Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.
Der lustige Modellbauer
Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.

USS Constitution von DeAgostini 1:76

Nach unten

USS Constitution von DeAgostini 1:76 Empty USS Constitution von DeAgostini 1:76

Beitrag von Capitan Jack Sparrow Mi 06 Sep 2017, 12:34

Hallo liebe Gemeinde, Winker Hello

nach einer langjährigen Pause, was Holzmodelle und Sammelserien von DeAgostini angeht, meldet sich Capitan Jack zurück mit einem neuem Projekt.
Und zwar wird es die USS Constitution in einem 12 monats Abo.

Nach meinem Unglück mit der Black pearl hatte ich für eine Zeit genug von Holzmodellen.
Während meiner Ruhephase war ich aber nicht ganz untätig.
Die USS Missouri von GPM in 1:200 ist im Bau sowie die SMS Von der Tann von HMV.

Nun habe ich aber mal wieder Lust auf ein Holzmodell, da kommt die Constitution zur rechten Zeit.

Da ich jetzt auch Geld verdiene kann ich mir dieses Projekt auch leisten. Massstab

So jetzt Schluss mit dem vielen Gerede!

Die Constitution ist im Maßstab 1:76, das heißt sie wird 1,17 m Lang, 82,5 cm hoch und 36 cm breit.

Die erste Lieferung kam Gestern bei mir an, bis jetzt sieht alles ganz gut aus!

Ich werde viele Bilder machen und versuchen Euch so viele Infos über das Schiff zu geben wie es mir möglich ist.

So jetzt lasse ich erstmal Bilder sprechen:


USS Constitution von DeAgostini 1:76 20170919


USS Constitution von DeAgostini 1:76 20170916

USS Constitution von DeAgostini 1:76 20170917

USS Constitution von DeAgostini 1:76 20170918

USS Constitution von DeAgostini 1:76 20170920
Das erste Problem ist schon da!
Der Kiel hat eine leichte Biegung,er ist nicht gerade. Rolling eyes
Ich habe den Kiel jetzt ins Wasser gelegt und werde den dann beschweren.
Ich hoffe der zieht sich wieder gerade.
Was könnte ich sonst noch tun?

Mit freundlichen Grüßen

Marcel
Capitan Jack Sparrow
Capitan Jack Sparrow
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler


Nach oben Nach unten

USS Constitution von DeAgostini 1:76 Empty Re: USS Constitution von DeAgostini 1:76

Beitrag von bonapate Mi 06 Sep 2017, 14:22

Hallo Marcel,
verleime erst den kompletten Kiel zusammen, dann nimmst Du ein Großen Brett (Länge deines Schiffes) ziehst eine Linie in Stärke Deines Spanntes, schraubst in 2 Spanntenbreite Winkel aufs Brett und klemmst den Kiel dort ein. Jetzt lässt Du Ihn trocknen. Dann leimst Du die Spannten im Winkel fest. Auch hier am besten einen tag durch trocknen lassen. Danach kannst Du die ersten Planken verleimen ( denke dran links und rechts gleichmäßig ) und wenn Du 3-4 Reihen hast, die trocken sind, kannst Du das Schiff aus der "Helling" heraus nehmen und weiter beplanken. So lange es geht, setzte das Schiff zum trocknen immer wieder in Deine "Helling" zurück, damit sich nix verzieht.
hier einmal ein Beispiel an meiner Titanic
USS Constitution von DeAgostini 1:76 Dscn5010
ich hoffe, ich konnte Dir helfen.
PS: die Hölzer vom Kiel und Spannten sind aus Sperrholz, das sind mehrere dünne Platten zusammen gepresst. Wenn die zu lange im Wasser sind, quellen die auf und verformen sich. Wenn Du irgendwie unsicher bist...stelle erst Fragen hier im Forum ..bevor etwas schief geht. Viele hier im Forum werden Dir sicherlich ( ich auch) Tipps geben.
Grüße Edmund
bonapate
bonapate
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

USS Constitution von DeAgostini 1:76 Empty Re: USS Constitution von DeAgostini 1:76

Beitrag von Der Rentner Mi 06 Sep 2017, 15:03

Wie Edmund schon schrieb, nicht zu lange im Wasser lassen,
höchstens 2-3 Stunden,
dann am besten zwischen zwei Hölzern ( die natürlich gerade sein sollten)
einklemmen und wenigstens 24 Stunden trocknen lassen.
Zum verkleben der Spanten besorge dir lieber
einen anderen Holzleim, als den in der kleinen Tube.
Am besten Ponal oder Uhu Express, aber das musst du selbst entscheiden............... Embarassed
Und jetzt, Gutes Gelingen für dein neues Projekt Winker 3
Der Rentner
Der Rentner
Allesleser
Allesleser


Nach oben Nach unten

USS Constitution von DeAgostini 1:76 Empty Re: USS Constitution von DeAgostini 1:76

Beitrag von Cpt. Tom Mi 06 Sep 2017, 19:40

Das mit dem Wasser wurde ja schon angesprochen und dazu muss ich nichts mehr schreiben......bin aber froh noch in der ersten Reihe Platz nehmen zu können Very HappyVery Happy
Ich wünsche Dir viel Spaß beim zusammenbauen und viel Erfolg.
Cpt. Tom
Cpt. Tom
Allesleser
Allesleser


Nach oben Nach unten

USS Constitution von DeAgostini 1:76 Empty Re: USS Constitution von DeAgostini 1:76

Beitrag von Gast Mi 06 Sep 2017, 20:17

Prima , das Modell hatte ich auch ins Auge gefasst. Da sie ja sogar noch richtig fährt mit ihrem Alter.

Da ich aber sooo viele Projekte habe , habe ich es lieber sein gelassen.

Um so mehr freu ich mich das du sie baust.

Das es verbogene Teile gibt kommt vor. Ich habe bis jetzt noch nichts wässern müssen. Aber in eine Helling sollte das Schiff bei dieser Bauweise auf jeden Fall. Stück für Stück wirds dann gerade , wie Edmund schon sagte , immer wieder in die Helling.

Freu mich wenn es weitergeht.

avatar
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

USS Constitution von DeAgostini 1:76 Empty Re: USS Constitution von DeAgostini 1:76

Beitrag von NavyRalf Sa 09 Sep 2017, 12:26

Hallo Marcel,

toll das Du das älteste noch fahrbereite und in Dienst befindliche Flaggschiff baust.
Ich habe glaube noch Bilder von meinem Besuch auf "Old Ironside" in Boston.
Ich schau mal nach und stelle Sie dann hier rein oder sende sie Dir per PN
Ganz wie Du willst.
NavyRalf
NavyRalf
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

USS Constitution von DeAgostini 1:76 Empty Re: USS Constitution von DeAgostini 1:76

Beitrag von Jörg Sa 09 Sep 2017, 13:37

NavyRalf schrieb:(...) Bilder von meinem Besuch auf "Old Ironside" in Boston.
Ich schau mal nach und stelle Sie dann hier rein oder sende sie Dir per PN
Hallo Ralf,
mach' das am Besten als separates Thema unter > Maritime Vorbilder < ... Freundschaft

Gruß - Jörg - Wink
Jörg
Jörg
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

USS Constitution von DeAgostini 1:76 Empty Re: USS Constitution von DeAgostini 1:76

Beitrag von NavyRalf Sa 09 Sep 2017, 14:06

Hallo Jörg,

ok
aber erst muss ich mal in meinem Fundus kramen Massstab
NavyRalf
NavyRalf
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

USS Constitution von DeAgostini 1:76 Empty Re: USS Constitution von DeAgostini 1:76

Beitrag von ManuelW Sa 09 Sep 2017, 21:28

ich nehme auch Platz!!! Falls die erste Reihe schon voll ist nehme ich auch mit der Zweiten Vorlieb!
Freue mich auf Fortschritte


ManuelW
ManuelW
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler


Nach oben Nach unten

USS Constitution von DeAgostini 1:76 Empty Re: USS Constitution von DeAgostini 1:76

Beitrag von meninho Mo 11 Sep 2017, 12:01

Klasse Bausatz, da ich sie nicht mit in meinen Hort mit aufnehmen kann, schau ich dir gerne über die Schulter
meninho
meninho
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

USS Constitution von DeAgostini 1:76 Empty Re: USS Constitution von DeAgostini 1:76

Beitrag von NavyRalf So 17 Sep 2017, 11:40

Guten Morgen an diesem am Bodensee verregneten Sonntagmorgen,

was lange währt wird auch mal fertig
Unter "Maritime Vorbilder" habe ich meine Fotos von der USS Constitution eingestellt, die ich 1984 auf  und vor dem Schiff geschossen habe.

Link zum schnellen Finden dazugesetzt:

Arrow
https://www.der-lustige-modellbauer.com/t29071-uss-constitution#712193

Frank / Admin
NavyRalf
NavyRalf
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

USS Constitution von DeAgostini 1:76 Empty Re: USS Constitution von DeAgostini 1:76

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten