Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

Fokker Dr.I stripdown

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: Fokker Dr.I stripdown

Beitrag von Berndi am Di 08 Aug 2017, 19:17

Hallo,

Jörg da hast du recht.
hab ein wenig weitergearbeitet aber seht selbst.....





















die Fotos sind leider teilweise unscharf aber der Foto ist nicht mehr der jüngste.

Gruß Berndi      Winker 3
avatar
Berndi
Pinzettenhalter
Pinzettenhalter

Laune : immer fröhlich

Nach oben Nach unten

Re: Fokker Dr.I stripdown

Beitrag von BauAir am Di 08 Aug 2017, 19:34

Das liegt weniger am Fotoapparat, sondern an der Tiefenschärfe ...

Wenn Du mehr Tiefenschärfe haben willst, dann muss die Blende recht klein gemacht werden, was wiederum die Belichtungszeit verlängert und so ein Verwackeln fördert ... ein weiterer Faktor ist dann noch die Brennweite des Objektives ... und die Tiefenschärfe erhöht sich auch mit dem Abstand zum Objekt. Alles scharf zu bekommen ist eine echte Wissenschaft und erfordert Zeit, Geduld und jede Menge Experimente ...

Ich würde auf jeden Fall sagen:

Deine Bilder sind so vollkommen in Ordnung, denn die Elemente, welche du zeigen willst sind eigentlich immer recht gut sichtbar ... und ob der Mehraufwand den Erfolg beim Fotografieren garantiert ... keine Ahnung ... es passt auf jeden Fall so wie es ist ...
avatar
BauAir
Mitglied
Mitglied


Nach oben Nach unten

Re: Fokker Dr.I stripdown

Beitrag von doc_raven1000 am Mi 09 Aug 2017, 08:55

Wahnsinn, was du da in dem Maßstab gezaubert hast 2 Daumen
avatar
doc_raven1000
Allesleser
Allesleser

Laune : kommt drauf an, welches Modell ich baue

Nach oben Nach unten

Re: Fokker Dr.I stripdown

Beitrag von Berndi am So 13 Aug 2017, 21:15

Hallo Cool

danke Walter und Dietmar für euer Lob.
Hab mal etwas weiter gearbeitet....


































bei diesen filigranen Teilen sollte mann nicht niesen müssen, denn schwupp weg waren sie....



das wars vorerst......

Gruß Berndi....     Winker 3
avatar
Berndi
Pinzettenhalter
Pinzettenhalter

Laune : immer fröhlich

Nach oben Nach unten

Re: Fokker Dr.I stripdown

Beitrag von Jörg am So 13 Aug 2017, 21:31

Ist schon eine Nummer ... Ätzteile in dieser Größe zu verarbeiten!

Ich kenne den 1:72er Plastik-Grundbausatz von Eduard ... da sind mir selbst die puren Plastikteile mittlerweile fast zu klein ... Grinsen

Die Kühlmäntel der beiden Spandau MG hast Du leider verkehrt gerollt, Berndi;
Du hast sie quer gerundet, statt längs - das ist jetzt aber nicht mehr zu ändern
und wird wohl auch nicht weiter auffallen ... Grinsen

Gruß - Jörg - Wink
avatar
Jörg
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Re: Fokker Dr.I stripdown

Beitrag von Berndi am Di 15 Aug 2017, 20:03

Hallo   Cool

Jörg fällt jetzt nicht mehr auf wo die Tragflächen dran sind denn es geht jetzt dem Ende zu.
Morgen noch das Fahrgestell und ein kleines Dio und ab in die hinterste Ecke.
So einen Bausatz in 1:72 tu ich mir kein zweites mal mehr an.
Wollte heute schon den großen Hammer nehmen und drauf hauen,einmal wo angestoßen und schon ist alles verbogen.
Aber Bildet euch selbst eine Meinung......























alles krumm und windschief....

Gruß Berndi   Winker 3
avatar
Berndi
Pinzettenhalter
Pinzettenhalter

Laune : immer fröhlich

Nach oben Nach unten

Re: Fokker Dr.I stripdown

Beitrag von Schlossherr am Mi 16 Aug 2017, 18:42

Very Happy
avatar
Schlossherr
Mitglied
Mitglied


Nach oben Nach unten

Re: Fokker Dr.I stripdown

Beitrag von Schlossherr am Mi 16 Aug 2017, 18:55

Hallo Berndi,
beim Betrachten der Bildern gefällt mir die kleine Fokker sehr gut, bevor Du dieser "Gewalt antust" stecke sie bitte in einen Karton und schicke sie mir Very Happy gefällt mir sehr und sieht gut aus......
avatar
Schlossherr
Mitglied
Mitglied


Nach oben Nach unten

Re: Fokker Dr.I stripdown

Beitrag von doc_raven1000 am Mi 16 Aug 2017, 19:24

also so schlimm sieht sie auf den Bildern aber nicht aus..
avatar
doc_raven1000
Allesleser
Allesleser

Laune : kommt drauf an, welches Modell ich baue

Nach oben Nach unten

Re: Fokker Dr.I stripdown

Beitrag von Berndi Heute um 19:15

Hurra es ist geschafft  Hüpfeding
endlich fertig die Fokker aber ein zweites mal so einen Bausatz in 1:72 tu ich mir garantiert
nicht mehr an.Die grauen Haare sind im Eiltempo Gewachsen Very Happy
Und nun noch ein kleines Dio und dann ab in die hinterste Ecke.
hier ein paar Bilder....















das wars vorerst und wenn das Dio fertig ist sende ich noch ein paar Bilder

gruß Berndi   Winker 3
avatar
Berndi
Pinzettenhalter
Pinzettenhalter

Laune : immer fröhlich

Nach oben Nach unten

Re: Fokker Dr.I stripdown

Beitrag von Jörg Heute um 19:37

Berndi ... der Dreidecker ist wirklich winzig und die komplexe Ätzteilkonstruktion ist dermassen filigran,
da kann ich nur sagen ... Hut ab vor Deiner Leistung und der dafür nötigen Geduld! Gentleman

und auch auf das Dio bin ich schon gespannt ... Very Happy


Gruß - Jörg - Wink
avatar
Jörg
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten