Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

Baubericht Preuss. gedeckter Güterwagen G10 mit Bremserhaus, M 1:16

Seite 3 von 3 Zurück  1, 2, 3

Nach unten

Baubericht Preuss. gedeckter Güterwagen G10 mit Bremserhaus, M 1:16 - Seite 3 Empty Re: Baubericht Preuss. gedeckter Güterwagen G10 mit Bremserhaus, M 1:16

Beitrag von Spur 1 am Mo 17 Sep 2018, 23:20

Hallo Klaus,

nu isses richtig!

Ein tolles Modell und mein Glückwunsch dazu!

Beste Grüße von Andy
Spur 1
Spur 1
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler


Nach oben Nach unten

Baubericht Preuss. gedeckter Güterwagen G10 mit Bremserhaus, M 1:16 - Seite 3 Empty Re: Baubericht Preuss. gedeckter Güterwagen G10 mit Bremserhaus, M 1:16

Beitrag von DK48 am Mo 17 Sep 2018, 23:53

Ich bin begeistert vom Modell und von den gekonnten Fotos...

Oder hast Du etwa ein Original heimlich aufgenommen? shocked

Gruß Dieter
DK48
DK48
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler


Nach oben Nach unten

Baubericht Preuss. gedeckter Güterwagen G10 mit Bremserhaus, M 1:16 - Seite 3 Empty Zeichnungen zum preußischen Bedeckten Güterwagen

Beitrag von Musterblatt am Fr 21 Sep 2018, 17:59

Hallo Zusammen,

die im Baubericht sichtbare Musterzeichnung zeigt das Blatt A2. Das ist aber genaugenommen kein preußischer G-Wagen mehr, sondern die Type, die alle deutschen Länderbahnen als gemeinsame Konstruktion ab 1912 festgelegt und danach auch beschafft haben. Man darf diesen Wagen dann mit den entsprechenden Anschriften für jede Länderbahn gestalten. Die eigentlichen preußischen Konstruktionen beginnen 1878 mit den ersten Normalkonstruktionen. Nachfolger gabe es dann ab 1883/84 mit dem Blatt II b 1 und auch eine Variante auf Blatt II b 3. Den Abschluss der preußischen Konstruktionen sieht mahn auf dem Blatt II d 8 von 1909.
Zu all diesen Typen habe ich umfangreiches und sehr detailliertes Zeichenmaterial zusammen getragen und auf meiner Seite:
Code:
www.zander-heba.de
veröffentlicht.
Darin sind auch einige Zeichnungen zu finden, die für alle Wagen zutreffend sind: Achsen, Räder, Achsbüchsen, Anschriften u.v.m.

Meine Informationen möchten allen nützlich sein und die Ergebnisse, die schon außergewöhnlich sind, noch authentischer machen.

Peter


Zuletzt von Glufamichel am Fr 21 Sep 2018, 19:17 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet (Grund : Direktlink codiert. Gruss Uwe)
Musterblatt
Musterblatt
Mitglied
Mitglied


Nach oben Nach unten

Baubericht Preuss. gedeckter Güterwagen G10 mit Bremserhaus, M 1:16 - Seite 3 Empty Re: Baubericht Preuss. gedeckter Güterwagen G10 mit Bremserhaus, M 1:16

Beitrag von didibuch am Sa 22 Sep 2018, 08:18

Hallo Klaus,

ein phantastisches Modell, sehr schön gebaut und auch fotografiert.

Viele Grüße
Dieter
didibuch
didibuch
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Baubericht Preuss. gedeckter Güterwagen G10 mit Bremserhaus, M 1:16 - Seite 3 Empty Re: Baubericht Preuss. gedeckter Güterwagen G10 mit Bremserhaus, M 1:16

Beitrag von klaus.kl am Sa 29 Sep 2018, 15:36

Hallo 2x Dieter, Andy, Uwe, Michael, Jürgen, Frank und Jörg … und hallo zusammen  Winker 2  Winker 2   Winker 2

wieder auch dem Urlaub zurück und gleich mal an die Tastatur. Mit dem Smartphone im Urlaub lass ich immer lieber die Finger von Texten.

Lieben Dank für eure lobenden Worte zum fertigen Modell. Ich denke, das mir der Wagen als 2 grösseres Bauwerk mit allen Bildern, Zeichnungen und Vorlagen doch schon ganz gut gelungen ist. Aber nur, das muss ich auch zugeben, weil ihr mir mit euren fantastischen Modellen und Bauberichten einiges an Wissen und Erfahrung (wie macht man was) mitgeteilt habt. Als letztes kam auch noch der Beschriftungssatz dazu. Nicht ganz billig, (Materialeinsatz hat sich verdoppelt) aber hat sich absolut gelohnt und bin dankbar das er mir als einzelner Satz hergestellt wurde. Hätte nicht gewusst, wie man sowas mit Hausmitteln selber gescheit machen könnte.

Frank, auch dir vielen Dank für das Einstellen der von Bildern / Baubericht ins Portal. Freundschaft

So, jetzt erst mal wieder ankommen zu Hause, alles mal wieder sortieren und dann ab an den Basteltisch.
Es gibt viel zu tun, T9.1, Pw14, noch ein Präsentationsbrettle und weitere Vorbereitungen zum nächsten Projekt (die Entscheidung ist im Urlaub gefallen)
Schneiden wir es an  sunny

Gruß Klaus
klaus.kl
klaus.kl
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler


Nach oben Nach unten

Baubericht Preuss. gedeckter Güterwagen G10 mit Bremserhaus, M 1:16 - Seite 3 Empty Re: Baubericht Preuss. gedeckter Güterwagen G10 mit Bremserhaus, M 1:16

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 3 von 3 Zurück  1, 2, 3

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten