Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

Zwei in einem (Schlauch) Boot

Nach unten

Zwei in einem (Schlauch) Boot Empty Zwei in einem (Schlauch) Boot

Beitrag von ullie46 am Do 02 Aug 2018, 22:16

Mal wieder eine kleine Bastelei, die schneller fertig war, als gedacht.
Neulich, beim Rasieren, fiel mir das hier in die Hände:

Zwei in einem (Schlauch) Boot 2d597112

Mal kurz ins Wasser gesetzt - schwimmt. Nur der Schlitz muss zu - war wohl als Spardose gedacht!

Zwei in einem (Schlauch) Boot D293bf11


Geht doch!

Zwei in einem (Schlauch) Boot Schlau11

Jetzt das Ganze mit einem MINI-U-BOOT (fertig aus der Bucht) zwangsverheiratet:

Zwei in einem (Schlauch) Boot Aa896910

Und schon konnte es in den Pool.



Dann bis demnächst!

Gruß Ulrich
ullie46
ullie46
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

Zwei in einem (Schlauch) Boot Empty Re: Zwei in einem (Schlauch) Boot

Beitrag von rmo am Do 02 Aug 2018, 22:19

Moin Moin,

genau das richtige bei dem Wetter
rmo
rmo
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Zwei in einem (Schlauch) Boot Empty Re: Zwei in einem (Schlauch) Boot

Beitrag von ullie46 am Do 02 Aug 2018, 22:35

Cool

Stimmt!

Gruß Ulrich
ullie46
ullie46
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

Zwei in einem (Schlauch) Boot Empty Re: Zwei in einem (Schlauch) Boot

Beitrag von OldieAndi am Do 02 Aug 2018, 22:39

Hallo Ulrich,

echt klasse und einfach witzig das Ganze! Cool Very Happy Das verlockt zum Nachbau. Wink

Schöne Grüße
Andreas
OldieAndi
OldieAndi
Alleskleber
Alleskleber


Nach oben Nach unten

Zwei in einem (Schlauch) Boot Empty Re: Zwei in einem (Schlauch) Boot

Beitrag von Glufamichel am Fr 03 Aug 2018, 07:03

Moin Ulrich,

eine Kleinigkeit die "Kinder" freut... sunny 2 Daumen
Glufamichel
Glufamichel
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Zwei in einem (Schlauch) Boot Empty Re: Zwei in einem (Schlauch) Boot

Beitrag von John-H. am Fr 03 Aug 2018, 08:20

Klasse Idee, Ulli! Bravo
John-H.
John-H.
Co - Admin
Co - Admin


Nach oben Nach unten

Zwei in einem (Schlauch) Boot Empty Re: Zwei in einem (Schlauch) Boot

Beitrag von Frank Kelle am Fr 03 Aug 2018, 08:27

Very Happy
Klasse - ein absolutes Spassmodell! Nur - denk an die Passagiere im "Knallbunten Gummiboot" und fahr nicht so enge Kurven Very Happy
Frank Kelle
Frank Kelle
Admin
Admin


Nach oben Nach unten

Zwei in einem (Schlauch) Boot Empty Re: Zwei in einem (Schlauch) Boot

Beitrag von Jörg am Sa 04 Aug 2018, 12:15

Originell und witzig ... Zwei in einem (Schlauch) Boot Top10


Gruß - Jörg - Very Happy
Jörg
Jörg
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Zwei in einem (Schlauch) Boot Empty Re: Zwei in einem (Schlauch) Boot

Beitrag von didibuch am Sa 04 Aug 2018, 12:30

Das passt zum Wetter 2 Daumen

Viele Grüße
Dieter
didibuch
didibuch
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Zwei in einem (Schlauch) Boot Empty Re: Zwei in einem (Schlauch) Boot

Beitrag von eydumpfbacke am Sa 04 Aug 2018, 15:43

Ich mag solche ausgefallenen Ideen.

..und klasse geworden ist es auch Bravo
eydumpfbacke
eydumpfbacke
Teilefinder
Teilefinder


Nach oben Nach unten

Zwei in einem (Schlauch) Boot Empty Re: Zwei in einem (Schlauch) Boot

Beitrag von Plastikschiff am Sa 04 Aug 2018, 16:52

..............witzig, lustig und sicher auch einmalig, Ulli.
Wo hast du nur die RC Anlage u. Akku versteckt?
Plastikschiff
Plastikschiff
Allesleser
Allesleser


Nach oben Nach unten

Zwei in einem (Schlauch) Boot Empty Re: Zwei in einem (Schlauch) Boot

Beitrag von ullie46 am So 05 Aug 2018, 11:37

Hallo zusammen,

vielen Dank für die Rückmeldungen. Es freut mich, dass die kleinen Basteleien Euch auch erfreuen.
Muss ja nicht alles immer so bierernst sein. Steht ja auch so im Forennamen...

Mal sehen, was mir als nächstes so einfällt  -  bzw. in die Hände fällt.

@ Reinhard:

Das "Mini-U-Boot" ist ein Fertig-Spielzeug und hat bereits alles an Bord. Alleine (ohne Schlauchboot) kann es
sogar 1,50m tief tauchen. Dank einer 40MHz-Steuerung bleibt es sogar unter Wasser kontrollierbar. Kostet im
Netz weniger als 15,00 €.

Gruß Ulrich
ullie46
ullie46
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

Zwei in einem (Schlauch) Boot Empty Re: Zwei in einem (Schlauch) Boot

Beitrag von Plastikschiff am So 05 Aug 2018, 12:59

Danke für die Info Ullie.
Plastikschiff
Plastikschiff
Allesleser
Allesleser


Nach oben Nach unten

Zwei in einem (Schlauch) Boot Empty Re: Zwei in einem (Schlauch) Boot

Beitrag von Maritimer am So 05 Aug 2018, 18:52

Hallo Ulrich!

Hast Du denn schon mal versucht mit dem Schlauchboot zu tauchen? Cool

LG Hape
Maritimer
Maritimer
Mitglied
Mitglied


Nach oben Nach unten

Zwei in einem (Schlauch) Boot Empty Re: Zwei in einem (Schlauch) Boot

Beitrag von rc-radi am So 05 Aug 2018, 19:43

Maritimer schrieb:Hallo Ulrich!

Hast Du denn schon mal versucht mit dem Schlauchboot zu tauchen? Cool

LG Hape

Hm ---- wird vermutlich nicht funktionieren, denn über dem Vertikalprop (der zum tauchen dient) sitzt ja das Schlauchboot....... scratch
rc-radi
rc-radi
Modellbaumeister
Modellbaumeister


Nach oben Nach unten

Zwei in einem (Schlauch) Boot Empty Re: Zwei in einem (Schlauch) Boot

Beitrag von ullie46 am So 05 Aug 2018, 21:10

Hallo Hape und Herbert!

Zunächst mal ja, Hape, aber der Auftrieb des Schlauchbootes ist zu groß bzw. die Kraft des U-Bootes zu gering, wie Herbert richtig vermutete.
Alleine taucht das U-Boot bei Vorwärtsfahrt über die 45 Grad fest nach unten gerichteten Props. Beim Abstellen der Motoren taucht es von selbst durch den "Restauftrieb" wieder auf. Es geht hier wirklich nur um wenige Gramm, denn alleine schwimmt das U_Boot nur so eben an der Oberfläche.
Daher kann das Schlauchboot das U-Boot auch locker unter Wasser drücken, ohne instabil zu werden.
Die schräg nach unten gerichtete Antriebskraft bewirkt also nur Vorwärtsfahrt. Bei Rückwärts wird die Kombination minimal angehoben.

Da mich der Unterbau aber an so einen E-Antrieb für Taucher erinnerte, habe ich mal Folgendes probiert:


Zwei in einem (Schlauch) Boot Lm10


Dabei hatte ich den Schwimmer so weit beschwert, dass er gerade noch schwamm. Ergebnis: Er trieb kraftlos hinter dem leicht nach unten ziehenden Antrieb her. Dann entwichen ein paar Luftblasen - er tauchte ab - musste aber mit dem Kescher geborgen werden, denn der Auftrieb
reichte nicht für beide.

Aber grundsätzlich - mit stärkeren Komponenten - ist so was machbar.

Gruß  Ulrich
ullie46
ullie46
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

Zwei in einem (Schlauch) Boot Empty Re: Zwei in einem (Schlauch) Boot

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten