Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

Restaurierung eines Bauwagens 1:1

Seite 1 von 7 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter

Nach unten

Restaurierung eines Bauwagens 1:1 Empty Restaurierung eines Bauwagens 1:1

Beitrag von Der Boss am Mi 10 Jul 2019, 15:09

Moin Moin

Einige von euch haben ja schon mitbekommen , das ich mir einen alten Bauwagen gekauft habe.

Ich möchte ihn Restaurieren und zu meiner Bastelbude umbauen.

Hier einige Daten :

Er ist (außer der untere Rahmen) komplett aus Holz
Länge : 3 m (mit Deichsel 4,60 m)
Breite : 2 m
Alter ca. 50 Jahre.
Beheizt wurde er von einem alten Bollerofen, den wollte der Besitzer aber behalten.

Hier ein paar Bilder wie ich ihn gefunden habe.

Restaurierung eines Bauwagens 1:1 20190164

Restaurierung eines Bauwagens 1:1 20190163

Restaurierung eines Bauwagens 1:1 20190165

Restaurierung eines Bauwagens 1:1 20190166

hier ist das gute Stück bei uns auf der Einfahrt, er soll nachher im unseren Garten stehen.

Restaurierung eines Bauwagens 1:1 20190645

Restaurierung eines Bauwagens 1:1 20190644


Es gibt einiges zu tun und ich werde einiges an Holz erneuern müssen.

Los geht es mit der Stirnwand, die werde ich komplett erneuern.

Restaurierung eines Bauwagens 1:1 20190642

Nachdem ich die ersten Bretter entfernt habe, kam die Originalwand zum Vorschein.

Restaurierung eines Bauwagens 1:1 20190641

Restaurierung eines Bauwagens 1:1 20190643

Gleichzeitig habe ich die Innenverkleidung entfernt, ich habe zwischen Innenverkleidung und Aussenwand gute 3,5 cm Luft, das reicht für eine Isolierung.

Restaurierung eines Bauwagens 1:1 20190646

Restaurierung eines Bauwagens 1:1 20190647

Die Decke weißt ein paar Feuchtigkeitsflecken auf, aber ich glaube das ist noch vor der ersten Dacherneuerung passiert.

es hat die letzten Tage nicht wenig geregnet und bis jetzt konnte ich noch kein Wassereinbruch erkennen.

Restaurierung eines Bauwagens 1:1 20190648

Der Fussboden ist soweit ok.

Restaurierung eines Bauwagens 1:1 20190649
Der Boss
Der Boss
Detailliebhaber
Detailliebhaber


Nach oben Nach unten

Restaurierung eines Bauwagens 1:1 Empty Re: Restaurierung eines Bauwagens 1:1

Beitrag von Admiral65 am Mi 10 Jul 2019, 15:17

Das is doch mal ne super Idee!
Admiral65
Admiral65
Pinzettenhalter
Pinzettenhalter


Nach oben Nach unten

Restaurierung eines Bauwagens 1:1 Empty Re: Restaurierung eines Bauwagens 1:1

Beitrag von John-H. am Do 11 Jul 2019, 06:38

Feine Sache Wolle, Bravo
da schaue ich gerne weiter zu. Very Happy
John-H.
John-H.
Co - Admin
Co - Admin


Nach oben Nach unten

Restaurierung eines Bauwagens 1:1 Empty Re: Restaurierung eines Bauwagens 1:1

Beitrag von Gravedigger77 am Do 11 Jul 2019, 07:59

Da bin ich auch mit dabei.
Bei so einem tollen Projekt
Gravedigger77
Gravedigger77
Modellbaumeister
Modellbaumeister


Nach oben Nach unten

Restaurierung eines Bauwagens 1:1 Empty Re: Restaurierung eines Bauwagens 1:1

Beitrag von maxl am Do 11 Jul 2019, 10:28

Anderen bei der Arbeit zuzuschauen macht Laune, Wolle! Ich bin dabei! Gruß Michael (maxl)
maxl
maxl
Teilefinder
Teilefinder


Nach oben Nach unten

Restaurierung eines Bauwagens 1:1 Empty Re: Restaurierung eines Bauwagens 1:1

Beitrag von Der Rentner am Do 11 Jul 2019, 11:57

Michael hat Recht, anderen bei der Arbeit zuzuschaun macht wirklich Laune..... Very Happy
Dann schau ich mal mit..... Roofl
Der Rentner
Der Rentner
Allesleser
Allesleser


Nach oben Nach unten

Restaurierung eines Bauwagens 1:1 Empty Re: Restaurierung eines Bauwagens 1:1

Beitrag von Robert_K am Do 11 Jul 2019, 12:33

Tolle Sache !!!

so ein Bauwagen erweckt manche Kindheitserinnerung Wink


Viel Spaß dabei

VG aus Nürnberg
Robert Winker 3
Robert_K
Robert_K
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

Restaurierung eines Bauwagens 1:1 Empty Re: Restaurierung eines Bauwagens 1:1

Beitrag von Der Boss am Do 11 Jul 2019, 15:10

Moin Männers

Nehmt Platz, das Sofa ist groß genug. Cool
Der Boss
Der Boss
Detailliebhaber
Detailliebhaber


Nach oben Nach unten

Restaurierung eines Bauwagens 1:1 Empty Re: Restaurierung eines Bauwagens 1:1

Beitrag von Der Boss am Fr 12 Jul 2019, 09:07

Moin Moin

Gestern hat es aus allen Wolken geschüttet.  Aber das Dach ist dicht. Cool

Werde es aber noch mit Bitumenfarbe streichen,  sicher ist sicher.
Der Boss
Der Boss
Detailliebhaber
Detailliebhaber


Nach oben Nach unten

Restaurierung eines Bauwagens 1:1 Empty Re: Restaurierung eines Bauwagens 1:1

Beitrag von Gravedigger77 am Fr 12 Jul 2019, 09:19

Na das sind doch mal gute Nachrichten

Und was macht dein Klaus-Dieter Embarassed
Gravedigger77
Gravedigger77
Modellbaumeister
Modellbaumeister


Nach oben Nach unten

Restaurierung eines Bauwagens 1:1 Empty Re: Restaurierung eines Bauwagens 1:1

Beitrag von Der Boss am Fr 12 Jul 2019, 10:39

Gravedigger77 schrieb:Na das sind doch mal gute Nachrichten

Und was macht dein Klaus-Dieter Embarassed

Klaus-Dieter, wenn dann kommt da ne Alien- Figur ran. Roofl Twisted Evil Twisted Evil Twisted Evil
Der Boss
Der Boss
Detailliebhaber
Detailliebhaber


Nach oben Nach unten

Restaurierung eines Bauwagens 1:1 Empty Re: Restaurierung eines Bauwagens 1:1

Beitrag von Der Boss am Di 16 Jul 2019, 15:39

Moin Moin

Bin gerade dabei den endgültigen Standort für den Bauwagen vorzubereiten.

Restaurierung eines Bauwagens 1:1 20190712
Der Boss
Der Boss
Detailliebhaber
Detailliebhaber


Nach oben Nach unten

Restaurierung eines Bauwagens 1:1 Empty Re: Restaurierung eines Bauwagens 1:1

Beitrag von Der Boss am Do 18 Jul 2019, 17:27

Moin Moin

Die rechte Innenverkleidung habe ich auch runter, insgesamt habe ich bestimmt

15 Wespennester unter der Innenverkleidung gefunden,  zum Glück waren

sie alle nicht Bewohnt,  sonst hätte ich noch Miete kassiert.  sunny

Restaurierung eines Bauwagens 1:1 20190714

Restaurierung eines Bauwagens 1:1 20190713
Der Boss
Der Boss
Detailliebhaber
Detailliebhaber


Nach oben Nach unten

Restaurierung eines Bauwagens 1:1 Empty Re: Restaurierung eines Bauwagens 1:1

Beitrag von John-H. am Do 18 Jul 2019, 18:09

Läßt du das Fahrgestell eigent drunter,
oder hast du dir da auch etwas anderes für überlegt Question
John-H.
John-H.
Co - Admin
Co - Admin


Nach oben Nach unten

Restaurierung eines Bauwagens 1:1 Empty Re: Restaurierung eines Bauwagens 1:1

Beitrag von Der Boss am Do 18 Jul 2019, 22:05

Moin John

Ja, das Fahrgestell bleibt wo es ist, ich finde, und meine Frau auch,

das der Bauwagen so wie er ist auch bleiben sollte.

Allerdings werde ich die ganzen Wände, Außen und innen neu machen.

Ich hoffe ich kann ihn möglichst nah am Original restaurieren.

Ich werde ihn auf seinen Stellplatz aufblicken und wir werden ihn

bei uns im Garten intrigieren.
Der Boss
Der Boss
Detailliebhaber
Detailliebhaber


Nach oben Nach unten

Restaurierung eines Bauwagens 1:1 Empty Re: Restaurierung eines Bauwagens 1:1

Beitrag von Der Boss am Di 30 Jul 2019, 18:54

Moin Moin

Kleines Upgrade,  habe die Rasenkante für mein Bauwagenstellplatz fertig.

Jetzt muss er noch ausgerichtet, richtig aufgebockt und gesichert werden.

Dann kommt noch Schotter darunter,  und dann kann die Restaurierung beginnen.

Restaurierung eines Bauwagens 1:1 20190733

Restaurierung eines Bauwagens 1:1 20190732
Der Boss
Der Boss
Detailliebhaber
Detailliebhaber


Nach oben Nach unten

Restaurierung eines Bauwagens 1:1 Empty Re: Restaurierung eines Bauwagens 1:1

Beitrag von maxl am Di 30 Jul 2019, 19:21

Gestern habe ich in unserer weiteren Nachbarschaft einen restaurierten Bauwagen gesehen, Wolle. Da stand groß drauf: Zu vermieten. 6,99 € täglich. Du kannst also noch das Geschäft deines Lebens machen... Gruß Michael (maxl)
maxl
maxl
Teilefinder
Teilefinder


Nach oben Nach unten

Restaurierung eines Bauwagens 1:1 Empty Re: Restaurierung eines Bauwagens 1:1

Beitrag von Der Boss am Mi 31 Jul 2019, 05:32

maxl schrieb:Gestern habe ich in unserer weiteren Nachbarschaft einen restaurierten Bauwagen gesehen, Wolle. Da stand groß drauf: Zu vermieten. 6,99 € täglich. Du kannst also noch das Geschäft deines Lebens machen... Gruß Michael (maxl)

Ablachender Ablachender Ablachender Moin Michael

Da müsstes aber noch ein paar Euronen mehr bei rausspringen, ist schließlich eine Art Abenteuerurlaub. sunny sunny sunny
Der Boss
Der Boss
Detailliebhaber
Detailliebhaber


Nach oben Nach unten

Restaurierung eines Bauwagens 1:1 Empty Re: Restaurierung eines Bauwagens 1:1

Beitrag von Al.Schuch am Mi 31 Jul 2019, 11:49

Klasse, was du da veranstaltest.

Gruß
Alex
avatar
Al.Schuch
Modellbaumeister
Modellbaumeister


Nach oben Nach unten

Restaurierung eines Bauwagens 1:1 Empty Re: Restaurierung eines Bauwagens 1:1

Beitrag von Der Boss am Mi 31 Jul 2019, 15:02

Al.Schuch schrieb:Klasse, was du da veranstaltest.

Gruß
Alex

Moin Alex, ich gebe mir Mühe, und ich hab ja Zeit, treibt mich ja keiner. Wink
Der Boss
Der Boss
Detailliebhaber
Detailliebhaber


Nach oben Nach unten

Restaurierung eines Bauwagens 1:1 Empty Re: Restaurierung eines Bauwagens 1:1

Beitrag von waterspeed am Mi 31 Jul 2019, 23:07

......es wird, Wolle.
Wenn der Wagen fertig ist, könnte man ja mal überlegen, ob ich mir den mal in "Natura" ansehe.
Stade ist ja nicht so weit weg.
Ich war übrigens in Stade als BW-Soldat stationiert. Den Weg kenne ich also. Very Happy
waterspeed
waterspeed
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Restaurierung eines Bauwagens 1:1 Empty Re: Restaurierung eines Bauwagens 1:1

Beitrag von rmo am Do 01 Aug 2019, 08:14

Moin Wolle,

so ein Teil wollte ich mir auch mal als Schuppenersatz in den Garten stellen.
Damit der Wagen nicht so hoch steht sollte das Fahrwerk komplett unter weg.
Aber meine bessere Hälfte wollte einen richtigen Schuppen.
Da ist der von geworden.

Restaurierung eines Bauwagens 1:1 36399407bp
rmo
rmo
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Restaurierung eines Bauwagens 1:1 Empty Re: Restaurierung eines Bauwagens 1:1

Beitrag von Der Boss am Do 01 Aug 2019, 09:03

waterspeed schrieb:......es wird, Wolle.
Wenn der Wagen fertig ist, könnte man ja mal überlegen, ob ich mir den mal in "Natura" ansehe.
Stade ist ja nicht so weit weg.
Ich war übrigens in Stade als BW-Soldat stationiert. Den Weg kenne ich also. Very Happy

Moin Heinz-Werner

Kannste machen, aber bis der fertig ist gehen noch ein paar Tage ins Land.

@Rainer, schöner Schuppen, mir gefällt der Schwedische Stil. Cool
Der Boss
Der Boss
Detailliebhaber
Detailliebhaber


Nach oben Nach unten

Restaurierung eines Bauwagens 1:1 Empty Re: Restaurierung eines Bauwagens 1:1

Beitrag von maxl am Do 01 Aug 2019, 09:38

Ein Bauwagen ohne Fahrgestell? Ne, ne - dann ist es doch kein Bauwagen mehr... Du machst es goldrichtig, Wolle. Übrigens: So kann sich auch nichts drunter einnisten, Wühlmäuse, Ratten usw. Gruß Michael (maxl)
maxl
maxl
Teilefinder
Teilefinder


Nach oben Nach unten

Restaurierung eines Bauwagens 1:1 Empty Re: Restaurierung eines Bauwagens 1:1

Beitrag von Glufamichel am Do 01 Aug 2019, 11:05

Moin Wolle,
kannst ja nachher vielleicht im Rahmen dann eine Lage Steinwolle zur Isolierung einbauen. Ich setze mich auch mit in den Garten... Winker 2

maxl schrieb:Ein Bauwagen ohne Fahrgestell? Ne, ne - dann ist es doch kein Bauwagen mehr... Du machst es goldrichtig, Wolle.
Genau Michael 2 Daumen  Fluchtfahrzeug, fahrbare "Heimat"... sunny
Glufamichel
Glufamichel
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Restaurierung eines Bauwagens 1:1 Empty Re: Restaurierung eines Bauwagens 1:1

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 1 von 7 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten