Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

Reko "Sachsenstolz" 04 0015-0 (19 015) in 1:24

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Nach unten

Reko "Sachsenstolz" 04 0015-0 (19 015) in 1:24 - Seite 2 Empty Re: Reko "Sachsenstolz" 04 0015-0 (19 015) in 1:24

Beitrag von ODBB am Fr 27 Sep 2019, 11:29

Winker Hello ,
schnell mal ein kleines Zwischen Update.
Entgegen meiner Ankündigung vom Sonntag, die Drehgestellblenden sofort zu lackieren, habe ich noch eine weitere "Ausbaustufe" eingefügt. Die Achslager waren mir doch zu "nackt" und deshalb wurden sie noch um je 12 "Schraubenimitationen" - hergestellt, altbewährt, aus in Scheiben geschnittenen Zahnstochern - ergänzt.
Ich denke der Unterschied wird in diesem Bild recht gut sichtbar.

Reko "Sachsenstolz" 04 0015-0 (19 015) in 1:24 - Seite 2 36857109ht

Das Wetter am Sonntag war wirklich sehr sonnig (auch in Ostfriesland!) und deshalb konnte ich die Blenden dann doch noch rot lackieren.
Nachdem ich entschieden hatte, wie ich das Drehgestell und die feststehenden Blenden mit Rädern (und im nächsten Schritt mit den Bremsen) zusammenfügen werde, kam es nach Umsetzung des Planes zur ersten Stellprobe Tender

Reko "Sachsenstolz" 04 0015-0 (19 015) in 1:24 - Seite 2 36857114hw

Die "Produktion" der Bremsenteile ist zwar immer eine recht zeitaufwändige Angelegenheit, aber auch hier greife ich natürlich auf bewährte Verfahren zurück...

Angearbeitete Bremsenteile Tender und für die gekuppelten Räder. Hier wird es beim Zusammenbau sehr eng werden, aber bis dahin dauert es noch...

Reko "Sachsenstolz" 04 0015-0 (19 015) in 1:24 - Seite 2 36857115xg

Ich hoffe, ich konnte Euer Interesse wieder etwas wecken und verbleibe bis demnächst mit freundlichen Grüßen aus der ODBB!

Uwe
ODBB
ODBB
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler


Nach oben Nach unten

Reko "Sachsenstolz" 04 0015-0 (19 015) in 1:24 - Seite 2 Empty Re: Reko "Sachsenstolz" 04 0015-0 (19 015) in 1:24

Beitrag von maxl am Fr 27 Sep 2019, 19:32

Die Tender-Drehgestelle machen aber richtig was her, Uwe! Mein Kompliment! Gruß Michael (maxl)
maxl
maxl
Teilefinder
Teilefinder


Nach oben Nach unten

Reko "Sachsenstolz" 04 0015-0 (19 015) in 1:24 - Seite 2 Empty Re: Reko "Sachsenstolz" 04 0015-0 (19 015) in 1:24

Beitrag von ODBB am Sa 28 Sep 2019, 09:03

Hallo Michael,

danke für Deinen Zuspruch! Für mich sind die aktuellen "Arbeiten" am Tenderfahrwerk, nach der fast 3/4 jährigen Bastelpause, auch ganz wichtig wieder in den "flow" zu kommen und Motivation zu tanken. Das hat gut geklappt, meine ich zumindest.
Neue Bilder, auch vom "Bremsengedöns" folgen in ein paar Tagen.

Viele Grüße aus der ODBB!
Uwe
ODBB
ODBB
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler


Nach oben Nach unten

Reko "Sachsenstolz" 04 0015-0 (19 015) in 1:24 - Seite 2 Empty Re: Reko "Sachsenstolz" 04 0015-0 (19 015) in 1:24

Beitrag von didibuch am Sa 28 Sep 2019, 11:07

Hallo Uwe,

die Drehgestelle sehen sehr gut aus. Ich schaue dir gerne weiter zu.

Viele Grüße
Dieter
didibuch
didibuch
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Reko "Sachsenstolz" 04 0015-0 (19 015) in 1:24 - Seite 2 Empty Re: Reko "Sachsenstolz" 04 0015-0 (19 015) in 1:24

Beitrag von Glufamichel am Sa 28 Sep 2019, 20:35

ODBB schrieb: nach der fast 3/4 jährigen Bastelpause, auch ganz wichtig wieder in den "flow" zu kommen und Motivation zu tanken. Das hat gut geklappt, meine ich zumindest.

Mit der Meinung bist Du ja nicht alleine, Uwe 2 Daumen Es ist immer schwer, wieder Fuss zu fassen nach längerer Abstinenz.

ODBB schrieb: Neue Bilder, auch vom "Bremsengedöns" folgen in ein paar Tagen.

Und auf die freuen wir uns dann auch schon Twisted Evil
Glufamichel
Glufamichel
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Reko "Sachsenstolz" 04 0015-0 (19 015) in 1:24 - Seite 2 Empty Re: Reko "Sachsenstolz" 04 0015-0 (19 015) in 1:24

Beitrag von ODBB am Do 03 Okt 2019, 13:19

Winker Hello ,

so nun soll es, wie angedroht, mit ein paar Bildern vom Fortgang der Arbeiten am Tender, weitergehen.

Das "Bremsengedöns" war stellenweise eine recht "enge Kiste", speziell zwischen der 2. und 3. Tenderachse ist nicht allzuviel Platz, aber dank des Schleifdremels wurde es passend gemacht.

Reko "Sachsenstolz" 04 0015-0 (19 015) in 1:24 - Seite 2 36898767ks

Ich denke, damit kann man leben.

Reko "Sachsenstolz" 04 0015-0 (19 015) in 1:24 - Seite 2 36898769rx

Wegen des bescheidenen Wetters konnte ich lackieren erstmal vergessen, weshalb ich mich um die Tendervorderwand gekümmert habe. In Ermangelung von Fotos des (einzigen) 5-achsigen Öltenders der DR, habe ich mich am Öltender der 01 534 orientiert. So verkehrt wird das vermutlich nicht sein. Was ich jedoch geändert habe, ist die Bauweise - Module(!). Die Idee kam mir bei der Erinnerung daran, wie schwer ich mich beim 01-Tender mit der Lackierung getan hatte, weil ich vor dem lackieren schon alles fest angebaut hatte.

Reko "Sachsenstolz" 04 0015-0 (19 015) in 1:24 - Seite 2 36898781ky

Nur gesteckt, aber passt!

Reko "Sachsenstolz" 04 0015-0 (19 015) in 1:24 - Seite 2 36898785ro

Nachdem sich gestern (nach 3 Tagen Dauerregen) plötzlich für ~ 2 Stunden die Sonne in Ostfriesland zeigte, habe ich die Gunst der Stunde genutzt und "Roten Oktober" gefeiert - ähhm das Bremsengedöns und die Einzelteile der Tendervorderwand rot lackiert!
Nachdem es getrocknet war, wurde die Teile zur nächsten Stellprobe zusammen gefügt.

Reko "Sachsenstolz" 04 0015-0 (19 015) in 1:24 - Seite 2 36898790mz

Weiter ging es mit dem (Fest-) Anbau diverser bereits angearbeiteter Kleinteile, dabei kam auch Oma`s Plätteisen No 15 wieder zum Einsatz! Wink

Reko "Sachsenstolz" 04 0015-0 (19 015) in 1:24 - Seite 2 36898876wy

Als Abschluß für heute der aktuelle Stand gestern Abend 23:30 Uhr:

Reko "Sachsenstolz" 04 0015-0 (19 015) in 1:24 - Seite 2 36898794vv

Ich wünsche allen noch einen schönen Feiertag und dann bis demnächst.
Viele Grüße aus der ODBB!

Uwe
ODBB
ODBB
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler


Nach oben Nach unten

Reko "Sachsenstolz" 04 0015-0 (19 015) in 1:24 - Seite 2 Empty Re: Reko "Sachsenstolz" 04 0015-0 (19 015) in 1:24

Beitrag von ODBB am Di 08 Okt 2019, 13:23

Winker Hello ,

mal wieder ein kleiner Zwischenbericht. Der Einsatz des Plätteisens erfolgte (mit Blick auf die fehlende Lackierung) etwas übereilig und der Festanbau des Teiles wurde (zerstörungsfrei) vorerst rückgängig gemacht. Ansonst war dann die Herstellung diverser weiterer Klein- und Kleinstteile angesagt.

Damit es keine Ratespiel wird - das wird eine Sonnenblende
Reko "Sachsenstolz" 04 0015-0 (19 015) in 1:24 - Seite 2 36943074rr

Dies sind die Rohlinge der Ösen auf dem Ölbehälter (Durchmesser Außen 4 mm)
Reko "Sachsenstolz" 04 0015-0 (19 015) in 1:24 - Seite 2 36943079lx

Blick auf den Tender von hinten (oben)
Reko "Sachsenstolz" 04 0015-0 (19 015) in 1:24 - Seite 2 36943085dd

Dank der Sonne gestern kam es zum "Schwarzen Montag" in Ostfriesland - hier das (Modul) "Tendervorderwand Oberteil"
Reko "Sachsenstolz" 04 0015-0 (19 015) in 1:24 - Seite 2 36943086dt

Das Modul nun eingebaut in die Tendervorderwand
Reko "Sachsenstolz" 04 0015-0 (19 015) in 1:24 - Seite 2 36943087vu

Die Tendervorderwand komplett
Reko "Sachsenstolz" 04 0015-0 (19 015) in 1:24 - Seite 2 36943088rx

Der Bauzustand des Tenders aktuell:
Reko "Sachsenstolz" 04 0015-0 (19 015) in 1:24 - Seite 2 36943090vf

Das war es dann auch schon wieder für heute! Ich verabschiede bis demnächst aus der ODBB!

Uwe
ODBB
ODBB
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler


Nach oben Nach unten

Reko "Sachsenstolz" 04 0015-0 (19 015) in 1:24 - Seite 2 Empty Re: Reko "Sachsenstolz" 04 0015-0 (19 015) in 1:24

Beitrag von ODBB am So 13 Okt 2019, 11:54

Liebe "Lustige",

hier kommt nun das Update 03/10 mit drei (weiteren) Bildern der Baufortschritte am Tender und ein Bild als Materialtipp.

Da die Reaktionen auf meine beiden letzten Updates (immerhin mit 14 Bildern) eher überschaubar waren (nämlich gar keine), habe ich heute mich entschlossen dieses Update kurz zu halten und die Zeit für die Fortführung der Arbeiten am Tender zu nutzen.

Einen 2`3 T38 auf dem "Rücken" liegend sieht man eher selten, aber es war die einzige Möglichkeit diverse Anbauten im Bereich des Tenderfahrwerks zerstörungsfrei hinzubekommen.

Reko "Sachsenstolz" 04 0015-0 (19 015) in 1:24 - Seite 2 36980550gz

Das zweite Bild zeigt auch, dass ich die Bahnräumer vergessen hatte. Wurde jetzt nachgeholt, allerdings fehlt noch die Farbe

Reko "Sachsenstolz" 04 0015-0 (19 015) in 1:24 - Seite 2 36980551jr

Wieder auf die Räder gestellt, bedurfte es noch einer "Antrockenstütze" in Form eines ND-Zylinder Rohlings

Reko "Sachsenstolz" 04 0015-0 (19 015) in 1:24 - Seite 2 36980553sw

Abschließend noch ein Materialtipp. Als Ende vergangenen Jahres ein Geschäft, welches auch "Bastelartikel" führte, wegen Geschäftsschließung einen Ausverkauf durchführte, "durfte" ich meine Frau dorthin begleiten. Dabei erwarb ich eine Rolle eines mir bis dahin nicht bekannten Materials, welches ich hoffte irgendwie verwenden zu können. Ich mache es kurz. Es ist für mich der nahezu perfekte Werkstoff für Handstangen, Sandfallrohre, Anstellstangen, Luftleitungen und und und. Vielleicht auch für den Einen oder Anderen ein Tipp?

Reko "Sachsenstolz" 04 0015-0 (19 015) in 1:24 - Seite 2 36980554un

So, nun bin ich gespannt, wie die Reaktionen ausfallen werden Rolling eyes

Viele Grüße aus der ODBB!
Uwe
ODBB
ODBB
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler


Nach oben Nach unten

Reko "Sachsenstolz" 04 0015-0 (19 015) in 1:24 - Seite 2 Empty Re: Reko "Sachsenstolz" 04 0015-0 (19 015) in 1:24

Beitrag von klaus.kl am So 13 Okt 2019, 12:55

Hallo Uwe,

schöne Fortschritte zum "Sachsenstolz" Wird ein imposantes Lokmodell, wobei die Gesamtansicht im Original eine Eleganz nicht verleugnen kann. Wird allein durch die herrlichen großen Treibräder im Modell bestimmt genauso rüberkommen.
Peddigrohr kenne ich auch noch aus Kindertagen beim Korbflechten. Lässt sich prima in alle Richtungen bis zu einen gewissen Grad biegen. Bin mal auf deine Erfahrungen damit gespannt.

Gruß Klaus
und noch einen schönen Sonntag
klaus.kl
klaus.kl
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler


Nach oben Nach unten

Reko "Sachsenstolz" 04 0015-0 (19 015) in 1:24 - Seite 2 Empty Re: Reko "Sachsenstolz" 04 0015-0 (19 015) in 1:24

Beitrag von maxl am So 13 Okt 2019, 13:08

ODBB schrieb:
Da die Reaktionen auf meine beiden letzten Updates (immerhin mit 14 Bildern) eher überschaubar waren (nämlich gar keine)...
Uwe
Gräm dich nicht, Uwe - die stillen Mitleser sind dir ohnehin sicher! Manchmal aber ist man einfach zu träge für einen Kommentar, dann wieder zu müde... Mir ging es gerade so. Das ändert aber nichts daran, dass ich dir zu deinen Baufortschritten gratulieren möchte. Mir gefällt, wie du das Vorbild mit dem richtigen Stilisierungsgrad in ein Holzmodell umsetzt, das den Werkstoff, aus dem es gemacht ist, nicht verleugnet! So entsteht eine ganz eigene Sammlung von Modellen, die nur einen Nachteil haben: Ich kann sie nicht in Natura bewundern... Einen lieben Sonntagsgruß sendet Michael (maxl)
maxl
maxl
Teilefinder
Teilefinder


Nach oben Nach unten

Reko "Sachsenstolz" 04 0015-0 (19 015) in 1:24 - Seite 2 Empty Re: Reko "Sachsenstolz" 04 0015-0 (19 015) in 1:24

Beitrag von eydumpfbacke am So 13 Okt 2019, 13:56

Hallo Uwe,

der bau ist schon sehr imposant und ich könnte das nicht.
Da ich weder zum Material noch zum Original etwas sagen kann, bin ich nur stiller Teilhaber am Baubericht.
Gräme dich nicht. Schau auf die Klickzahlen und du wirst merken, dass genug Leute zuschauen.
Das hilft schon (Geht zumindest mir so)
eydumpfbacke
eydumpfbacke
Alleskleber
Alleskleber


Nach oben Nach unten

Reko "Sachsenstolz" 04 0015-0 (19 015) in 1:24 - Seite 2 Empty Re: Reko "Sachsenstolz" 04 0015-0 (19 015) in 1:24

Beitrag von ODBB am Mo 14 Okt 2019, 11:26

Hallo Klaus, Michael und Reinhart!

Danke für Euren Zuspruch! Mir ist natürlich schon bewusst, dass meine Räucherloks ein absolutes Nischenthema sind, womit sich kaum noch jemand befasst. Es war aber schon irgendwie etwas "gespenstig", dass es überhaupt keine Reaktion gab. Ich werde natürlich auch in Zukunft über den Fortgang berichten - eventuell mit größeren Zeitabständen - mal sehen.

Klaus, die Verarbeitung des Peddigrohr hat mir Spaß gemacht, sämtliche Handstangen am Tender sind ohne Probleme und zeitgünstiger, im Vergleich zu den vorher genutzten Zahnstochern, daraus entstanden. Ich habe schon mal ein paar Meter "begradigt" - leicht angefeucht, mit einer Spannzange als Gewicht aufgehängt und mit  etwas verdünntem Holzleim "steifig" gemacht. Das Material wird dann bei den langen Anstellstangen am Kessel zum Einsatz gelangen.

Gruß
Uwe
ODBB
ODBB
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler


Nach oben Nach unten

Reko "Sachsenstolz" 04 0015-0 (19 015) in 1:24 - Seite 2 Empty Re: Reko "Sachsenstolz" 04 0015-0 (19 015) in 1:24

Beitrag von Frank Kelle am Mo 14 Okt 2019, 14:17

Hmm... das könnte unter anderem daran liegen, daß es generell ruhig war im Forum, die Bastelzeit jetzt wieder kommt. Vor allem aber: Du leistest hier wirklich Grosses, was (für meine Begriffe) keine Kritikpunkte aufwirft. Daher lass' Dich bitte nicht beirren. Das nicht jedesmal was geschrieben wird, heisst nicht, das es nicht interessiert!
Frank Kelle
Frank Kelle
Admin
Admin


Nach oben Nach unten

Reko "Sachsenstolz" 04 0015-0 (19 015) in 1:24 - Seite 2 Empty Re: Reko "Sachsenstolz" 04 0015-0 (19 015) in 1:24

Beitrag von ODBB am Mo 14 Okt 2019, 14:55

Hallo Frank,

danke für Dein Statement! Ich weiß es zu schätzen!
Ich werde "unbeirrt" an meinem Projekt weiter werkeln und Euch natürlich auch weiter darüber informieren.

Gruß Uwe
ODBB
ODBB
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler


Nach oben Nach unten

Reko "Sachsenstolz" 04 0015-0 (19 015) in 1:24 - Seite 2 Empty Re: Reko "Sachsenstolz" 04 0015-0 (19 015) in 1:24

Beitrag von didibuch am Mo 14 Okt 2019, 20:06

Hallo Uwe,

ein paar Tage nicht geschaut und da hat der Tender ja schon imposante Formen angenommen.
Es gefällt mir sehr, wie du die Lok baust, selbst die Details kommen gut heraus.

Viele Grüße
Dieter
didibuch
didibuch
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Reko "Sachsenstolz" 04 0015-0 (19 015) in 1:24 - Seite 2 Empty Re: Reko "Sachsenstolz" 04 0015-0 (19 015) in 1:24

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten