Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

Restaurierung eines Bauwagens 1:1

Seite 12 von 16 Zurück  1 ... 7 ... 11, 12, 13, 14, 15, 16  Weiter

Nach unten

Restaurierung eines Bauwagens 1:1 - Seite 12 Empty Re: Restaurierung eines Bauwagens 1:1

Beitrag von Der Boss am Mo 06 Apr 2020, 22:35

Danke Michael und Timo 

So langsam geht's weiter.  Freundschaft
Der Boss
Der Boss
Alleskleber
Alleskleber


Nach oben Nach unten

Restaurierung eines Bauwagens 1:1 - Seite 12 Empty Re: Restaurierung eines Bauwagens 1:1

Beitrag von Der Boss am Di 07 Apr 2020, 15:47

Moin Moin

Heute mal ein wenig lackiert.

Hier die Lüftung, die kommt nachher in die Stirnwand.

Restaurierung eines Bauwagens 1:1 - Seite 12 20200420

Hier die Anfahrwinkel, für jede Ecke unten.

Restaurierung eines Bauwagens 1:1 - Seite 12 20200421

Und hier die 4 Eckwinkel.
Restaurierung eines Bauwagens 1:1 - Seite 12 20200422
Der Boss
Der Boss
Alleskleber
Alleskleber


Nach oben Nach unten

Restaurierung eines Bauwagens 1:1 - Seite 12 Empty Re: Restaurierung eines Bauwagens 1:1

Beitrag von Elixyr am Di 07 Apr 2020, 18:22

Huhu Wolle,

Habe jetzt lange nicht mehr hier reingesehen Embarassed

Aber es sieht super aus was du da machst Cool Ich freu mich auf weitere Fotos von deinen Bauwagen Very Happy

LG
Guido
Elixyr
Elixyr
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler


Nach oben Nach unten

Restaurierung eines Bauwagens 1:1 - Seite 12 Empty Re: Restaurierung eines Bauwagens 1:1

Beitrag von Der Boss am Di 07 Apr 2020, 21:42

Moin Guido

Schön das du mal wieder reinschaust.

Die Fotos werden kommen, so nach und nach.

Hab da an euch noch mal ne Frage im Bezug auf die Innere Stirnwand.

Bin am überlegen wie ich die Bretter an der Stirnwand anbringe.

Hab ihr ne Idee ?

Dazu ist zu beachten, die rechte und linke Wand ist senkrecht.

An der Runddecke kommen noch Bretter mit einer Breite von ca. 8 cm, die von hinten nach voerne zur Stirnwand angebracht wird.

Hab hier mal ne Skizze mit 3 Möglichkeiten.

Restaurierung eines Bauwagens 1:1 - Seite 12 20200423

Nun bin ich gespannt.
Der Boss
Der Boss
Alleskleber
Alleskleber


Nach oben Nach unten

Restaurierung eines Bauwagens 1:1 - Seite 12 Empty Re: Restaurierung eines Bauwagens 1:1

Beitrag von Der Rentner am Di 07 Apr 2020, 22:00

Ich bin für -2- Winker 3
Der Rentner
Der Rentner
Allesleser
Allesleser


Nach oben Nach unten

Restaurierung eines Bauwagens 1:1 - Seite 12 Empty Re: Restaurierung eines Bauwagens 1:1

Beitrag von Schlossherr am Di 07 Apr 2020, 22:02

Hallo Wolle, ich würde mich für 2 entscheiden, da wohl auch die Seitenwände in dieser Art bestückt wurden.
Methode 3 wird etwas "drückend " wirken und die Querlattung in der Rundung ist schwieriger sauber zu schneiden, aus den horizontal zu verarbeitenden Lattungen.

1 siehe 3
Schlossherr
Schlossherr
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler


Nach oben Nach unten

Restaurierung eines Bauwagens 1:1 - Seite 12 Empty Re: Restaurierung eines Bauwagens 1:1

Beitrag von Glufamichel am Di 07 Apr 2020, 22:05

Moin Wolle,
ich schliesse mich Michael's und Reinhard's Meinung an. Variante 2 ist auch für dich am einfachsten und saubersten herzustellen.
Glufamichel
Glufamichel
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Restaurierung eines Bauwagens 1:1 - Seite 12 Empty Re: Restaurierung eines Bauwagens 1:1

Beitrag von maxl am Di 07 Apr 2020, 22:14

Variante 2, Wolle! Innen wie außen, sagt mir eine innere Stimme... Gruß Michael (maxl)
maxl
maxl
Forenguru
Forenguru


Nach oben Nach unten

Restaurierung eines Bauwagens 1:1 - Seite 12 Empty Re: Restaurierung eines Bauwagens 1:1

Beitrag von Der Boss am Mi 08 Apr 2020, 10:22

Moin Reinhard,  Michael,  Uwe und Michael 

Ich Danke euch für eure Meinung.  Foreenmusketier Freundschaft

Die 2 Variante gefällt mir auch am besten,  so soll es sein.
Der Boss
Der Boss
Alleskleber
Alleskleber


Nach oben Nach unten

Restaurierung eines Bauwagens 1:1 - Seite 12 Empty Re: Restaurierung eines Bauwagens 1:1

Beitrag von Plastikschiff am Mi 08 Apr 2020, 14:01

He Wolle,
alleine die Variante 2 ist die richtige. Alles andere ist einfach bautechnusch falsch.
Plastikschiff
Plastikschiff
Allesleser
Allesleser


Nach oben Nach unten

Restaurierung eines Bauwagens 1:1 - Seite 12 Empty Re: Restaurierung eines Bauwagens 1:1

Beitrag von Der Boss am Mi 08 Apr 2020, 14:08

Danke, auch für deine Meinung, Reinhard. 

So werde ich es machen.  Cool
Der Boss
Der Boss
Alleskleber
Alleskleber


Nach oben Nach unten

Restaurierung eines Bauwagens 1:1 - Seite 12 Empty Re: Restaurierung eines Bauwagens 1:1

Beitrag von Plastikschiff am Mi 08 Apr 2020, 17:41

Muß ich doch sagen, Wolle.
Plastikschiff
Plastikschiff
Allesleser
Allesleser


Nach oben Nach unten

Restaurierung eines Bauwagens 1:1 - Seite 12 Empty Re: Restaurierung eines Bauwagens 1:1

Beitrag von Der Boss am Do 09 Apr 2020, 09:21

Moin Moin 

Als nächstes wird das Fenster Weiß lackiert .

Restaurierung eines Bauwagens 1:1 - Seite 12 20200425




Restaurierung eines Bauwagens 1:1 - Seite 12 20200424
Der Boss
Der Boss
Alleskleber
Alleskleber


Nach oben Nach unten

Restaurierung eines Bauwagens 1:1 - Seite 12 Empty Re: Restaurierung eines Bauwagens 1:1

Beitrag von maxl am Do 09 Apr 2020, 09:25

Nimmst du die Scheibe raus, Wolle? Gruß Michael (maxl)
maxl
maxl
Forenguru
Forenguru


Nach oben Nach unten

Restaurierung eines Bauwagens 1:1 - Seite 12 Empty Re: Restaurierung eines Bauwagens 1:1

Beitrag von Plastikschiff am Do 09 Apr 2020, 10:26

Moin Wolle,
bitte nehme die Scheibe raus, alles andere ist fuddelei. Du brauchst sichelich 2-3 Farbgänge nit Zwischenschliff um ein schönes Fenster zu bekommen. Wenn die Farbe durchgehärtet ist würde ich die Scheibe mit leinen Leisten (vorher anmalen) wieder einsetzen. So bekommste sicher ein Fenster das wie neu ausschaut, und meim schleifen gibt es keine Kratzer u.s.w.
Plastikschiff
Plastikschiff
Allesleser
Allesleser


Nach oben Nach unten

Restaurierung eines Bauwagens 1:1 - Seite 12 Empty Re: Restaurierung eines Bauwagens 1:1

Beitrag von Der Boss am Do 09 Apr 2020, 12:03

Moin Michael und Reinhard 

Eigentlich wollte ich es nicht,  aber ich schaue mir die Sache mal an.

Da das noch die Originalfenster sind und ich nicht weiß,  wie sie reagieren 

wenn ich Hand anlege. Wenn es funst,  ok,  ansonsten ist mir das Risiko

zu groß,  das was kaputt geht. Ich schaue mal.
Der Boss
Der Boss
Alleskleber
Alleskleber


Nach oben Nach unten

Restaurierung eines Bauwagens 1:1 - Seite 12 Empty Re: Restaurierung eines Bauwagens 1:1

Beitrag von ullie46 am Do 09 Apr 2020, 12:14

Lass die Scheibe ruhig drin, Wolle.
Klebe sie ordentlich ab.
Wenn man keine Erfahrung damit hat, geht schnell was zu Bruch.
Spätestens beim Wieder-Einnageln der Glasleisten.



Gruß Ulrich
ullie46
ullie46
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

Restaurierung eines Bauwagens 1:1 - Seite 12 Empty Re: Restaurierung eines Bauwagens 1:1

Beitrag von John-H. am Do 09 Apr 2020, 13:01

Laß die Scheibe drin und kleb die Ränder gut ab! Wink
John-H.
John-H.
Co - Admin
Co - Admin


Nach oben Nach unten

Restaurierung eines Bauwagens 1:1 - Seite 12 Empty Re: Restaurierung eines Bauwagens 1:1

Beitrag von Der Boss am Do 09 Apr 2020, 16:41

Moin Ulrich und John.

Ich habe mir das Fenster nochmal angesehen. 

Ich werde die Scheibe drin lassen,  der Rahmen sieht eigentlich sehr gut aus,

mit kleinen Gebrauchsspuren,  halt 57 Jahre alt,  und die Leisten.......👍

Ich werde da nicht dran rumbrechen, die Nägel sind kaum zu sehen,

nachher ärgere ich mich.  So wie es ist sieht das Fenster gut aus.

Abgesehen von der Farbe. 😁

Trotzdem Danke für den Tipp,  Michael und Reinhard.  Freundschaft
Der Boss
Der Boss
Alleskleber
Alleskleber


Nach oben Nach unten

Restaurierung eines Bauwagens 1:1 - Seite 12 Empty Re: Restaurierung eines Bauwagens 1:1

Beitrag von Plastikschiff am Do 09 Apr 2020, 17:09

Dann mal viel Freude dabei.
Plastikschiff
Plastikschiff
Allesleser
Allesleser


Nach oben Nach unten

Restaurierung eines Bauwagens 1:1 - Seite 12 Empty Re: Restaurierung eines Bauwagens 1:1

Beitrag von Der Boss am Do 09 Apr 2020, 21:15

Danke Reinhard  Freundschaft

Es macht mir in der Tat sehr viel Freude daran zu arbeiten.    Very Happy
Der Boss
Der Boss
Alleskleber
Alleskleber


Nach oben Nach unten

Restaurierung eines Bauwagens 1:1 - Seite 12 Empty Re: Restaurierung eines Bauwagens 1:1

Beitrag von Der Boss am Mo 20 Apr 2020, 18:30

Moin Moin 

Bin heute mit der letzten Außenwand angefangen. 

Restaurierung eines Bauwagens 1:1 - Seite 12 20200426

Restaurierung eines Bauwagens 1:1 - Seite 12 20200427
Der Boss
Der Boss
Alleskleber
Alleskleber


Nach oben Nach unten

Restaurierung eines Bauwagens 1:1 - Seite 12 Empty Re: Restaurierung eines Bauwagens 1:1

Beitrag von Plastikschiff am Mo 20 Apr 2020, 18:58

ich fine deinen Bauwagen klasse, Wolle
Plastikschiff
Plastikschiff
Allesleser
Allesleser


Nach oben Nach unten

Restaurierung eines Bauwagens 1:1 - Seite 12 Empty Re: Restaurierung eines Bauwagens 1:1

Beitrag von Der Boss am Di 21 Apr 2020, 08:44

Ich auch Reinhard.    Freundschaft
Der Boss
Der Boss
Alleskleber
Alleskleber


Nach oben Nach unten

Restaurierung eines Bauwagens 1:1 - Seite 12 Empty Re: Restaurierung eines Bauwagens 1:1

Beitrag von Gravedigger77 am Di 21 Apr 2020, 08:56

Na dann rückt der einzug ja wieder ein Stück näher Wolle

2 Daumen 2 Daumen
Gravedigger77
Gravedigger77
Modellbaumeister
Modellbaumeister


Nach oben Nach unten

Restaurierung eines Bauwagens 1:1 - Seite 12 Empty Re: Restaurierung eines Bauwagens 1:1

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 12 von 16 Zurück  1 ... 7 ... 11, 12, 13, 14, 15, 16  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten