Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.
Der lustige Modellbauer
Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.

Weihnachtsbastelei - Theaterkrippe von Schreiber-Bogen

5 verfasser

Nach unten

Weihnachtsbastelei - Theaterkrippe von Schreiber-Bogen Empty Weihnachtsbastelei - Theaterkrippe von Schreiber-Bogen

Beitrag von OldieAndi So 22 Dez 2019, 23:33

Hallo miteinander,

da mir die letztjährige Weihnachtsbastelei so viel Spaß gemacht hatte, wollte ich auch dieses Jahr wieder etwas in der Richtung machen. Wegen der knapp bemessenen freien Bastelzeit fiel meine Wahl auf die "Theaterkrippe" von Schreiber-Bogen. Es ist ein Reprint eines Guckkastenbildes, ähnlich einem Papiertheater, wie es Mitte bis Ende des 19. Jhdt. bis Anfang des 20 Jhdt. recht beliebt war. Mir bereiten solche Szenerien einfach Vergnügen.

Weihnachtsbastelei - Theaterkrippe von Schreiber-Bogen 120


Einige Bemerkungen vorweg: Der Karton des Bogens ist recht dünn und wenig stabil. Ich habe daher, wo es sinnvoll erschien, mit 1mm-Finnpappe Flächen verstärkt. Die Rückseite der Szenenbilder wurden mit grauem Tonkarton (nicht -papier!) ebenfalls verstärkt. Man kann natürlich auch weißen oder irgendeine andere Farbe nehmen. Da aber die Rückseiten der Szenenbilder bzw. verschiedenen Ebenen beim Einblick von der Seite gut zu sehen sind, wollte ich einen neutralen Farbton, der sich auch gut mit der Kantenfärbung in Grau verträgt.

Los geht also mit der "Boden"platte, die später noch höher zu stehen kommt:

Weihnachtsbastelei - Theaterkrippe von Schreiber-Bogen 220

Weihnachtsbastelei - Theaterkrippe von Schreiber-Bogen 317


Danach erfolgte das etwas mühsame Ausschneiden der Szenenbilder (der Tonkarton ist recht zäh). Die Schnittkanten wurden dann mit Revell Aqua-Color Mittelgrau gefärbt.

Weihnachtsbastelei - Theaterkrippe von Schreiber-Bogen 415

Weihnachtsbastelei - Theaterkrippe von Schreiber-Bogen 516

Weihnachtsbastelei - Theaterkrippe von Schreiber-Bogen 617

Weihnachtsbastelei - Theaterkrippe von Schreiber-Bogen 718

Weihnachtsbastelei - Theaterkrippe von Schreiber-Bogen 817

Weihnachtsbastelei - Theaterkrippe von Schreiber-Bogen 917

...
OldieAndi
OldieAndi
Teilefinder
Teilefinder


Nach oben Nach unten

Weihnachtsbastelei - Theaterkrippe von Schreiber-Bogen Empty Re: Weihnachtsbastelei - Theaterkrippe von Schreiber-Bogen

Beitrag von OldieAndi So 22 Dez 2019, 23:53

...

Danach konnten die einzelnen Szenbilder auf der Grundplatte montiert werden. Entgegen der Bauanleitung bin ich von hinten nach vorne vorgegangen. Das erschien mir doch etwas einfacher. Sehr hilfreich beim Andrücken der Klebelaschen und beim Halten während der Trocknung des Klebstoffs waren wieder einmal Legosteine. Diese lassen sich je nach Bedarf schnell umstecken und sind immer absolut gerade und rechtwinklig.

Weihnachtsbastelei - Theaterkrippe von Schreiber-Bogen 1017

Weihnachtsbastelei - Theaterkrippe von Schreiber-Bogen 1116


Oben werden die Szenenbilder durch Winkellaschen befestigt. Die Bauanleitung empfiehlt, diese nach der Befestigung der Szenenbilder an der Grundplatte möglichst in einem Durchgang zu verkleben. Das erscheint mir doch sehr schwierig und kaum sauber hinzukriegen. Ich habe daher diese Winkelllaschen gleich am vordersten Bild (mit dem Bühnenvorhang) vor der Montage desselben auf der Grundplatte befestigt. So sind die Winkelllaschen schon malin Position und können anschließend in aller Ruhe an den weiteren Bildebenen verklebt werden.

Weihnachtsbastelei - Theaterkrippe von Schreiber-Bogen 1216

Weihnachtsbastelei - Theaterkrippe von Schreiber-Bogen 1317

Weihnachtsbastelei - Theaterkrippe von Schreiber-Bogen 1415

Weihnachtsbastelei - Theaterkrippe von Schreiber-Bogen 1516


Da die Winkellaschen (auch bedingt durch den dünnen Karton) nachher sehr wellig waren, habe ich sie später noch mit Finnpappe unterfüttert (hier noch ohne Verstärkung).

Weihnachtsbastelei - Theaterkrippe von Schreiber-Bogen 1617

...
OldieAndi
OldieAndi
Teilefinder
Teilefinder


Nach oben Nach unten

Weihnachtsbastelei - Theaterkrippe von Schreiber-Bogen Empty Re: Weihnachtsbastelei - Theaterkrippe von Schreiber-Bogen

Beitrag von OldieAndi Mo 23 Dez 2019, 00:04

...

Der nächste Bauabschnitt ist die vordere Umrandung. Diese besteht aus wünschenswert braven Kindern respektive Engelein, die brav und treulich die weihnachtliche Musik zur Krippenszene beisteuern. Allerdings verdecken die Wolken doch sehr den Blick auf die weiter hinter platzierten Akteure.

Weihnachtsbastelei - Theaterkrippe von Schreiber-Bogen 1717


So bleibt nur der Griff zum Skalpell, um die Sichtverhältnisse zu verbessern. Hier eine weitere Stellprobe, noch ohne Kntenfärbung.

Weihnachtsbastelei - Theaterkrippe von Schreiber-Bogen 1817

Weihnachtsbastelei - Theaterkrippe von Schreiber-Bogen 1916


Nachdem diese zufriedenstellend verlaufen war, konnten die Engelein (und gleichzeitig vordere Abstützung der Bühne) fest verankert werden.

Weihnachtsbastelei - Theaterkrippe von Schreiber-Bogen 2016


Auch hier erfolgte von der Rückseite die notwendige Verstärkung mit Finnpappe. Diese Klebung muss jetzt erst mal über Nacht ruhen.

Weihnachtsbastelei - Theaterkrippe von Schreiber-Bogen 2116


Morgen ist dann Endspurt angesagt, der Giebel wird als krönender Abschluss montiert. Bis dahin und

schöne Grüße
Andreas
OldieAndi
OldieAndi
Teilefinder
Teilefinder


Nach oben Nach unten

Weihnachtsbastelei - Theaterkrippe von Schreiber-Bogen Empty Re: Weihnachtsbastelei - Theaterkrippe von Schreiber-Bogen

Beitrag von Glufamichel Mo 23 Dez 2019, 07:11

...und mit Engelsgeduld die Konturen ausgeschnippelt shocked

Hallo Andreas,
ein schöner Bogen den Du da aus der Schublade gefischt hast. Eine kleine und kompakte Krippe, welche immer Platz in der guten Stube findet. Dann noch guten Endspurt Cool und ein schönes Weihnachtsfest Winker 2
Glufamichel
Glufamichel
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Weihnachtsbastelei - Theaterkrippe von Schreiber-Bogen Empty Re: Weihnachtsbastelei - Theaterkrippe von Schreiber-Bogen

Beitrag von didibuch Mo 23 Dez 2019, 08:17

Hallo Andreas,

danke, dass du deine Krippe hier vorstellst, durch die Kulissen ergibt sich schön die Tiefenwirkung.

Viele Grüße
Dieter
didibuch
didibuch
Superkleber
Superkleber


Nach oben Nach unten

Weihnachtsbastelei - Theaterkrippe von Schreiber-Bogen Empty Re: Weihnachtsbastelei - Theaterkrippe von Schreiber-Bogen

Beitrag von OldieAndi Mo 23 Dez 2019, 23:27

Hallo Uwe und Dieter,

diese Theaterkrippe gefällt mir selber auch ausgesprochen gut. Sie entstammt eben einer bestimmten Zeit, in der manches anders dargestellt wurde als heutzutage. Kurz: Sie ist nicht übertrieben kitschig, aber doch ausreichend. Wink

Heute konnte ich noch abschließend den Giebel fertigstellen und sozusagen als Krönung oben drauf platzieren.

Weihnachtsbastelei - Theaterkrippe von Schreiber-Bogen 2216


Beim Versuch, irgendwie noch anständige Galeriebilder hinzukriegen, fiel mir auf, dass der Weihnachtsstern tatsächlich wandert und genau über der Krippe zum Stehen kommt. Joseph zieht dabei wohl den Kürzeren. Aber nun gut, er spielt bei diesem Geschehen auch nicht die Hauptrolle.

Weihnachtsbastelei - Theaterkrippe von Schreiber-Bogen 23a11

Weihnachtsbastelei - Theaterkrippe von Schreiber-Bogen 2316



Nun noch ein wenig Walkaround ums Theater:

Weihnachtsbastelei - Theaterkrippe von Schreiber-Bogen 2519

Weihnachtsbastelei - Theaterkrippe von Schreiber-Bogen 2617

Weihnachtsbastelei - Theaterkrippe von Schreiber-Bogen 2715

Weihnachtsbastelei - Theaterkrippe von Schreiber-Bogen 2814


Ich wünsche allen eine frohe und gesegnete Weihnachtszeit!

Schöne Grüße
Andreas
OldieAndi
OldieAndi
Teilefinder
Teilefinder


Nach oben Nach unten

Weihnachtsbastelei - Theaterkrippe von Schreiber-Bogen Empty Re: Weihnachtsbastelei - Theaterkrippe von Schreiber-Bogen

Beitrag von didl Di 24 Dez 2019, 00:01

Grüß Dich Andreas,
eine sehr schöne und eine repräsentative Krippe  Zehn
Sehr schön !

Bei uns hier in Regen ist im Landwirtschaftsmuseum zur Zeit eine Ausstellung von böhmischen Papier-Krippen.
Stelle ich demnächst hier vor.
didl
didl
Lupenbesitzer
Lupenbesitzer


Nach oben Nach unten

Weihnachtsbastelei - Theaterkrippe von Schreiber-Bogen Empty Re: Weihnachtsbastelei - Theaterkrippe von Schreiber-Bogen

Beitrag von OldieAndi Di 24 Dez 2019, 00:12

Hallo Dieter,

herzlichen Dank!
Über die Vorstellung der böhmischen Krippen würde ich mich sehr freuen.

Schöne Grüße
Andreas
OldieAndi
OldieAndi
Teilefinder
Teilefinder


Nach oben Nach unten

Weihnachtsbastelei - Theaterkrippe von Schreiber-Bogen Empty Re: Weihnachtsbastelei - Theaterkrippe von Schreiber-Bogen

Beitrag von maxl Di 24 Dez 2019, 10:10

Hallo Andreas - auch an dieser Stelle meine besondere Hochachtung und Gratulation zur Ausführung dieser Weihnachtskrippe! Besonders eindrucksvoll: Das Lehrstück in Sachen Kantenfärbung und Optimierung eines vorgegebenen Baubogens. Der freie Durchblick durch "der Engel Schar" ist hervorragend gelöst! Gruß Michael (maxl)
maxl
maxl
Allesleser
Allesleser


Nach oben Nach unten

Weihnachtsbastelei - Theaterkrippe von Schreiber-Bogen Empty Re: Weihnachtsbastelei - Theaterkrippe von Schreiber-Bogen

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten