Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

und noch eine bismarck

Seite 1 von 5 1, 2, 3, 4, 5  Weiter

Nach unten

und noch eine bismarck

Beitrag von *tauchteuferl* am Sa 11 Okt 2008, 14:29

da ich den baubericht in einem anderen forum angefangen habe, dort aber nicht mehr aktiv bin, mache ich ihn eben hier. ausserdem ist ja auch erst eine wunderschöne bismark von frank im bau

ausgangssituation war das modell das ich vor jahren angefangen habe ,aber durch etliche fehler im bau meinerseits, was ich vermute (oder im damaligen gpm bausatz ) nicht weitergebaut wurde ...
werde also einen update baubericht machen ,einige fotos vom anfang ,einige vom derzeitigen baustand und dann gehts los .. Nix wie weg

anfang :

das war ein 10 kilo eimer mit allem was am rumpf war, beplankung aufbauten usw ....was übrig blieb war ein nackter rumpf


arbeiten an der beplankung einmal mit normalem papier als unterlage

danach mit der originalen roten beplankung


anpassung der decksbeplankung

und weitere arbeiten am rumpf

aufbauten



so der derzeitige stand der dinge bei meiner bismarck und noch ein haufen arbeit

avatar
*tauchteuferl*
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Re: und noch eine bismarck

Beitrag von Gast am Sa 11 Okt 2008, 15:05

Wonderschähn!
Freue mich das Du uns den Bericht hier zeigst Bravo
Sag mal hinten auf dem Schrank ist das die "Nemobarkasse"?
Gruß
Olli

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: und noch eine bismarck

Beitrag von *tauchteuferl* am Sa 11 Okt 2008, 15:51

jep olli ist es ..die NAUTILUS hab die damals als downloadmodell von der disneyseite runtergeladen war oder ist noch immer ein free download
avatar
*tauchteuferl*
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Re: und noch eine bismarck

Beitrag von Gast am Sa 11 Okt 2008, 16:07

Andy.
Großartig,das du sie jetzt weiterbaust.
Verdient hat sie es auf alle Faelle.Und auch ein wenig weitergekommen,seit
dem letzten Mal.
Ich hoffe doch,du wirst auch deine anderen "Spezialitaeten" in Erinnerung rufen. :D

gruß,Helmut

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: und noch eine bismarck

Beitrag von *tauchteuferl* am Sa 11 Okt 2008, 19:51

danke helmut und olli
na ja ein wenig hat die werft gearbeitet jep :D

aber auch die flugzeugwerft war nicht untätig nachdem ich gestern an der *danke für den hinweis John * arado 196A1 herumgefuzelt habe kam das raus die schwimmer werden aber nochmal überarbeitet .....ach ja cocpit ist auch eingebaut.... sieht man wenn der leim ausgetrocknet ist ........hoffe ich Ablachender





sorry wenn das eine oder andere bild verwackelt ist in der supermacro einstellung geht es nicht anders ohne stativ :traurig1:


Zuletzt von *tauchteuferl* am Sa 11 Okt 2008, 20:27 bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet
avatar
*tauchteuferl*
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Re: und noch eine bismarck

Beitrag von John-H. am Sa 11 Okt 2008, 20:10

Moin Andy, deine Bismarck gefällt mir bis her sehr gut!

Mach weiter so!


Zuletzt von John-H. am Sa 11 Okt 2008, 21:45 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
avatar
John-H.
Co - Admin
Co - Admin

Laune : Kommt drauf an, aber meist heiter!

Nach oben Nach unten

Re: und noch eine bismarck

Beitrag von *tauchteuferl* am Sa 11 Okt 2008, 20:15

ups da hab ich mich vertan na ja man(n) sollte nicht 2 sachen auf einmal machen gggg klar ist das eine arado 196A1 edit edit ggg wo ist das ach ja hier lol!
avatar
*tauchteuferl*
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Re: und noch eine bismarck

Beitrag von Holger am Sa 11 Okt 2008, 20:25

Hallo Andy,
da bin ich aber auch auf weitere Berichte von Dir hier gespannt, feine Modellarbeiten, die Du hier uns vorstellst ! Bravo 2 Daumen
avatar
Holger
Allesleser
Allesleser

Laune : When you are in peace with GOD, any place is home

Nach oben Nach unten

Re: und noch eine bismarck

Beitrag von *tauchteuferl* am Sa 11 Okt 2008, 20:41

danke holger

na ja die bismarck ist zb so ein fall wo ich zugegeben das erste modell(ja ich war so irre) überhaupt gekauft habe und den originalbogen verbaut habe

nachdem ich den ganzen schrott dann im keller verstauben habe lassen und den ersten originalbogen mehr oder weniger zerstört habe dachte ich erstmal nicht mehr ans weitermachen ......

und ich habe mir zumindest den rumpf erspart ggg mitlerweilen hab ich auch noch die bögen der bismarck von maly halinski gpm und whv glaub ich

sammle also auch Bastler
avatar
*tauchteuferl*
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Re: und noch eine bismarck

Beitrag von Holger am Sa 11 Okt 2008, 21:13

Hallo Andy,

na, der Rumpf ist ja schon mal da.... :D
nun heisst es zu improvisieren, um die anderen Teile / Aufbauten zusammen zu bekommen.
Wenn die Firmen nicht so unterschiedliche Auffassungen von den Aufbauten haben, sollte dies Unterfangen auch zu schaffen sein.
Jedenfalls würde es mich sehr freuen, wenn Du eines Tages daran weiterbauen würdest und natürlich den Bau hier für uns festzuhalten ! :D
avatar
Holger
Allesleser
Allesleser

Laune : When you are in peace with GOD, any place is home

Nach oben Nach unten

Re: und noch eine bismarck

Beitrag von *tauchteuferl* am Sa 11 Okt 2008, 21:24

alles schon erledigt ... geht ja schon weiter deshalb hab ich ja den bericht eingestellt Very Happy
habe heute nachmittags die decksaufbauten achtern in angriff genommen


jetzt noch die verschalungen für die rundungen der gefechtstürme auf der seite und das kleinzeug
avatar
*tauchteuferl*
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Der Autor dieser Nachricht wurde verbannt. - Diese Nachricht anzeigen

Re: und noch eine bismarck

Beitrag von *tauchteuferl* am Sa 11 Okt 2008, 22:14

na ja peter ist so im bausatz bin schon am überlegen das ganze flugzeug neu zu überarbeiten Abrollender Smilie bring mich nicht in versuchung lol!
avatar
*tauchteuferl*
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Der Autor dieser Nachricht wurde verbannt. - Diese Nachricht anzeigen

Re: und noch eine bismarck

Beitrag von John-H. am So 12 Okt 2008, 01:07

Das entscheidende ist ja hier eigentlich auch die BS und nicht die Arado, wenn sie dir nicht 100% gefällt schieb sie einfach in einen der vier Hangars!
avatar
John-H.
Co - Admin
Co - Admin

Laune : Kommt drauf an, aber meist heiter!

Nach oben Nach unten

Der Autor dieser Nachricht wurde verbannt. - Diese Nachricht anzeigen

Re: und noch eine bismarck

Beitrag von *tauchteuferl* am So 12 Okt 2008, 01:27

schon richtig john aber peter und ich fordern uns ganz gerne ggg und das ist schon gut so dadurch werden wir nur besser Ablachender

und wie es so ist ggg hab ich die neue maschine angefangen
hier das amaturenbrett

das cocpit fertig zum einbau

avatar
*tauchteuferl*
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Der Autor dieser Nachricht wurde verbannt. - Diese Nachricht anzeigen

Re: und noch eine bismarck

Beitrag von *tauchteuferl* am So 12 Okt 2008, 14:17

so hab etwas weitergemacht :o



ich glaub ich hab eine neue leidenschaft ggg miniflugzeuge :ban1:
avatar
*tauchteuferl*
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Der Autor dieser Nachricht wurde verbannt. - Diese Nachricht anzeigen

Re: und noch eine bismarck

Beitrag von *tauchteuferl* am So 12 Okt 2008, 17:37

gelle peter
so hier mal mit den tragflächen und etwas farbe wird aber ganz neu lackiert

avatar
*tauchteuferl*
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Re: und noch eine bismarck

Beitrag von Holger am So 12 Okt 2008, 17:44

Sieht KLASSE aus !!!
Oan Wiäner Flieger...., na geehns der Herr, schauts gut aus... :D
avatar
Holger
Allesleser
Allesleser

Laune : When you are in peace with GOD, any place is home

Nach oben Nach unten

Re: und noch eine bismarck

Beitrag von *tauchteuferl* am So 12 Okt 2008, 17:56

:face: danke holger
dachte nicht das ich mit dem kleinen teil so lange brauchen würde ...
avatar
*tauchteuferl*
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Re: und noch eine bismarck

Beitrag von Frank Kelle am So 12 Okt 2008, 18:05

Die kleinen Dinger sind die schlimmsten... Man sieht vor allem kein Vorwärtskommen...
avatar
Frank Kelle
Admin
Admin

Laune : La la huppsa

Nach oben Nach unten

Re: und noch eine bismarck

Beitrag von Holger am So 12 Okt 2008, 18:11

Frank Kelle schrieb:Die kleinen Dinger sind die schlimmsten... Man sieht vor allem kein Vorwärtskommen...

Ja, gerade die "lieben Kleinen" machen Arbeit, weil man dort auch sehr schnell Fehler entdecken kann...,
also, ruhig Zeit lassen beim Bau, uns hetzt keiner... :D
avatar
Holger
Allesleser
Allesleser

Laune : When you are in peace with GOD, any place is home

Nach oben Nach unten

Re: und noch eine bismarck

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 1 von 5 1, 2, 3, 4, 5  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten