Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

Hurricane Aircat in 1/72

Nach unten

Hurricane Aircat in 1/72 Empty Hurricane Aircat in 1/72

Beitrag von MichaelC am Fr 26 Okt 2018, 12:44

Hallo,

heute möchte ich einen Bausatz vorstellen, den wir gerade fertig stellen.
Der Master wurde von Ravirajsinh Rathavi in 3D Technik erstellt und dann ausgedruckt.
Dieser Druck ist nun der Master für die Produktion in Resin.  

Vorab hat Stefan Hannen schon einmal den Zusammenbau getestet, ob alles so funktioniert wie geplant ...







Die Hurricane Aircats der Brown Water Navy im Vietnamkrieg kennt der eine oder andere aus Florida,
wo sie in ähnlicher Ausführung in den Everglades zivil genutzt werden.
Die militärische Ausführung ist 5,20 Meter lang und 2,20 Meter breit. Der Tiefgang beträgt nur 10cm.
Damit war das Boot in der Lage im Mekongdelta in Gebiete vorzustoßen,
die größeren Booten wie den PBR Piber versperrt waren.
Selbst in Reisfeldern konnte es eingesetzt werden.
Bei der US Army wurde es vorwiegend von Special Forces genutzt, die damit ihre Einsatzteams absetzten.
Die Südvietnamesische Armee setzte ihre Aircats zu Patrouillenfahrten in den Nebenarmen des Mekongs ein.

Insgesamt wurden 84 Stck. eingesetzt.
Nach einem Unfall hatte man die Zahl der zu transportierenden Soldaten auf 6 reduziert.
Dies wird auch die Größe der Crew sein, die wir noch entwickeln.

Sobald es neue Bilder zu diesem ausgefallenem Boot der Brown Water Navy gibt, zeige ich sie hier.

Ciao
Michael
Germania Figuren
MichaelC
MichaelC
Mitglied
Mitglied


Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten