Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

Black Pearl von Horst und Marcus - Teil 4

Seite 7 von 8 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Weiter

Nach unten

Black Pearl von Horst und Marcus - Teil 4 - Seite 7 Empty Re: Black Pearl von Horst und Marcus - Teil 4

Beitrag von Der Bastler am So 21 Jul 2019, 17:09

Hallo Modellbauer,   Winker 2

den Besanmast (Kreuzmast) habe ich nun fast fertig.
Nur die Schoten und Geitaue muß ich noch belegen aber da muß ich schauen wo ich die fest machen kann.
Da muß ich wohl einige Belegnägel doppelt belegen.
Laut Bauplan waren diese Taue ja auch nicht vorgesehen.
Das Latainersegel habe ich auch eingeholt und festgemacht.

Black Pearl von Horst und Marcus - Teil 4 - Seite 7 Segel_42

Black Pearl von Horst und Marcus - Teil 4 - Seite 7 Segel_43

Black Pearl von Horst und Marcus - Teil 4 - Seite 7 Segel_44

Black Pearl von Horst und Marcus - Teil 4 - Seite 7 Segel_45

Als nächstes mache ich dann am Hauptmast weiter.
Nebenbei fertige ich noch die Aufgeschossenen Taue die auf den Belegnägel platz finden.

Mit freundlichen Grüßen  Horst   Winker 3
Der Bastler
Der Bastler
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Black Pearl von Horst und Marcus - Teil 4 - Seite 7 Empty Re: Black Pearl von Horst und Marcus - Teil 4

Beitrag von doc_raven1000 am So 21 Jul 2019, 18:08

wieder ganz tolle Arbeit die du hier zeigst, Horst 2 Daumen
doc_raven1000
doc_raven1000
Allesleser
Allesleser


Nach oben Nach unten

Black Pearl von Horst und Marcus - Teil 4 - Seite 7 Empty Re: Black Pearl von Horst und Marcus - Teil 4

Beitrag von JesusBelzheim am So 21 Jul 2019, 20:44

Klasse arbeit Horst Bravo
JesusBelzheim
JesusBelzheim
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Black Pearl von Horst und Marcus - Teil 4 - Seite 7 Empty Re: Black Pearl von Horst und Marcus - Teil 4

Beitrag von Der Bastler am So 21 Jul 2019, 22:25

Winker Hello    doc_raven1000 und JesusBelzheim,

vielen Dank für Euer Lob.   Freundschaft    Gentleman      Freundschaft     Gentleman

Mit freundlichen Grüßen  Horst   Winker 3
Der Bastler
Der Bastler
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Black Pearl von Horst und Marcus - Teil 4 - Seite 7 Empty Re: Black Pearl von Horst und Marcus - Teil 4

Beitrag von Alberich am Di 23 Jul 2019, 07:26

Hallo Horst!
Man sieht hier echt den KÖNNER!!!!!! : 2 Daumen 2 Daumen 2 Daumen 2 Daumen 2 Daumen 2 Daumen 2 Daumen 2 Daumen 2 Daumen 2 Daumen : 2 Daumen 2 Daumen 2 Daumen 2 Daumen 2 Daumen 2 Daumen 2 Daumen

MIt Gruß,
Nick
Alberich
Alberich
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Black Pearl von Horst und Marcus - Teil 4 - Seite 7 Empty Re: Black Pearl von Horst und Marcus - Teil 4

Beitrag von Der Bastler am Di 23 Jul 2019, 15:10

Hallo Modellbauer,  Winker 2

Winker Hello    Nick,
schön das Du mal vorbei schaust.
Vielen Dank für die Anerkennung....... Freundschaft    Gentleman ..........aber Du übertreibst.

@  Alle
Geitaue und Schoten haben nun einen Platz am Belegnagel gefunden
und somit ist der Besanmast bis auf die Brassen fertig.
Die Brassen mache ich zum Schluß wenn alle Rahen angebracht sind.
Hier nochmal ein Blick aufs Deck alle Belegnägel an der Nagelbank am Mast sind belegt und die Tauenden sind aufgerollt.

Black Pearl von Horst und Marcus - Teil 4 - Seite 7 Segel_46

Black Pearl von Horst und Marcus - Teil 4 - Seite 7 Segel_47

Jetzt gehts am Hauptmast weiter.......... Bilder folgen.

Mit freundlichen Grüßen  Horst  Winker 3
Der Bastler
Der Bastler
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Black Pearl von Horst und Marcus - Teil 4 - Seite 7 Empty Re: Black Pearl von Horst und Marcus - Teil 4

Beitrag von Der Bastler am So 04 Aug 2019, 14:10

Hallo Modellbauer,   Winker 2

hier ein kleines Update zur Pearl.
Die Segel am Hauptmast sind angeschlagen.
Einige Taue wie die Toppnanten fehlen teilweise noch.

Black Pearl von Horst und Marcus - Teil 4 - Seite 7 Segel_48

Weiter geht es dann am Fockmast, da muß ich noch einige Webleinen anbringen.
Um diese noch anstehenden Arbeiten zu erledigen
muß ich die provisorischen angeschlagenen Rahen noch einmal entfernen.
Bilder folgen.
Mit freundlichen Grüßen  Horst   Winker 3
Der Bastler
Der Bastler
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Black Pearl von Horst und Marcus - Teil 4 - Seite 7 Empty Re: Black Pearl von Horst und Marcus - Teil 4

Beitrag von Der Bastler am So 11 Aug 2019, 19:43

Hallo Modellbauer,   Winker 2

ich habe da einen Fehler eingebaut den ich erst später bemerkt habe.    Traurig 1
Erst wollte ich es so lassen aber dann habe ich mich durchgerungen
und habe alle Segel am Hauptmast wieder abgebaut.
Der GRUND..................   Auahahn
Ich habe die Segel falsch aufgerollt anstatt nach hinten habe ich alle nach vorne aufgerollt.
Da ich die Segel am Fockmast auch nach hinten aufgerollt hatte mußte ich das ändern.
Siehe Bild rote Pfeile.

Black Pearl von Horst und Marcus - Teil 4 - Seite 7 Segel_49

Soooooo........alles wieder auf Anfang und alle Rahen vom Hauptmast runter und alle Segel NEU nach hinten aufgerollt.
Dann bin ich angefangen Rahen und Segel Stück für Stück wieder aufzuhängen.
Leider habe ich das kleine obere Segel heute nicht mehr geschaft. Das kommt dann später drann.

Black Pearl von Horst und Marcus - Teil 4 - Seite 7 Segel_50

Black Pearl von Horst und Marcus - Teil 4 - Seite 7 Segel_51

Black Pearl von Horst und Marcus - Teil 4 - Seite 7 Segel_52

So das wars für heute.
Mit freundlichen Grüßen  Horst  Winker 3
Der Bastler
Der Bastler
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Black Pearl von Horst und Marcus - Teil 4 - Seite 7 Empty Re: Black Pearl von Horst und Marcus - Teil 4

Beitrag von bonapate am Mo 12 Aug 2019, 14:03

Mensch Horst...
das Dir Fehler passieren Ablachender aber ist doch gar nicht so schlimm.... aber Dein Schiff sieht ja schon richtig nach Segler aus !!
Respekt Gentleman
Grüße Edmund
bonapate
bonapate
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Black Pearl von Horst und Marcus - Teil 4 - Seite 7 Empty Re: Black Pearl von Horst und Marcus - Teil 4

Beitrag von doc_raven1000 am Mo 12 Aug 2019, 19:43

Also auf den ersten Bildern hatte ich etwas gebraucht um deinen Fehler zu sehen, aber gut das du ihn korrigieren konntest, der Segler sieht immer realistischer aus Einen Daumen
doc_raven1000
doc_raven1000
Allesleser
Allesleser


Nach oben Nach unten

Black Pearl von Horst und Marcus - Teil 4 - Seite 7 Empty Re: Black Pearl von Horst und Marcus - Teil 4

Beitrag von Alberich am Di 13 Aug 2019, 08:38

Hallo Horst!
So weit gesund????
Da ich von Segelschiffen so gar nichts verstehe, ist mir auch der "Fehler" nicht aufgefallen. Warum aber, werden die Segel nach hinten aufgerollt und nicht nach vorne? Ich könnte mir vorstellen, das hat was mit dem Gegenwind zu tun.
Mit Gruß,
Nick
Alberich
Alberich
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Black Pearl von Horst und Marcus - Teil 4 - Seite 7 Empty Re: Black Pearl von Horst und Marcus - Teil 4

Beitrag von Der Bastler am Di 13 Aug 2019, 14:07

Hallo Modellbauer,   Winker 2

Winker Hello Edmund; doc_raven1000 und Nick,

Edmund schrieb,
Mensch Horst...
das Dir Fehler passieren  aber ist doch gar nicht so schlimm.... aber Dein Schiff sieht ja schon richtig nach Segler aus !!
Respekt
Grüße Edmund

@ Edmund ich danke Dir.......   Freundschaft    Gentleman
und ich bin doch auch nur ein Mensch und mache auch manchmal Fehler.

doc_raven1000 schrieb,
Also auf den ersten Bildern hatte ich etwas gebraucht um deinen Fehler zu sehen, aber gut das du ihn korrigieren konntest, der Segler sieht immer realistischer aus

@ doc_raven1000 vielen Dank..........   Freundschaft    Gentleman
mir ist das auch nicht sofort aufgefallen erst als ich alle Segel drann hatte.
Na ja ich konnte es ja wieder richten hat mich nur ein Paar Stunden gekostet.

Nick schrieb,
Hallo Horst!
So weit gesund????
Da ich von Segelschiffen so gar nichts verstehe, ist mir auch der "Fehler" nicht aufgefallen. Warum aber, werden die Segel nach hinten aufgerollt und nicht nach vorne? Ich könnte mir vorstellen, das hat was mit dem Gegenwind zu tun.
Mit Gruß,
Nick

@ Nick vielen Dank für die Nachfrage....   Freundschaft    Gentleman    .....und ja soweit alles gesund.
Na ja ein richtiger Fehler war es ja nicht ich hatte die Fockmast Segel schon nach innen aufgerollt.
Und mich hat es gestört das nun die Hauptmast Segel andersrum aufgerollt waren. Das sah doch komisch aus.
Es hätte mich auf ewig gestört.   Auahahn
Und real werden die Segel ja nicht aufgerollt sie werden über die Geitaue eingeholt und über die Gordinge gerefft und dann festgebunden.
An der Pearl war das aber von Hachette nicht so vorgesehen und am Anfang vor 7 Jahren habe ich darüber noch nicht richtig nachgedacht sodass ich heute das Nachsehen habe.
Das wären pro Segel 6 Taue (2 x Geitaue & 4 Gordinge)  mehr plus Blöcke die kann ich jetzt nicht mehr unterbringen.


Mit freundlichen Grüßen  Horst   Winker 3
Der Bastler
Der Bastler
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Black Pearl von Horst und Marcus - Teil 4 - Seite 7 Empty Re: Black Pearl von Horst und Marcus - Teil 4

Beitrag von Der Bastler am So 25 Aug 2019, 16:33

Hallo Modellbauer,   Winker 2

wieder ein kleines Update zur Pearl.
Bis auf die Brassen ist der Hauptmast nun fertig. Alle Segel drann und alle Taue belegt.
Hier die Belegnägel für den Hauptmast zuerst Steuerbord und dann Backbord.
Die Belegstellen werden noch mit aufgerollten Tauen verschönert aber das ganz zum Schluß.

Black Pearl von Horst und Marcus - Teil 4 - Seite 7 Segel_53

Black Pearl von Horst und Marcus - Teil 4 - Seite 7 Segel_54

Bild 3 zeigt den Hauptmast von hinten.

Black Pearl von Horst und Marcus - Teil 4 - Seite 7 Segel_55

Und hier mal die ganze Pearl.

Black Pearl von Horst und Marcus - Teil 4 - Seite 7 Segel_56

Als nächstes müßen die Segel vom Fockmast wieder runter.
Dann kann ich die restlichen Webleinen anbringen.
Danach können die Segel endgültig angebracht werden.
Bilder folgen.

Mit freundlichen Grüßen  Horst   Winker 3
Der Bastler
Der Bastler
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Black Pearl von Horst und Marcus - Teil 4 - Seite 7 Empty Re: Black Pearl von Horst und Marcus - Teil 4

Beitrag von Falco 2014 am So 25 Aug 2019, 18:27

Einfach nur Klasse, Horst. Freue mich immer wieder, wenn ich in deinen Bericht schaue.
Ich kann übrigens gut verstehen, dass du die nach vorn aufgerollten Segel wieder geändert hast, auch deine Aussage, es hätte dich auf ewig gestört. Wäre mir auch so gegangen.
Glücklicherweise hast du es ja früh genug gemerkt, um es noch ändern zu können.
Sieht toll aus, dein Schiff.

LG
Kurt
Falco 2014
Falco 2014
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Black Pearl von Horst und Marcus - Teil 4 - Seite 7 Empty Re: Black Pearl von Horst und Marcus - Teil 4

Beitrag von Knut am Di 27 Aug 2019, 11:21

auch wenn mein Fachwissen über Schiffe sehr begrenzt ist, schau ich doch auch immer wieder gern in diesen Baubericht. Das Auge hat was zu tun, die ganzen kleinen Details sind einfach toll.
Knut
Knut
Pinzettenhalter
Pinzettenhalter


Nach oben Nach unten

Black Pearl von Horst und Marcus - Teil 4 - Seite 7 Empty Re: Black Pearl von Horst und Marcus - Teil 4

Beitrag von Der Bastler am Di 27 Aug 2019, 14:01

Winker Hello   Kurt und Knut,

vielen Dank Euch beiden für Euer Lob.    Freundschaft   Gentleman   Freundschaft    Gentleman

Kurt schrieb,
Einfach nur Klasse, Horst. Freue mich immer wieder, wenn ich in deinen Bericht schaue.
Ich kann übrigens gut verstehen, dass du die nach vorn aufgerollten Segel wieder geändert hast, auch deine Aussage, es hätte dich auf ewig gestört. Wäre mir auch so gegangen.
Glücklicherweise hast du es ja früh genug gemerkt, um es noch ändern zu können.
Sieht toll aus, dein Schiff. LG Kurt
@ Kurt als erstes entschuldige das ich Dir erst jetzt antworte aber die Hitze ist schuld ich hatte einfach keine Lust auf schreiben.
Aber ich freue mich das Du ein treuer Zuschauer in meinem Bericht bist.  Very Happy
Aber nebenbei bemerkt ich schaue auch regelmäßig in Dein Baubericht.
Ich bin beeidruckt von Deinem realistisch gebautem Modell
und hole mir auch schon mal eine Anregung von Deiner Modellbaukunst.  
Und bei Fehlern habe wir ja eins gemeinsam wir ärgern uns beide.

Knut schrieb,
auch wenn mein Fachwissen über Schiffe sehr begrenzt ist, schau ich doch auch immer wieder gern in diesen Baubericht.
Das Auge hat was zu tun, die ganzen kleinen Details sind einfach toll.

@ Knut soviel Fachwissen über alte Schiffe habe ich auch nicht......aber man hat ja Bücher.
Viele Details kommen ja nicht mehr hinzu denn ich bin bald fertig.
Es gibt aber einiges in den unteren Decks zu sehen das man so auf den Bildern nicht sieht. (schade)
Ich freu mich aber das es Dir gefällt und Danke Dir   Gentleman  für Deinen Besuch in meinem Bericht.


Mit freundlichen Grüßen  Horst   Winker 3
Der Bastler
Der Bastler
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Black Pearl von Horst und Marcus - Teil 4 - Seite 7 Empty Re: Black Pearl von Horst und Marcus - Teil 4

Beitrag von Der Bastler am So 01 Sep 2019, 14:57

Hallo Modellbauer,    Winker 2

So am Fockmast sind die oberen zwei Segel mit Rahen sind nun wieder abgebaut nur die Fockrah mit Segel bleibt drann und ist auch schon fest am Mast.

Black Pearl von Horst und Marcus - Teil 4 - Seite 7 Fockma12

Nun kann ich die Bramwanten und die restlichen noch fehlenden Webleinen anbringen,
wozu ich damals keine Lust mehr hatte.

Black Pearl von Horst und Marcus - Teil 4 - Seite 7 Fockma13

Danach werden die Segel wieder angebracht und festgemacht.
Bilder werden folgen.

Mit freundlichen Grüßen  Horst   Winker 3
Der Bastler
Der Bastler
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Black Pearl von Horst und Marcus - Teil 4 - Seite 7 Empty Re: Black Pearl von Horst und Marcus - Teil 4

Beitrag von Neubahner am So 01 Sep 2019, 15:06

Hallo Horst,

Dein Modell ...... mann könnte glatt damit auf See stechen. Mir gefallen diese ganzen Details besonders  Großer Meister

Roland
Neubahner
Neubahner
Mitglied
Mitglied


Nach oben Nach unten

Black Pearl von Horst und Marcus - Teil 4 - Seite 7 Empty Re: Black Pearl von Horst und Marcus - Teil 4

Beitrag von Der Bastler am So 08 Sep 2019, 16:09

Hallo Modellbauer,   Winker 2

Winker Hello      Roland,
entschuldige...   Embarassed   .....Roland das ich mich erst jetzt zu Deinem Post melde,  
ich bin mal wieder aus Gesundheitsgründen für ein Paar Tage ausgefallen.  Alter Mann

Vielen DANK...   Gentleman    Freundschaft    ....für Deine Netten Worte und ich freue mich sehr das Dir die
Details so gut gefallen.
Viele Details gibs ja nicht mehr die Pearl steht ja kurz vor der fertigstellung.

Mit freundlichen Grüßen  Horst  Winker 3
Der Bastler
Der Bastler
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Black Pearl von Horst und Marcus - Teil 4 - Seite 7 Empty Re: Black Pearl von Horst und Marcus - Teil 4

Beitrag von Der Bastler am So 29 Sep 2019, 18:15

Hallo Modellbauer,  Winker 2

ich habe hier mal ein Mini Update von der Pearl.

Auf der Steuerbord Seite habe ich die Webleinen an den Stengewanten fertig und die *Wurst* ist angebracht.
Nun konnte ich die Bramwanten anbringen. ( siehe rote Pfeile )

Black Pearl von Horst und Marcus - Teil 4 - Seite 7 Bramwa17

Erläuterung zu dem " * ". (Roter Kreis)
Wurst: meist ein gekleideter Holzstab, im 16. und 17. Jahrhundert war es auch öfters ein gekleideter Tampen.
Die häufigste Ausführung, die Wurst einfach vor den Wanten.
Quelle: Wolfram Mondfeld   das Buch " Historische Schiffsmodelle "

Black Pearl von Horst und Marcus - Teil 4 - Seite 7 Bramwa18

Die Bramwanten wurden dann einmal um die Wurst geschlagen und weiter nach unten zur Mars geführt und dann wie auf dem Bild zu sehen (Vergrößerung) befestigt.

Mit freundlichen Grüßen  Horst  Winker 3
Der Bastler
Der Bastler
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Black Pearl von Horst und Marcus - Teil 4 - Seite 7 Empty Re: Black Pearl von Horst und Marcus - Teil 4

Beitrag von doc_raven1000 am So 29 Sep 2019, 18:30

wieder toll umgesetzt und Danke für die Erklärungen Horst Einen Daumen
doc_raven1000
doc_raven1000
Allesleser
Allesleser


Nach oben Nach unten

Black Pearl von Horst und Marcus - Teil 4 - Seite 7 Empty Re: Black Pearl von Horst und Marcus - Teil 4

Beitrag von Der Bastler am So 29 Sep 2019, 23:22

Winker Hello    doc_raven1000

Ich habe zu danken   Freundschaft    Gentleman   für Deinen Besuch
in meinem Baubericht..........DANKE

Liebe Grüße Horst   Winker 3
Der Bastler
Der Bastler
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Black Pearl von Horst und Marcus - Teil 4 - Seite 7 Empty Re: Black Pearl von Horst und Marcus - Teil 4

Beitrag von Alberich am Do 03 Okt 2019, 08:16

Hallo Hrst!
Ich denke mal das es dir gut geht, soweit es eben möglich ist.
Ich bin immer wieder begeistert von deinem Modell. Vor allem, das du die Teile alle beim Namen nennen kannst, verblüft mich immer wieder.
Die Beschäftigung mit dem Modellbau lenkt uns immer wieder von dem Altagssorgen und Problemen ab. Eine willkommene Abwechslung.

Bin zur Zeit emsig am zeichnen des Bauplanes für meinen japanischen Geleit Zerstörer in 1/100. Ist nur 1m lang. mehr Platz habe ich leider nicht mehr.
Wenn ich den Baubericht starte dauert noch ein weilchen.
Mit Gruß,
Nick
Alberich
Alberich
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Black Pearl von Horst und Marcus - Teil 4 - Seite 7 Empty Re: Black Pearl von Horst und Marcus - Teil 4

Beitrag von Der Bastler am Do 03 Okt 2019, 17:28

Winker Hello    Nick,

ich freue mich sehr von Dir zu hören.   Very Happy
Vielen Dank    Freundschaft    Gentleman      für Deine Gesundheits Nachfrage
und ja........seit dem ich Rentner bin geht es mir mit jedem Monat besser.

Auch vielen Dank   Freundschaft  Gentleman       dafür das Du Dich für meine Pearl begeisterst.

Ich muss gestehen ich kenne auch nicht immer alle Begriffe oder Namen der Bauteile
deshalb lese   study  ich immer mal in den Fachbüchern nach.  
Zur Zeit habe ich wenig Lust am Modellbau,   No
es geht nur in klitzekleinen Schritten weiter ich habe ja noch Zeit und es drängt mich keiner.

Für Deine Zeichnungen Deines japanischen Geleit Zerstörer in 1/100 wünsche
ich Dir allzeit einen spitzen Bleistift.
Ich freue mich schon auf die ersten Bilder von Deinem Neuen Projekt.

Also bis demnächst und bleib Gesund.  Cool

Mit freundlichen Grüßen  Horst   Winker 3
Der Bastler
Der Bastler
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Black Pearl von Horst und Marcus - Teil 4 - Seite 7 Empty Re: Black Pearl von Horst und Marcus - Teil 4

Beitrag von Falco 2014 am Do 03 Okt 2019, 18:44

Hallo Horst, geht mir mit den Fachbegriffen genauso. Ich muss auch oft in Fachbüchern nachlesen, wie das eine oder andere Teil so heißt. Hat aber manchmal den Vorteil, dass ich immer mehr über das, was ich gerade baue, lerne. Ich bewundere die Spezialisten, die jedes Teil an Bord mit Vor- und Nachnamen kennen. Ich muss mich da oft informieren. Dabei fallen mir allerdings manchmal Bauteile auf, die ich sonst einfach übersehen hätte. Also insofern hat das doch was Gutes.

LG
Kurt
Falco 2014
Falco 2014
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Black Pearl von Horst und Marcus - Teil 4 - Seite 7 Empty Re: Black Pearl von Horst und Marcus - Teil 4

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 7 von 8 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten