Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

Restaurierung eines Bauwagens 1:1

Seite 5 von 10 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10  Weiter

Nach unten

Restaurierung eines Bauwagens 1:1 - Seite 5 Empty Re: Restaurierung eines Bauwagens 1:1

Beitrag von rmo am Fr 06 Sep 2019, 15:19

Moin Moin,
eigentlich ist die Wand viel zu Schade zum abreißen. Die hat doch was. Finde ich.
rmo
rmo
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Restaurierung eines Bauwagens 1:1 - Seite 5 Empty Re: Restaurierung eines Bauwagens 1:1

Beitrag von Der Rentner am Fr 06 Sep 2019, 16:04

Der Boss schrieb:Moin Moin 

Werde wohl heute Nachmittag mit der rechten Wand anfangen,  wenn das Wetter mitspielt und nichts da zwischen kommt. 

Restaurierung eines Bauwagens 1:1 - Seite 5 20190853

wenn das Wetter mitspielt und nichts da zwischen kommt.
Du meinst wohl, wenn nichts von Oben kommt...... Pfeffer Very Happy

Hau Rein.... Grinsen Nix wie weg
Der Rentner
Der Rentner
Allesleser
Allesleser


Nach oben Nach unten

Restaurierung eines Bauwagens 1:1 - Seite 5 Empty Re: Restaurierung eines Bauwagens 1:1

Beitrag von Plastikschiff am Fr 06 Sep 2019, 16:47


Was weg muß, das muß eben weg Rainer Embarassed Nix wie weg .
Plastikschiff
Plastikschiff
Forenguru
Forenguru


Nach oben Nach unten

Restaurierung eines Bauwagens 1:1 - Seite 5 Empty Re: Restaurierung eines Bauwagens 1:1

Beitrag von Der Boss am Fr 06 Sep 2019, 19:35

Moin Reinhard und Reinhard 

Jo, wat wech mut, mut  wech.   Cool
Der Boss
Der Boss
Detailliebhaber
Detailliebhaber


Nach oben Nach unten

Restaurierung eines Bauwagens 1:1 - Seite 5 Empty Re: Restaurierung eines Bauwagens 1:1

Beitrag von Straßenbahner am Sa 07 Sep 2019, 09:01

Der Boss schrieb:Jo, wat wech mut, mut  wech.

Was der ganze Bauwagen???? Staunender Smilie

Gruß Helmut Nix wie weg
Straßenbahner
Straßenbahner
Lupenbesitzer
Lupenbesitzer


Nach oben Nach unten

Restaurierung eines Bauwagens 1:1 - Seite 5 Empty Re: Restaurierung eines Bauwagens 1:1

Beitrag von Der Boss am Sa 07 Sep 2019, 10:18

Moin Helmut 

Nicht der ganze Bauwagen,  aber die Wände müssen rundherum erneuert werden. 

Und es macht richtig Spaß.  sunny
Der Boss
Der Boss
Detailliebhaber
Detailliebhaber


Nach oben Nach unten

Restaurierung eines Bauwagens 1:1 - Seite 5 Empty Re: Restaurierung eines Bauwagens 1:1

Beitrag von Plastikschiff am Sa 07 Sep 2019, 10:21

Moin Wolle,
ein schönes Wochenende wünsche ich dir.
Plastikschiff
Plastikschiff
Forenguru
Forenguru


Nach oben Nach unten

Restaurierung eines Bauwagens 1:1 - Seite 5 Empty Re: Restaurierung eines Bauwagens 1:1

Beitrag von Der Boss am Sa 07 Sep 2019, 10:46

Plastikschiff schrieb:Moin Wolle,
ein schönes Wochenende wünsche ich dir.

Moin Reinhard,  Danke wünsche ich euch auch.
Der Boss
Der Boss
Detailliebhaber
Detailliebhaber


Nach oben Nach unten

Restaurierung eines Bauwagens 1:1 - Seite 5 Empty Re: Restaurierung eines Bauwagens 1:1

Beitrag von rmo am So 15 Sep 2019, 11:40

Moin Wolle,

was ist los?
Lange kein Update vom Bauwagen gesehen.
rmo
rmo
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Restaurierung eines Bauwagens 1:1 - Seite 5 Empty Re: Restaurierung eines Bauwagens 1:1

Beitrag von Der Boss am So 15 Sep 2019, 13:00

Moin Rainer 

Hab ihn verschrottet. 

Nein, wir waren 1 Woche auf Spiekeroog,  Urlaub. 

Nächste Woche geht's weiter.
Der Boss
Der Boss
Detailliebhaber
Detailliebhaber


Nach oben Nach unten

Restaurierung eines Bauwagens 1:1 - Seite 5 Empty Re: Restaurierung eines Bauwagens 1:1

Beitrag von Der Boss am Mi 18 Sep 2019, 21:45

Moin Moin 

Kleines Upgrade 

Bin mit der rechten Wand angefangen und am dem Fenster angekommen,  jetzt wird es etwas kompliziert, na mal schauen. 

Restaurierung eines Bauwagens 1:1 - Seite 5 20190958

Restaurierung eines Bauwagens 1:1 - Seite 5 20190959
Der Boss
Der Boss
Detailliebhaber
Detailliebhaber


Nach oben Nach unten

Restaurierung eines Bauwagens 1:1 - Seite 5 Empty Re: Restaurierung eines Bauwagens 1:1

Beitrag von Schlossherr am Mi 18 Sep 2019, 23:23

Hallo Wolle, so langsam wird das ja ein völlig neues Gefährt......ich habe noch einen alten Kronenleuchter, der würde doch wunderbar da reinpassen in den "Salonwagen" Very Happy
Schlossherr
Schlossherr
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler


Nach oben Nach unten

Restaurierung eines Bauwagens 1:1 - Seite 5 Empty Re: Restaurierung eines Bauwagens 1:1

Beitrag von Gravedigger77 am Do 19 Sep 2019, 07:54

Kann ich Michael nur zustimmen
Wird immer besser mit jedem Bauabschnitt Wolle
Gravedigger77
Gravedigger77
Modellbaumeister
Modellbaumeister


Nach oben Nach unten

Restaurierung eines Bauwagens 1:1 - Seite 5 Empty Re: Restaurierung eines Bauwagens 1:1

Beitrag von rmo am Do 19 Sep 2019, 10:15

Moin Moin,

Den "Salonwagen" Prost  finde ich gut mit rotem Sofa usw
rmo
rmo
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Restaurierung eines Bauwagens 1:1 - Seite 5 Empty Re: Restaurierung eines Bauwagens 1:1

Beitrag von Al.Schuch am Do 19 Sep 2019, 11:23

Wie wärs denn noch mit ner Schrankwand und ner Sitzecke aus der Wohnung der Großeltern. Embarassed  Grinsen
Irgendwann ists dann ein U-Boot...man kommt nur noch von oben rein. Cool scratch lol! lol! Abrollender Smilie Abrollender Smilie Ablachender Ablachender
avatar
Al.Schuch
Modellbaumeister
Modellbaumeister


Nach oben Nach unten

Restaurierung eines Bauwagens 1:1 - Seite 5 Empty Re: Restaurierung eines Bauwagens 1:1

Beitrag von Der Boss am Do 19 Sep 2019, 14:03

Moin Moin 

Danke für Euren Zuspruch. 

Das goldene WC, das was letztes geklaut worden ist kommt da noch rein. Pfeffer sunny

Ne, da kommt kein Schnickschnack rein.

Ich bin mir noch nicht sicher was ich mit dem Fenster mache,  ob ich das alte, denn das wird nicht so leicht sein, das wieder einzubauen, weil der Rahmen doch ganz schön kaputt ist, oder ich setzte neue Fenster ein.
Der Boss
Der Boss
Detailliebhaber
Detailliebhaber


Nach oben Nach unten

Restaurierung eines Bauwagens 1:1 - Seite 5 Empty Re: Restaurierung eines Bauwagens 1:1

Beitrag von Al.Schuch am Do 19 Sep 2019, 14:31

Schau in deinen Geldbeutel...der sagt dir schon, WAS du machen kannst ! Cool Embarassed

Das mit dem goldenen WC war wirklich der Hammer...und vorher hat der Schlossherr noch groß getönt, das man es nicht klauen kann, weil es fest installiert ist. Abrollender Smilie
Jetzt ist es nicht nur doch weg, sondern beim Rausreißen haben die Einbrecher noch ne heftige Überschwemmung verursacht. scratch
Neben dem Spott haben die auch noch den doppelten Schaden. Rolling eyes

Ich denke mal, der "Topf" wird genauso verschwunden bleiben, wie die 10 kg Goldmünze vor einiger Zeit.
Beides dürfte inzwischen eingeschmolzen sein..... Staunender Smilie
avatar
Al.Schuch
Modellbaumeister
Modellbaumeister


Nach oben Nach unten

Restaurierung eines Bauwagens 1:1 - Seite 5 Empty Re: Restaurierung eines Bauwagens 1:1

Beitrag von rmo am Do 19 Sep 2019, 18:18

Der Boss schrieb:.....Ich bin mir noch nicht sicher was ich mit dem Fenster mache,  .......

Moin Moin,

Dann würde ich mir aber erst ein Fenster besorgen und hinterher um das Fenster herum die Wand bauen.
Und nicht erst die Wand und dann ein passendes Fenster für das entsprechende Loch.
Such doch mal ob bei eBayKleinanzeiger ob einer bei dir auf Nachbarschaft ein Fenster verkaufen will.
rmo
rmo
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Restaurierung eines Bauwagens 1:1 - Seite 5 Empty Re: Restaurierung eines Bauwagens 1:1

Beitrag von Der Boss am Do 19 Sep 2019, 20:52

rmo schrieb:
Der Boss schrieb:.....Ich bin mir noch nicht sicher was ich mit dem Fenster mache,  .......

Moin Moin,

Dann würde ich mir aber erst ein Fenster besorgen und hinterher um das Fenster herum die Wand bauen.
Und nicht erst die Wand und dann ein passendes Fenster für das entsprechende Loch.
Such doch mal ob bei eBayKleinanzeiger ob einer bei dir auf Nachbarschaft ein Fenster verkaufen will.

Moin Rainer 

Recht hast du,  erst mal gucken was geht. Cool
Der Boss
Der Boss
Detailliebhaber
Detailliebhaber


Nach oben Nach unten

Restaurierung eines Bauwagens 1:1 - Seite 5 Empty Re: Restaurierung eines Bauwagens 1:1

Beitrag von Straßenbahner am Fr 20 Sep 2019, 01:11

Der Boss schrieb:Recht hast du, erst mal gucken was geht. Cool
Das hätte man(n) schön viel früher machen sollen, bevor man die neue Verkleidung anbringt.

Gruß Helmut Winker 2
Straßenbahner
Straßenbahner
Lupenbesitzer
Lupenbesitzer


Nach oben Nach unten

Restaurierung eines Bauwagens 1:1 - Seite 5 Empty Re: Restaurierung eines Bauwagens 1:1

Beitrag von Der Boss am Fr 20 Sep 2019, 08:08

Straßenbahner schrieb:
Der Boss schrieb:Recht hast du,  erst mal gucken was geht. Cool
Das hätte man(n) schön viel früher machen sollen, bevor man die neue Verkleidung anbringt.

Gruß Helmut Winker 2

Moin Helmut 

Beim Fenster bin mit der Verkleidung doch noch gar nicht.  Grinsen
Der Boss
Der Boss
Detailliebhaber
Detailliebhaber


Nach oben Nach unten

Restaurierung eines Bauwagens 1:1 - Seite 5 Empty Re: Restaurierung eines Bauwagens 1:1

Beitrag von Straßenbahner am Fr 20 Sep 2019, 10:53

Der Boss schrieb:Beim Fenster bin mit der Verkleidung doch noch gar nicht.

Ja super! Du hast bis jetzt zum Teil die alte Verkleidung abgerissen und durch neue Verkleidung ersetzt, sieh auch gut aus.
Nun bist Du am Fenster angekommen und siehe da es ist auch defekt.
So wie es aussieht wird die komplette Außenfassade neu.
Aber wenn Du schon so eine komplette Erneuerung vornehmen musst wäre es doch an der Zeit mal nachzudenken ob die Fenster für Deine Zwecke an der richtigen Stelle sind.
Du sagst zwar Du hättest den Plan im Kopf, aber was da zu erkennen ist, Du reist die alten Teile ab und ersetzt sie durch neue Teile, ob das für die Zukunft das richtige ist?
Besser wäre jetzt die Außenfassade mit Fenster an den späteren Innenausbau anzupassen. Jetzt hast Du noch die Möglichkeit das richtig einzuplanen.
So wie das aussieht hast Du darüber noch nicht nachgedacht, eigentlich schade für den vielen Aufwand den Du schon geleistet hast.
Wünsche Dir aber weiterhin gutes Gelingen, wünsche Dir dass der Innenausbau dazu passt.

Gruß Helmut Winker 2
Straßenbahner
Straßenbahner
Lupenbesitzer
Lupenbesitzer


Nach oben Nach unten

Restaurierung eines Bauwagens 1:1 - Seite 5 Empty Re: Restaurierung eines Bauwagens 1:1

Beitrag von Der Boss am Fr 20 Sep 2019, 12:42

Moin Helmut 

Danke für deine Anregungen.   Freundschaft

Erstmal will ich den Bauwagen im Ursprünglichen Zustand wieder herstellen,  mit so wenig Veränderungen wie möglich,  heißt die Fenster und die Tür werden nicht versetzt.  Die alten Fenster werde ich auch wieder einbauen und zwar so, das ich sie wieder nach unten hin öffnen kann. Denn die Fenster mit der Glaseinfassungen sind vollkommen ok. Das Grundgerüst werde ich nur da erneuern wo es nötig ist. Platz für mich habe ich am Ende genug, wie gesagt,  das habe ich mit kleinen Änderungsoptionen im Kopf. 
Lass dich überraschen.
Der Boss
Der Boss
Detailliebhaber
Detailliebhaber


Nach oben Nach unten

Restaurierung eines Bauwagens 1:1 - Seite 5 Empty Re: Restaurierung eines Bauwagens 1:1

Beitrag von Plastikschiff am Fr 20 Sep 2019, 13:28

Moin Wolle,
ganz zu Anfang sagte ich schon das ein neues Fenster rein sollte. Im Baumarkt nicht sehr teuer (~100,--) oder kostenlos (vermessene) von Fensterfirmen.  Einbau Unterkante von FFB unbeding beachten. Zum Beispiel so bestellen.....................

Code:
https://www.fensterversand.com/?cid=25&t=kellerfenster-100x80-cm

Alls gute Wolle, gruß Reinhard
Plastikschiff
Plastikschiff
Forenguru
Forenguru


Nach oben Nach unten

Restaurierung eines Bauwagens 1:1 - Seite 5 Empty Re: Restaurierung eines Bauwagens 1:1

Beitrag von rmo am Fr 20 Sep 2019, 13:49

Hallo Wolle,

wenn das Holz vom Fensterrahmen ok und nicht vergammelt ist
würde ich auch nur die alte Farbe runter und neue drauf machen.
Das ist ja "nur" ein Bauwagen als Schuppenersatz und kein Wohnwagen.
rmo
rmo
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Restaurierung eines Bauwagens 1:1 - Seite 5 Empty Re: Restaurierung eines Bauwagens 1:1

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 5 von 10 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten