: Eddy's Scharnhorst 1:200

Beitrag von bonapate am Mi 04 März 2020, 12:22

so,
neuer Rumpf, neues Glück !!
ich weiß jetzt meinen Fehler. Das kommt wenn man nicht genau Massstab hinschaut.
Zwischen Spant 14 und 17 kommen die Spannten nicht mit Abschluss Kiel, sondern es kam dort noch eine Leiste rein und da auch 0,5cm Länge von den Spannten.
Problem erkannt, und los gehts. Alles nochmal ausgesägt, verleimt und schon habe ich einen geraden Rumpf. !! Hüpfeding
und hier ein paar Bilder.....
einmal der Stand bisher....
Eddy's Scharnhorst 1:200 Scharn19
hier Bugplatte schon verleimt....
Eddy's Scharnhorst 1:200 Scharn20
Mittschiffs....
Eddy's Scharnhorst 1:200 Scharn21
Heckplatte mit Ausschnitt für Ruder & Servo......
Eddy's Scharnhorst 1:200 Scharn22
und hier Blick auf die ersten 3 Planken. natürlich links und rechts beidseitig.... nicht nochmal verziehen !!
Eddy's Scharnhorst 1:200 Scharn23

So, jetzt geht es weiter mit Planken.....
Bis denne Edmund
bonapate
bonapate
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Eddy's Scharnhorst 1:200 Empty Re: Eddy's Scharnhorst 1:200

Beitrag von Der Rentner am Mi 04 März 2020, 14:49

Na bitte, geht doch...... Cool

Nur nicht hetzen Eddy... Wink
Der Rentner
Der Rentner
Allesleser
Allesleser


Nach oben Nach unten

Eddy's Scharnhorst 1:200 Empty Re: Eddy's Scharnhorst 1:200

Beitrag von bonapate am Sa 07 März 2020, 19:53

Und weiter gehts in meiner Werft....
mittschiffs komplett rum und geschlossen,
Eddy's Scharnhorst 1:200 Dscn7010

nun mache ich mich an das Heck, hier muss ich den Eingang finden ??? shocked  Rolling eyes  wo die Wellen rein kommen,
Eddy's Scharnhorst 1:200 Dscn7011
hatte im Vorfeld schon mal einen Schlitz in Spannt 15 gemacht..... zu weit nach vorne ( hatte mich ein bisschen an der Bisi orientiert.. :-(  Pfeffer )
Für die mittlere Welle muss ich noch ein paar Korrekturen am Kiel anlegen..... mal schauen, wie das klappt.
hier nun die wellen und das Mittelteil aufgebohrt..... durch die Wärmeentwicklung sind seitlich Öffnungen, die setzte ich so, das die Löcher zur Mitte zeigen... da sieht man es später nicht so   No  Embarassed
Eddy's Scharnhorst 1:200 Dscn7012
Eddy's Scharnhorst 1:200 Dscn7013
Nun geht es mit beplanken weiter.....
man was für ein Spaß !! Rolling eyes
Bis denne    Edmund
bonapate
bonapate
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Eddy's Scharnhorst 1:200 Empty Re: Eddy's Scharnhorst 1:200

Beitrag von bonapate am Mo 09 März 2020, 18:58

so, erste Beplankung neigt sich dem Ende.
Hier einmal den jetzigen Bauzustand.......

Eddy's Scharnhorst 1:200 Scharn26

und hier schon mal das Loch für die Mittlere und Außenwellen....
Eddy's Scharnhorst 1:200 Scharn25

Bis denne    Edmund
bonapate
bonapate
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Eddy's Scharnhorst 1:200 Empty Re: Eddy's Scharnhorst 1:200

Beitrag von bonapate am Mi 18 März 2020, 22:53

So, Rumpf ist bis auf eine kleine Öffnung am Heck zu.
jetzt schleifen, und dann 2. Beplankung.
Damit möchte ich Euch aber nicht langweilen.
ersten Aufbau fertig,
Eddy's Scharnhorst 1:200 Scharn27
Klebereste werden vor dem Endlack noch entfernt....
Eddy's Scharnhorst 1:200 Scharn28
passt alles gut, die selbst gesägten Teile, nur das helle Holz ist aus der Lieferung und vorgesägt....
Eddy's Scharnhorst 1:200 Scharn29

hier der 2. Aufbau,
hier sind schon ein paar mehr Macken aufgetaucht, durch selbst gesägte Teile, kann man ( werde ich auch ) mit ein bisschen Spachtel retten....
Eddy's Scharnhorst 1:200 Scharn30
Eddy's Scharnhorst 1:200 Scharn32
den hinteren Teil hinterm Gitter habe Anthrazit gestrichen, heller Hintergrund gefiel mir nicht....
Eddy's Scharnhorst 1:200 Scharn31

jetzt kommt der 3. Aufbau...
bis denne Edmund
bonapate
bonapate
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Eddy's Scharnhorst 1:200 Empty Re: Eddy's Scharnhorst 1:200

Beitrag von bonapate am Fr 20 März 2020, 23:22

Moin,
3. Aufbau soweit fertig, kleine Unpassgenauigkeit auf einer Seite, wohl nicht richtig ausgesägt.
Aber geht schon. habe heute auch noch die Lüfterschutzhauben erstellt.  Eine Fummelarbeit, die kleinen teile zu biegen !!
hier ein paar...
Eddy's Scharnhorst 1:200 Scharn33
da noch meeehhhr
Eddy's Scharnhorst 1:200 Scharn35

und hier die Aufbauten fertig bis Ausgabe 59.
Eddy's Scharnhorst 1:200 Scharn34
jetzt mache ich mich an die 2. Beplankung ran.
Tschüss Edmund
bonapate
bonapate
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Eddy's Scharnhorst 1:200 Empty Re: Eddy's Scharnhorst 1:200

Beitrag von bonapate am Di 24 März 2020, 22:01

so, dank Corona habe ich Zeit ohne Ende !! shocked  Mein betrieb hat Kurzarbeit bis Ende April verhängt.
Habe die 2. Beplankung angefangen...
Eddy's Scharnhorst 1:200 Scharn36

habe auch an den Aufbauten weiter gebastelt..... so könnte es aussehen...
Eddy's Scharnhorst 1:200 Scharn42

Eddy's Scharnhorst 1:200 Scharn40

und hier die Löcher für die Wellen, da kommen noch die Hosen rüber und dann klappt es schon....
Eddy's Scharnhorst 1:200 Scharn44


Bis denne    Edmund
bonapate
bonapate
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Eddy's Scharnhorst 1:200 Empty Re: Eddy's Scharnhorst 1:200

Beitrag von bonapate am Sa 28 März 2020, 00:23

moin,
weiter geht es mit der 2. Beplankung...... muss jetzt ne pause machen,
da mir pattex aus gegangen ist und der Baumarkt hat zu tongue
sche... corona !!
nun denn, dann wieder ein paar Kleinteile zusammen setzen und den Hangar erstellen....

hier alle Boote.....
Eddy's Scharnhorst 1:200 Scharn45

und hier düt und dat.....
Eddy's Scharnhorst 1:200 Scharn46

und der Hangar links und rechts...
Eddy's Scharnhorst 1:200 Scharn47

Eddy's Scharnhorst 1:200 Scharn48

ich muss ja mal sagen, das alle Teile prima passen.
Ich persönlich empfinde, das die Ätzteile wesentlich feiner sind als wie bei der Bisi.
Besonders bei den Rehlingen muss man verdammt aufpassen

Bis denne    Edmund
bonapate
bonapate
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Eddy's Scharnhorst 1:200 Empty Re: Eddy's Scharnhorst 1:200

Beitrag von bonapate am So 29 März 2020, 18:52

Moinsens,
heute mal weiter gebastelt.
Das Katapult hergestellt, Hangar vervollständigt, einige Bootshalterungen Plattformen hergestellt.
Die Ätzteile passen wieder richtig gut, nur die Gussteile lassen zu wünschen übrig.
Wie schon bei der Prinz sind die sehr grobmororisch.

hier Bilder meines Schaffens.....
Eddy's Scharnhorst 1:200 Scharn49

Eddy's Scharnhorst 1:200 Scharn50

Eddy's Scharnhorst 1:200 Scharn51

So, das wars wieder,
übrings, es ist alles nur mit Haftgrund vor lackiert.
der Endlack kommt kurz vor dem zusammen bau der einzelnen Gruppen.
jetzt mache ich mich an den Schornstein ran.

bis denne    Edmund
bonapate
bonapate
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Eddy's Scharnhorst 1:200 Empty Re: Eddy's Scharnhorst 1:200

Beitrag von bonapate am Mo 30 März 2020, 10:47

Hallo,
so, habe mich an den Schornstein ran gemacht. Alle Teile passen super.
Und nun an alle Scharnhorstbauer !!
Vielleicht habe ich mich auch vermessen oder stelle mich dröselig an, aber die mm Angaben der Ringe von Ago passen Nicht !!!
hier einmal Schornstein mit den Handläufen....
von "Röhrchenseite aus gesehen ( Bild 2 in der Anleitung ) soll der Abstand zwischen dem 1. und 2. Teil 7mm betragen... das ist korrekt,
Bild 3, soll der Abstand zwischen 1+2 12mm sein, bei mir wieder 7mm, shocked  wie auf der anderen Seite.
Zu Bild 3, da soll 12mm sein,  shocked bei mir wieder nur 8mm.
der 3. Handlauf mit Abstand 7mm ist wieder korrekt. Cool
12mm, wie in der BA angegeben würde die Höhe des 3. Handlaufes sein.
Also nachmessen und aufpassen. !! Cool
Eddy's Scharnhorst 1:200 Dscn7014
Eddy's Scharnhorst 1:200 Dscn7016

hier einmal Schornstein mit der Plattform. Beide Ätzteile fügten sich wunderbar und leicht auf ihre Position.
Aber auch hier aufpassen, das erste teil ist mega dünn und verbiegt sehr leicht.
Hier noch ein Tipp, wenn man die beiden Ätzteile verklebt, sollte man darauf achten, nicht den Kleber auf die Verbindungsstücke der späteren Stützen zu leimen.  Ansonsten hat man Probleme die dann später rein zu bekommen. !! Massstab
Bis denne    Edmund
Eddy's Scharnhorst 1:200 Dscn7015
bonapate
bonapate
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Eddy's Scharnhorst 1:200 Empty Re: Eddy's Scharnhorst 1:200

Beitrag von Der Rentner am Mo 30 März 2020, 10:55

Man, Du legst ja ein Tempo vor...... Roofl
Sieht aber gut aus... Cool
Der Rentner
Der Rentner
Allesleser
Allesleser


Nach oben Nach unten

Eddy's Scharnhorst 1:200 Empty Re: Eddy's Scharnhorst 1:200

Beitrag von stebulesen am Mo 30 März 2020, 11:16

Hallo Eddy,
schaut gut aus Cool
Das mit den Maßen der Handläufe hatte ich auch scratch
Gruß
Stefan
stebulesen
stebulesen
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler


Nach oben Nach unten

Eddy's Scharnhorst 1:200 Empty Re: Eddy's Scharnhorst 1:200

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten