Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

Gm 39 Licher Bier

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Gm 39 Licher Bier

Beitrag von Heiko Landmann am Mo 09 Okt 2017, 01:27

Lieber Forumsmitglieder,
nach gut einjähriger Pause geht es mal wieder ans Werk.
Als alter Oberhesse (nicht Mittelhesse) bin ich vor einiger Zeit auf ein Modell eines Wagens der Licher Brauerei gestoßen, allerdings in der falschen Spurweite.
Die Recherche ergab, dass das Modell wohl nicht ganz dem Vorbild entprach. Den Thread habe ich euch hier mal angegeben:
Code:
http://www.spurnull-magazin.de/neuheiten/wagen/sondermodell-licher-bier-bastlerzentrale/
Weitere Recherche zeigte, dass es sich vermutlich nicht um den einfachen Gms 30 ("Bremen") handelte, sondern um das tschechische Modell, was am Bremserhaus durch Dachform und Querlattung und an den in den Endfeldern eingesetzten Feldverstärkungen erkennbar wird.
Von diesem Gms 39 gab es vor Jahren ein Modell von Vacek, das aber nur schwer erhältlich ist und auch nach Meinung vieler Modellbauer eher grob war. Exact-Train hatte ihn angekündigt, sich aber dann leider doch für die Standardversion des Gms 30 entschieden. Ist ja auch besser, im gleichen jahr vom gleichen Vorbild zwei Modelle von zwei verschiedenen Herstellern angeboten zu bekommen, als Brawa den Gms 30 zu überlassen und uns mit einem Gms 39 zu erfreuen! Pfanne

Was tun?
Mein Plan: Es gibt einen von der Formgebung her halbwegs brauchbares Modell des tschechischen Gm 39 von Roco, das allerdings kein Bremserhaus besitzt.
Code:
http://www.modellbahn-fokus.de/product/H0/Roco/gedeckte+G%C3%BCterwagen/4-1-0-002008-22982-0-de-3-3-2-0-0-1-0-0/index.html
Dem Rahmen geht der Ruf nach, vollkommen falsch zu sein und ein genauerer Blick zeigt, dass dem Rocisten tatsächlich das Sprengwerk fehlt.
Deshalb überlege ich, ihm das Fahrwerk des Piko Omm 39 zu verpassen.
Code:
https://www.google.de/search?q=95706+piko&source=lnms&tbm=isch&sa=X&ved=0ahUKEwiWqqnwk-LWAhXBJ5oKHf_zBuUQ_AUICigB&biw=1366&bih=659#imgrc=3FP34e7vRBOATM:
Ob ich einen sehr hübschen Om 93 von Tillig nur wegen des Bremserhauses und der Bremserbühne zerschnippeln werde, weiß ich noch nicht. Momentan geht mein Gedanke eher dahin, ein sehr ähnliches Modell eines Länderbahnwagens von Märklin umzubauen. Die Türen entfallen eh, die Bretterfugen zuspachteln, neue Querfugen eingravieren, das Fenster umbauen. Die Handläufe werde ich wohl aus Draht selber biegen.
Code:
https://www.google.de/search?biw=1366&bih=659&tbm=isch&sa=1&q=m%C3%A4rklin+46426&oq=m%C3%A4rklin+46426&gs_l=psy-ab.3...43484.49886.0.50193.20.18.0.0.0.0.187.1840.11j6.17.0....0...1.1.64.psy-ab..4.1.137...0j0i30k1j0i8i30k1j0i24k1.0.1_omphOErkk#imgrc=agUEHfbibZD0aM:
Die Threads eretze ich irgendwann durch eigene Bilder.
Wer gute Anregungen hat - ich freue mich darauf! scratch
Herzliche Grüße aus dem schönen Oberhessen
Heiko


Zuletzt von Glufamichel am Mo 09 Okt 2017, 07:24 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet (Grund : Direktlinks codiert.Uwe)
avatar
Heiko Landmann
Mitglied
Mitglied


Nach oben Nach unten

Re: Gm 39 Licher Bier

Beitrag von Glufamichel am Mo 09 Okt 2017, 07:25

Hallo Heiko, externe Links bitte immer codieren. Gruss Uwe

Aber eine interessante Baustelle. Bin dabei... Cool
avatar
Glufamichel
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Re: Gm 39 Licher Bier

Beitrag von maxl am Mo 09 Okt 2017, 17:43

Desgleichen! Winker 2 Gruß Michael (maxl)
avatar
maxl
Lupenbesitzer
Lupenbesitzer

Laune : fast immer ausgeglichen und geduldig

Nach oben Nach unten

Re: Gm 39 Licher Bier

Beitrag von steef derosas am Mi 11 Okt 2017, 11:21

Die alte kesselwagen haben mir immer gereitzt. Viel spass dabei

avatar
steef derosas
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose

Laune : Oke

Nach oben Nach unten

Re: Gm 39 Licher Bier

Beitrag von Heiko Landmann am So 22 Okt 2017, 21:50

Lieber Uwe, lieber Michael,
entschuldigt, dachte, ich hätte es diesmal richtig gemacht, hat aber irgendwie nicht geklappt. Dachte das geht mit dem Icon "Einen link einfügen". Ist das falsch?
Herzliche Grüße und besten Dank für die Arbeit.
Heiko
avatar
Heiko Landmann
Mitglied
Mitglied


Nach oben Nach unten

Re: Gm 39 Licher Bier

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten