Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

Video - Bugatti Chiron erreicht Weltrekord, 0 auf 400km/h in 42 Sekunden

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Video - Bugatti Chiron erreicht Weltrekord, 0 auf 400km/h in 42 Sekunden

Beitrag von Frank Kelle am Fr 15 Sep 2017, 12:14

Hallo an alle mit Benzin im Blut - hier der offizielle Werbefilm von Bugatti. Auf dieser Fahrt bricht der Formel 1 - Pilot Juan Pablo Montoya mit dem neuen Chiron den Weltrekord in der Beschleunigung. Er benötigt 42 Sekunden, um 400km/h zu erreichen aus dem Stand heraus.

Wahnsinn...

Code:
https://www.youtube.com/watch?time_continue=142&v=PkkV1vLHUvQ

Mit etwas Suchen findet man Videos, in denen 420km erreicht werden - sowie die absolute Marke von 500km....

BITTE - ich weiss: Spritverschwendung, Umwelt usw. usw. Aber - es ist reine Technik, die kaum einer je beherrschen wird.. Und DAS macht es so faszinierend...
avatar
Frank Kelle
Admin
Admin

Laune : Wieder besser

Nach oben Nach unten

Re: Video - Bugatti Chiron erreicht Weltrekord, 0 auf 400km/h in 42 Sekunden

Beitrag von eydumpfbacke am Fr 15 Sep 2017, 12:45

Ist schon beeindruckend...
avatar
eydumpfbacke
Detailliebhaber
Detailliebhaber

Laune : Who the f*** is "Laune"

Nach oben Nach unten

Re: Video - Bugatti Chiron erreicht Weltrekord, 0 auf 400km/h in 42 Sekunden

Beitrag von maxl am Fr 15 Sep 2017, 13:35

Ja, das hat uns gefehlt: Endlich das richtige Auto zum Brötchenholen... Gruß Michael (maxl)
avatar
maxl
Lupenbesitzer
Lupenbesitzer

Laune : fast immer ausgeglichen und geduldig

Nach oben Nach unten

Re: Video - Bugatti Chiron erreicht Weltrekord, 0 auf 400km/h in 42 Sekunden

Beitrag von Al.Schuch am Fr 15 Sep 2017, 21:56

Ey Leute, genießt das doch, wenn wir zum E-Auto verurteilt sind, wird euch das wie ein toller Traum aus schöneren Zeiten vorkommen. Winker 2
BZZZZZZZ-click-BZZZZZZZZZZZZZZZZZZ-Click-BZZZZZZZZZZZZZZZZZZZZZZZZZZZZ Batterie Leer !!! Suspect
Gruß
Alex

Al.Schuch
Alleskleber
Alleskleber

Laune : wechselt,meist gut.

Nach oben Nach unten

Re: Video - Bugatti Chiron erreicht Weltrekord, 0 auf 400km/h in 42 Sekunden

Beitrag von Frank Kelle am Sa 16 Sep 2017, 11:48

Wink
So sehe ich das auch.. Wobei ich mir 400km/h einfach nicht vorstellen kann... das Schnellste, was ich als Beifahrer mal erlebte waren 270km/h - und das war schon relativ extrem...
Man sieht ziemlich gut im Video, wie selbst ein routinierter Formel-1 Pilot Probleme hat, den Wagen ruhig zu halten.
avatar
Frank Kelle
Admin
Admin

Laune : Wieder besser

Nach oben Nach unten

Re: Video - Bugatti Chiron erreicht Weltrekord, 0 auf 400km/h in 42 Sekunden

Beitrag von Al.Schuch am Sa 16 Sep 2017, 12:55

Mit einem Bugatti Veron hat Richard Hammond, ein Moderator aus der englichen Serie "Top Gear",
auf einer Teststreke von BMW auch 401 Km/h geschafft.
Dem ging bei der Spitzengeschwindigkeit auch die Hose. affraid  Kotzen 2
Bei solchen Geschwindigkeiten sieht man doch nichts mehr von der Umgebung und hat nen Tunnelblick.
Wie muss das erst auf dem US Salzsee sein, wo noch erheblich höhere Rekorde gefahren werden. scratch
Gruß
Alex

Al.Schuch
Alleskleber
Alleskleber

Laune : wechselt,meist gut.

Nach oben Nach unten

Re: Video - Bugatti Chiron erreicht Weltrekord, 0 auf 400km/h in 42 Sekunden

Beitrag von Frank Kelle am Sa 16 Sep 2017, 13:25

Al.Schuch schrieb:Mit einem Bugatti Veron hat Richard Hammond, ein Moderator aus der englichen Serie "Top Gear",
auf einer Teststreke von BMW auch 401 Km/h geschafft.
Dem ging bei der Spitzengeschwindigkeit auch die Hose. affraid  Kotzen 2
Bei solchen Geschwindigkeiten sieht man doch nichts mehr von der Umgebung und hat nen Tunnelblick.
Wie muss das erst auf dem US Salzsee sein, wo noch erheblich höhere Rekorde gefahren werden. scratch
Gruß
Alex

EX-Moderator Wink
Da legt die BBC inzwischen Wert drauf Razz

Frank - der auf die neue Staffel von The Grand Tour wartet...
avatar
Frank Kelle
Admin
Admin

Laune : Wieder besser

Nach oben Nach unten

Re: Video - Bugatti Chiron erreicht Weltrekord, 0 auf 400km/h in 42 Sekunden

Beitrag von maxl am Sa 16 Sep 2017, 15:32

Al.Schuch schrieb:Bei solchen Geschwindigkeiten sieht man doch nichts mehr von der Umgebung und hat nen Tunnelblick.
Wie muss das erst auf dem US Salzsee sein, wo noch erheblich höhere Rekorde gefahren werden. scratch
Ich vermute, auf dem Salzsee ist der "Tunnel" wenigstens etwas breiter... Aber im Ernst: Solche Geschwindigkeiten sind schon happig. Vergleichbar mit Sportfliegern, die mit schräggestellten Flügeln zwischen den Kirchtürmen des Kölner Doms hindurchfliegen, oder so. Bei Bernd Rosemeyer ging's damals in den Dreißigern ja auch nicht gut - eine Autobahnbrücke und eine Windboe wurden ihm zum Verhängnis, soweit ich weiß. Mit vierhundert km/h über die Autobahn sei in etwa so, als ob man mit Tempo hundert in seine Garage hineinfahren möchte, las ich dazu. Und Autos, die um die hundert schnell sind, scheinen zu parken. Ein anschaulicher Vergleich... Gruß Michael (maxl)
avatar
maxl
Lupenbesitzer
Lupenbesitzer

Laune : fast immer ausgeglichen und geduldig

Nach oben Nach unten

Re: Video - Bugatti Chiron erreicht Weltrekord, 0 auf 400km/h in 42 Sekunden

Beitrag von Al.Schuch am Sa 16 Sep 2017, 19:05

Hallo Frank. Winker 2
Komisch, ich dachte, der macht noch immer Sendungen für die BBC.
Zumindest hab ich ihn noch nach ende von "Top Gear" als Moderator gesehen.
Haben die den auch rausgeworfen? shocked
Ich weis nur, das  sie Jeremy Clarkson gefeuert haben, nachdem der handgreiflich wurde.
Wie auch immer, ich habe die drei und ihre Sendung geliebt. Wink
Den neuen Abklatsch davon kannst du in die Tonne treten. Rolling eyes
Gruß
Alex

Al.Schuch
Alleskleber
Alleskleber

Laune : wechselt,meist gut.

Nach oben Nach unten

Re: Video - Bugatti Chiron erreicht Weltrekord, 0 auf 400km/h in 42 Sekunden

Beitrag von Frank Kelle am Sa 16 Sep 2017, 19:17

Alle Drei sind weg von der BBC. Die anderen Sendung mit Hammond sind entweder Aufzeichnungen, oder betrafen nicht DEN Vertrag. Clarkson wurde gefeuert, und May und Hammond gingen aus Protest mit. Alle Drei sind selbstständiger Moderatoren!
Die wussten genau, daß Sie sofort mit DEM Konzept woanders was machen konnten. Die "The Grand Tour" ist klasse - wie früher..
avatar
Frank Kelle
Admin
Admin

Laune : Wieder besser

Nach oben Nach unten

Re: Video - Bugatti Chiron erreicht Weltrekord, 0 auf 400km/h in 42 Sekunden

Beitrag von Al.Schuch am So 17 Sep 2017, 09:47

Hallo Frank.
Danke für die Info.
Wusste ich alles gar nicht.
Von der "Grand Tour" hab ich noch nichts gehört.
Wo kann man die sehen??
Gruß
Alex

Al.Schuch
Alleskleber
Alleskleber

Laune : wechselt,meist gut.

Nach oben Nach unten

Re: Video - Bugatti Chiron erreicht Weltrekord, 0 auf 400km/h in 42 Sekunden

Beitrag von Frank Kelle am So 17 Sep 2017, 10:17

Schnipsel sind auf YouTube zu finden - kurzfristig auch längere Abschnitte. Ansonsten ist die bisher nur auf Amazon (Prime) zu sehen.. d.h. auch für mich: bei Jemanden, der das hat..
avatar
Frank Kelle
Admin
Admin

Laune : Wieder besser

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten