Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.
Der lustige Modellbauer
Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.

Des Admins private Privatbahn in Spur 0e - Sammelthema

Seite 14 von 16 Zurück  1 ... 8 ... 13, 14, 15, 16  Weiter

Nach unten

Des Admins private Privatbahn in Spur 0e - Sammelthema - Seite 14 Empty Re: Des Admins private Privatbahn in Spur 0e - Sammelthema

Beitrag von michik Fr 11 Dez 2020, 08:42

Peter König hat heute ein paar Gemälde von der KAE auf
Code:
https://www.drehscheibe-online.de/foren/read.php?017,9543991
eingestellt. Ich denk', das ist auch was für den Admin...
michik
michik
Mitglied
Mitglied


Nach oben Nach unten

Des Admins private Privatbahn in Spur 0e - Sammelthema - Seite 14 Empty Re: Des Admins private Privatbahn in Spur 0e - Sammelthema

Beitrag von gronauer Fr 11 Dez 2020, 08:52

JAU!

Das sind wie immer erstklassige, von Hand gefertigte Bilder.....für meinen Geschmack bringen die "Schmalspur-Romantik" besser rüber wie jedes Foto.

Danke fürs aufmerksam machen!
Gruß
Manfred
gronauer
gronauer
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Des Admins private Privatbahn in Spur 0e - Sammelthema - Seite 14 Empty Re: Des Admins private Privatbahn in Spur 0e - Sammelthema

Beitrag von Frank Kelle Fr 11 Dez 2020, 10:15

WOW!! Danke Michi!! Das sind wirklich herrliche Bilder!
Frank Kelle
Frank Kelle
Admin
Admin


Nach oben Nach unten

Des Admins private Privatbahn in Spur 0e - Sammelthema - Seite 14 Empty Re: Des Admins private Privatbahn in Spur 0e - Sammelthema

Beitrag von Frank Kelle Sa 26 Dez 2020, 14:29

Mal zusammengefasst - die Lok habe ich im Weihnachtsbeitrag schon gezeigt - ich kopier das hier einfach rein...

Von Bachmann-Spectrum in 0n30 (ähnl. der Spurweite 0e) eine 2-8-0 Consolidation

Des Admins private Privatbahn in Spur 0e - Sammelthema - Seite 14 Dsci0901

Des Admins private Privatbahn in Spur 0e - Sammelthema - Seite 14 Dsci0903

Des Admins private Privatbahn in Spur 0e - Sammelthema - Seite 14 Dsci0902

Die Bilder zeigen den Auslieferungszustand - man kann die Lok aber anhand einiger Tütchen so ausstatten, wie man mag (Schienenräumer, Schornstein, Tendereinsatz usw. Selbst ein Tütchen Echtkohle liegt bei.. )

Des Admins private Privatbahn in Spur 0e - Sammelthema - Seite 14 Dsci0904

Weiterhin steht der Lok aber noch eine "OP am offenen Herzen" bevor - da ich (noch) analog fahre, muss der fabrikmässig eingebaute Decoder erstmal raus und Dummie-Stutzen gesetzt werden, eine Anleitung ist aber dabei.

Des Admins private Privatbahn in Spur 0e - Sammelthema - Seite 14 Dsci0905

Nach den erledigten Arbeiten bez. Analog-Umstellung und ein paar Austauscharbeiten stand vorhin die erste Fahrt an:

Des Admins private Privatbahn in Spur 0e - Sammelthema - Seite 14 1307

Seidenweicher Lauf, ganz ruhig - nur durch das massive Gewicht der Lok hört die Schienenstösse bei der Fahrt. Hier steht die "alte" Mogul im Hintergrund..

Hier "auf der Strecke"..

Des Admins private Privatbahn in Spur 0e - Sammelthema - Seite 14 2238
Frank Kelle
Frank Kelle
Admin
Admin


Nach oben Nach unten

Des Admins private Privatbahn in Spur 0e - Sammelthema - Seite 14 Empty Re: Des Admins private Privatbahn in Spur 0e - Sammelthema

Beitrag von gronauer Sa 26 Dez 2020, 14:38

Tach auch!

Das es für diese Lok 2 Umbausätze bei KS Modellbau gibt, ist eventuell nicht jedem bekannt

Code:
http://www.ks-onlineshop.com/epages/82881617.sf/de_DE/?ObjectPath=/Shops/82881617/Categories/Category2/Fahrzeuge/Loks

Na ja, sind zwar nicht unbedingt ein Schnäppchen, aber für den Freak wohl preiswert.

Gruß
Manfred
gronauer
gronauer
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Des Admins private Privatbahn in Spur 0e - Sammelthema - Seite 14 Empty Re: Des Admins private Privatbahn in Spur 0e - Sammelthema

Beitrag von maxl Sa 26 Dez 2020, 17:06

Ein feines Lok-Modell, Frank! Gratulation! Dem Funkenflug gebietet der kolossale Funkenfänger kompromisslos Einhalt. Du denkst also auch unaufhörlich an die Sicherheit deiner Privatbahn. Und der Heizer muss draußen schaufeln. Hoffentlich gibt das keinen Ärger mit der Gewerkschaft...

Beste Grüße
Michael (maxl)
maxl
maxl
Allesleser
Allesleser


Nach oben Nach unten

Des Admins private Privatbahn in Spur 0e - Sammelthema - Seite 14 Empty Re: Des Admins private Privatbahn in Spur 0e - Sammelthema

Beitrag von Frank Kelle Sa 26 Dez 2020, 22:29

Wink WENN dem so sein sollte Michael, ist alternativ ein ÖLFEUERUNGSAUFSATZ für den Tender und der Feuerbüchse (!) beigefügt. Für "ganz hartnäckige Fälle " auch ein Holz-Einsatz mit Holzscheiten im Lagerraum vom Tender Very Happy
Frank Kelle
Frank Kelle
Admin
Admin


Nach oben Nach unten

Des Admins private Privatbahn in Spur 0e - Sammelthema - Seite 14 Empty Re: Des Admins private Privatbahn in Spur 0e - Sammelthema

Beitrag von Helmut_Z So 27 Dez 2020, 07:05

Sehr schönes Modell und da ich "unbedingt" auch mal ein kleines USA Dio machen möchte, genau mein Beuteschema.
Leider weit weg von meinem Modellbau und Moba Etat, und sowas in meiner Größe selbst zu bauen für mich viel zu schwer und nicht mehr machbar..leider.
Helmut_Z
Helmut_Z
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Des Admins private Privatbahn in Spur 0e - Sammelthema - Seite 14 Empty Re: Des Admins private Privatbahn in Spur 0e - Sammelthema

Beitrag von Frank Kelle So 27 Dez 2020, 11:04

Kann ich gut verstehen Helmut. Sowohl von der Grösse der Lok her, als auch vom Preis. Die Lok war ein absoluter Schnapper aus den Kleinanzeigen raus - mit dem originalen Preis wäre da für mich nicht zu denken dran.
Frank Kelle
Frank Kelle
Admin
Admin


Nach oben Nach unten

Des Admins private Privatbahn in Spur 0e - Sammelthema - Seite 14 Empty Re: Des Admins private Privatbahn in Spur 0e - Sammelthema

Beitrag von gronauer Di 29 Dez 2020, 15:42

..........und noch mal 3 von P.König handgemalte Bilder der KAE auf DSO

Code:
https://www.drehscheibe-online.de/foren/read.php?017,9563183

Gruß
Manfred
gronauer
gronauer
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Des Admins private Privatbahn in Spur 0e - Sammelthema - Seite 14 Empty Re: Des Admins private Privatbahn in Spur 0e - Sammelthema

Beitrag von Frank Kelle Mo 18 Jan 2021, 20:25

Nach einem Besuch in Frankfurt, fiel dem inzwischen bekannten Bahndirektor einer privaten Privatbahn auf, daß die amerikanischen GIs immer was von "frischer Milch" "kommt der Zug endlich?" "Wird sonst Buttermilch" erzählten. Als Fahrgast in einem der sogenannten "Heckeneilzüge" fiel Ihm dann ein Kesselwagen auf - WEISS, und lief genausoschnell wie die Personenwagen. Nun - er sah einen der Milchtransportwagen der MOHA. Zuhause angekommen, bemerkte er, wie müde doch manchmal seine Lokführer und Heizer waren. MILCH MACHT MÜDE BAHNER MUNTER! sagte er sich.. nahm Kontakt zur Wagenumbauanstalt und zum Milchvertrieb auf - und "schon" sah der Frühzug einen neuen Wagen:

Des Admins private Privatbahn in Spur 0e - Sammelthema - Seite 14 2245

Des Admins private Privatbahn in Spur 0e - Sammelthema - Seite 14 2a22

Nun kann nichts mehr schiefgehen - man munkelt jedoch, der eine oder andere hätte gern einen BRAUNEN Wagen gehabt (=Kakao), aber irgendwas ist ja immer...


Den normalen Kesselaufbau leicht abgeändert, Geländer aufgebaut, neue Tankstutzen, das übliche MT-Fahrwerk gekürzt, Pritsche eines MT-LKWs angepasst, Tank lackiert im Stil der damaligen MOHA-Tankwagen, und das erste Mal überhaupt eigene Decals gemacht (Wasserschiebedecals sogar). Der eine sitzt nicht ganz gerade, aber mir gefällt es und Very Happy der Bahndirektor hat seinen Willen Very Happy
Frank Kelle
Frank Kelle
Admin
Admin


Nach oben Nach unten

Des Admins private Privatbahn in Spur 0e - Sammelthema - Seite 14 Empty Re: Des Admins private Privatbahn in Spur 0e - Sammelthema

Beitrag von doc_raven1000 Di 19 Jan 2021, 09:46

Ein interessantes Wägelchen, Frank und dazu die Geschichte Einen Daumen
doc_raven1000
doc_raven1000
Forenurgestein
Forenurgestein


Nach oben Nach unten

Des Admins private Privatbahn in Spur 0e - Sammelthema - Seite 14 Empty Re: Des Admins private Privatbahn in Spur 0e - Sammelthema

Beitrag von Frank Kelle Di 19 Jan 2021, 13:48

Danke Dietmar!
Wie immer habe ich etwas "alternative Wirklichkeit" gespielt - die MOHA-Kesselwagen gab es jedoch (in Normalspur) wirklich als Bauart Tkkmhs53

HIER ist ein guter Bericht zu den Wagen zu finden:
Code:
http://www.awlingen.de/vorbild-und-modell/vorbildliches/milchkesselwagen-tkkmhs-53-der-moha/

GAAANZ unten ist der von mir genannte "Heckeneilzug" zu finden... Ebenso der Militärzug.. Alles "Privatbahnmässig" zurechtgebogen Very Happy
Frank Kelle
Frank Kelle
Admin
Admin


Nach oben Nach unten

Des Admins private Privatbahn in Spur 0e - Sammelthema - Seite 14 Empty Re: Des Admins private Privatbahn in Spur 0e - Sammelthema

Beitrag von Tobe-in-style Mi 20 Jan 2021, 08:47

Moin Frank,
Wie ich gelesen habe fährst du analog, wie machst du das mit den getrennten Stromkreisen? Oder steht wärend der Fahrt nur immer eine Lok auf dem Gleis?
Bin immer noch am rätseln wie ich das mache

Tobe-in-style
Tobe-in-style
Lupenbesitzer
Lupenbesitzer


Nach oben Nach unten

Des Admins private Privatbahn in Spur 0e - Sammelthema - Seite 14 Empty Re: Des Admins private Privatbahn in Spur 0e - Sammelthema

Beitrag von Frank Kelle Mi 20 Jan 2021, 10:54

Moin Tobi!
Ja - ich fahre analog (noch?). Im Moment mache ich es so, daß auf der Anlage diverse Gleise abschaltbar (stromlos schaltbar) sind - entweder durch einen Ein-Aus-Schalter oder durch die Weiche an der Stelle. Beim Ein-Aus-Schalter ist ein leitender Schienenverbinder ersetzt durch einen aus Kunststoff, an manchen Stellen habe ich auch einfach nur das Gleis DÜNN getrennt. und führe hinter der Trennungsstelle den Strom wieder zu.
So fahre ich dann die nicht "benötigte" Lok auf einen stromlosen Abschnitt - z.B. um mit dem nächsten Zug danach wieder abzufahren oder auch auf der Drehscheibe.
Ich fahre nur mit einem Zug gleichzeitig... mehr wäre für ne kleine Schmalspurbahn auch nicht richtig... und mir wäre es zu stressig.
Frank Kelle
Frank Kelle
Admin
Admin


Nach oben Nach unten

Des Admins private Privatbahn in Spur 0e - Sammelthema - Seite 14 Empty Re: Des Admins private Privatbahn in Spur 0e - Sammelthema

Beitrag von John-H. Mi 20 Jan 2021, 11:58

Ich bin ja "nur" Eisenbahnanschauer,
und muß sagen, dass ich von deiner Bahn schon begeistert bin,
vorallem gefallen mir Industrie Standorte so wie deiner.
Mach schön weiter so. Very Happy
John-H.
John-H.
Co - Admin
Co - Admin


Nach oben Nach unten

Des Admins private Privatbahn in Spur 0e - Sammelthema - Seite 14 Empty Re: Des Admins private Privatbahn in Spur 0e - Sammelthema

Beitrag von Frank Kelle Mi 20 Jan 2021, 12:26

Uppsss.. wer hat sich denn HIERHIN "verirrt"? Very Happy
DANKE John!! Genau das war mein Ziel - Industrielandschaft.. die meisten Bahnen zeigen immer "Schwarzwald-Bayerisches-Niedlichkeit und "Gemütlichkeit".. die sehe ich hier einfach nicht. Ich sehe Ziegel, Schiefer - ab und an ein Fachwerk... und das mag ich...
(wobei ich bei einem Modellbahnhersteller von Gebäuden und Zubehör für diese Einstellung schon ziemlich schief angesehen wurde.. ist halt nicht "mainstream"..)
Werde versuchen, das so weiter einzuhalten - auch der kleine Stadtteil wird nicht "niedlich verträumt". Das ist einfach nicht das Sauerland/der Märkische Kreis....(der natürlich auch seine Vorteile hat...)
Frank Kelle
Frank Kelle
Admin
Admin


Nach oben Nach unten

Des Admins private Privatbahn in Spur 0e - Sammelthema - Seite 14 Empty Re: Des Admins private Privatbahn in Spur 0e - Sammelthema

Beitrag von Tobe-in-style Mi 20 Jan 2021, 16:44

Moin Frank, danke für die Erläuterung. So will ich das auch machen. Hast du eventuell ein Bild von so einem Schalter den du zum stromlos machen des gleisabschnittes nutzt?
Ich finde das analoge fahren sehr reizvoll 😊

Tobe-in-style
Tobe-in-style
Lupenbesitzer
Lupenbesitzer


Nach oben Nach unten

Des Admins private Privatbahn in Spur 0e - Sammelthema - Seite 14 Empty Re: Des Admins private Privatbahn in Spur 0e - Sammelthema

Beitrag von steef derosas Mi 20 Jan 2021, 18:00

Deine anlage und züge sehen klasse aus Frank.
Es tut mir erinnern an sammte jahre her wann ich die Selfkantbahn, (die ehemahlige Geilenkirchener Kreißbahn)  regelmäßich besuchte
steef derosas
steef derosas
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

Des Admins private Privatbahn in Spur 0e - Sammelthema - Seite 14 Empty Re: Des Admins private Privatbahn in Spur 0e - Sammelthema

Beitrag von Frank Kelle Mi 20 Jan 2021, 18:29

Danke für Dein Lob Stefan! Ja - zur Selfkantbahn wollte ich längst auch zum einmal wieder fahren.. LANG her.. Die haben ja auch die Dampfloks aus Hagen (Haspe) da..

@Tobi - das ist kein spezieller - Du kannst jeden normalen "Ein/Aus" Schalter nehmen..
Du musst nur den Mittelleiter stromlos machen und den Strom wieder zuführen.
Schau mal HIER als Zeichnung
Code:
https://www.henningvoosen.de/Site/Modellbahn/Anschlussplaene.htm
(im Gleichstrombereich sieht das etwas anders aus, das würde jetzt nur verwirren)

Anstelle vom Signal kommt einfach ein Ein/Aus-Schalter rein. SO ein Ding vom "grossen C" zum Beispiel:

Code:
https://www.conrad.de/de/p/sci-mte101a1-kippschalter-250-v-ac-3-a-1-x-aus-ein-rastend-1-st-1304031.html
(aber es geht jeder X-Beliebige Schalter, ganz am Anfang hatte ich Lampenschalter benutzt...)

Mit den Dingern kann man ein nettes Stellpult aufbauen. WICHTIG ist: markier Dir, welcher Schalter für welches Gleis ist...
Frank Kelle
Frank Kelle
Admin
Admin


Nach oben Nach unten

Des Admins private Privatbahn in Spur 0e - Sammelthema - Seite 14 Empty Re: Des Admins private Privatbahn in Spur 0e - Sammelthema

Beitrag von steef derosas Mi 20 Jan 2021, 22:12

Ich hatte soëben mal auf der site hinngeguckt und las das Ihren paradepferd die "regenwalde" immer noch im aufbearbeitung verkehrt. Hoffentlich wenn das corona-geschehen zu ende ist und die kosten zur reparationsbedürftiges fahrwerk gedeckt sind, möchte sie vielleicht wieder bald im betriebb gehen
steef derosas
steef derosas
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

Des Admins private Privatbahn in Spur 0e - Sammelthema - Seite 14 Empty Re: Des Admins private Privatbahn in Spur 0e - Sammelthema

Beitrag von Tobe-in-style Mi 20 Jan 2021, 22:18

Frank ich bin dir sehr dankbar. Die Kippschalter werde ich mir auf jeden Fall holen, bzw gucken was ich noch in meiner Reste Kiste liegen haben. Weil so kann ich einiges auf der provisorischen "Anlage" testen.
Na das wäre eine Spaß 10 Schalter unbeschriftet 😂😂😂

Tobe-in-style
Tobe-in-style
Lupenbesitzer
Lupenbesitzer


Nach oben Nach unten

Des Admins private Privatbahn in Spur 0e - Sammelthema - Seite 14 Empty Re: Des Admins private Privatbahn in Spur 0e - Sammelthema

Beitrag von Frank Kelle Do 04 Feb 2021, 15:05

Vielleicht mal ganz interessant für den Einen oder Anderen - das Grössenverhältnis zwischen einer kleinen (!) Schmalspurdampflok in 0e =1/45 (Hintergrund) im Vergleich zur "normalen" Industriedampflok "Anna" von Fleischmann in H0 = 1/87 im Vordergrund. Da die "Anna" jetzt auch die Tage Ihr Fahrwerk "spenden" muss, hatte sich das so ergeben...

Des Admins private Privatbahn in Spur 0e - Sammelthema - Seite 14 Img_2148

Des Admins private Privatbahn in Spur 0e - Sammelthema - Seite 14 Img_2149
Frank Kelle
Frank Kelle
Admin
Admin


Nach oben Nach unten

Des Admins private Privatbahn in Spur 0e - Sammelthema - Seite 14 Empty Re: Des Admins private Privatbahn in Spur 0e - Sammelthema

Beitrag von maxl Do 04 Feb 2021, 15:30

...wobei ich mich immer wieder mal frage, wieviel Kohle die eigentlich mitnehmen konnten, Frank! Stand da gerade mal ein Sack in irgendeiner Ecke des Führerstandes herum? Schon die Wasserkästen sind ja nicht üppig, obwohl ja mehr Platz wäre... Wie auch immer: ein sympathisches Duo!

Beste Grüße Michael (maxl)
maxl
maxl
Allesleser
Allesleser


Nach oben Nach unten

Des Admins private Privatbahn in Spur 0e - Sammelthema - Seite 14 Empty Re: Des Admins private Privatbahn in Spur 0e - Sammelthema

Beitrag von gronauer Do 04 Feb 2021, 16:30

maxl schrieb:...wobei ich mich immer wieder mal frage, wieviel Kohle die eigentlich mitnehmen konnten, Frank! Stand da gerade mal ein Sack in irgendeiner Ecke des Führerstandes herum? Schon die Wasserkästen sind ja nicht üppig, obwohl ja mehr Platz wäre... Wie auch immer: ein sympathisches Duo!

Beste Grüße Michael (maxl)

Tschja Michael!

In der "guten alten Zeit" stand das Personal häufig auch schon mal mit den Füßen auf der Kohle, die man sich ins Füherhaus geschippt hatte. Für bestimmte "kitzlige Ecken" auf der Strecke gab es dann auch noch ein paar besonders gute Kohle-Brocken, die dann, wenn es drauf ankam, in die Feuerkiste mußten.
Na ja, Arbeitsschutz und Berufsgenossenschaft wren da noch Fremdworte.
Bloß keinen "Abhänger" machen (liegenbleiben wegen Dampfmangel) war da die Parole. Grinsen

Gruß
Manfred
gronauer
gronauer
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Des Admins private Privatbahn in Spur 0e - Sammelthema - Seite 14 Empty Re: Des Admins private Privatbahn in Spur 0e - Sammelthema

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 14 von 16 Zurück  1 ... 8 ... 13, 14, 15, 16  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten