Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

Gefecht bei Rorke's Drift im Zulukrieg 1879

Nach unten

Gefecht bei Rorke's Drift im Zulukrieg 1879 Empty Gefecht bei Rorke's Drift im Zulukrieg 1879

Beitrag von MichaelC am So 14 Okt 2018, 10:23

Vor etwa einem Jahr begann ein Projekt, das sich jetzt langsam dem Ende nähert.
Zunächst etwas zum Hintergrund:
Am 22. Januar 1879 wurden die Briten bei Isandhlwana vernichtend geschlagen und verloren 1300 Soldaten.
Am gleichen Tag wurde die kleine Missionsstation Rorke's Drift von etwa 4000 Zulukriegern attackiert.
Die britischen Verteidiger bestanden zur Mehrzahl aus Soldaten des 24. Infanterie Regiments, insgesamt 139 Mann.
Geführt wurden sie von den Oberleutnants Bromhead und Chard. Letzterer gehörte zu den Royal Engineers und war der Dienstältere.
Nach einem rund zehnstündigem Kampf hatten die Zulu 350 Mann verloren, die Briten 15 Tote und 12 Verwundete.
11 Briten wurden mit dem Viktoriacross ausgezeichnet, der höchsten Auszeichnung Großbritanniens.

Vor einem Jahr zeigte mir ein Sammler das Gemälde von Alphonse de Neuville über dieses Gefecht.
Sofort entstand der Gedanke, ähnlich wie beim Gemälde "Das letzte Tercio" von Ferrer-Dalmau,
das Gemälde durch die Modellierung aller gezeigten Charaktere quasi in eine Dreidimensionale Ebene zu heben.

Hier erst einmal das Gemälde:

Gefecht bei Rorke's Drift im Zulukrieg 1879 Thedefenceofrorkesdri16fjm
(Bild gemeinfrei)

Jetzt ist ein weiteres Set Figuren fertig geworden, das die Evakuierung der Verwundeten aus dem brennendem Hospital zum Thema hat:
Gefecht bei Rorke's Drift im Zulukrieg 1879 Gf72-8507-800xpcs7

Für diejenigen , die das Projekt noch nicht kennen zeige ich hier auch die ersten Sets :
Gefecht bei Rorke's Drift im Zulukrieg 1879 Gf72-8503-8002skga

Gefecht bei Rorke's Drift im Zulukrieg 1879 Gf72-8504-800iece5

Gefecht bei Rorke's Drift im Zulukrieg 1879 Gf72-8505-800dwcx3

Gefecht bei Rorke's Drift im Zulukrieg 1879 Gf72-8506-8007pi1f

Jetzt fehlt noch die Gruppe der Briten im Nahkampf mit Zulukriegern im Hintergrund, rechts neben dem brennendem Hospital.
Damit ist dann nächsten Monat ein weiteres Projekt abgeschlossen.

Für mich immer wieder eine interessante Erfahrung, durch ein Gemälde zu einem historischem Ereignis einen neuen Bezug zu finden.
Ich hoffe der eine oder andere denkt da so ähnlich wie ich.

Ciao Michael

Germania Figuren
MichaelC
MichaelC
Mitglied
Mitglied


Nach oben Nach unten

Gefecht bei Rorke's Drift im Zulukrieg 1879 Empty Re: Gefecht bei Rorke's Drift im Zulukrieg 1879

Beitrag von DickerThomas am Mo 15 Okt 2018, 12:12

Klasse Figurensets, Michael Beifall Beifall Beifall
DickerThomas
DickerThomas
Bauanleitung-Verwahrer
Bauanleitung-Verwahrer


Nach oben Nach unten

Gefecht bei Rorke's Drift im Zulukrieg 1879 Empty Re: Gefecht bei Rorke's Drift im Zulukrieg 1879

Beitrag von Lützower am Mo 15 Okt 2018, 15:52

Hallo Michal, dem oben Geschriebenen möchte ich mich anschließen. Klasse Figuren! Zu diesem Thema habe ich vor einigen Jahren 2 Figuren von Almond in 90 mm bemalt. Einen Zulu und ein Soldat des 24. Rgt.
Lützower
Lützower
Forenurgestein
Forenurgestein


Nach oben Nach unten

Gefecht bei Rorke's Drift im Zulukrieg 1879 Empty Re: Gefecht bei Rorke's Drift im Zulukrieg 1879

Beitrag von MichaelC am Fr 18 Jan 2019, 09:00

Hallo,

heute der vorläufige Abschluß des Projektes:
Rorke´s Drift - 1/72
Jetzt lieferbar , das letzte Figurenset der Figuren, die von Massimo Costa nach dem Gemälde von Alphonse de Neuville modelliert wurden.
9 britische Verteidiger, großer Wall aus Maissäcken, 3 Zulukrieger.
Gefecht bei Rorke's Drift im Zulukrieg 1879 Gf_72_10
derzeit wird noch an weiteren Abschnitten des Walls gearbeitet. Ebenso möchte ich noch als Relief das brennende Hospital, aus dem die Verwundeten evakuiert werden machen, damit des gesamte Gemälde als kleines Diorama aufgebaut werden kann.
MichaelC
MichaelC
Mitglied
Mitglied


Nach oben Nach unten

Gefecht bei Rorke's Drift im Zulukrieg 1879 Empty Re: Gefecht bei Rorke's Drift im Zulukrieg 1879

Beitrag von Gravedigger77 am Fr 18 Jan 2019, 10:03

Sieht klasse aus
Zehn Zehn
Gravedigger77
Gravedigger77
Modellbaumeister
Modellbaumeister


Nach oben Nach unten

Gefecht bei Rorke's Drift im Zulukrieg 1879 Empty Re: Gefecht bei Rorke's Drift im Zulukrieg 1879

Beitrag von Lützower am Fr 18 Jan 2019, 10:12

Moin Michael,

gefällt mir sehr, das Gefecht vom Rorke´s Drift. Sehr schöne Figuren. 2 Daumen 2 Daumen 2 Daumen Leider ist mir 1/72 zu klein. Allerdings habe ich zu dem Thema einen Soldaten des 24. Rgt. und einen Zulu in 90 mm von Almond bemalt. Sind in der Galerie zu finden.
Lützower
Lützower
Forenurgestein
Forenurgestein


Nach oben Nach unten

Gefecht bei Rorke's Drift im Zulukrieg 1879 Empty Re: Gefecht bei Rorke's Drift im Zulukrieg 1879

Beitrag von DickerThomas am So 15 März 2020, 20:16

Zur Info: Michael hat weitere Sets zu diesem Thema produziert.. die neuen Figuren werden tw. im 3D-Druckverfahren hergestellt.. habe mir heute welche geordert.... bei Interresse einfach bei ihm im Shop reinschauen.. 2 Daumen 2 Daumen 2 Daumen
DickerThomas
DickerThomas
Bauanleitung-Verwahrer
Bauanleitung-Verwahrer


Nach oben Nach unten

Gefecht bei Rorke's Drift im Zulukrieg 1879 Empty Re: Gefecht bei Rorke's Drift im Zulukrieg 1879

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten