Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

Fenster... Crystal Clear? Oder doch was anderes?

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach unten

Fenster... Crystal Clear? Oder doch was anderes?

Beitrag von Pinselfreund am Mi 21 Jun 2017, 16:12

Hallo...

Mittlerweile hab ich zig Bauvorstellungen und fertiggestellte Projekte gesehen und durchgelesen.
Was mich aber immer noch (unter vielem anderem) interessiert ist, wie ihr Glas darstellt. Z. Bsp. bei Segelschiffen der Heckspiegel...
Wie löst ihr das Problem? Und: Bis zu welcher Größe kann man z.Bsp. Crystal Clear verwenden?
Gibt es da auch was anderes?
In manchen Bauvorstellungen hab ich auch was über "Holzleim" gelesen... scratch

Fakt ist: Fenster ohne Glas geht garnicht!
avatar
Pinselfreund
Pinzettenhalter
Pinzettenhalter

Laune : Immer gut drauf.

Nach oben Nach unten

Re: Fenster... Crystal Clear? Oder doch was anderes?

Beitrag von Al.Schuch am Mi 21 Jun 2017, 16:43

Hallo.
Für kleine Fenster, bis etwa 2cm DM. ist Crystal clear gut zu Gebrauchen.
Reichlich auf einen Stab geben und solange im Rahmen herumkreisen, bis sich eine geschlossene Haut gebildet hat.
Danach gut Trocknen lassen,am besten so, das daß Fenster nich hochkant steht, sondern breitseit nach unten hängt.
Beim Stehen kann es sein, das daß C.clear wieder in sich zusammensackt.

Holzleim benutze ich beim Einkleben von größeren Fenstern.
Er trocknet klar aus. inwieweit er sich zum Herstellen von Fenstern eignet, hab ich noch nicht getestet.

Gruß
Alex

Al.Schuch
Forenguru
Forenguru

Laune : wechselt,meist gut.

Nach oben Nach unten

Re: Fenster... Crystal Clear? Oder doch was anderes?

Beitrag von Pinselfreund am Mi 21 Jun 2017, 17:01

Ok... Dann mach ich das auch mal so. Bei einem Maßstab von 1:72 sind die Fenster ja nicht so groß... Denke, dass da die meisten Crystal Clear verwenden.
Danke, Alex
avatar
Pinselfreund
Pinzettenhalter
Pinzettenhalter

Laune : Immer gut drauf.

Nach oben Nach unten

Re: Fenster... Crystal Clear? Oder doch was anderes?

Beitrag von SibirianTiger am So 25 Jun 2017, 21:49

Du kannst auch jede transparente dünne Folie nehmen und von der Innenseite mit nem Tesastreifen festkleben



So hab ichs bei den Visieren bei meinen Robocopmodellen gemacht, da hab ich ne getönte Folie vonnem alten Motherboard genommen, auf der einen Seite mit einem Farbgemisch, Frei Schnauze Tamyia Transparent Rot und Blau gemixt, bemalt, die gespiegelte Seite nach außen und mit nem Tesastreifen von innen festgeklebt
avatar
SibirianTiger
Modellbaumeister
Modellbaumeister

Laune : Verteidigerin des wahren Blödsinns

Nach oben Nach unten

Re: Fenster... Crystal Clear? Oder doch was anderes?

Beitrag von Serapis am So 25 Jun 2017, 22:09

Transparentes Plastik von Blister Verpackungen, ist sehr biegsam und kostenfrei. Die klaren Deckel von Joghurtbechern sind sehr dünn und biegsam
avatar
Serapis
Pinzettenhalter
Pinzettenhalter

Laune : je nach Wetterlage.....

Nach oben Nach unten

Re: Fenster... Crystal Clear? Oder doch was anderes?

Beitrag von SibirianTiger am So 25 Jun 2017, 22:35

Stimmt, die hab ich noch vergessen
avatar
SibirianTiger
Modellbaumeister
Modellbaumeister

Laune : Verteidigerin des wahren Blödsinns

Nach oben Nach unten

Re: Fenster... Crystal Clear? Oder doch was anderes?

Beitrag von Pinselfreund am Mo 26 Jun 2017, 06:40

Wie schon gesagt, mit Crystal krieg ich das nur bis zu einer gewissen Größe hin.

Transparente Folienverpackung klappt super bei "normalen Glasscheiben" oder so.
Die Verpackungsfolie von den Motherboards oder Festplatten usw. ist super.
Etwas dicker, sehr flexibel, und spiegelnd.
Super, Danke.
avatar
Pinselfreund
Pinzettenhalter
Pinzettenhalter

Laune : Immer gut drauf.

Nach oben Nach unten

Re: Fenster... Crystal Clear? Oder doch was anderes?

Beitrag von SibirianTiger am Mo 26 Jun 2017, 07:34

Mit Crystal hab ich noch nie gearbeitet, die Folienidee hat bis jetzt immer gut gefunzt
avatar
SibirianTiger
Modellbaumeister
Modellbaumeister

Laune : Verteidigerin des wahren Blödsinns

Nach oben Nach unten

Re: Fenster... Crystal Clear? Oder doch was anderes?

Beitrag von Serapis am Mo 26 Jun 2017, 07:43

Als Modellbauer sieht man den Haushaltsmüll mit ganz anderen Augen Ablachender
avatar
Serapis
Pinzettenhalter
Pinzettenhalter

Laune : je nach Wetterlage.....

Nach oben Nach unten

Re: Fenster... Crystal Clear? Oder doch was anderes?

Beitrag von SibirianTiger am Mo 26 Jun 2017, 07:55

Net nur den Haulhaltsmüll Roofl, kleine Autoersatzteile, Katzenspielzeug, Ü-Eier usw
avatar
SibirianTiger
Modellbaumeister
Modellbaumeister

Laune : Verteidigerin des wahren Blödsinns

Nach oben Nach unten

Re: Fenster... Crystal Clear? Oder doch was anderes?

Beitrag von Pinselfreund am Mo 26 Jun 2017, 10:54

Katzenspielzeug? Darüber hab ich neulich gelesen.
Hab ich genug bei 2 Katzendamen.
Federn, Faden, Bällchen, Sisal, Stoff...
Vor allem Sisal in mehreren Stärken.
Oder die Dosen vom Futter. Für alles mögliche kann man die schneiden.
avatar
Pinselfreund
Pinzettenhalter
Pinzettenhalter

Laune : Immer gut drauf.

Nach oben Nach unten

Re: Fenster... Crystal Clear? Oder doch was anderes?

Beitrag von SibirianTiger am Mo 26 Jun 2017, 11:56

Siehste, ich hab 5 Chaoten, 3 Weiber und 2 arme schwarze Kater. Die Futterdosen hab ich schwarz lackiert und mißbrauch die als Bases auf Ausstellungen Pfeffer. Die Klardeckel von den Whiskas Leckerlidosen hab ich auch schon als Scheiben verwendet
avatar
SibirianTiger
Modellbaumeister
Modellbaumeister

Laune : Verteidigerin des wahren Blödsinns

Nach oben Nach unten

Re: Fenster... Crystal Clear? Oder doch was anderes?

Beitrag von Gessy am Mo 26 Jun 2017, 15:34

... und nicht zu vergessen: Die klaren Plastikfolien, die sich bei neu gekauften Herrenhemden am Kragen befinden - die gehen auch gut ;-)

Gessy
avatar
Gessy
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose

Laune : Bestens, ... bin ja endlich Rentner ...

Nach oben Nach unten

Re: Fenster... Crystal Clear? Oder doch was anderes?

Beitrag von Serapis am Mo 26 Jun 2017, 15:42

Und die Regierung kricht das Recycling nicht hin, die sollten sich hier beraten lassen Ablachender Abrollender Smilie
avatar
Serapis
Pinzettenhalter
Pinzettenhalter

Laune : je nach Wetterlage.....

Nach oben Nach unten

Re: Fenster... Crystal Clear? Oder doch was anderes?

Beitrag von Pinselfreund am Mo 26 Jun 2017, 16:09

@Gessy: Stimmt. Aber die krieg ich eher selten.
Hochzeit ist im Moment keine, und sterben will im Moment auch keiner shocked

@Serapis: Wäre das nur ihr einziges Problem Rolling eyes

@ Bianca: Jedenfalls frägt mich mein Weibchen mittlerweile bei jedem Stück Müll: "Brauchst du das noch...?" Cool
avatar
Pinselfreund
Pinzettenhalter
Pinzettenhalter

Laune : Immer gut drauf.

Nach oben Nach unten

Re: Fenster... Crystal Clear? Oder doch was anderes?

Beitrag von Serapis am Mo 26 Jun 2017, 16:20

@ Pinselfreund. Deine Frau unterstützt dich also nach Kräften Cool


Die Stiele von Eis sind auch cool, bestes Buchenholz für kleine Arbeiten
avatar
Serapis
Pinzettenhalter
Pinzettenhalter

Laune : je nach Wetterlage.....

Nach oben Nach unten

Re: Fenster... Crystal Clear? Oder doch was anderes?

Beitrag von SibirianTiger am Mo 26 Jun 2017, 16:51

Ebenso die Rührstäbchen und Pommesgabeln aus Holz beim Mäckes, ideal zum Farben umrühren. Zum anmischen kleiner Mengen Farben nehm ich die Toffifee Verpackung oder kleine Milchtöpfchen
avatar
SibirianTiger
Modellbaumeister
Modellbaumeister

Laune : Verteidigerin des wahren Blödsinns

Nach oben Nach unten

Re: Fenster... Crystal Clear? Oder doch was anderes?

Beitrag von Pinselfreund am Mo 26 Jun 2017, 16:55

Ja, das mit Mc Doof iss ne gute Idee...
Zum anmischen und generell für Farbe mit Wasser zu verdünnen (Revell), hab ich ne Portion Töpfchen der Süss-Sauer-Soße vom China-Män. Die sind mit Deckel.
avatar
Pinselfreund
Pinzettenhalter
Pinzettenhalter

Laune : Immer gut drauf.

Nach oben Nach unten

Re: Fenster... Crystal Clear? Oder doch was anderes?

Beitrag von SibirianTiger am Mo 26 Jun 2017, 18:08

Die Plastikdeckel von den Blistern nehm ich auch gern für den Sekundenkleber wenn ich geringe Mengen brauch oder für den Klarlack. Inner leeren Medidose, Schilddrüsentabs von meinem alten Kater, hab ich den ganzen Zinnstaub meiner B5 Flotte gesammelt. Die leeren transparenten Mon Cherie Dosen nehm ich zum aufbewahren von Kleingefitzel, zb Draht oder PE Teile.

Ich krieg grad ne blöde Idee: Hab von den Duftkerzen noch Weihnachtsanhänger aus Filz hier, damit könnt ich den roten Teppich bei dem Vettenmodell darstellen wenn ich die Vette meines Freundes bau Pfeffer, dieser komische "Plüschteppich" is ja bei den Corvetten der 70er und 80er Standard
avatar
SibirianTiger
Modellbaumeister
Modellbaumeister

Laune : Verteidigerin des wahren Blödsinns

Nach oben Nach unten

Re: Fenster... Crystal Clear? Oder doch was anderes?

Beitrag von Pinselfreund am Mo 26 Jun 2017, 18:42

Supi... Denke da an die Sitze, den Boden und Himmel beim 1967 FORD MUSTANG GT 500 SHELBY "ELEANOR".
Das soll ja aussehen, als würde man gerne drin wohnen...
Hab da auch was über das "besamten" von Sitzen gelesen. Vorstreichen, irgend so ein Puder drauf, abblasen, trocknen lassen und matt überpinseln... shocked
Kennst du noch diese Kissen, die man früher zum säubern von Schallplatten hatte? So kleine Samtkissen waren das...
Plattenspieler an, Läppchen drauf, Staub war weg, lach... Gabs in Rot, Schwarz, Blau, Grün. Zumindest hab ich mal Schwarz und Rot noch. Die kann man auch für den GT 500 nutzen Cool
avatar
Pinselfreund
Pinzettenhalter
Pinzettenhalter

Laune : Immer gut drauf.

Nach oben Nach unten

Re: Fenster... Crystal Clear? Oder doch was anderes?

Beitrag von SibirianTiger am Mo 26 Jun 2017, 20:04

Oh Gott, erinner mich net daran, da ich ja auch in der Oldieszene unterwegs bin hab ich die schon gesehen Kotzen 2, sieht noch beschissener aus als bei der Vette.........jedes weitere Wort verkneif ich mir wegem Jugendschutz Pfeffer . Das is im übrigen das Auto was ich als Avatar hab Grinsen.

Das geht viel einfacher mit dem besamten: guggst du hier


Code:
https://www.d-c-fix.com/velours-6389.html

Kriegste auch im Bauhaus

Ja die kenn ich auch, waren sehr praktisch.

Ich lach mir grad n Ast, wir schweifen zwar vom Thema ab, tauschen aber trotzdem Tricks aus lol!
avatar
SibirianTiger
Modellbaumeister
Modellbaumeister

Laune : Verteidigerin des wahren Blödsinns

Nach oben Nach unten

Re: Fenster... Crystal Clear? Oder doch was anderes?

Beitrag von Pinselfreund am Mo 26 Jun 2017, 20:23

Na ja... Das ist manchmal so, lach...

Dafür hab ich heute mal getestet, ob ich das mit den Fensterscheiben so hinkrieg, dass die gewölbt sind. So, wie man das früher hatte. Hab das an nem kleinen Gitterchen von so nem Bauernhof-Bausatz mal probiert. Mit nem Holzleim für Balsaholz. Speedbond Weißleim heißt der. Effekt ist ok. Mal schauen, wie das aussieht, wenn es trocken ist.
Versuch macht Kluch.
avatar
Pinselfreund
Pinzettenhalter
Pinzettenhalter

Laune : Immer gut drauf.

Nach oben Nach unten

Re: Fenster... Crystal Clear? Oder doch was anderes?

Beitrag von SibirianTiger am Mo 26 Jun 2017, 20:32

Der dauert mir immer zulang mitm trocknen. Na dann viel Glück beim Experiment.

Hab mir vorhin n passendes Vettenmodell bestellt und meinem Freund erzählt wie ich den Teppichboden darstellen will, die Idee hab ihm gefallen.

Ich verwende auch Abfallstücke aus der Firma für meine Modelle und Minis
avatar
SibirianTiger
Modellbaumeister
Modellbaumeister

Laune : Verteidigerin des wahren Blödsinns

Nach oben Nach unten

Re: Fenster... Crystal Clear? Oder doch was anderes?

Beitrag von Serapis am Mo 26 Jun 2017, 20:33

Du kannst auch den Kunststoff einer Blister Packung, aus nem Hemdkragen oder was alles genannt wurde im Backofen warm machen. Das lässt sich dann in alle Formen bringen. Ein bischen mit der Temperatur probieren, dann wird´s was.
avatar
Serapis
Pinzettenhalter
Pinzettenhalter

Laune : je nach Wetterlage.....

Nach oben Nach unten

Re: Fenster... Crystal Clear? Oder doch was anderes?

Beitrag von Pinselfreund am Mo 26 Jun 2017, 20:43

Denke, dass bis Ende der Woche die Lieferung von Revell da iss.
Dann fang ich mal gechillt mit dem Baubericht des Seglers an. Ein Schiff mit schwarzen Segeln...
Out of the Box fang ich mal an, und schau was man da so ändern kann. Dauert also noch ein wenig mit den Glasscheiben am Heck. Bis dahin ist das ausgereift.
avatar
Pinselfreund
Pinzettenhalter
Pinzettenhalter

Laune : Immer gut drauf.

Nach oben Nach unten

Re: Fenster... Crystal Clear? Oder doch was anderes?

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten