Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.
Der lustige Modellbauer
Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.

MAN TGX 26.540 6x4 XLX

+5
John-H.
Der Boss
T-Rex 550
Seewolf
Der Rentner
9 posters

Seite 5 von 5 Zurück  1, 2, 3, 4, 5

Nach unten

MAN TGX 26.540 6x4 XLX - Seite 5 Empty Re: MAN TGX 26.540 6x4 XLX

Beitrag von Bacardi-Joe Fr 10 Sep 2021, 17:39

Was mich noch störte, war der ziemlich große Einfederweg der Vorderachse.
Im Stand aus richtiger bzw. falscher Perspektive sah es immer so aus, als ob das Führerhaus
nach vorne geneigt wäre. War es ja auch, weil die VA einfach zu stark in die (Blatt)federn sank
und somit die Räder der zweiten (hinteren) Hinterachse fast keine Bodenberührung mehr hatten.
Leider hab' ich von diesem bedauernswerten Zustand keine Bilder... Embarassed

Die VA wurde also kurzerhand etwas höher gelegt.

Die vorderen Federböcke der Blattfedern wurden mittels Verlängerungsstück aus ABS ca. 1 cm nach unten verlegt
um die zu starke Einfederung der VA zu kompensieren.

MAN TGX 26.540 6x4 XLX - Seite 5 Dsc06317


MAN TGX 26.540 6x4 XLX - Seite 5 Dsc06410




SO sieht's doch gleich viel besser aus:

MAN TGX 26.540 6x4 XLX - Seite 5 Dsc06611


MAN TGX 26.540 6x4 XLX - Seite 5 Dsc06610


Gleich kommt noch ein kleiner Umbau an der VA daselbst... Rolling eyes
Bacardi-Joe
Bacardi-Joe
Superkleber
Superkleber


Nach oben Nach unten

MAN TGX 26.540 6x4 XLX - Seite 5 Empty Re: MAN TGX 26.540 6x4 XLX

Beitrag von Bacardi-Joe Fr 10 Sep 2021, 18:02

Der Umbau beschränkt sich auf die Auswechslung der Spurstange inkl. Metallkugelköpfen,
die das Spiel schon um einiges verringern (rote Markierung).
Auch die Anlenkung der VA bekam neue, noch nicht ausgeleierte und somit (fast) spielfreie
Kugelköpfe spendiert (gelbe Markierung).
Die Ansteuerung vom Lenkservo wurde auf die andere Seite verlegt (alt: grüne Markierung).

MAN TGX 26.540 6x4 XLX - Seite 5 Dsc06613

MAN TGX 26.540 6x4 XLX - Seite 5 Dsc06612

Kleine Änderungen zeigen große Wirkung:
Das Gewackel der Vorderräder wurde ziemlich bis fast ganz eleminiert.
So macht's schon wieder mehr Spaß mit dem Truck rumzukutschieren.

Vielleicht gibt's ja mal wieder ein kleines "Roadtrain""-Video...
Bacardi-Joe
Bacardi-Joe
Superkleber
Superkleber


Nach oben Nach unten

MAN TGX 26.540 6x4 XLX - Seite 5 Empty Re: MAN TGX 26.540 6x4 XLX

Beitrag von John-H. Sa 11 Sep 2021, 01:32

Moin Gerhard,
finde ich ja gut was du da treibst. Very Happy

Aber PS Cheat an der Achsaufhängung...... kein Wunder das die Tamiya Trucks Plastikbomber genannt werden! Very Happy

Ich glaube ein Aluplätchen wäre da doch eleganter gewählt! sunny
John-H.
John-H.
Co - Admin
Co - Admin


Nach oben Nach unten

MAN TGX 26.540 6x4 XLX - Seite 5 Empty Re: MAN TGX 26.540 6x4 XLX

Beitrag von Bacardi-Joe Sa 11 Sep 2021, 11:47

Servus John,

ja, das wäre auf jeden Fall stabiler als ein Kunststoffteil.

Da die ganze Aktion aber irgendwann mitten in der Nacht vonstatten ging
und mein Frauchen immer sehr darauf bedacht ist, nur keinen Lärm zu machen
(wegen der "lieben" Nachbarn Rolling eyes ), hab' ich halt der ABS-Platte den Vorzug
gegeben, da ich das ziemlich leise und ohne quietschende Minikreissäge
zurecht schneiden konnte.
Und jetzt der hauptsächliche Grund: Ich war einfach zu faul, in den Keller zu schlurfen... Embarassed

Das ganze hält aber besser und ist stabiler als angenommen, und solange es funzt soll's mir recht sein.
Das war sowieso der erste und letzte TAMIYA-Truck; die können's einfach nicht richtig, die Tamiya-Leute...  No
Bacardi-Joe
Bacardi-Joe
Superkleber
Superkleber


Nach oben Nach unten

MAN TGX 26.540 6x4 XLX - Seite 5 Empty Re: MAN TGX 26.540 6x4 XLX

Beitrag von John-H. Sa 11 Sep 2021, 12:37

Bacardi-Joe schrieb:
Und jetzt der hauptsächliche Grund: Ich war einfach zu faul, in den Keller zu schlurfen... Embarassed

Ja, ja, ja! Twisted Evil

Bacardi-Joe schrieb:die können's einfach nicht richtig, die Tamiya-Leute...  No

Da hast du abolut recht,
es wirkt immer absolut nach Plastik und sieht oft auch einfach billig aus,
obwohl Tamiya weit weg von einer billig Firma ist.
Da greift man schon tief in die Tasche! Rolling eyes
John-H.
John-H.
Co - Admin
Co - Admin


Nach oben Nach unten

MAN TGX 26.540 6x4 XLX - Seite 5 Empty Re: MAN TGX 26.540 6x4 XLX

Beitrag von Bacardi-Joe Sa 11 Sep 2021, 13:10

John-H. schrieb:
...es wirkt immer absolut nach Plastik und sieht oft auch einfach billig aus,
obwohl Tamiya weit weg von einer billig Firma ist.
Da greift man schon tief in die Tasche! Rolling eyes

So isses, John!
Ich bin schon länger am Überlegen, den ganzen Zug wieder zu verscherbeln.
Ohne Verlust geht's sowieso nicht.
Aber wer ist schon bereit dazu, für einen gebrauchten Tamiya-Roadtrain
sooo tief in die Tasche zu greifen daß ich damit einigermaßen zufrieden sein könnte...

Und dann kommen auch nur solche Leute in Frage, die in meiner näheren oder weiteren Umgebung
wohnen, weil das ganze Teil inkl. Hänger einzupacken und zu versenden kannste sowieso vergessen.

Naja, mal drüber nachdenken ob und wie... scratch
Bacardi-Joe
Bacardi-Joe
Superkleber
Superkleber


Nach oben Nach unten

MAN TGX 26.540 6x4 XLX - Seite 5 Empty Re: MAN TGX 26.540 6x4 XLX

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 5 von 5 Zurück  1, 2, 3, 4, 5

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten