Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

Le Salamandre, Bomb Ketch von 1752

Seite 3 von 4 Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter

Nach unten

Le Salamandre, Bomb Ketch von 1752 - Seite 3 Empty Re: Le Salamandre, Bomb Ketch von 1752

Beitrag von Glufamichel am Sa 16 März 2019, 00:04

Du kannst ja richtig gut in Holz Lieblingshesse 2 Daumen Aber die Spanten noch etwas in Faserrichtung nachschleifen vor der Oberflächenbehandlung.
Auf deine Schnitzereien bin ich gespannt. Wird schon heftigst Feinarbeit werden. Also nicht so zittern alter Mann sunny

Juergen schrieb:Aber wie bekomme ich den Cent denn fest???? Klopfkopf

Mit Sekundenkleber Rolling eyes Roofl
Glufamichel
Glufamichel
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Le Salamandre, Bomb Ketch von 1752 - Seite 3 Empty Re: Le Salamandre, Bomb Ketch von 1752

Beitrag von Juergen am Sa 16 März 2019, 14:28

Hallo Leute,

vielen Dank mein Lieblingssüdländer (  auauau  Stinkefinger  )  Sekundenkleber??? scratch Stimmt das ist die Lösung! Willkommen

Hier schon mal zwei Bilder von (unfertigen) Schnitzereien:

Le Salamandre, Bomb Ketch von 1752 - Seite 3 Img_4418

Le Salamandre, Bomb Ketch von 1752 - Seite 3 Img_4419

Mehr gibt es leider noch nicht. Ich hoffe, dass das WE einige Fortschritte bringt.  drunken  Very Happy
Juergen
Juergen
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Le Salamandre, Bomb Ketch von 1752 - Seite 3 Empty Re: Le Salamandre, Bomb Ketch von 1752

Beitrag von Jörg am So 17 März 2019, 18:40

Hallo Jürgen,

das Spantengerüst ist so sauber gebaut, daß es fast schon 'wie gewachsen' wirkt! Bravo
Mit den Miniaturschnitzereien hast Du Dir ja was vorgenommen ... Staunender Smilie

Gruß - Jörg - Wink
Jörg
Jörg
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Le Salamandre, Bomb Ketch von 1752 - Seite 3 Empty Re: Le Salamandre, Bomb Ketch von 1752

Beitrag von Juergen am Mo 18 März 2019, 12:17

Hallo Jörg,
Dankeschön. Ja die Schnitzereien halten enorm auf. Very Happy
Juergen
Juergen
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Le Salamandre, Bomb Ketch von 1752 - Seite 3 Empty Re: Le Salamandre, Bomb Ketch von 1752

Beitrag von Juergen am Mo 25 März 2019, 11:57

Hallo Leute,

diese WE habe ich fast ausschließlich mit schnitzen und dem herstellen von Profilleisten verbracht.
Schaut Euch die Ergebnisse mal an. Man sieht kaum was shocked Massstab

Dann mal Bilder:

Le Salamandre, Bomb Ketch von 1752 - Seite 3 Img_4423

Erster Versuch! Musste ich leider wieder einstampfen. Daumen runter

Le Salamandre, Bomb Ketch von 1752 - Seite 3 Img_4424

Das ist jetzt der Dritte Versuch! Habe lange nicht mehr geschnitzt. Sleep 2

Le Salamandre, Bomb Ketch von 1752 - Seite 3 Img_4425

Die Vorlage habe ich mal auf ein Stück Rundmaterial geklebt. So lässt es sich besser Händeln. Klopfkopf

Le Salamandre, Bomb Ketch von 1752 - Seite 3 Img_4426

Fertig bearbeitet. Kaffeetrinker So langsam werde ich wieder warm. Very Happy

Le Salamandre, Bomb Ketch von 1752 - Seite 3 Img_4427

Da die Teile recht klein sind, habe ich sie aufgeteilt. Wenn jetzt ein Teil kaputt geht, muss ich nicht alles neu machen.
sunny

Le Salamandre, Bomb Ketch von 1752 - Seite 3 Img_4428

So schaut es dann fertig aus.  Massstab

Le Salamandre, Bomb Ketch von 1752 - Seite 3 Img_4429

Der ist jetzt, bis auf die Schrift auch fertig.

Le Salamandre, Bomb Ketch von 1752 - Seite 3 Img_4430

Noch eine Vorlage. Aussägen und bearbeiten.

Le Salamandre, Bomb Ketch von 1752 - Seite 3 Img_4431

So schaut es dann teilmontiert aus.  Für heute war es das dann auch schon wieder mal. Nicht wirklich viel. Traurig 1
Aber redlich nährt sich das Eichhorn.
Juergen
Juergen
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Le Salamandre, Bomb Ketch von 1752 - Seite 3 Empty Re: Le Salamandre, Bomb Ketch von 1752

Beitrag von John-H. am Mo 25 März 2019, 12:48

Echt verrückt was du da machst, Rolling eyes
aber klasse sieht es trotzdem aus! Bravo
John-H.
John-H.
Co - Admin
Co - Admin


Nach oben Nach unten

Le Salamandre, Bomb Ketch von 1752 - Seite 3 Empty Re: Le Salamandre, Bomb Ketch von 1752

Beitrag von Juergen am Mo 25 März 2019, 13:01

Hallo John,

vielen Dank! Gentleman
Juergen
Juergen
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Le Salamandre, Bomb Ketch von 1752 - Seite 3 Empty Re: Le Salamandre, Bomb Ketch von 1752

Beitrag von Falco 2014 am Mo 25 März 2019, 14:33

Finde ich auch, bin begeistert, vor allem, wenn man die "Größe" bedenkt. Hast das Schnitzen zumindest nicht verlernt.

LG
Kurt
Falco 2014
Falco 2014
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Le Salamandre, Bomb Ketch von 1752 - Seite 3 Empty Re: Le Salamandre, Bomb Ketch von 1752

Beitrag von karl josef am Mo 25 März 2019, 15:59

Jürgen, tolle Arbeit Cool klasse.
karl josef
karl josef
Forenguru
Forenguru


Nach oben Nach unten

Le Salamandre, Bomb Ketch von 1752 - Seite 3 Empty Re: Le Salamandre, Bomb Ketch von 1752

Beitrag von meninho am Mo 25 März 2019, 16:43

Moin Jürgen,

ich drück es mal so aus .. Krass ...

super Arbeit Cool
meninho
meninho
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Le Salamandre, Bomb Ketch von 1752 - Seite 3 Empty Re: Le Salamandre, Bomb Ketch von 1752

Beitrag von Gravedigger77 am Mo 25 März 2019, 19:22

Die Schnitzerei is echt beeindruckend Jürgen.
Gravedigger77
Gravedigger77
Modellbaumeister
Modellbaumeister


Nach oben Nach unten

Le Salamandre, Bomb Ketch von 1752 - Seite 3 Empty Re: Le Salamandre, Bomb Ketch von 1752

Beitrag von Juergen am Di 26 März 2019, 15:44

Hallo,
vielen Dank für eure Kommentare. Gentleman Gentleman
Immer wieder ein echter Ansporn für mich. Very Happy
Juergen
Juergen
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Le Salamandre, Bomb Ketch von 1752 - Seite 3 Empty Re: Le Salamandre, Bomb Ketch von 1752

Beitrag von Elixyr am Di 26 März 2019, 16:12

shocked  Ich bin immer wieder beeindruckt was man aus Holz alles machen kann...
noch beindruckender finde ich Menschen die daraus soetwas Zaubern können, Hut ab 2 Daumen

LG
Guido
Elixyr
Elixyr
Pinzettenhalter
Pinzettenhalter


Nach oben Nach unten

Le Salamandre, Bomb Ketch von 1752 - Seite 3 Empty Re: Le Salamandre, Bomb Ketch von 1752

Beitrag von Juergen am Di 26 März 2019, 16:22

Hallo Guido,
auch an Dich meinen herzlichsten dank. Gentleman
Juergen
Juergen
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Le Salamandre, Bomb Ketch von 1752 - Seite 3 Empty Re: Le Salamandre, Bomb Ketch von 1752

Beitrag von Juergen am Mo 15 Apr 2019, 14:33

Hallo aus dem schönen Würzburg,

es ging auch hier weiter. Leider dauert jedes Teil immer etwas länger. Aber so
langsam aber sicher tauen auch die eingerosteten Schnitzfinger wieder auf. Very Happy

Dann mal los:

Le Salamandre, Bomb Ketch von 1752 - Seite 3 0113

Noch einmal eine Gesamtansicht des Rumpfes. Sleep 2

Le Salamandre, Bomb Ketch von 1752 - Seite 3 110

Die beiden habe ich extra zu Testzwecken und für die Mülltonne gemacht.  Daumen runter Very Happy

Le Salamandre, Bomb Ketch von 1752 - Seite 3 210

So langsam wird es.  Auahahn

Alle Kleinteile mal arrangiert, so soll es dann mal am Heckspiegel angebracht werden.
....................
Einige Kleinteile fehlen zwar noch, sind aber bereits in Arbeit.  Kaffeetrinker 2

Le Salamandre, Bomb Ketch von 1752 - Seite 3 211

Beim Zusammenbau.

Le Salamandre, Bomb Ketch von 1752 - Seite 3 410

Eine (von 2) "Fleur de Lis" entsteht. Zuerst eine passende Vorlage suchen, dann auf den richtigen Maßstab verkleinern.
Ausschneiden und auf das Holz aufkleben.

Le Salamandre, Bomb Ketch von 1752 - Seite 3 510

Vorsichtig mit der Laubsäge und einem sehr feinen Metallsägeblättern aussägen. Tassensmilie

Le Salamandre, Bomb Ketch von 1752 - Seite 3 610

Hier habe ich schon so langsam mit den Konturen schnitzen begonnen.

Le Salamandre, Bomb Ketch von 1752 - Seite 3 1210

Fertig sind die kleinen Kerlchen. Jetzt nur noch mit dem Glasradierer feinstschleifen und polieren. Kaffeetrinker  Massstab

Le Salamandre, Bomb Ketch von 1752 - Seite 3 1110

Hier werden die beiden Blöcke gefräst. Sie sollen dann später in die Bordwand fest eingebaut werden.  Suspect

Le Salamandre, Bomb Ketch von 1752 - Seite 3 1010

So, fertig gefräst. Nur noch die Rollen einsetzen, Achse einkleben und schleifen, auf die passende Länge sägen und einbauen.  shocked

Für heute war es das auch schon wieder mal. Geht aber bald weiter.

Bis dahin...................
Juergen
Juergen
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Le Salamandre, Bomb Ketch von 1752 - Seite 3 Empty Re: Le Salamandre, Bomb Ketch von 1752

Beitrag von Falco 2014 am Mo 15 Apr 2019, 15:26

Sieht toll aus, Jürgen . Klasse geworden. Gefällt mir außerordentlich.

LG
Kurt
Falco 2014
Falco 2014
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Le Salamandre, Bomb Ketch von 1752 - Seite 3 Empty Re: Le Salamandre, Bomb Ketch von 1752

Beitrag von Juergen am Di 16 Apr 2019, 09:46

Hallo Kurt,

ich danke Dir. Gentleman
Juergen
Juergen
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Le Salamandre, Bomb Ketch von 1752 - Seite 3 Empty Re: Le Salamandre, Bomb Ketch von 1752

Beitrag von John-H. am Di 16 Apr 2019, 09:51

Moin Jürgen,
ich bin echt beeindruckt von deiner Arbeit,
die Verziehrungen sind dir hervorragend gelungen! Bravo
John-H.
John-H.
Co - Admin
Co - Admin


Nach oben Nach unten

Le Salamandre, Bomb Ketch von 1752 - Seite 3 Empty Re: Le Salamandre, Bomb Ketch von 1752

Beitrag von doc_raven1000 am Di 16 Apr 2019, 10:51

Hallo Jürgen,
gerade erst auf deinen Bb gestoßen, Meisterklasse was du da zauberst 2 Daumen
doc_raven1000
doc_raven1000
Allesleser
Allesleser


Nach oben Nach unten

Le Salamandre, Bomb Ketch von 1752 - Seite 3 Empty Re: Le Salamandre, Bomb Ketch von 1752

Beitrag von Juergen am Mi 17 Apr 2019, 12:08

Hallo John, hallo Dietmar,

vielen Dank für Euer Lob. Embarassed
Juergen
Juergen
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Le Salamandre, Bomb Ketch von 1752 - Seite 3 Empty Re: Le Salamandre, Bomb Ketch von 1752

Beitrag von Falco 2014 am Fr 19 Apr 2019, 16:13

Hallo Jürgen, ich habe mal eine Frage. Was für Fräser hast du für die Blöcke genommen? Ich suche schon länger einen ca. 1,5mm Fräser, um auch Langlöcher herzustellen, habe aber bisher noch keinen gefunden.

LG
Kurt
Falco 2014
Falco 2014
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Le Salamandre, Bomb Ketch von 1752 - Seite 3 Empty Re: Le Salamandre, Bomb Ketch von 1752

Beitrag von Juergen am So 21 Apr 2019, 02:50

Hallo Kurt, darf es auch 1,6 mm sein? Dann kannst du auch einen
von mir bekommen. Very Happy
Juergen
Juergen
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Le Salamandre, Bomb Ketch von 1752 - Seite 3 Empty Re: Le Salamandre, Bomb Ketch von 1752

Beitrag von Falco 2014 am So 21 Apr 2019, 07:21

Guten Morgen Jürgen und Frohe Ostern. Es kann natürlich auch ein 1,6mm Fräser sein, ich denke, da sieht man keine Unterschied.
Hast du mehrere davon?

LG
Kurt
Falco 2014
Falco 2014
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Le Salamandre, Bomb Ketch von 1752 - Seite 3 Empty Re: Le Salamandre, Bomb Ketch von 1752

Beitrag von Juergen am So 21 Apr 2019, 10:03

Hallo Kurt,
Du hast eine PN. Very Happy
Juergen
Juergen
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Le Salamandre, Bomb Ketch von 1752 - Seite 3 Empty Re: Le Salamandre, Bomb Ketch von 1752

Beitrag von Juergen am So 05 Mai 2019, 11:41

Hallo Leute,

was lange währt........

Zuerst einmal etwas geschichtliches zu dem Schiff.
Die "Salamandre" wurde 1752 in Toulon unter der Leitung von Jean-Marie-Baptiste Coulomp,
gebaut und wird 1791 wieder aus den Listen gestrichen. Immerhin war sie 39 Jahre im Dienst.
Während dieser Zeit hat sie eigentlich nur an 2 Einsätzen teilgenommen. 1765 an den
marokkanischen Küsten und an den tunesischen Küsten.
Die ersten Bombardier Schiffe (5St.) haben während Ihrer Einsätze ca. 20.000 Bomben
verschossen

Dimension:
Länge: 81 Fuß
Breite: 25 Fuß
Raumtiefe: 11 Fuß

Bewaffnung:
2 Mörser von 12"
30 Pfund Pulver und eine Reichweite von ca. 4Km
8 Kanonen 6 Pfünder
8 Drehbassen von 1 Pfund

Ausgerichtet wurde das Schiff mit 2 Ankern. So konnte das
Schiff mit der Winde vor-oder rückwärts gezogen werden.
Mit mehr oder weniger Pulver konnte dann die Reichweite beeinflusst
werden.


Besatzung:
80 Seeleute davon 6 Offiziere

Bei jedem Einsatz wurden die Schiffe so stark beansprucht, dass die Reparaturen teuer und
sehr Aufwendig in einer Werft gemacht werden mussten.

Jetzt aber genug gelangweilt, lasst Bilder sprechen. Very Happy

Le Salamandre, Bomb Ketch von 1752 - Seite 3 Img_4610

Die ersten Planken und Zierleisten sind bereits angebracht. Scheuerleisten habe ich auch schon angeklebt. Ab der
untersten Scheuerleiste, bis zur nächsten Scheuerleiste (dann wieder in Ebenholz) wird jetzt in Birnbaum beplankt. Diese Scheuerleiste
wird dann vermutlich auch die letzte Planke werden. Da bin ich  mir aber noch nicht so ganz sicher.  scratch

Le Salamandre, Bomb Ketch von 1752 - Seite 3 Img_4611

Und ja Uwe, hier kann man noch div. Leimreste sehen. Das macht aber nichts, es kommen ja noch Planken drüber.  Massstab  Frecher Smilie

Le Salamandre, Bomb Ketch von 1752 - Seite 3 Img_4612

Im Vordergrund kann man einen der Decksbalken sehen. mit 9x9mm ist das ein mächtiges Teil für dieses Modell.

Le Salamandre, Bomb Ketch von 1752 - Seite 3 Img_4625

Das muss ich alles noch aussägen und bearbeiten.  affraid

15 St. 9x9mm, 15 St. 9x3mm und einige kleinere für Zwischendecks etc.

Le Salamandre, Bomb Ketch von 1752 - Seite 3 Img_4626

Das sind meine Vorgaben für die nächste Zeit.......  kann sich aber noch ändern Embarassed  

Le Salamandre, Bomb Ketch von 1752 - Seite 3 Img_4627

....... und damit fange ich erst mal an.

Le Salamandre, Bomb Ketch von 1752 - Seite 3 Img_4628

Zuerst wird alles vermessen und die "Balken" auf Länge gesägt-

Le Salamandre, Bomb Ketch von 1752 - Seite 3 Img_4629

- jetzt ist genaues verleimen angesagt.  drunken

Le Salamandre, Bomb Ketch von 1752 - Seite 3 Img_4630

Le Salamandre, Bomb Ketch von 1752 - Seite 3 Img_4631

Die ersten Leisten sind dran.  Twisted Evil

Le Salamandre, Bomb Ketch von 1752 - Seite 3 Img_4632

usw.

Le Salamandre, Bomb Ketch von 1752 - Seite 3 Img_4633

Die ersten Hölzdübel.

Le Salamandre, Bomb Ketch von 1752 - Seite 3 Img_4634

Und weitere...... shocked

Le Salamandre, Bomb Ketch von 1752 - Seite 3 Img_4635

Die Türen! Hier fehlt nur noch das Ebenholz als Füllung. Nur noch ist gut... Twisted Evil Abrollender Smilie

Le Salamandre, Bomb Ketch von 1752 - Seite 3 Img_4636

Noch mal mit Deckel.

An diesem Niedergang, habe ich fast den ganzen Samstag gebaut und heute auch schon 2 Stunden.
Jetzt muss ich noch: den Deckel fräsen, die Scharniere drehen, Scharnierbänder ätzen  und die Türknaufe basteln.

Aber für heute war es das dann auch schon wieder mal. Bis demnächst Winker 3
Juergen
Juergen
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Le Salamandre, Bomb Ketch von 1752 - Seite 3 Empty Re: Le Salamandre, Bomb Ketch von 1752

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 3 von 4 Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten