Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

Mein 3D Drucker und Umbau zu Laser

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Nach unten

Mein 3D Drucker und Umbau zu Laser - Seite 2 Empty Re: Mein 3D Drucker und Umbau zu Laser

Beitrag von Gravedigger77 am Fr 31 Jan 2020, 12:57

Stimmt, den Luxus hab ich nicht Embarassed
Gravedigger77
Gravedigger77
Modellbaumeister
Modellbaumeister


Nach oben Nach unten

Mein 3D Drucker und Umbau zu Laser - Seite 2 Empty Re: Mein 3D Drucker und Umbau zu Laser

Beitrag von Helmut_Z am So 02 Feb 2020, 05:20

und er hat gezündet......

Ich war gerade dabei, die Jungfern für meine Kogge herzustellen.......für mich eine fürchterliche Serienarbeit, also gleich mal in CAD zeichnen und ausprobieren.

Mein 3D Drucker und Umbau zu Laser - Seite 2 Laser_28

erstmal verschiedenen Materialien, die Stärke und die Geschwindigkeit ausprobieren. Und ich bin begeistert.

Mein 3D Drucker und Umbau zu Laser - Seite 2 Laser_33

Mein 3D Drucker und Umbau zu Laser - Seite 2 Laser_31

dann an die Grenzen gehen, Reling für 1:250, wie dünn geht es........................

Mein 3D Drucker und Umbau zu Laser - Seite 2 Laser_35

Mein 3D Drucker und Umbau zu Laser - Seite 2 Laser_34

wie dick geht es.......2 mm Sperrholz

Mein 3D Drucker und Umbau zu Laser - Seite 2 Laser_36

Rad für Lok Maßstab 1:250

Mein 3D Drucker und Umbau zu Laser - Seite 2 Rad_2510

und und und, eine wahre Laserorgie folgte..............
Helmut_Z
Helmut_Z
Pinzettenhalter
Pinzettenhalter


Nach oben Nach unten

Mein 3D Drucker und Umbau zu Laser - Seite 2 Empty Re: Mein 3D Drucker und Umbau zu Laser

Beitrag von Glufamichel am So 02 Feb 2020, 07:58

Interessante Sache Helmut. Ich staune nur was Du bei dem Umbau geschafft hast 2 Daumen
Glufamichel
Glufamichel
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Mein 3D Drucker und Umbau zu Laser - Seite 2 Empty Re: Mein 3D Drucker und Umbau zu Laser

Beitrag von Der Graue Wolf am So 02 Feb 2020, 08:02

Klasse Helmut Willkommen

da kannst ja für meine Queen Mary die Reling Lasern Embarassed
Der Graue Wolf
Der Graue Wolf
Pinzettenhalter
Pinzettenhalter


Nach oben Nach unten

Mein 3D Drucker und Umbau zu Laser - Seite 2 Empty Re: Mein 3D Drucker und Umbau zu Laser

Beitrag von Helmut_Z am So 02 Feb 2020, 08:16

Danke Uwe und Tom

Der Graue Wolf schrieb:
da kannst ja für meine Queen Mary die Reling Lasern Embarassed

denke nicht, dass die für den Einsatz im Wasser was wären scratch  da ist doch eher Kunststoff angesagt, oder?
Helmut_Z
Helmut_Z
Pinzettenhalter
Pinzettenhalter


Nach oben Nach unten

Mein 3D Drucker und Umbau zu Laser - Seite 2 Empty Re: Mein 3D Drucker und Umbau zu Laser

Beitrag von Der Graue Wolf am So 02 Feb 2020, 08:36

Hallo Helmut,

Ich habe dafür die Quenn Mary die Davits aus Pappe gefertigt...
Farbe und Sekundenkleber macht das "haltbar" Wink
Ist ein alter Kartonisten Trick Pfeffer
Obwohl ich eigentlich keiner bin Embarassed
Der Graue Wolf
Der Graue Wolf
Pinzettenhalter
Pinzettenhalter


Nach oben Nach unten

Mein 3D Drucker und Umbau zu Laser - Seite 2 Empty Re: Mein 3D Drucker und Umbau zu Laser

Beitrag von Helmut_Z am Di 04 Feb 2020, 05:10

Der Graue Wolf schrieb:Hallo Helmut,

Ich habe dafür die Quenn Mary die Davits aus Pappe gefertigt...
Farbe und Sekundenkleber macht das "haltbar" Wink
Ist ein alter Kartonisten Trick  Pfeffer
Obwohl ich eigentlich keiner bin Embarassed

Na das ist auch eine Möglichkeit, eigentlich bin ich ja auch kein Kartonist, ich bastle nur zwischendurch mit Karton, für mich eher die Arbeit zum entspannen.
Und ich habe sogar eine Reeperbahn aus Karton gebaut, die belasteten Teile mit Sekundenkleber "gehärtet" ........
war zwar nur zum Spass und Testzwecken aber für meine wenigen Zwecke reicht sogar lol! (zeige ich hier noch)

Jetzt noch einige Teile die ich dann nur so mal zum Testen, Probieren und Programme lernen hergestellt habe.

Einen fertigen Lasercut auf Scanner gelegt, vom Programm vektorisieren lassen ohne weitere Bearbeitung gelasert.

Mein 3D Drucker und Umbau zu Laser - Seite 2 P1050010

Mein 3D Drucker und Umbau zu Laser - Seite 2 P1050011

Mein 3D Drucker und Umbau zu Laser - Seite 2 P1050012

man sieht noch einige Ungenauigkeiten, aber es fehlten zu der Zeit noch die genauen Programmparameter zum Vektorisieren, und auch die Korrektur der Werkzeuglaufbahn, in diesem Fall die Schlitzbreite des Lasers. Ansonsten wäre es ein perfektes Duplikat geworden.

Mein 3D Drucker und Umbau zu Laser - Seite 2 P1050013

Hier Original und "Nachbau" nach ein paar Einstellungen konnte man beide Teile nicht mehr unterscheiden. Alle anderen Räder habe ich dann allerdings selbst im CAD gezeichnet, Da passt dann alles wirklich auf 0.05 mm.
Helmut_Z
Helmut_Z
Pinzettenhalter
Pinzettenhalter


Nach oben Nach unten

Mein 3D Drucker und Umbau zu Laser - Seite 2 Empty Re: Mein 3D Drucker und Umbau zu Laser

Beitrag von SibirianTiger am Sa 08 Feb 2020, 14:09

Laser Cut is was feines, geht auch mit Plexiglas, macht n Kumpel von mir aus Darmstadt innem Club dafür, der hat mir auch schon was mitm Laser aus Plexiglas geschnitten
SibirianTiger
SibirianTiger
Modellbaumeister
Modellbaumeister


Nach oben Nach unten

Mein 3D Drucker und Umbau zu Laser - Seite 2 Empty Re: Mein 3D Drucker und Umbau zu Laser

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten