Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

Die Preussen vor Wittenberg 1813 Baubericht

Seite 17 von 18 Zurück  1 ... 10 ... 16, 17, 18  Weiter

Nach unten

Die Preussen vor Wittenberg 1813 Baubericht - Seite 17 Empty Re: Die Preussen vor Wittenberg 1813 Baubericht

Beitrag von Gravedigger77 am Fr 10 Jul 2020, 11:07

Genial bis jetzt

Wendest du fürdas Wasser auch die Toilettenpapier Methode an?
Gravedigger77
Gravedigger77
Modellbaumeister
Modellbaumeister


Nach oben Nach unten

Die Preussen vor Wittenberg 1813 Baubericht - Seite 17 Empty Re: Die Preussen vor Wittenberg 1813 Baubericht

Beitrag von doc_raven1000 am Fr 10 Jul 2020, 11:52

Kann mich den Vorrednern nur anschließen, einfach genial, besonders gefällt mir das Bild mit dem Boot am Strand Wie geil Zehn
doc_raven1000
doc_raven1000
Forenurgestein
Forenurgestein


Nach oben Nach unten

Die Preussen vor Wittenberg 1813 Baubericht - Seite 17 Empty Re: Die Preussen vor Wittenberg 1813 Baubericht

Beitrag von Mr. Pett am Fr 10 Jul 2020, 20:18

Hallo Timo,

ja das Wasser ist aus Klopapier. Geniale Methode Very Happy

Dietmar,

das Boot ist komplett im Wasser. Das sieht nur ein bissl wie Strand aus, weil unter einem Teil des *Wassers* die Farbprobe für die Grundfarbe des späteren Wassers durch scheint Embarassed
Mr. Pett
Mr. Pett
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

Die Preussen vor Wittenberg 1813 Baubericht - Seite 17 Empty Re: Die Preussen vor Wittenberg 1813 Baubericht

Beitrag von Figurenfreund am Sa 11 Jul 2020, 10:34

Einfach schön Beifall

Was mir aber fehlt ist eine Möglichkeit um das Schiff fest zu machen, der arme Soldat muß das ja ewig festhalten Very Happy
Figurenfreund
Figurenfreund
Superkleber
Superkleber


Nach oben Nach unten

Die Preussen vor Wittenberg 1813 Baubericht - Seite 17 Empty Re: Die Preussen vor Wittenberg 1813 Baubericht

Beitrag von Mr. Pett am So 12 Jul 2020, 10:21

Hallo Peter,

Da kommt noch ein Steg hin. In die zwei kleinen Löcher. Ich hatte auch schon mal einen Ringbolzen in die Mauer eingesetzt, der saß aber am falschen Platz, darum habe ich ihn wieder entfernt und noch nicht wieder ersetzt. Der Kahn mit den Soldaten braucht aber auch nicht fest gemacht zu werden, da die Soldaten aussteigen und der Kahn sofort wieder ablegt. Da kommen noch zwei solche Bötchen in den Graben, die auf dem Weg sind ihre Soldaten da abzuladen.

Der erste *Kleinkram* ist fertig. Der Wassergraben.

Die Preussen vor Wittenberg 1813 Baubericht - Seite 17 Img_2116

Die Preussen vor Wittenberg 1813 Baubericht - Seite 17 Img_2114[/url

Die Preussen vor Wittenberg 1813 Baubericht - Seite 17 Img_2115
Mr. Pett
Mr. Pett
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

Die Preussen vor Wittenberg 1813 Baubericht - Seite 17 Empty Re: Die Preussen vor Wittenberg 1813 Baubericht

Beitrag von Lützower am So 12 Jul 2020, 12:35

Hallo Matthias,

große Klasse, dein Diorama. Ist Wert in einem Museum zu stehen. 2 Daumen 2 Daumen 2 Daumen
Lützower
Lützower
Forenurgestein
Forenurgestein


Nach oben Nach unten

Die Preussen vor Wittenberg 1813 Baubericht - Seite 17 Empty Re: Die Preussen vor Wittenberg 1813 Baubericht

Beitrag von doc_raven1000 am So 12 Jul 2020, 17:15

Kann mich da nur dem Vorredner anschließen ein Diorama das in ein Museum gehört Großer Meister
doc_raven1000
doc_raven1000
Forenurgestein
Forenurgestein


Nach oben Nach unten

Die Preussen vor Wittenberg 1813 Baubericht - Seite 17 Empty Re: Die Preussen vor Wittenberg 1813 Baubericht

Beitrag von DickerThomas am Mo 13 Jul 2020, 08:11

Macht einfach Spass dir zu zuschauen... Zehn Zehn Zehn
DickerThomas
DickerThomas
Bauanleitung-Verwahrer
Bauanleitung-Verwahrer


Nach oben Nach unten

Die Preussen vor Wittenberg 1813 Baubericht - Seite 17 Empty Re: Die Preussen vor Wittenberg 1813 Baubericht

Beitrag von Mr. Pett am Do 16 Jul 2020, 13:38

Danke für die Blumen, Männers Very Happy

Nächster Punkt erledigt. Die Italiener wurden nochmals gestiftet und ins Diorama eingebracht. Forza Italia  sunny

Die Preussen vor Wittenberg 1813 Baubericht - Seite 17 Img_2117

Die Preussen vor Wittenberg 1813 Baubericht - Seite 17 Img_2119

Die Preussen vor Wittenberg 1813 Baubericht - Seite 17 Img_2118


Zuletzt von Mr. Pett am Do 16 Jul 2020, 13:40 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Mr. Pett
Mr. Pett
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

Die Preussen vor Wittenberg 1813 Baubericht - Seite 17 Empty Re: Die Preussen vor Wittenberg 1813 Baubericht

Beitrag von Mr. Pett am Do 16 Jul 2020, 13:38


Die Preussen vor Wittenberg 1813 Baubericht - Seite 17 Img_2120

Die Preussen vor Wittenberg 1813 Baubericht - Seite 17 Img_2121
Mr. Pett
Mr. Pett
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

Die Preussen vor Wittenberg 1813 Baubericht - Seite 17 Empty Re: Die Preussen vor Wittenberg 1813 Baubericht

Beitrag von Gravedigger77 am Do 16 Jul 2020, 13:55

einfach genial
es macht richtig spass beim wachsen des Dios zuzusehen
Gravedigger77
Gravedigger77
Modellbaumeister
Modellbaumeister


Nach oben Nach unten

Die Preussen vor Wittenberg 1813 Baubericht - Seite 17 Empty Re: Die Preussen vor Wittenberg 1813 Baubericht

Beitrag von Lützower am Do 16 Jul 2020, 18:37

Dem kann ich mich nur anschließen. Genial Großer Meister Großer Meister Großer Meister
Lützower
Lützower
Forenurgestein
Forenurgestein


Nach oben Nach unten

Die Preussen vor Wittenberg 1813 Baubericht - Seite 17 Empty Re: Die Preussen vor Wittenberg 1813 Baubericht

Beitrag von DickerThomas am Fr 17 Jul 2020, 10:32

toll ... Beifall Beifall Beifall Bravo Bravo Bravo
DickerThomas
DickerThomas
Bauanleitung-Verwahrer
Bauanleitung-Verwahrer


Nach oben Nach unten

Die Preussen vor Wittenberg 1813 Baubericht - Seite 17 Empty Re: Die Preussen vor Wittenberg 1813 Baubericht

Beitrag von Mr. Pett am Do 23 Jul 2020, 08:34

Hallo Leute,

erstmal vielen Dank für lobenden und damit sehr motivierenden Kommentare.

Ich habe noch einiges Gedöns fertig gemacht.

Erstmal das Fallgatter. Nachdem Fräsen und umgekehrtes Nutensägen keinen befriedigenden Erfolg brachte, habe ich mich an einen Forumsbericht aus einem englischen Segelschiffsbauforum erinnert, der Grätingleisten ( diese durchbochenen Abdeckungen für Schiffsluken) aus einem Brettchen und aufgeleimten Leisten beinhaltete. Das habe ich dann für mich umgemünzt und siehe da. Zack zack war das Teil gebaut. Ich war mir erst nicht sicher, ob das Gatter nicht zu stark ist, aber nach einiger Recherche im Internet habe ich lernen müssen, dass eine Stärke von 35 cm ( die sich maßstäblich ergibt) durchaus nicht übertrieben war. Auch habe ich das Fallgatter nicht mit Spitzen nach unten versehen, da dies Aussparungen im Boden gebraucht hätte, die ich jetzt nicht mehr da hinein bekommen hätte.

Die zwei erhöhten Geschützstände für die *über die Bank* schiessenden Kanonen wurden ausgebaut, bestückt und mit dem notwendigen Zubehör ausgestattet. Ich weiss, das z.B. die Wischer von den Schwarzpulverresten eigentlich komplett schwarz waren, ebenso wie Haken, Bohrer und sonstiges Zubehör. Da aber sächsische Artillerieausrüstung ebenso wie die Lafetten in ihren Holzteilen schon schwarz war, habe ich die Dinger entsprechens bemalt und dann mit einem schwarzen Wash versehen, damit es nicht so langweilig ausschaut.

Die Zwölf- und die Achtzehnpfünder, sowie der Achtpfünder, der die Brücke schützt, wurden ebenfalls ausgestattet. Ein Internetfund meiner diesbezüglich unermüdlichen Frau, hat es mir sogar gestattet, die Kanonen korrekt als Bronze- oder Eisengeschütze, abgeleitet aus dem Armierungsplan der Festung, darzustellen.

Durch Zufall habe ich bei Massimo Costa noch einen Satz Zimmermannswerkzeuge von Phersu Miniaturen ergattern können. Die wurden natürlich auch eingebracht, um die Bautätigkeiten an den beiden fertig zu stellenden seitlichen Geschützbettungen auszuschmücken. Diese beiden Geschütze standen tatsächlich viel weiter weg im Anschlusswerk und hatten schräge Scharten, aber ich wollte etwas im Bau befindliches zeigen.

Die Preussen vor Wittenberg 1813 Baubericht - Seite 17 Img_2123

Die Preussen vor Wittenberg 1813 Baubericht - Seite 17 Img_2122

Die Preussen vor Wittenberg 1813 Baubericht - Seite 17 Img_2124
Mr. Pett
Mr. Pett
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

Die Preussen vor Wittenberg 1813 Baubericht - Seite 17 Empty Re: Die Preussen vor Wittenberg 1813 Baubericht

Beitrag von Mr. Pett am Do 23 Jul 2020, 08:38


Die Preussen vor Wittenberg 1813 Baubericht - Seite 17 Img_2126

Die Preussen vor Wittenberg 1813 Baubericht - Seite 17 Img_2125
Mr. Pett
Mr. Pett
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

Die Preussen vor Wittenberg 1813 Baubericht - Seite 17 Empty Re: Die Preussen vor Wittenberg 1813 Baubericht

Beitrag von Gravedigger77 am Do 23 Jul 2020, 09:54

Wird einfach großartig Matthias

Nur auf das Wasser würde ich noch ein zwei schichten Klarlack auftragen um mehr Tiefe zu bekomen.
Oder wirkt das nur auf den Bildern so
Gravedigger77
Gravedigger77
Modellbaumeister
Modellbaumeister


Nach oben Nach unten

Die Preussen vor Wittenberg 1813 Baubericht - Seite 17 Empty Re: Die Preussen vor Wittenberg 1813 Baubericht

Beitrag von Lützower am Do 23 Jul 2020, 11:04

Mir fehlen die Worte Beifall Beifall Beifall Beifall Beifall Beifall Beifall
Lützower
Lützower
Forenurgestein
Forenurgestein


Nach oben Nach unten

Die Preussen vor Wittenberg 1813 Baubericht - Seite 17 Empty Re: Die Preussen vor Wittenberg 1813 Baubericht

Beitrag von Figurenfreund am Do 23 Jul 2020, 12:19

Ich schließe mich an  Beifall Beifall
Figurenfreund
Figurenfreund
Superkleber
Superkleber


Nach oben Nach unten

Die Preussen vor Wittenberg 1813 Baubericht - Seite 17 Empty Re: Die Preussen vor Wittenberg 1813 Baubericht

Beitrag von doc_raven1000 am Do 23 Jul 2020, 19:11

Absolute Spitzenklasse Großer Meister Wie geil
doc_raven1000
doc_raven1000
Forenurgestein
Forenurgestein


Nach oben Nach unten

Die Preussen vor Wittenberg 1813 Baubericht - Seite 17 Empty Re: Die Preussen vor Wittenberg 1813 Baubericht

Beitrag von DickerThomas am Fr 24 Jul 2020, 14:11

Großer Meister Großer Meister Großer Meister Großer Meister Großer Meister Großer Meister
DickerThomas
DickerThomas
Bauanleitung-Verwahrer
Bauanleitung-Verwahrer


Nach oben Nach unten

Die Preussen vor Wittenberg 1813 Baubericht - Seite 17 Empty Re: Die Preussen vor Wittenberg 1813 Baubericht

Beitrag von bullipit am Fr 24 Jul 2020, 18:01

Spitzenklasse... das gefällt mir sehr gut

viele Grüße
Peter
bullipit
bullipit
Mitglied
Mitglied


Nach oben Nach unten

Die Preussen vor Wittenberg 1813 Baubericht - Seite 17 Empty Re: Die Preussen vor Wittenberg 1813 Baubericht

Beitrag von Mr. Pett am So 02 Aug 2020, 14:25

Bei uns am Bodensee war es die letzten Tage leider sehr warm, weshalb es keinen Sinn machte die letzten Figuren die ich sebst bepinsel in Angriff zu nehmen. Die Acrylfarbe trocknete schon auf dem Pinsel. Ab heute wirds etwas kühler, so das ich hoffe, die Jungs bis Freitag, wenn es wieder heiss werden soll, fertig zu bekommen. Da die Uniformen der Handwerker recht einfach waren, ist das ohne Probleme zu schaffen. Ja und dann muss ich noch auf die Artilleristen und Polen warten, die gerade Urlaub in Italien machen um am Strand etwas Farbe zu bekommen [BigGrins][BigGrins][BigGrins].

Wenn die drin sind kann ich die zweite Platte anfangen, indem ich erstmal die Übergänge zur ersten Platte modelliere.

Hier schon mal die Probefiguren für französische Fussartillerie (blau) und italienische Artillerie zu Pferde, die in Wittenberg mit den anderen Italienern aus Wartenburg kommend als Versprengte sofort wieder in Dienst genommen wurden.

Die Preussen vor Wittenberg 1813 Baubericht - Seite 17 10813110

Die Preussen vor Wittenberg 1813 Baubericht - Seite 17 10815410
Mr. Pett
Mr. Pett
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

Die Preussen vor Wittenberg 1813 Baubericht - Seite 17 Empty Re: Die Preussen vor Wittenberg 1813 Baubericht

Beitrag von Lützower am Mo 03 Aug 2020, 07:20

Sehr schön bemalt, die Kleinen! 2 Daumen
Lützower
Lützower
Forenurgestein
Forenurgestein


Nach oben Nach unten

Die Preussen vor Wittenberg 1813 Baubericht - Seite 17 Empty Re: Die Preussen vor Wittenberg 1813 Baubericht

Beitrag von DickerThomas am Mo 03 Aug 2020, 08:07

Super Bemalung, Matthias Bravo Bravo Bravo Beifall Beifall Beifall
DickerThomas
DickerThomas
Bauanleitung-Verwahrer
Bauanleitung-Verwahrer


Nach oben Nach unten

Die Preussen vor Wittenberg 1813 Baubericht - Seite 17 Empty Re: Die Preussen vor Wittenberg 1813 Baubericht

Beitrag von Mr. Pett am Mo 03 Aug 2020, 09:23

Die Bemalung dieser Figuren ist aber nicht von mir. Das Lob gebührt Massimo Costa, der diese Figuren als Muster für seinen Mitarbeiter bemalt hat.

Er hat ein bissl über die Gussqualität dieser ArtMiniaturenprodukte gemeckert. Musste ihm leider recht geben, da ich auch schon festgestellt habe, daß z.B. Schillingfiguren oder die von FranzNap (die übrigens auch von Schilling gegossen werden) im Allgemeinen viel besser sind. Ich weiss nicht ob beim Herrn Schmäling die Gussformen schon ausgelutscht sind (weniger populäre Figuren wie polnische Infanterie oder die Marineartilleristen sind einwandfrei gegossen), jedenfalls braucht man bei seinen Figuren manchmal viel Phantasie und einige Uniformkenntniss um die Details zu erkennen.


Zuletzt von Mr. Pett am Mo 03 Aug 2020, 09:29 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Mr. Pett
Mr. Pett
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

Die Preussen vor Wittenberg 1813 Baubericht - Seite 17 Empty Re: Die Preussen vor Wittenberg 1813 Baubericht

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 17 von 18 Zurück  1 ... 10 ... 16, 17, 18  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten