Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

Havhingsten fra Glendalough

Seite 10 von 14 Zurück  1 ... 6 ... 9, 10, 11, 12, 13, 14  Weiter

Nach unten

Havhingsten fra Glendalough - Seite 10 Empty Re: Havhingsten fra Glendalough

Beitrag von Lützower am So 28 Apr 2019, 23:34

Hallo Kurt,

ca. 2 cm große Wantnadeln und dann noch schnitzen? affraid Wahnsinn! Großer Meister Großer Meister Großer Meister
Lützower
Lützower
Forenurgestein
Forenurgestein


Nach oben Nach unten

Havhingsten fra Glendalough - Seite 10 Empty Re: Havhingsten fra Glendalough

Beitrag von Falco 2014 am Sa 04 Mai 2019, 11:31

Danke Hans-Werner. Die Größe täuscht allerdings, die Einheiten auf der Schneidematte sind Zoll, also ca. 5cm.

Habe dann auch alle 11 Wantnadeln fertig gestellt.

Havhingsten fra Glendalough - Seite 10 Img_2283

Da einzelne Teile im Einsatz immer mal wieder zerbrachen, wurden halt immer wieder neue eingesetzt. Die unterscheiden sich von den alten natürlich in der Farbe.

Havhingsten fra Glendalough - Seite 10 Kopenh13

Also wurden die Nadel gebeizt, zuerst mit einer hellen Beize, dann einzelne immer dunkler.

Havhingsten fra Glendalough - Seite 10 Img_2284

Hier kann man die unterschiedliche Farbtöne schon erkennen.

Havhingsten fra Glendalough - Seite 10 Img_2285

Probeweise mit einer Klammer an der Want angebracht, um die Wantlänge abzumessen.

Havhingsten fra Glendalough - Seite 10 Img_2286

Obere Befestigung:

Havhingsten fra Glendalough - Seite 10 Img_2287

Danach wurde die Want eingefärbt und mit schwarzem Holzwachs eingerieben, der den Teer darstellen soll und die Want steifer macht.

Havhingsten fra Glendalough - Seite 10 Img_2288

Im Schiff angepasst

Havhingsten fra Glendalough - Seite 10 Img_2289

Nach und nach wird es dann .

Havhingsten fra Glendalough - Seite 10 Img_2290

LG
Kurt
Falco 2014
Falco 2014
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Havhingsten fra Glendalough - Seite 10 Empty Re: Havhingsten fra Glendalough

Beitrag von Falco 2014 am So 05 Mai 2019, 20:27

Habe ein wenig weiter an den Wanten gewerkelt. Als Unterstes am Masttop muss allerdings das untere Vorstag angebracht werden. Dabei gibt es im zeitlichen Verlauf der Erprobung der Havhingsten unterschiedliche Versionen. Eine - die ältere Version - zeigt beide Vorstage mit Wantnadeln befestigt, die neuere dann das untere mit einem Eisenring, das obere mit einer Wantnadel.
Habe mich für die neuere Version entschieden, auch, weil es wahrscheinlich attraktiver aussieht.

Also den Ring eingespleißt, bzw. versucht.

Havhingsten fra Glendalough - Seite 10 Img_2291

Dann den Spleiß gesichert.

Havhingsten fra Glendalough - Seite 10 Img_2292

Jetzt kommt das ganze Teil ins "Färbebad".

LG
Kurt
Falco 2014
Falco 2014
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Havhingsten fra Glendalough - Seite 10 Empty Re: Havhingsten fra Glendalough

Beitrag von Lützower am So 05 Mai 2019, 22:14

Hallo Kurt,

Spleißen in der "Größe"? Respekt! Auch wenn ich zwei Bootführerscheine hab (Binnen und Küste), gespleißt hab ich nie.
Lützower
Lützower
Forenurgestein
Forenurgestein


Nach oben Nach unten

Havhingsten fra Glendalough - Seite 10 Empty Re: Havhingsten fra Glendalough

Beitrag von Glufamichel am Di 07 Mai 2019, 00:29

Mein lieber Wikinger Staunender Smilie du willst es aber wissen Kurt Großer Meister
Glufamichel
Glufamichel
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Havhingsten fra Glendalough - Seite 10 Empty Re: Havhingsten fra Glendalough

Beitrag von Jörg am Di 07 Mai 2019, 00:41

Wenn da nicht die Schneidematte mit dem cm-Raster wäre,
könnte man Modell und Original gar nicht auseinanderhalten ... shocked  shocked  shocked

Perfektion und Handwerkskunst bis in's allerkleinste Modell-Detail ... Phantastisch, Kurt! Bravo


Gruß - Jörg - Wink
Jörg
Jörg
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Havhingsten fra Glendalough - Seite 10 Empty Re: Havhingsten fra Glendalough

Beitrag von Falco 2014 am Di 07 Mai 2019, 10:41

Hans-Werner, Uwe und Jörg, ich danke euch für eure freundlichen Kommentare.

LG
Kurt
Falco 2014
Falco 2014
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Havhingsten fra Glendalough - Seite 10 Empty Re: Havhingsten fra Glendalough

Beitrag von Falco 2014 am Fr 10 Mai 2019, 11:57

Habe im Augenblick nur wenig Zeit, aber trotzdem ein bisschen am Vorstag rumgewerkelt. Schlaufe für den Masttop eingespleißt.

Havhingsten fra Glendalough - Seite 10 Img_2293

Dann beide Stage am Bug befestigt. Das untere wie schon erwähnt mit der Ringkonstruktion, das obere mit einer Wantnadel. Hat sich aus irgendeinem Grund nach einiger Zeit bei der Havhingsten so durchgesetzt.

Havhingsten fra Glendalough - Seite 10 Kopenh14

Das Foto habe ich später dann in Kopenhagen gemacht.

Am Modell mit kleinen Abweichungen, besonders, was den Schlauchschutz der Stage am Steven betrifft.

Havhingsten fra Glendalough - Seite 10 Kopenh15

Hier das Modell:

Havhingsten fra Glendalough - Seite 10 Img_2294

Blick von vorn auf den Steven.

Havhingsten fra Glendalough - Seite 10 Img_2295

Denke, ich werde als nächstes das Steuerruder befestigen, bevor ich mich an das Bagstag mache.

Bis dahin

LG
Kurt

Falco 2014
Falco 2014
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Havhingsten fra Glendalough - Seite 10 Empty Re: Havhingsten fra Glendalough

Beitrag von Falco 2014 am Sa 11 Mai 2019, 11:47

Habe doch noch ein wenig Zeit gefunden, um am Steuerruder zu werkeln.
Selbst bei der Original Havhingsten hat man unterschiedliche Befestigungen ausprobiert.
Es gab die Möglichkeit, eine junge Weide zu nehmen und das Ruder damit zu befestigen. Beispielfoto habe ich nur vom Nachbau der Skuldelev 1, einer Knorr.

Havhingsten fra Glendalough - Seite 10 Roskil34

Dann verschiedene Befestigungen mit einem starke Tau. Dabei konnte das Ende mit einem Splint gesichert werden, oder, was mir am besten gefallen hat, mit einer Affenfaust.

Havhingsten fra Glendalough - Seite 10 Img_2296

Also den Versuch unternommen, eine Affenfaust, das ist eigentlich ein Wurfknoten, herzustellen.
Unter Zuhilfenahme von Stechzirkeln und unterschiedlichen Pinzetten entstand dann auch wirklich der Knoten, wobei das Schwierigste war, die einzelnen Schnüre am Ende nachzuziehen, um ein einigermaßen festes Gebilde zu bekommen.

Havhingsten fra Glendalough - Seite 10 Img_2297

Danach das Ruder am Ruderspant befestigt, wobei dummerweise der Lederriemen aus der Führung gerissen wurde und nicht mehr so einfach einzufädeln war, da die Führung ja einen Knick hat.

Schließlich ein Ende des Leders mit Sekundenkleber an einem starken Staniolstreifen befestigt, der sich dann durchziehen ließ.

Havhingsten fra Glendalough - Seite 10 Img_2298

Endlich:

Havhingsten fra Glendalough - Seite 10 Img_2299

Dann noch den Ring am Heck eingebunden.

Havhingsten fra Glendalough - Seite 10 Img_2300

Soweit für heute. Als nächstes kommt die Befestigung des Lederriemens am Ruderspant.

LG
Kurt
Falco 2014
Falco 2014
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Havhingsten fra Glendalough - Seite 10 Empty Re: Havhingsten fra Glendalough

Beitrag von Falco 2014 am Di 14 Mai 2019, 20:50

Habe inzwischen den Lederriemen befestigt. Bei der Original Havhingsten ist der Riemen, um genügend Spannung zu erzeugen, mit Holzkeilen am Ruderspant stramm gezogen worden.
Also habe ich auch Holzkeile verwand, einen zum Strammziehen, der andere liegt in Reserve noch auf dem Deck.

Havhingsten fra Glendalough - Seite 10 Img_2301

Das Schiff sieht inzwischen so aus:

Havhingsten fra Glendalough - Seite 10 Img_2302

Um mit dem laufenden Gut weiter zu machen, habe ich als nächstes die Blöcke für das Fall gefertigt.

Havhingsten fra Glendalough - Seite 10 Img_2303

wieder aus einem Buchenbrettchen geschnitten, gebohrt und die Langlöcher gefräst.

Danach gebeizt.

Havhingsten fra Glendalough - Seite 10 Img_2304

Werde in der nächsten Zeit nicht mehr so oft zum Basteln kommen, also mich nur noch ab und zu melden.

LG
Kurt
Falco 2014
Falco 2014
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Havhingsten fra Glendalough - Seite 10 Empty Re: Havhingsten fra Glendalough

Beitrag von Falco 2014 am Mi 29 Mai 2019, 12:15

Kleines Update.
Immer mal wieder ein wenig an der Sicherung des Ruders und dem Fall gearbeitet.
Dazu mussten unterschiedlich große Blöcke gebaut werden.

Dann endlich eingebaut, wobei die Rah natürlich noch nicht in Angriff genommen ist und durch ein Rundholz ersetzt wurde.

Havhingsten fra Glendalough - Seite 10 Img_2330


Havhingsten fra Glendalough - Seite 10 Img_2331

Die Rudersicherung, auch als Hilfe beim Querholen des Ruders genutzt.

Havhingsten fra Glendalough - Seite 10 Img_2332

Andere Ansicht:

Havhingsten fra Glendalough - Seite 10 Img_2333

Werde mich für die nächste Zeit in die Ferien abmelden.

LG
Kurt
Falco 2014
Falco 2014
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Havhingsten fra Glendalough - Seite 10 Empty Re: Havhingsten fra Glendalough

Beitrag von NavyRalf am Mi 29 Mai 2019, 15:56

Hallo Kurt,

ich wünsche dir einen schönen Urlaub.
den hast du Dir mit deiner unglaublich detaillierten Arbeit mehr als verdient Prost Prost Prost
NavyRalf
NavyRalf
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler


Nach oben Nach unten

Havhingsten fra Glendalough - Seite 10 Empty Re: Havhingsten fra Glendalough

Beitrag von Der Boss am Mi 29 Mai 2019, 17:15

Moin Kurt

Tolle Arbeit,  ich schaue dir weiter über die Schulter.

Schönen Urlaub. Freundschaft
Der Boss
Der Boss
Detailliebhaber
Detailliebhaber


Nach oben Nach unten

Havhingsten fra Glendalough - Seite 10 Empty Re: Havhingsten fra Glendalough

Beitrag von Elixyr am Mi 29 Mai 2019, 17:39

Hallo Kurt,

Das sieht einfach Klasse aus  2 Daumen

Ferien? scratch Empört

Scherz Very Happy Ich wünsche dir einen schönen Urlaub und Kraft damit Du an diesen Wundervollen Werk weiter machst.

LG
Guido
Elixyr
Elixyr
Pinzettenhalter
Pinzettenhalter


Nach oben Nach unten

Havhingsten fra Glendalough - Seite 10 Empty Re: Havhingsten fra Glendalough

Beitrag von Glufamichel am Mi 29 Mai 2019, 18:54

Vom Feinsten Kurt Großer Meister Großer Meister

Falco 2014 schrieb:Werde mich für die nächste Zeit in die Ferien abmelden.

Bei Odin, wohlverdient 2 Daumen

Glufamichel
Glufamichel
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Havhingsten fra Glendalough - Seite 10 Empty Re: Havhingsten fra Glendalough

Beitrag von Falco 2014 am Do 30 Mai 2019, 09:46

Danke euch für die netten Kommentare und lieben Urlaubswünsche.
Werde den Kopf ein wenig unter Wasser stecken.
Melde mich wieder, wenn ich wieder aufgetaucht bin.

LG
Kurt
Falco 2014
Falco 2014
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Havhingsten fra Glendalough - Seite 10 Empty Re: Havhingsten fra Glendalough

Beitrag von Lützower am Do 30 Mai 2019, 09:50

Moin Kurt,

auch von mir die besten Wünsche für deinen Urlaub.
Lützower
Lützower
Forenurgestein
Forenurgestein


Nach oben Nach unten

Havhingsten fra Glendalough - Seite 10 Empty Re: Havhingsten fra Glendalough

Beitrag von meninho am Do 30 Mai 2019, 10:46

Moin Kurt,

wie immer super Bilder von einem klasse Modell.

Viel Spass im Urlaub, freue mich auf neue Bilder.
meninho
meninho
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Havhingsten fra Glendalough - Seite 10 Empty Re: Havhingsten fra Glendalough

Beitrag von Falco 2014 am Do 30 Mai 2019, 17:24

Danke Hans-Werner und Andreas, werde nach dem Urlaub bestimmt mit viel Freude weiter bauen.

LG
Kurt
Falco 2014
Falco 2014
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Havhingsten fra Glendalough - Seite 10 Empty Re: Havhingsten fra Glendalough

Beitrag von doc_raven1000 am Do 30 Mai 2019, 18:46

sehe den Bericht erst jetzt, einfach nur genial Kurt,
man kann nicht unterscheiden Modell oder original 2 Daumen
doc_raven1000
doc_raven1000
Allesleser
Allesleser


Nach oben Nach unten

Havhingsten fra Glendalough - Seite 10 Empty Re: Havhingsten fra Glendalough

Beitrag von Falco 2014 am Do 30 Mai 2019, 18:49

Vielen Dank für das große Kompliment Dietmar.

LG
Kurt
Falco 2014
Falco 2014
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Havhingsten fra Glendalough - Seite 10 Empty Re: Havhingsten fra Glendalough

Beitrag von Falco 2014 am So 07 Jul 2019, 11:01

Bin aus einem erholsamen Urlaub wieder zurück und habe überlegt, was als Nächstes an der Havhingsten gemacht werden könnte. Ich denke, bevor ich mich an das Rigg mache, werde ich erst einmal die kleineren Sachen wie Riemen, Anker, Laufplanke etc. bauen.

Beginne also jetzt mit den Riemen.
Die Länge der Riemen ist einerseits abhängig von der der Form (Krümmung) des Rumpfes, andrerseits vom Platz, der jedem Ruderer zur Verfügung steht.
Die Riemen zum Heck und Bug hin sind dementsprechend länger als die in der Schiffsmitte.
Da es allerdings beim Wrack der Skuldelev 2 (Nachbau Havhingsten) keine Funde von Riemen oder Bruchteilen davon gab, hat man sich beim Nachbau am Wrack aus dem Hafen von Haithabu und an den Funden aus dem Schiffsgrab des Gokstadschiffes orientiert.
Die dort gefundenen Teile waren aus Kiefer und teilweise aus Esche.
Um die richtige Riemenlänge für die Havhingsten herauszufinden, wurden etliche Versuche mit dem fertigen Nachbau gemacht. Dabei stellte sich heraus, dass die optimale Riemenlänge für die meisten Riemen 4,5m war.
Der Ruderer saß beim Rudern auf einem Querbalken (unbequem, 8-10 cm breit)und befand sich in einem sogenannten rum,d.h. der Raum bis zum nächsten Querbalken. Für diesen rum war er mit jeweils einem zweiten Mann an der anderen Rumpfseite verantwortlich, lebte dort, schlief dort und - bei Kampfhandlungen - starb vielleicht dort.
Bei der Havhingsten war der rum extrem eng, 73cm. Das zwang die Ruderer zu kurzen Schlägen, was wiederum Auswirkungen auf die Beschaffenheit der Riemen hatte, die auch das entsprechende Gewicht haben mussten, um ermüdungsfreies Rudern über einen längeren Zeitraum zu ermöglichen.
Beim Original sehen die Riemen so aus:

Havhingsten fra Glendalough - Seite 10 Kopenh16

Blatt:

Havhingsten fra Glendalough - Seite 10 Kopenh17

Griff:

Havhingsten fra Glendalough - Seite 10 Kopenh18


Umgesetzt auf den Maßstab des Modells beträgt die Riemenlänge 18cm, ich habe ein wenig gemogelt und daraus 20 cm gemacht.
Material war wieder Buche, 5mm stark.
Darauf wurde die Riemen grob vorgezeichnet und ausgesägt.

Havhingsten fra Glendalough - Seite 10 Img_2334

ausgesägt:

Havhingsten fra Glendalough - Seite 10 Img_2335

Danach mit Feile und Schleifpapier bearbeitet.

Havhingsten fra Glendalough - Seite 10 Img_2336

der fertige Riemen:

Havhingsten fra Glendalough - Seite 10 Img_2337

Danach gilt es, die richtige Farbe (Beize) für die Riemen zu finden. Sie sollen hell bleiben, aber dennoch Struktur besitzen.

Havhingsten fra Glendalough - Seite 10 Img_2338

Das ist noch nicht die Endfassung, ich werde noch ein wenig mit gemischten Beizen experimentieren.

Bis dahin

LG
Kurt
Falco 2014
Falco 2014
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Havhingsten fra Glendalough - Seite 10 Empty Re: Havhingsten fra Glendalough

Beitrag von doc_raven1000 am So 07 Jul 2019, 11:07

Hallo Kurt,
schön das du dich im Urlaub gut erholt hast und gleich voller Tatendrang die Riemen angegangen bist, die sehen jetzt schon gut aus Einen Daumen
doc_raven1000
doc_raven1000
Allesleser
Allesleser


Nach oben Nach unten

Havhingsten fra Glendalough - Seite 10 Empty Re: Havhingsten fra Glendalough

Beitrag von Der Boss am So 07 Jul 2019, 14:19

Moin Kurt

Schön das es weiter geht. Ich bin wieder mit dabei. Cool
Der Boss
Der Boss
Detailliebhaber
Detailliebhaber


Nach oben Nach unten

Havhingsten fra Glendalough - Seite 10 Empty Re: Havhingsten fra Glendalough

Beitrag von Falco 2014 am So 14 Jul 2019, 18:29

Habe inzwischen 22 Riemen fertig gestellt, teilweise unterschiedlich farbig gebeizt, einige mit Möbelwachs (Braun und Schwarz ) behandelt und mit Küchenkrepp glatt poliert.
Mehr als diese 22 werde ich nicht machen, da sonst zu viel Platz für die Besatzung und andere wichtige Teile verloren gehen würde.
Denke aber, die - zu geringe - Anzahl fällt nicht weiter auf.

Havhingsten fra Glendalough - Seite 10 Img_2339

soweit für heute.

LG
Kurt
Falco 2014
Falco 2014
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Havhingsten fra Glendalough - Seite 10 Empty Re: Havhingsten fra Glendalough

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 10 von 14 Zurück  1 ... 6 ... 9, 10, 11, 12, 13, 14  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten