Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

Noch 'ne Titanic von Hachette

Seite 3 von 3 Zurück  1, 2, 3

Nach unten

Titanic von Hachette Maßstab 1:250

Beitrag von hodaed am Do 26 Apr 2018, 11:06

Hallo,
ich bin an der Vorbereitung um das Modell Titanic  1 :250 von Hachette zu bauen.
Anstatt der Pappteile möchte ich Ätzteile verbauen, könnt ihr mir sagen ,wo ich so etwas erwerben kann.
Danke
avatar
hodaed
Mitglied
Mitglied


Nach oben Nach unten

Re: Noch 'ne Titanic von Hachette

Beitrag von Rigulef am Do 26 Apr 2018, 18:04

Moin hodaed,

schau mal in den Berichten, da sind vereinzelt auch die Links angegeben - oder in der Bucht.
Ich glaube, dass derjenige, der die Aufbauten gemacht hatte, sie nicht mehr produziert. Lasse mich aber gerne eines besseren belehren.
Und sei dir bewusst, dass da dann noch ein paar hundert Euro auf dich zukommen.

LG
Riklef
avatar
Rigulef
Mitglied
Mitglied

Laune : am liebsten gut.

Nach oben Nach unten

Re: Noch 'ne Titanic von Hachette

Beitrag von pruys am Do 26 Apr 2018, 19:39

Hallo Riklef,

diese Ätzteile für die Titanic werten das Modell extrem auf.
Auch wenn sie ein paar Euronen mehr kosten, es lohnt sich.

Gruß pruys
avatar
pruys
Pinzettenhalter
Pinzettenhalter

Laune : immer gut

Nach oben Nach unten

Re: Noch 'ne Titanic von Hachette

Beitrag von Jörg am Do 26 Apr 2018, 22:58

Die alternativen Ätzteile für den Bausatz gibt's nach wie vor bei Minibrass ...
Code:
http://www.minibrass.com/index.php?id_category=6&controller=category&id_lang=4

Gruß - Jörg - Wink
avatar
Jörg
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Re: Noch 'ne Titanic von Hachette

Beitrag von Rigulef am Fr 27 Apr 2018, 10:17

Moin pryus,

sicher, aber das Geld muss ja erst einmal verdient werden sunny
Und da ich davon jetzt nicht so viel übrig habe und bei meinem Glück es die Teile nicht mehr gibt, wenn ich mit sparen fertig bin, fange ich erst gar nicht an.
Aber du hast schon recht. Die fertigen Modelle sehen deutlich besser aus.
Wenn ich die Bilder bei Amati richtig deute, sind beim aktuellen Bausatz zumindest an den obersten Aufbauten die Wände aus Ätzteilen. Das wäre ja dann wenigstens eine kleine Verbesserung

Hallo Jörg,

ich hatte in Erinnernung, dass Minibrass die Produktion eingestellt hätte, aber ich irre mich gerne Grinsen

LG
Riklef
avatar
Rigulef
Mitglied
Mitglied

Laune : am liebsten gut.

Nach oben Nach unten

Re: Noch 'ne Titanic von Hachette

Beitrag von Gordon am Mo 14 Mai 2018, 10:38

Lese hier mal interessiert mit. Meine Tochter hat sich in den Kopf gesetzt die Hachette Titanic als RC Schiff zu bauen. Die soll dann meine Frau geschenkt bekommen, vielleicht zum nächsten Muttertag!?!?

Es soll natürlich die Spanntenkorrektur durchgeführt werden, hier für wühle ich mich gerade durch die ganzen Bauberichte.....
avatar
Gordon
Mitglied
Mitglied

Laune : Je nach Wetterlage

Nach oben Nach unten

Re: Noch 'ne Titanic von Hachette

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 3 von 3 Zurück  1, 2, 3

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten