Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

Des Admins private Privatbahn in Spur 0e - Sammelthema

Seite 8 von 8 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8

Nach unten

Des Admins private Privatbahn in Spur 0e - Sammelthema - Seite 8 Empty Re: Des Admins private Privatbahn in Spur 0e - Sammelthema

Beitrag von Gravedigger77 am Mi 25 März 2020, 21:26

Na wenn man bedenkt wie der vorher aussah.
Klasse bis jetzt
Gravedigger77
Gravedigger77
Modellbaumeister
Modellbaumeister


Nach oben Nach unten

Des Admins private Privatbahn in Spur 0e - Sammelthema - Seite 8 Empty Re: Des Admins private Privatbahn in Spur 0e - Sammelthema

Beitrag von Helmut_Z am Do 26 März 2020, 08:31

Moin Frank

also für mich als Laie schaut das gut aus und gefällt mir auch. Cool
Helmut_Z
Helmut_Z
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler


Nach oben Nach unten

Des Admins private Privatbahn in Spur 0e - Sammelthema - Seite 8 Empty Re: Des Admins private Privatbahn in Spur 0e - Sammelthema

Beitrag von Frank Kelle am Do 26 März 2020, 10:46

Danke euch!!! Nu - ein VORBILD in dem Sinne hat der Wagen schon vorher nicht gehabt durch sein Standartfahrwerk (das von Fleischmann her viel zu lang ist, das Ding ist unter JEDEM Wagen der Magic-Train-Serie) - also schau ich das "es nach Kesselwagen aussieht" Wink
Frank Kelle
Frank Kelle
Admin
Admin


Nach oben Nach unten

Des Admins private Privatbahn in Spur 0e - Sammelthema - Seite 8 Empty Re: Des Admins private Privatbahn in Spur 0e - Sammelthema

Beitrag von Glufamichel am Do 26 März 2020, 12:00

Schaut sogar sehr nach Kesselwagen aus Frank Beifall sunny Das tolle an dem Masstab und Thema ist eigentlich, dass man nach Laune und Möglichkeiten umbauen und pimpen kann
Glufamichel
Glufamichel
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Des Admins private Privatbahn in Spur 0e - Sammelthema - Seite 8 Empty Re: Des Admins private Privatbahn in Spur 0e - Sammelthema

Beitrag von gronauer am Do 26 März 2020, 13:16

Tut mich ja schröcklich leid, Cheffe!

Sooooo schlecht liegt Flm mit den Güterwagen überhaupt nicht!

Die Schmalspurgüterwagen in Österreich hatten nämlich fast alle ein Einheitsfahrgestell mit dem einheitlichen Achsabstand von 380 cm.
Bedeutet für den Kesselwagen.....?
Dann gab es da auch Variationen mit und ohne Hbr.
Das passt scho, wie der Friese sagt.

Eventuell solltest Du Dir doch dieses Buch mal "schießen" (gab mehrere verschiedene Auflagen....meine ist die 2. erw. Auflage von 1975)

Des Admins private Privatbahn in Spur 0e - Sammelthema - Seite 8 38145868yg

Da findest Du die schon früher mal gezeigten Übersichtsskizzen im Anhang.
Ich komme damit eigentlich gut zurecht.
Das Fahrwerk hat in 1:45, wenn man es richtig skaliert,  84,xx mm und der Kessel 120 mm Länge.....meß mal nach..... Very Happy

Leider ist mein Multifunktionsdrucker nur noch.... sonst hätte ich Dir die gescannte Skizze zugeschickt. Traurig 1

Gruß
Manfred
gronauer
gronauer
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Des Admins private Privatbahn in Spur 0e - Sammelthema - Seite 8 Empty Re: Des Admins private Privatbahn in Spur 0e - Sammelthema

Beitrag von Frank Kelle am Do 26 März 2020, 14:58

Jut jut.. wieder ein Buch auf die "kaufen wollen" Liste.. dabei kam gerade wieder ein Buch über die Iserlohner Kleinbahn inkl. Güterbahn
Frank Kelle
Frank Kelle
Admin
Admin


Nach oben Nach unten

Des Admins private Privatbahn in Spur 0e - Sammelthema - Seite 8 Empty Re: Des Admins private Privatbahn in Spur 0e - Sammelthema

Beitrag von steef derosas am Sa 28 März 2020, 10:45

Der kesselwagen sieth schon ganz schön aus Frank. Bleibt er sauber oder wird is ein verschutzter?
steef derosas
steef derosas
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

Des Admins private Privatbahn in Spur 0e - Sammelthema - Seite 8 Empty Re: Des Admins private Privatbahn in Spur 0e - Sammelthema

Beitrag von Frank Kelle am Sa 28 März 2020, 10:55

Danke Steef - nein, der Wagen blieb bis auf minimale Spuren "sauber", da es bei der KAE ein relativ seltenes Stück für eine Firma war. Diese fuhr damit Säuren und kein Schweröl.

Nach Farbe sah er SO aus:

Des Admins private Privatbahn in Spur 0e - Sammelthema - Seite 8 B23

Des Admins private Privatbahn in Spur 0e - Sammelthema - Seite 8 B197

Fehlt noch eine Beschriftung auf den schwarzen Flächen... Ich muss aber eh entwerder jetzt mal eine Bestellung bei Nothaft machen oder mir Decalbogen schicken lassen. Die Personenwagen brauchen auch eine Beschriftung und die diversen Umbauloks..
Frank Kelle
Frank Kelle
Admin
Admin


Nach oben Nach unten

Des Admins private Privatbahn in Spur 0e - Sammelthema - Seite 8 Empty Re: Des Admins private Privatbahn in Spur 0e - Sammelthema

Beitrag von Jürgen(S) am Sa 28 März 2020, 12:03

Hallo Frank
sieht doch gut aus
und Nothaft ist auch ne gute Adresse (warte auch auf ne grössere Bestellung von ihn )
mfG
Jürgen(S)
Jürgen(S)
Jürgen(S)
Forenbotschafter
Forenbotschafter


Nach oben Nach unten

Des Admins private Privatbahn in Spur 0e - Sammelthema - Seite 8 Empty Re: Des Admins private Privatbahn in Spur 0e - Sammelthema

Beitrag von klaus.kl am Sa 28 März 2020, 14:27

Hallo Frank,

kann mich Jürgen(S) nur anschließen, schönes Grau für den Kessel erwischt. Da kommen die Nieten richtig gut raus. 
Jetzt noch Beschriftung und eine dezente Alterung. Kommt mir auch so bekannt vor.   sunny  

Gruß Klaus
klaus.kl
klaus.kl
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler


Nach oben Nach unten

Des Admins private Privatbahn in Spur 0e - Sammelthema - Seite 8 Empty Re: Des Admins private Privatbahn in Spur 0e - Sammelthema

Beitrag von didibuch am Sa 28 März 2020, 20:00

Hallo Frank,

der Tankwagen sieht nun gar nicht mehr nach Spielzeug aus, sondern richtig erwachsen.
Klasse.

Viele Grüße
Dieter
didibuch
didibuch
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Des Admins private Privatbahn in Spur 0e - Sammelthema - Seite 8 Empty Re: Des Admins private Privatbahn in Spur 0e - Sammelthema

Beitrag von Frank Kelle am Mi 01 Apr 2020, 11:49

Nur mal so zum "Gruseln" - am Wochenende habe ich mal die "Bergreste" usw. der alten Anlage(n) zusammengesucht und einfach mal um / an der Kehrschleife herum drapiert..
Gefiel mir aus der etwas höheren Lokführersicht (Höhe des Stuhls am Trafo) gar nicht mal so schlecht, klar ist ein "Mischmasch" im Moment. Aber das "Geschlängel" um das "Tal der Lenne" oder an der "Steilwand in Altena Rahmede" gefällt mir...

Des Admins private Privatbahn in Spur 0e - Sammelthema - Seite 8 1230

Von oben - Links angeschnitten im Bild eine angefangene Burg von Zvezda in 1/72 als Platzhalter. Raum Altena ohne Burg geht ja gar nicht.. und von den Bahngleisen her sieht die echte Burg auch sehr klein aus.
Die Kehrschleife wird aus schlechtesten Erfahrungen hinten zum Eingriff offen bleiben - es gibt immer wieder Kobold-Wagen, die genau DA entgleisen wollen..

Des Admins private Privatbahn in Spur 0e - Sammelthema - Seite 8 2169

Gestern kam noch eine 1000gr. Packung "felsspachtel Granit" von Noch an - es kann langsam losgehen..
@Manfred - Deine "ungeliebte" Kehrschleife ist - wie man auch angeschnitten sehen kann - durch eine Weiche "im Tunnel" entschärft. Hier geht es weiter inzwischen.. nur wohin weiss ich noch nicht..
Frank Kelle
Frank Kelle
Admin
Admin


Nach oben Nach unten

Des Admins private Privatbahn in Spur 0e - Sammelthema - Seite 8 Empty Re: Des Admins private Privatbahn in Spur 0e - Sammelthema

Beitrag von gronauer am Mi 01 Apr 2020, 12:11

Ooooch Frank!

"Jeder Jeck iss anners" ......das ist mein Motto!
Wenn ich vor meiner "Sperrholzwüste" sitzt, wünsch ich mir ja auch manchmal einen Kreisverkehr in einem Fertiggelände.....einfach nur so zum entspannen.

Darum jeder so, wie es ihm und der/dem Besten aller Ehefrauen/Partner gefällt.
Ich finde, so kommt man prima klar und hat richtig Freude am Hobby.

Gruß
Manfred
gronauer
gronauer
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Des Admins private Privatbahn in Spur 0e - Sammelthema - Seite 8 Empty Re: Des Admins private Privatbahn in Spur 0e - Sammelthema

Beitrag von Helmut_Z am Mi 01 Apr 2020, 12:15

Mahlzeit Frank

also für mich schaut das alles gar nicht mal schlecht aus. Aber kann da ja noch nicht viel mitreden.
Denke mach auch einen Sammelthread auf, wo ich alles reinpacke.....erste Versuche...Häuschen bauen usw. , sonst geht es bei mir nie los mit dem neuen Hobby.....

@Manfred....die Einstellung gefällt mir gut Cool
Helmut_Z
Helmut_Z
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler


Nach oben Nach unten

Des Admins private Privatbahn in Spur 0e - Sammelthema - Seite 8 Empty Re: Des Admins private Privatbahn in Spur 0e - Sammelthema

Beitrag von Frank Kelle am Mi 01 Apr 2020, 14:32

Frank Kelle schrieb:..... Hier geht es weiter inzwischen.. nur wohin weiss ich noch nicht..

Murmelmurmelmurmel.. Anschluß Selve... Augustenthal... murmel... Pfeffer

@Manfred und Helmut - Danke! Exakt DAS war meine Premisse, wie ich wieder anfing mit der Bahn.. es soll Spass machen... Da fährt dann halt eine 2-6-0 im Moment hinter Güterwagen der Zillertalbahn... Weil ich den langen Zug mag Very Happy
Frank Kelle
Frank Kelle
Admin
Admin


Nach oben Nach unten

Des Admins private Privatbahn in Spur 0e - Sammelthema - Seite 8 Empty Re: Des Admins private Privatbahn in Spur 0e - Sammelthema

Beitrag von Frank Kelle Gestern um 09:04

Ich habe am Wochenende - bis gestern - mal wieder den "Luftpinsel" aka Airbrush geschwungen.. Irgendwann trudelte bei mir auch das "Zilly-Startset" von Fleischmann Magic-Train bei mir ein. Die Lok - die unter anderem auch als "Billy" oder "Smokey" von Fleischmann farblich... "Kindgemäß" lackiert wurde (den Begriff, den ich jetzt schreiben wollte, habe ich mal gelassen...), lief gut - aber mit DER Farbe ein "No Go". Hier schon "auseinandergenommen" zum Lackieren und Umbauen

Des Admins private Privatbahn in Spur 0e - Sammelthema - Seite 8 1231

Des Admins private Privatbahn in Spur 0e - Sammelthema - Seite 8 2170

Die Wagen - ebenfalls in dieser .. schönen.. Rotfarbe werden früher oder später entweder auch umlackiert wie der "Geburtstagswagen", oder landen unter der Säge. So ein Drehgestellwagen wäre auch schick...

Zurück zur Lok:
mit ein paar Teilen aus der Grabbelkiste, 3D-Teilen (die ich im Vorrat gedruckt hatte, im Moment ist das ... Ding defekt) und Plastiksheets

Des Admins private Privatbahn in Spur 0e - Sammelthema - Seite 8 3112

Entstand unter dem Luftpinsel

Des Admins private Privatbahn in Spur 0e - Sammelthema - Seite 8 484
Frank Kelle
Frank Kelle
Admin
Admin


Nach oben Nach unten

Des Admins private Privatbahn in Spur 0e - Sammelthema - Seite 8 Empty Re: Des Admins private Privatbahn in Spur 0e - Sammelthema

Beitrag von Frank Kelle Gestern um 09:07

Eine kleine Nebenbahnlok, die - abgesehen von den rechteckigen Fenstern - auch für meine Begriffe auf einer deutschen Privatbahn fahren könnte. Hier einfach mal neben der Lok, die ich schon ähnlich lackiert hatte:

Des Admins private Privatbahn in Spur 0e - Sammelthema - Seite 8 565

Des Admins private Privatbahn in Spur 0e - Sammelthema - Seite 8 655

Des Admins private Privatbahn in Spur 0e - Sammelthema - Seite 8 747

Des Admins private Privatbahn in Spur 0e - Sammelthema - Seite 8 833

Des Admins private Privatbahn in Spur 0e - Sammelthema - Seite 8 924

LINKS jeweils die schon vorhandene Lok - RECHTS (UNTEN) die "neue" Lok ex Zilly.
Wenn ich jetzt nochmal irgendwann den A.. hochbekomme und schottere... überhaupt mal mit dem Landschaftsbau wirklich anfange..
(und was mache ich - man achte auf die Güterwagen.. die werden nach und nach beladen). Mit freistehenden Leitungen habe ich mich immer noch nicht getraut, muss ich ehrlich gestehen. Auch, weil ich "zur gern" auch mal die Loks am Kessel zum Beispiel aus der Packung nehme..

Frank Kelle
Frank Kelle
Admin
Admin


Nach oben Nach unten

Des Admins private Privatbahn in Spur 0e - Sammelthema - Seite 8 Empty Re: Des Admins private Privatbahn in Spur 0e - Sammelthema

Beitrag von maxl Gestern um 09:37

Hallo Frank - große Gratulation zur Farbgebung! Sieht beneidenswert sauber lackiert aus und überzeugt in der Wirkung. Zwei stimmige "Schätzchen" dampfen da!
Gruß Michael (maxl)
maxl
maxl
Forenguru
Forenguru


Nach oben Nach unten

Des Admins private Privatbahn in Spur 0e - Sammelthema - Seite 8 Empty Re: Des Admins private Privatbahn in Spur 0e - Sammelthema

Beitrag von Helmut_Z Gestern um 09:40

Moin Frank

also da kann ich mich Michael nur anschließen. Gefällt mir echt gut.  Cool
(ich will langsam auch mal fahren Traurig 1  )
Helmut_Z
Helmut_Z
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler


Nach oben Nach unten

Des Admins private Privatbahn in Spur 0e - Sammelthema - Seite 8 Empty Re: Des Admins private Privatbahn in Spur 0e - Sammelthema

Beitrag von gronauer Gestern um 10:20

Moin!

Frank schreibt:

............Mit freistehenden Leitungen habe ich mich immer noch nicht getraut, muss ich ehrlich gestehen. Auch, weil ich "zur gern" auch mal die Loks am Kessel zum Beispiel aus der Packung nehme.............


Also ich gestehe, daß ich ein Gegner von zu viel unnützer Arbeit bin.
Aus eigener Erfahrung weiß ich, daß das abschaben der angespritzten "Leitungen" bei mir nie ohne "Nebenwirkungen" abgeht.
Dann wird gespachtelt, geschliffen, gespachtelt usw.
Das erspar ich mir.
Wenn es unbedingt sein muß, lege ich ja mal ein oder 2 zusätzliche Leitungen an, aber sonst......

Solltest Du Ideen für ein Facelifting der MT Dampfloks benötigen.....
Wie wär es hiermit.

Des Admins private Privatbahn in Spur 0e - Sammelthema - Seite 8 38242043rl

Die ovalen Fenster hab ich mir mal ätzen lassen.
Die "Überzieher" für die Zylinder stammen von EMW Modellbau aus einer Zeit, als man sich für deren Katalog noch nicht mit seiner Mailadresse" anmelden" mußte..............so heiß bin ich jetzt auch nicht auf den Katalog Traurig 1

Code:
https://emw-hh.jimdofree.com/modellbau/

Sonst sind auch Bullaugen aus dem Schiffsmodellbau ganz brauchbar, um das Gesicht der MT Loks zu verändern.

Verlängerte "Wasserkästen", ausgeschnittene Türen, begradigte Rückfronten der Führerhäuser verändern auch ganz schön das Aussehen, wie wie auf dem Bild vom Inhalt meiner "Grabbelkiste" zu sehen ist.


Des Admins private Privatbahn in Spur 0e - Sammelthema - Seite 8 38242260uf

Wenn man dann noch den Sandkästen höher, niedriger oder rund macht oder den Speisedom ähnlich verändert, hat man plötzlich doch diverse Möglichkeiten, MT Dampfloks zu "verschlimmbessern".......Schieblehre und die Scale Zeichnungen, die braucht man nicht dazu. Grinsen

Gruß
Manfred


Zuletzt von gronauer am Mi 08 Apr 2020, 11:20 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
gronauer
gronauer
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Des Admins private Privatbahn in Spur 0e - Sammelthema - Seite 8 Empty Re: Des Admins private Privatbahn in Spur 0e - Sammelthema

Beitrag von Frank Kelle Gestern um 11:19

Die Fenster wären eine tolle Sache, da "verzweifel" ich im Moment. Ich wollte mir die mal in Ruhe so feilen.. aber... seufz...
Ich schau mal wegen dem Katalog, vor allem die Zylinder"überzieher" reizen mich

uppss... ich sehe gerade, habe vergessen, die Fenster zu verglasen.. die "Ex-Panzergrenadiere" auf dem Führerstand der "Zilly" wird es nicht stören, aber auf dem Bild sehe ich es jetzt. Muss ich nochmal dran.. wenn ich Lust habe
Frank Kelle
Frank Kelle
Admin
Admin


Nach oben Nach unten

Des Admins private Privatbahn in Spur 0e - Sammelthema - Seite 8 Empty Re: Des Admins private Privatbahn in Spur 0e - Sammelthema

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 8 von 8 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten